G S Bahi

  • Auch ohne E3 findet dieses Jahr wieder der Xbox Ultimate Game Sale statt. Diesmal warten über 370 neue Angebote auf euch. Der Sale endet am 15.06.2020.

    Aus Zeitgründen gibt es weiter unten „nur“ eine normale A […]

  • Schnappt euch einen Kumpel und tretet zusammen dem bösen Robo-Thaddäus gegenüber! Im brandneuen Horden-Modus für bis zu zwei Spieler könnt ihr sowohl online als auch zu Hause gemeinsam im Couch-Koop an einem Bild […]

  • In Anerkennung des noch stets aktuellen F1-Weltrekordhalters blickt Codemasters heute auf die faszinierenden Boliden aus der eindrucksvollen Karriere von F1-Legende Michael Schumacher.

    Der vom bekannten […]

    • Ach ja das waren noch Zeiten. Nostalgie pur. Heiko Wasser mochte ich nie als Kommentator. Der war einfach nur schlecht und brachte RTL Niveau auf ein neues Level

    • Ein Wort :

      Legende ❤️❤️❤️

      Danke für die schönen Jahre meiner Jugend.

    • Ja damals waren F1 Sportwetten ganz einfach Plaziert. Schumi auf 1 der rest dahinter. Ein Ausnahmetalent mit einer Spitzekarriere. Ich mochte ihn immer sehr so wie ich ihn wargenommen habe.

    • Als Racer mit dem Nachnamen Schumacher ist dies eigentlich ein Pflichtkauf. Mal schauen ob ich denn dann wirklich zuschlagen werde.

    • Endlich mal wieder mit dem Benetton Ford über Spa schrubben ,da kommen gleich die alten PSX Gefühle von 1995 wieder auf.

    • Ja, war eine schöne Formel 1 🏎 Zeit damals 👍. Die heutige Formel 1 interessiert mich nicht mehr so, die Begeisterung ist nicht mehr vorhanden.

    • Jetzt geht mir doch endlich das Spiel… Aber die Schummel-Schumi Edition wird es bei mir nicht. 😉

    • ah gänsehaut, schumi-edition schon lange vorbestellt, versteht sich von selbst

    • xShadowx antwortete vor 1 Stunde

      Wow, einfach nur wunderschön anzusehen, da bekommt selbst Mann ein Tränchen.

    • Ich würde lieber mal Wissen ob er sich erholt, aber denke der ist kaputter als wir denken, deshalb du warst nein Vorbild 😁😁😊 im Straßenverkehr

  • Es ist Zeit, von Bord zu gehen und noch einmal zu den Sternen aufzublicken. Frontier Developments verkündet