CSI Harburg

  • Der Nuclear Winter Spielmodus in Fallout 76 erfreut sich großer Beliebtheit. So groß, dass Bethesda sich dazu entschlossen hat, die Beta zu verlängern. Dazu wird der Battle Royale Modus fester Bestandteil des Sp […]

    • Habe die letzten Tage Fallout 76 ausprobiert. Ich muss sagen, dass Spiel ist mittlerweile besser als sein Ruf. Trotzdem habe ich es nach 2 (oder waren es 3?) Tagen von der Platte geworfen. Aber das lag eher daran, dass ich das Kampfsystem ziemlich schwach fand und viele unnötige Tode gestorben bin. Aber es ist definitiv einen kurzen Test wert. Freunde von looten und craften werden bestimmt ihren Spaß mit dem Game haben.

    • Als mich das game aufgefordert hat Noch einen weiteren account zu erstellen hab ich es direkt wieder von der platte geschmissen. So wie schon bei black ops 4… ich kann mir nicht für jedes game wieder nen account erstellen irgendwann hörts auch mal auf.

  • Thematisch spielt die Erweiterung mit dem kriminellen Untergrund von Novigrad — eine der wichtigsten Regionen, die Spieler in The Witcher 3: Wild Hunt erkunden konnten. Die zweite Erweiterung von GWENT fügt ei […]

  • Mit einem kurzen Video gibt Ubisoft eine neue Änderung in Rainbow Six Siege bekannt: Friendly Fire Reverse. Es ist ein neues Feature, das entwickelt wurde, um Teamkilling zu bekämpfen und gleichzeitig das i […]

    • Find ich gut, gibt in genügend anderen Spielen auch. Bei einigen sogar fliegt man komplett aus dem Spiel und bekommt einen kleinen Bann.

    • Klingt doch ganz gut. Ich zocke keine MP-Games, also weiß ich nicht, wie genau das in anderen Spielen gehandhabt wird oder wie es bei den Siege-Spielern ankommen wird, aber solch eine Lösung ist auf jeden Fall besser, als gar keine.

    • Find ich scheiße… Gibt mega viele Trottel die einem einfach reinrennen.

    • Im Ranglisten Game passiert das zum Glück nicht all zu oft, spielt man aber Locker hat man diese Homo Kinder die sonst nix treffen ständig dabei!

      Was man ändern muss ist das mit dem Vote Kick! Oft wird man komplett grundlos gekickt für nix! Gestern hab ich bei Locker einen Charakter genommen den gerne ein anderer genommen hätte. Kaum ging die Runde los wurde gevotet. Absolut lächerlich!

  • Matt Booty, Corporate Vice President der Xbox Game Studios, reflektiert im folgenden Video das Wachstum des Unternehmens nach der Aufnahme von sieben neuen Studios im vergangenen Jahr. Zusammen mit Larry Hryb, Dom […]

    • Hoffen wir mal das es gut geht, und nicht das große Studio sterben einsetzt. Also macht es besser als EA. Mit Ninja Theorie haben sie sich auf jedenfall eins der Studios ins Haus geholt die Seit “ Heavenly Sword“ eine beträchtliche Entwicklung genommen Haben. Das Unterschätzte “ Enslaved “ das Gehasste aber Geniale Reboot von „DMC“ bis hin zu den von mir so geliebten „Hellblade“.

      • Oh ja Enslaved war Klasse. Und jetzt endlich abwärtskompatibel.
        Ich hoffe das nach Hellblade ähnliche psychotische Spiele erscheinen. Fand das mit den Stimmen im Kopf etc. Klasse.

        Ich denke positiv das die Entwickler liefern werden

        • Von dir habe ich nichts anderes Erwartet🙂. Weißt du noch bei Hellblade, als auf dieser Brücke diese Riesige traurige Frau/Gott erschien, und der Schmerz dieses Wesens fast greifbar war? Oh Mann das war „Videospiel Magie“👌

          • Das war heftig😳😳😳
            Besonders da ich mit meinem Headset gespielt habe. Allgemein sehr atmosphärisches Spiel. Wünsche mir wieder sowas👍

      • Enslaved ist echt top, hab’s mir Dank ak für Schlappe 3€ geholt.

    • Microsoft hat mittlerweile durch die stattliche Anzahl von Inhouse Entwicklungsstudios einen grossen Vorteil, nämlich das sie die Synergien zwischen den Studios gut nutzen können.

      So könnte Gears of War 6 die Halo Infinite Engine nutzen, Inxile die von Obsidan, oder Forza 8 und Forza Horizon 5 auf dieselbe Grafikengine und Tools setzen.

      The Initiative muss deshalb auch nicht zwingend eine eigene Grafikengine erfinden, sondern kann eine fortgeschrittene eines anderen Inhouseentwicklers verwenden.

      Das ist halt der Nachteil, wenn du so wie Sony viele Auftragsarbeiten an andere vergibst. Im eigenen Haus ist man einfach flexibler!

    • Gears ohne Unreal engine!!! Bitte nicht. Das heißt aber nicht das es nicht gut werden kann. Foza/Horizon teilen sich die Engine ja sowieso.✌

      • Aber mal ehrlich: Warum was neu erfinden, wenn schon was geiles zur Verfügung ist, das du nur anpassen musst? 🤔

      • Früher oder später sollte MS definitiv auf eine eigene Engine setzen. Abhängigkeit ist nie gut, schon gar nicht bei der Entwicklung von Spielen. War es nicht PUBG die von Epic abhängig waren und nach dem Release von Fortnite der Meinung waren, dass Epic Pubg bewusst benachteiligt um Fortnite zum Erfolg zu verhelfen?

        Soviel zum Thema Unreal Engine..

        • Die Story kannte ich noch nicht. Und die Arme engine kann ja erstmal nichts für das Fehlverhalten ihrer Schöpfer.😂. Obwohl die eh nicht mehr bei Epic arbeiten. Obwohl ich ein großer Fan dieser Engine bin. Bin ich auch Fan von Technischen Neuentwicklungen. Und wenn sich MS entscheiden sollte sich eine „Haus Engine“ zu basteln( was zugegeben auch cool wäre) hätte ich nichts dagegen.✌

          • Egal wie gut die Engine ist, da muss man zukunftssichere Entscheidungen treffen und die Halo Engine in GoW zu integrieren, wäre der richtige Schritt. Jede Engine ist nur so gut, wie die Entwickler diese beherrschen. Und unter diesem Aspekt, wäre es nur vernünftig, wenn möglichst viele Teams an verschiedenen Projekten mit ein und der selben Engine arbeiten. Wie @Thegambler schon sagte, schafft das Synergien und erhöht auch die Qualität der Studios.

            • doT replied vor 1 Minute

              Ausser es ist sowas wie die Frostbite Engine die für nichts anderes als Peng Peng Boom Boom in Shootern gut ist 😀

          • Der Too Human Entwickler hat sogar Epic vor Jahren verklagt. Google mal dannach, die waren so richtig sauer auf Epic Games!

            @Alesstunechi

            und spart Geld 😎

    • Die Unreal engine ist ja nicht neu?

      • Dir ist schon klar, dass Spieleentwickler nicht nur mit der Unreal Engine arbeiten? 🤔

        • Ja. Ich hatte auch nichts in diese Richtung erwähnt.? Häää. Es ging um die Möglichkeit das Gears 6 mit der „Slipspace“ laufen Könnte. Was anderes habe ich nicht gemeint. Siehe unten🙂

    • Ok. Sie hat etwas an Relevanz verloren,da sie nicht mehr in so vielen AAA games benutzt wird. Aber gerade gears 4 zeigte was für ein Tool es ist. Außerdem finde ich gibt es diesen gewissen Unreal look der mittlerweile auch der Gears look ist. Es wird meistens unterschätzt wie ein engine Wechsel auch das look&feel verändern kann. Du wirst sehen Gears 5 wird einer der Titel werden der neben „Exodus“ und „RDD 2“ zu den Grafisch prägenden Spielen dieser Generation zählen wird. Die „Slipspace engine“ wird sich erstmal beweisen müssen.( sie wird großartig) Und dann Gears 6 mit der Unreal 5. Die Entwicklung läuft und alles was ich bisher sehen konnte war Episch.✌

      • Mag sein, trotzdem bin ich schon mega gespannt was die Halo Engine technisch so drauf hat! MS soll ja richtig viel Geld reingesteckt haben 😎 Leider werden wir noch bis zur E3 2020 warten müssen um das zu erfahren!

        Der Halo Infinite Trailer war leider sehr kurz, wenn auch gut gemacht..

        • Wie gesagt das bin ich auch😁. Der ältere Trailer war Aussage kräftiger was die mögliche Grafik Qualität angeht, und da war schon viel Nextgen zu sehen. Und irgendwie sagt mir mein Gefühl das diesmal nicht „Killzone“ der technisch beeindruckendste Nextgen launch Titel wird.👌

  • Die Auswertung der E3 2019 von ICO Partners zeigt, dass die Top-Themen der Messer „Xbox“ und „Cyberpunk 2077“ waren. Komplette acht Tage hat ICO Partners die Berichterstattung von der E3 2019 verfolgt und ausgewe […]

    • Gutes Spiel, gute Konsolenmarke 🙂

    • Naja, so berühmt ist das mit der Xbox nicht, Sony war nicht da und Nintendo ist wie immer das übliche. Aber Cyperpunk 2077 ist echt verdient, das Teil rockt alles und ich hoffe doch das es damit evtl mal zu einer Renaissance des Singleplayers kommt, einen Schub gab es damals bei Witcher 3 auch kurz.

    • Nintendo gilt allgemein als Gewinner der E3! Beim Thema Single Player bin ich ganz auf deiner Seite, obwohl ich wahrscheinlich der einzige Mensch auf der Erde bin der sich absolut nicht für Cyberpunk interessiert.✌

    • Eventuell sagte ich vor der e3 mein Cyberpunk Hype wäre vorbei.. Eventuell habe ich den Auftritt mega gefeiert… und ganz eventuell habe ich mir die Collector s Edition vorbestellt 😀

  • Das Xbox One Chat Headset von Hyperkin haben wir euch bereits im Juni 2018 vorgestellt. Das Revival des Xbox 360 Chat Headsets für Xbox One wurde seinerzeit beim Xbox FanFest bekannt gegeben.

    Knapp ein Jahr […]

    • Danke, Gerne… Wird jetzt echt mal zeit mit dem ding. Preorder ist bereits seit Februar möglich. Nur ist es seither sehr ruhig dazu geworden.

    • Ich benutze mittlerweile das Tablet für die Xbox Live Party. Funktioniert echt super und man hat die Ohren frei!

      • Nur das es für alle anderen in der Party eine Qual sein sollte wenn du kein vernünftiges Mikrofon um den Hals hast.
        Falls du manchmal das Gefühl hast das dir keiner zuhört… Du bist zu leise oder deine Umgebungsgeräusche sind laut 😉

        • Also, ich zock mit Atmos und bis jetzt hat sich keiner beschwert 🤷‍♂️

    • Ich habe noch das Originale von der 360 hier. Funktioniert immer noch Tadellos. Zum Telefonieren nach wie vor Top. Das war wirklich ein kleines Stück Qualitäts-Hardware.

    • War zu 360 Zeiten eins meiner Liebling Headsets.
      Aber bleibe wohl nun lieber bei meinem A50 das definitiv jeden Euro wert war.

    • Wers braucht. Ich habe lieber Headset auf. Wer da nen anständiges hat hat auch echt guten Sound auf den Ohren.
      Habe zB. Das SteelSeries Arctis 9X und muss sagen ist das beste was ich bisher hatte

    • @williamshakesbeer wie wäre es?

    • Hab lieber nen richtiges Headset auf. Konnte das Ding auf der X360 schon nicht wirklich leiden. Hat mich irgendwie total eingeschränkt 😀

    • Was für Einschränkungen? Diese Nervigen Kabelheadsets sind eine Einschränkung da waren die 360 Headets deutlich besser.. Diese Freiheit überall damit rumlaufen..

      Versteh eh nicht wieso so viele Halbe Satelliten auf den Kopf tragen mich nerven die teile auf dauer..

    • Braucht man das?
      Zu den 360 Zeiten fand ich es ja schon ziemlich bescheiden das Teil!

      Dann doch lieber mein Plantronic HX800 mit Dolby Atmos.
      Aber so ein reines Chat Headset kommt mir nie wieder ins Haus.

    • Ich habe kein richtiges Headset zum Zocken und bin sehr selten mal in einer Party, da reichen also auch meine normalen Kopfhörer, die ich für unterwegs am Handy habe (JBL T205). Rein zum Chatten wäre sowas hier vielleicht ganz nett, aber wenn man nebenher auch zocken will, habe ich lieber auf beiden Ohren Ton.

    • Ich bin eher anspruchslos. Bin glücklich mit meinem Hyper X Kopfhörer / Headset. Tolles Preisleistungsverhältnis, guter Klang und das Mikrofon lässt sich dran- und abstecken. Verzichten muss ich allerdings auf 5.1 oder 7.1 Klang.

    • Funfact: Ich bin mit dem beiliegenden Xbox 360 Urheadset aufn Kopf im Bett eingeschlafen… Am nächsten morgen mit dem Arsch drauf aufgewacht und es war durchgebrochen. Und das 2 mal.

    • Das Ding ist bestimmt perfekt für den Chat, denn der Sound muss bei mir über die Anlage kommen. Alles andere ist ja nur ein virtueller Raumklang. Da kann das Headset noch so gut sein, keins kommt an richtigen 5.1 oder 5.2.1 ran.

      • Amen !

      • War vor einem Jahr der gleichen Meinung bin es eigentlich immer noch, meine Surround Anlage bringt das Haus zu wackeln aber und leider muss ich aber sagen ist man mit einem guten Headset im Vergleich zur Anlage im Vorteil, da man die Schritte einfach VIEL früher hört und durch die Abschirmung der Umgebungsgeräusche auch präziser Orten kann. Ist leider so, spiele MP spiele nur noch mit Headset und meine Teufel Anlage bleibt aus

    • In meinen Augen viel zu spät für das Headset hätte paar Jahre früher kommen können

    • Drauf warte ich schon seit dem ich ihm zum ersten mal sah. Der für die X360 hat mir schon sehr gut gefallen.

  • Die E3 2019 hat ihre Pforten bereits geschlossen, doch von der Messe schwappen immer mehr Details, Gameplay-Videos und Interviews rüber, die wir euch natürlich nach und nach vorstellen werden.

    In einem neuen V […]

    • Fande die diesjährige e3 nicht wirklich gut.. daher fällt meine Top liste recht gering aus

      Meine Top Liste wäre:

      Project Scarlett
      Dying Light 2
      Cyberpunk

    • Die diesjährige E3 war einfach der Wahnsinn. Die beste Konferenz seit langen.

      Viele gute Games und davon auch noch so viele gleich zum Release im Game Pass. Einfach Irre.

      xCloud in Kombination mit dem Game Pass, wird der Hammer.

      Das der neue Elite Controller vorgestellt wurde, hat mich riesig gefreut, gibt mein aktueller nach 3 Jahren nun doch langsam den Geist auf. Vorbestellung ist raus :p

      Zu Project Scartlett muss man nicht viel sagen, außer, dass das Ding Day 1 im Wohnzimmer landet ^^

      Und als Keanu Reeves im Cyberpunk Trailer zu sehen war und er die Bühne betrat, stand ich auf der Couch und hab wie ein kleines Mädchen gekreischt. XD BREATHTAKING!

      #BleedGreen

    • Die erste E3 die nur so nebenbei verfolgt habe weil nichts wirklich besonderes vorkam. Einziges richtiges Highlight für mich als Keanu und Cyperpunk Fan war natürlich Keanus Auftritt, da war der erste Gedanke wirklich, „eh shit nicht wirklich oder doch, man Keanu, fett“ 😀

    • Für mich war die E3 auch den Erwartungen entsprechend gut. Es ist doch klar, dass die beiden großen Lager in diesem Jahr nicht alle Karten auf den Tisch legen. Wartet mal die E3 2020 ab, da wird einigen die Kinnlade auf den Tisch fallen, zumal Microsoft ja gesagt hat, sie zeigen nur noch Games, die im nächsten Jahr kommen werden. Da die XO² Ende 2020 kommt, werden all die schönen Launchtitel bei der nächsten E3 präsentiert.

      Die Highlights für mich 2019:

      – Scarlett (auch wenn ich mir dieses mal die Rangelei um den D1 Kauf ersparen werde)
      – Borderlands 3
      – Gears 5
      – Watch Dogs 3
      – Psychonauts 2
      – Blair Witch
      – Elite V2 (auch wenn der erste bei mir nur 3 Monate gehalten hat und der neue viel zu teuer ist)

    • Ich fand die E3 diese Jahre ganz gut besonders, weil ich versucht habe vorher keine Newsseiten mehr zu besuchen.

      Ich fand Blair Witch sehr interessant, hatte irgendwie auch was von Alan Wake

      Cyber Punk, geiler Trailer, fucking Keanu Reeves und klasse Soundtrack

      Dann gab es noch die Ankündigung, dass alle ID(at)Xbox Spiele zum Launch im Game Pass landen. Das macht für mich den Game Pass viel interessanter. Für kleine Entwickler sicher eine super Geschichte.
      Es wurden auch einige interessante Indies kurz gezeigt.

      Der Microsoft Flug Simulator hat mich auch sofort abgeholt, genauso 12 Minutes

      Ich bin mal auf Funktionalität von Projekt XCloud gespannt, besonders nach der Bethesda Konferenz mit Orion.

      Natürlich die „Vorstellung“ von Project Scarlet und Halo

      Schön finde ich auch, dass Spencers Japan Besuche sich scheinbar ausgezahlt haben.

    • Meine E3 Highlights:
      Keanu Reaves
      Scarlett
      Elite Controller 2
      Halo (alleine die Rüstung!!!)
      Ori 2
      Spintercell 1-3 AK
      12 Minuten
      Flight Simulator
      XCloud
      Forza H4 Lego DLC
      Gears 5 (Terminator Vorbestellerbonus)
      Cyberpunk
      (Willkürliche Reihung)

    • Ich hab nur die XBox-Trailershow geschaut und da war mein Highlight eindeutig die Battletoads-Musik. Flight Simulator hat mich noch überrascht, aber ansonsten war nichts dabei, das unerwartet kam oder mich umgehauen hat. Ja, Keanu Reeves, okay. Aber Bill & Ted 3 fiebere ich mehr entgegen als Cyberpunk und John Wick 4 zusammen.

    • Was sagt das über eine Spielemesse aus, wenn ein Schauspieler ein Highlight war?

      • Das es eine gute Entscheidung war ihn einzuladen? Heutzutage ist es doch das wichtigste im Gespräch zu bleiben!

      • Naja, es kommt wohl immer auf den Schauspieler an. Ein Schauspieler, der schon einige Rollen verkörpert hat, die uns kleinen Nerds ja ach so gut gefallen haben, und dann auch noch einen Charakter in einem der am meisten gehypten Spiele der nächsten Zeit verkörpert: Top.
        Ein Überraschungsauftritt von Norman Reedus oder so hätte vermutlich nicht so eingeschlagen.

        • Einige Rollen?

          • Ted Logan, Johnny Mnemonic, Neo, John Constantine … alles tolle Charaktere, die er toll gespielt hat.

            • Ok. Matrix ist ein Meilenstein, aber nicht wegen Keanu. Konstantin hat er sehr gut gespielt, seine Besetzung ist bis heute aber nicht unumstritten. Der Rest sagt mir nichts😂.

          • Speed, Bill und Teds verrückte Reise durch die Zeit 1+2, Matrix 1-3, John Wick 1-3, Das Haus am See, Constantine, Gefährliche Brandung, Im Auftrag des Teufels,..
            + absolut Bodenständig und symphatisch!!

            • Speed= Action Klassiker. Bill und Ted = wie konnte ich die vergessen 😂. Matrix= Genialer Klassiker. sequels= Schrott mit Hammer Optik und Regie. John Wick= nie gesehen. Das Haus am see= nicht dein Ernst? Der Surfer film= gute Regie, kann man gelten lassen. Im Auftrag des Teufels= Pacino. Alles in allem außer Bill & Ted, und Konstantin nichts was er geprägt hätte. Nicht falsch verstehen. Ich halte seine Art zu spielen, dieses stoische Spiel für genial und, will hier auch keine Diskussion über Film Geschmack lostreten. Ich habe nur Geantwortet……….MAN wie konnte ich Bill & Ted vergessen🙈. Ps. 47 Ronin 😉

    • Fand die Konferenz auch genial. Wo Keanu Reeves im Trailer von Cyberpunk 2077 zu sehen war und er die Bühne betrat, hab ich vor Freude fast mein Bier ausgeschüttet😂

      Der Ori 2 Trailer war auch Klasse.

      The Surge 2 schaut auch spaßig aus.

      Vom Forza Horizon 4 DLC war ich positiv überrascht.

      Die Grafik vom Flugsimulator hat mich umgehauen.

      Blair Witch war eines der Überraschungen für mich.

      Dying Light 2 hat mir auch riesig gefallen.

      Und zu Borderlands 3 muss ich nichts sagen😂👍
      Ich fand die E3 wieder mal sehr gelungen und freue mich auf nächstes Jahr.

    • Meine persönlichen Highlights:

      Gears 5 = Fun, Fun, Fun
      Ori 2 = Hammermäßige Atmosphäre
      Blair Witch = Größte Überraschung
      Flight Simulator = Brutale Grafik
      12 Minutes = Indie Knaller
      Game Pass = Wie immer eine Wucht
      Elite V2 = Muss ich haben
      Scarlett = Top Releasezeitpunkt
      xCloud = Game Changer

    • Oh ja 12 Minutes hab ich ganz vergessen. Von der Story und Atmosphäre her ein Kracher. Liebe Zeitreise Thematiken.

  • Z0RN hat den neuen Beitrag Spiel aus dem Store entfernt geschrieben vor 4 Stunden, 52 Minuten

    Die Spiele von Telltale Games wurden nach und nach entfernt. Nachdem bereits die Telltale Serien Back to the Future, Game of Thrones, Tales from the Borderlands und beide Ausgaben von Minecraft: Story Mode […]

    • Na zum Glück habe ich die disc hier rumliegen.

      Ein Hoch auf retail!

      • Eben disc Version sind immer noch besser als diese öden Download sch****

      • Lädst dir die ganzen Telltale Spiele runter, kopierst sie auf eine externe Festplatte, legst die zur Seite und hast die Spiele alle für „immer“. Und man braucht sogar nicht mal eine Disk einlegen ✌🏼

      • Geht die den? Auf der disc sind bei allen telltale games nur die erste ep dabei rest muss gedownloadet werden.
        Auf der switch soll zB selbst mit der cardridge es nicht mehr möglich sein diese zu downloaden

    • Auf der Disc ist eh nur Episode 1 von 5!

      • Trotzdem kann man die restlichen weiterhin runterladen, oder nicht? Auf der Disc ist doch dann quasi wie bei einem digitalen Kauf die Lizenz / der Key / Whatever, eben die Berechtigung, den Kram zu laden. Und das geht ja weiterhin. Nur Minecraft ist glaube ich gar nicht mehr verfügbar, also auch nicht als Download nach einem bereits getätigtem Kauf.

        • Auf der switch angeblich nicht. ka wie es af der xbox und ps4 ausschaut oder ob es ein switch eigenes problem ist.
          Würde mich auch wundern aber trotzdem wenn es nicht gehen würde, ist ja nicht das erste spiel was entfernt wurde aber würde jemand so frei sein es mal zu testen?

        • Ja alle Episoden gehen ohne Probleme.
          Hab’s eben Mal getestet.

          Auf der disc sind genau 192,89mb 😂

          Habe die Scheibe bestimmt seit 3 Monaten hier rumliegen. Wird jetzt zum ersten Mal installiert.

          • Hast du denn versucht es offline zu installieren? Meines Wissen gibt es kaum noch Discs die ein komplettes Spiel beherbergen, nicht nur bei Telltale Spielen.
            Wenn es vom Server genommen wird, wie es bei Minecraft Story Mode passieren wird, nützt die CD auch nichts.

            • Ne online.
              Auf der disc sind nur ein paar MB drauf, der Rest wird gerade runtergeladen.
              Klappt ohne Probleme.

            • Ich glaube dir, dass das bei Guardians noch funktioniert, aber wenn das Spiel komplett entfernt wird kommst du mit der CD auch nicht weiter.

              Microsoft hat mich darauf hingewiesen, dass das bei Minecraft Story Mode so sein wird und dass ich es jetzt runterladen soll, denn es wird nach dem 26. nicht mehr gehen.

    • Warum werden die Spiele denn komplett entfernt, wieder wegen abgelaufen Lizenzen? Was ich aber nicht verstehe, warum man diese selbst als früherer Lizenz Käufer dann gar nicht mehr downloaden kann(Minecraft Story)!?!Bei anderen Spielen mit einer abgelaufener Lizenz ist dies ja trotzdem immer noch möglich. Kennt jemand den Grund dafür? Finde ich wirklich mies für alle Käufer die es in einigen Jahren nochmals downloaden müssen+es dann nicht können. Ob dies alles so überhaupt Rechtens ist(falls das nicht iwo in deren AGBs „versteckt“ wurde)?

  • Ubisoft veröffentlicht neue Informationen zum Juni-Update für Assassin’s Creed Odyssey. Dabei können sich alle Spieler auf die folgenden Inhalte freuen:

    Assassin’s Creed Odyssey: Story-Modus

    Mit der Veröff […]

  • Bereits zur E3 2019 haben wir euch den Gears 5 Escape Modus ausführlich vorgestellt. Nun könnt ihr euch das Missions-Briefing von Victor Hoffman anschauen, das euch im folgenden Video noch einmal den Gears 5 E […]

  • Von der E3 2019 sickern immer mehr Details zu Cyberpunk 2077 durch. Nach dem der Entwickler verkündet hat, dass man nur Keanu Reeves für die Rolle im Spiel haben wollte und niemanden anderen, wurde jetzt auch v […]

    • Ich erwarte mir auch eine hoch nicht lineare Story. Das zeichnet die Spiele ja aus, dass meine Entscheidungen auch Auswirkungen haben.
      Ich freu mich wie Schnitzel auf das spiel

    • Dass es mehrere Enden geben soll, überrascht mich jetzt nicht. Es hieß ja zum Teil auch schon, dass man das Spiel durchspielen können soll, ohne eine einzige Person umzubringen.
      Einen Fotomodus brauche ich aber mit Sicherheit nicht 😀

    • Das war für mich bereits obligatorisch, aber schon, dass es bestätigt wurde.

    • Haha, verstehe auch immer nicht, dass ein fotomodus immer als wichtiges Feature genannt wird 😀

    • Man soll es sogar ohne tödliche Gewalt durchspielen können.🤗

    • Also eine Art Deus Ex?!? Ja, sehr fein! Hoffentlich wird es von der Spielzeit keinen so riesiger Epos. Sonst würde ich ja ein ganzes Jahr brauchen, um alle Enden zu sehen

    • Alles egal, ich freue mich einfach auf Johnny „Mnemonic“ Silverhand^^

    • Das man es ohne Kill durchspielen kann ist ja recht und schön aber mir ist diese permante geschleiche oft zu nervig. Habe bei Metro auch geschnetzelt ohne Ende obwohl man es nicht sollte macht mirmsomeinfsch mehr Spaß 😈. Gibt ja mehrere Games bei denen man nicht töten sollte kann mich aber immer nur schwer zurückhalten

  • snickstick und Profilbild von Xx Daywalker oOXx Daywalker oO wurden Freunde vor 1 Tag

  • Z0RN hat den neuen Beitrag Details zum Testprogramm noch in diesem Jahr geschrieben vor 1 Tag

    Wie im Dezember 2018 von 343 Industries offiziell bekannt gegeben wurde, wird es ein Early Access Testprogramm zu Halo Infinite geben. Dieses Testprogramm, dass mit großer Wahrscheinlichkeit für Xbox Insider f […]

    • Alter die News fliegen hier im Stundentakt rein!

    • Ich hoffe ich komme rein

    • Bin zwar absolut kein Halo Freund aber auf Infinite freue ich mich richtig

    • Mit „Xbox Insider“ wird man nicht weit kommen, 343 hat für ihre eigenen Spiele ein „Halo Insider“. Darüber wird man auch irgendwann an Reach Betas teilnehmen können, einfach über Waypoint anmelden..

      Woher kommt die Info, dass man noch in diesem Jahr mehr erfahren wird?

    • Kurz mal halb off topic . Was ist jetzt eigentlich mit reach ?!?!?!? Irgendwie wurde nur über die pc version gesprochen 🤔 ich will es jetzt um mich damit nochmal 16 monate über wasser zu halten.

    • Kann mich erinnern auch an einer Beta für Halo 5 teilgenommen zu haben.
      Daher bin ich auch hier gerne wieder Versuchskaninchen… Ja ich opfere mich und teste es vorab 🙂

    • Vielleicht kommt es nur mir so vor aber dieser Teil scheint etwas „ernster“ zu werden, als die vorherigen Teile.

      Wenn die Gegner nicht mehr weglaufend dämlich kreischen, dann gebe ich Halo eine neue Chance.

      • Grunts will be Grunts😂. Ein Halo ohne Grunts? Unvorstellbar! Du kannst dir nicht vorstellen was das in der Comunity auslösen würde. Im übrigen ist Halo und, seine Fast schon unüberschaubare Lore sehr ernst. Aber ich weiß was du meinst. Meine CoD jungs stören sich auch immer daran. Für die ist Halo ein “ Mario mit Knarren“😂. Was wissen die Schon🙄.

      • Grunts will be Grunts😂. Ein Halo ohne Grunts? Unvorstellbar! Du kannst dir nicht vorstellen was das in der Comunity auslösen würde. Im übrigen ist Halo und, seine Fast schon unüberschaubare Lore sehr ernst. Aber ich weiß was du meinst. Meine CoD jungs stören sich auch immer daran. Für die ist Halo ein “ Mario mit Knarren“😂. Was wissen die Schon🙄. Um auf deine Frage zurückzukommen. Die Entwickler nannten ja Halo Legends als Inspirationsquelle und genau das sieht man auch schon im Trailer, den bei Legends stehen auch sehr viel “ Nebenfiguren “ im Fokus, und deren Ängste, Gedanken und Sehnsüchte werden Stärker beleuchtet. Könnte also sehr spannend werden.✌

    • Grunts sind im übrigen sehr empfindsame Wesen die , wenn sie Schlafen meistens von ihren Wunderschönen Gasplaneten Träumen. Welches Monster hat sich so etwas ausgedacht?🙂

    • Und unsere Heldehaften Spartaner, sind eigentlich als Werkzeug der Unterdrückung erschaffen wurden und, sollten die Stärker werdenden Rebellichen Kräfte in der Bevölkerung eindämmen bzw. Auslöschen. Der Krieg gegen die Allianz sorgte aber dafür das es anders kommen sollte. Wie du vielleicht weißt ist die UNSC und, ganz besonders die Spartaner auf einigen Planeten kein gern gesehener Gast. Wie du siehst ist Halo schon Ernst. ✌ Die Lore von Halo ist Wahnsinnig komplex.

  • Wenn ihr in Wolfenstein: Youngblood sämtliche Aktivitäten meistert, dann werdet ihr eine Spieldauer von 25 bis 30 Stunden erleben können. Dies gaben die Entwickler in einem Interview bekannt.

    Die Entwickler sp […]

    • Ich frage mich immer noch warum ich mit dem Letzten Teil nicht so richtig warm werde. Trotz der hohen Qualität.🤔

    • Ich persönlich fand ja Wolfenstein 2 ziemlich schlecht. Viel zu überladen alles und ohne den Retrocharme von New Order und Old Blood. Hoffentlich geht Youngblood wieder mehr in die Richtung, befürchte aber nicht.

    • Ich glaube es war die gamestar oder game two die jetzt zur E3 enttäuscht waren, 08/15 coop Elemente und bis jetzt sehr Standard kost

      • Die sind wohl davon ausgegangen das ausgerechnet dieses Spiel den Coop neu erfindet? Was für Typen🤪. Ich werde es testen✌

        • Es sind „Was für Typen“ weil sie einen hinweiss geben das ein spiel was als coop shooter beworben wird nichts dadraus macht? Sry aber sowas erwarte ich von Journalisten das sie auch auf sowas Hinweis und nicht alles brav abnicken.
          Ein nettes Feature gibt es schon und zwar kann man sich mit hand habdgesten boosten. Aber ansonsten spielt es sich nicht besonders… wie hier auch einige schreiben das sie von teil 2 enttäuscht waren, wird dieser titel wohl nicht besser, wozu also coop anbieten wenn man damit nichts macht?
          Ich werde mir das game so oder so kaufen, finde es aber schade das man aus dem feature nichts macht

    • Eminenz replied vor 1 Tag

      Bin gespannt wie es ist.
      Teil 2 hat mir irgendwie nicht so gut gefallen, wie die Vorgänger.

      Aber Hitler auf der Venus war schon lustig 😂

    • Wow eine stattliche Spiellänge. Kriegst was für dein Geld. Spiele es mit meinem guten alten Xbox Freund im Co-op. Macht bestimmt Fun. Ich will die Frau spielen😂👍

      • Ach Robilein! Ich liebe deine Optimistischen Ansichten wirklich🙂. Du scheinst dich wirklich immer aufs wesentliche zu konzentrieren. Da kann ich noch was lernen✌.

        • Ich bin so ziemlich der optimistischte Mensch auf dem Planeten😂😂😂

          Hat auch seine privaten Gründe. Ich sehe selten Nachteile wie die anderen.

          Mir macht Wolfenstein einfach immer Spaß. Deswegen hole ich es mir um zu zocken und Spaß zu haben. Darum geht’s doch👍

          • Mir macht die Wolfenstein Reihe auch Spaß👍
            Einfach das Hirn mal beiseite legen und los spielen.
            Hab auch vorbestellt

    • Auch wahr! Ohne Frage. Aber ganz ehrlich wer hatte bitte irgend etwas anderes erwartet als das typische coop Geplänkel? Ich nicht?

    • Fande beide Teile sehr schöne Shooter Kost mit ner Brise Huber und Splatter! Hier werde ich aber sehr wahrscheinlich erst beim nächsten Sale zuschlagen

    • Ist bei uns dann leider wieder zensiert oder?
      Ich warte mit dem Spiel noch, hab Game Pass bis 2022 und da fast alle Wolfenstein Spiele im Game Pass gelandet sind, wird dieser Teil wohl spätestens im Dezember auch im Game Pass landen.

      • Naja also Gewalt wird denke ich mal wieder so sein wie im Original. Nur das sie die Nazis durch das Regime ersetzen. Stört mich versöhnlich jetzt nicht weil die Intension der Nazis auch durch das Regime gut transportiert werden.
        Aber ich persönlich finde das Wolfenstein Symbol auch geiler als das Hackenkreuz der Nazis 😅.

    • OK, das überrascht mich. Hatte eigentlich bei einem solchen Spin Off damit gerechnet dass man eher eine kürzere Kampagne erhält.
      Bin mal gespannt ob man das Spiel auch ohne Coop gut zocken kann

      • Naja die reine Story wirst du wahrscheinlich in gut 10 Stunden schaffen aber da ja die Arcade Studios mit dran saßen was Levels angeht wird es ziemlich viele dieser Missionen geben die man durch die Enigma Maschinen in The New Colossus hatte..

    • Ich habe bisher noch nie ein Teil „verpasst“ und alle gespielt.
      So werde ich auch ganz sicher diesen Teil spielen.
      ^^

  • Phil Spencer hat in einem Mixer-Live-Stream mitgeteilt, dass man so früh wie möglich über den Preis der neuen Xbox Konsole „Project Scarlett“ berichten wird. Die neue Konsole soll dabei laut Michael Pachter zu ein […]

    • Ich denke mal 499 ist realistisch, drunter glaube ich nicht.

    • Na dann los.
      Woran hängts?

      Immer dieses bla bla bla.

    • Ein Preis von 399 Euro wäre natürlich absolut fantastisch… jedoch sehe ich das absolut nicht realisierbar! MS hat versprochen die Leistungsfähigste Konsole auf dem Markt zu bringen! Das kostet natürlich, daher wird ein Preis von 499 wahrscheinlicher sein.

      Lieber sollen die wie ordentlich versprochen mehr Leistung rein ballern, dafür zahle ich gerne etwas mehr wenn es dann meine Traumkonsole wird.

      • Dann machen wir halt einen Kompromiss: 449 und ein wenig subventionieren und alle sind happy 😎

        Bei den Komponenten einsparen kann sich langfristig rächen..

        • So etwas in diesen Dreh halte ich für realistischer als 399!
          Man möchte ja auch zur PS (die wahrscheinlich wieder günstiger erscheint) konkurrenzfähiger bleiben als das letzte mal!
          Eventuell bietet man auch bis zum Releas ein Leasingvariante an (was für mich persönlich uninteressant sein wird, egal wie günstig es ausfallen sollte).

    • Naja ehrlich gesagt würde ich mir das ding lieber schon in mein Wohnzimmer stellen, preis ist nebensache, wird auf jedenfall zwischen 399-499€ liegen

    • Zum letzten Mal. Für ein Hightech/High end Produkt was, ein midGen Upgrade unnötig macht zahle ich auch 800€ 🙂

      • Das Problem ist halt das die vorigen Konsolengenerationen ziemlich deutlich gezeigt haben das ein Preis über 500€ quasi ein Todesurteil ist,vorallendingen wenn die Konkurrenz günstiger ist.MS wäre heute nicht da wo sie sind wenn die PS3 nicht so teuer und Sony nicht dort wo sie sind wenn die PS4 nicht so günstig gewesen wäre.

        • Wobei du trotzdem sagen musst: Wenn du ein Premium Produkt auf den Markt bringen willst, dann funktioniert das aus Psychologischer Sicht mit 399 nicht!

          • Ash2X replied vor 1 Tag

            Es zeigte sich aber auch wie viel den Leuten das „Premium“ wert ist…nichts.Die sogenannten „Casual Gamer“ sind der Hauptteil des Marktes,um nicht zu sagen rund 98-99% der Käufer.
            Natürlich kann man eine Konsole für die maximal 10% der Leute machen…aber wirtschaftlich ist das nicht.Das hat selbst Sony zu spühren bekommen.

            • Naja, es würde auch die Möglichkeit geben sehr hochwertige Komponenten zu verbauen und den Preis so weit zu subventionieren, dass ein Verkaufspreis von 499 möglich ist.

              Dann von Anfang an wie die X vermarkten und vor mir aus nach ein paar Monaten schon den Preis etwas senken.

              Aber Premiumprodukt um 399 nimmt dir keiner ab! Never!

          • Wie gesagt: Wenn sich fast niemand für ein „Premium Produkt“ interessiert ist es halt nicht wichtig.Bisher hat mit der Strategie auch noch keiner einen Blumentopf gewonnen.Da wären einfach Editionen mit größeren Ferstplatten,anderem Design & Co für ein paar Euronen mehr deutlich effizienter.
            Ähnlich hat es die 360 auch gemacht und da hat es hervorragend funktioniert.Eine „Billig-Version“ mit etwas Flash-Speicher,eine größere mit großer Platte drin.Dann später noch eine in Schwarz oder Weiß und die wenigen Leute die es interessiert eine besondere Version zu besitzen greifen zu…und alles das ohne die Hauptzielgruppe zu verpassen und durch die Masse kann die Produktion auch irgendwann in einem Plus enden.

    • Die warten auch ab was Sony bringt, ich würde auch nicht alles jetzt schon preisgeben. Jetzt ist erst mal Sony am Zug für mich Persönlich und kein Fanboy ist Mircosoft für mich besser und werde sie auch kaufen wenn sie kommt , da sie einfach mehr für Ihre Fans machen zum Glück aus Fehlern gelernt 🖒

      • Ich lehne mich jetzt mal ganz weit aus dem Fenster, und sage Sony wird ebenfalls ein schönes Stück Hightech abliefern. Und ich bin alles andere als ein PS Fan ✌

    • denk so ab 499, sind ma gut dabei, alles andere wäre unrealistisch

    • Die Gamer wollen unbedingt den Preis erfahren … schön für die Gamer xD Welchen praktischen Nutzen hätte denn diese Info jetzt? Man ist einfach nur neugierig und ungeduldig. Dabei sit es doch nur logisch, dass bei solch eine Äußerung »so früh wie möglich« nichts anderes bedeutet als »so spät wie wir es noch irgendwie einrichten können«.

    • Ganz ehrlich. Wer eine normale Xbox zum gelegentlichen daddeln möchte, soll sich die One S kaufen. Oder eben die One X, die ja wahrscheinlich nächstes Jahr billiger wird.

      Die neue Xbox wird, wie bei Release der One X, eher für die Hardcore-Gamer, die Wert auf bestmögliche Grafik und Performance legen. Warum sollte man die dann für 399€ verkaufen?

    • ich denke das der preis schon feststeht…….um so eher preisgegeben wird wie teuer die konsole wird umso besser kann man sich vorbereiten bzw anfangen geld zurück zulegen 😉

    • So langsam geht mir dieses Marketing bla bla schon etwas auf die Ketten. Diese permanente Präsenz ohne etwas Preiszugeben. Furchbar.

      • Ist wahrscheinlich Taktik. Sie schauen wie die Konkurrenz eventuell reagiert.

        Egal was sie kostet, ich hole sie mir😂😂😂

      • Eminenz replied vor 1 Tag

        Ja mir auch. langsam nervt es!

      • ist ja nicht so was MS und co Pressemitteilungen raushauen, ist halt so das zur e3 halt viele interviews standfinden und die alle nach und nach ins internet tröpfeln.

    • Ich will keinen Kampfpreis, sondern eine Ansage in Sachen Hardware und Performance.

    • 449 Euro wie hier schon einmal vorgeschlagen, fände ich einen fairen und guten Preis.

    • Colton replied vor 1 Tag

      Ich will keinen tiefen Preis, sondern einen Preis, der mir Qualität liefert…

    • Ich gehe bei entsprechender Hardware bis 800 mit .

    • Naja, bis „Holiday“ 2020 sind es noch 1,5 Jahre. Warum sollte man da jetzt schon einen Preis bekannt geben? Vor allem wenn noch nicht mal die finalen Hardware Spezifikationen bekannt sind. Das wäre dann auch Quatsch. Was ich noch viel mehr für Quatsch halte ist der „Pachter Preis“ von 399€.

    • Ich denke die schauen primär was die Ps5 kostet, so einen Fehler wie bei dem Release der One machen die bestimmt nicht nochmal (399 vs 499)

    • 199 € wäre eine Kampfansage, irgendwann fällt der Preis eh auf den Kurs 😉

    • In Zeiten von Trump ist das ziemlich schwer einzuschätzen. Da wären einmal die Zölle bzw Handelskriege dann sowas wie der Fall Huwaei, wo von heute auf morgen mal eben ein Hersteller vom Markt gedrängt wird

    • @Baxy wenn die Konsole auf den Markt kommt, ist das Trumpeltier hoffentlich schon Geschichte und ein neuer Präsident an der Macht!

    • Also Ich Tippe auf einen Preis von 499€ und Ich Tippe auf das Xo Event. Da gibt es dann bestimmt neue Infos.

    • Ich glaube nicht dass MS vor hat den Preis vor Sony bekannt zu geben. Mal schauen ob Sony dieses Jahr ein PSX Event plant und ob Sie da was bekannt geben. Falls nicht, wird MS auf dem XO Event denke ich nicht als erstes die Hosen runter lassen.

    • Ich gehe davon aus, dass die normale Version 499€ kosten wird.
      Sollte sich das Gerücht aus der näheren Vergangenheit bewahrheiten und gleichzeitig eine Konsole ohne und eine mit Laufwerk geben, so denke ich, dass die mit physischem Laufwerk 599€ kosten wird und die ohne 499€.

      399€ scheint mir bei der zu erwartenden Hardware unmöglich zu sein.
      Mehr als 599€ wiederum würde MS zu viele Kunden kosten.

  • Halo Infinite wird als Launch-Titel für die neue Xbox-Konsole im Herbst/Winter 2020 veröffentlicht. Das Spiel erscheint dabei auch für die aktuelle Generation und ist untereinander kompatibel.

    Nun hat 343 In […]

    • Oh man ich wette da wird Microsoft wieder auftrumpfen und uns überraschen.
      2018 der geniale Cyberpunk 2077 Moment.
      2019 der einzig wahre Keanu Reeves als Überraschung.
      2020 werden sie bestimmt nicht nur Gameplay zeigen, sondern uns wieder aus den Socken hauen. Microsoft lässt sich bestimmt was geniales einfallen.😍😍😍

    • Ich weiß jetzt nicht was an einem Hollywood Star, der für solche Auftritte Kohle einsackt weil es sein Job ist “ Atemberaubend “ zu sein so geil gewesen sein soll.🤢 ja er ist der einzige Keanu Reeves den es gibt, na und! Alter!

      • 1. bin ich als Filmfreak immer schon Fan von ihm gewesen.
        2. Ist er sehr bodenständig für einen Schauspieler. Hat seine Matrix Gage verschenkt. Kaufte jedem seiner Stuntmänner eine Harley. Kauft der Filmcrew Essen. Hat viele wohltätige Organisationen. Hat viele Rollen ausgeschlagen weil er lieber Theater spielen wollte. Er ist nicht der typische Geldgeile Promi. Das macht ihn eben noch sympathischer😉

        • Es war auch keine Kritik am Geldverdienen oder An Herrn Reeves selber. Du alter Fanboy🙂. Was ich eigentlich damit sagen will ist, wenn bei der nächsten Halo Präsentation der Einzig wahre Masterchief dabei wäre, das wär geil😂. Ups bin wohl auch ein fanboy…✌

      • Es war unterhaltsam – ein Punkt in dem alle anderen Auftritte dieser E3 vollkommen versagt haben.

      • Ich bin kein Fan von keinem Promi.
        Und wirklich auch noch nie gewesen.
        Hatte nie irgendwelche Filmposter an meinen Wänden und auch nie von irgendwelchen Stars.
        Ich war auch noch nie in einem Stadium…

        Ich hatte in der dritten Klasse bei den Sommerspielen ein Schalke 04 T-Shirt gewonnen, zog es gleich an und war stolz wie Oskar!
        Als ich nachhause kam, sah mein Vater mein neues T-Shirt und nahm an, dass ich es mir von meinem Taschengeld gekauft habe und sagte mir gleich: „setz dich“ und erzählte mir, er wäre Schweißer und würde 2000 DM verdienen. Und sollte ich später mal Arzt oder so werden und 5000 DM verdienen, wäre das auch in Ordnung und wäre auch fair. Aber wenn ich 10.000 oder mehr verdienen sollte, wäre das nicht fair, sondern pervers…

        Das hat mich als Kind der dritten Klasse so sehr geprägt, dass ich bis heute keinen Cent für irgendeinen Fanartikel ausgegeben habe.

        Was aber auch nicht sein kann, ist, dass die, die das tun, schlecht oder dumm wären.
        Es ist halt wie der persönliche Geschmack beim Kaffee.
        Der eine mag es mit Milch, der andere mit Milch und Zucker und der dritte einfach nur schwarz.
        Niemand kann aber sagen, dass das eine besser oder schlechter ist.
        Es ist einfach Geschmackssache.

        Ich möchte diese Ungerechtigkeit nicht unterstützen, in dem ich mich auch nur als Fan von irgendwem bezeichne.
        Aber es ist weder so, dass ich mit meiner Meinung Recht hätte und alle anderen nicht.
        Ich fühle mich so besser.
        Wenn andere sich anders wohler fühlen, umso schöner.

        In diesem Sinne: Solange niemand den Tod anderer wünscht oder andere, wie auch immer angeht, sei jedem erlaubt, was er möchte, oder so.
        😉

        Trotzdem aber trage ich ein Tattoo von meinem
        El Commandante!

        • Weil ich gerade gestern hier gefragt wurde warum ich jetzt mit Politik komme, kann ich dir für diesen Kommentar nur Danken. Und einen zusätzlichen Gruß an deinen Papa für die Wunderschöne “ Working Class Poem“. 🙂 Erlaube mir eine Frage? Noch Schalke fan?

    • Na, toll jetzt bin ich gerade geil 😂😂😂

    • Ich glaube das Halo Infinite da startet wo Halo Wars 2 aufgehört hat.

      Man sieht in Halo Infinite Trailer ein explodierten / beschädigten Halo Ring.
      Und bei Halo Wars 2 hat man auch ein exportieren / beschädigten Halo Ring am Ende.

      Es wäre schön eine großer Zufall das beides nichts miteinander zu tun hat und beide Storys in der gleichen Zeitachse spielt.

      • Ja da hast du recht! Es ist der selbe Ring Namens „zeta“. Hat schon der Morse code im ersten Trailer verraten. Da ist ja auch jemand wichtiges auf „Zeta“. Ich will aber nicht der jenige sein der es verrät. ( für alle die es nicht wissen)🙂 Und denkt daran “ Slipspace „!!! Ich habe da eine Vorahnung.😬

    • Es wird bestimmt auch wieder ganz große Lootboxen geben um den Multiplayer noch mehr zu versauen..

    • Allein das der Chief seine Rüstung angelehnt an Teil 1 und 2 wieder trägt ist großartig.

    • Also ich denke dass der ganz große Moment sein wird, dass man endlich Gameplay sieht. Halo Infinite wird das Verkausfsargument zum Launch werden und da werden sie das groß in Szene setzen

  • Z0RN hat den neuen Beitrag Superstar X-Factor Trailer geschrieben vor 1 Tag, 2 Stunden

    Auf der E3 2019 beim EA PLAY Event haben Electronic Arts und EA SPORTS die Entwicklung von Madden NFL 20 ausführlich vorgestellt. In einem neuen Superstar X-Factor Trailer gibt es am Ende dazu noch ein paar neue […]

  • Mehr laden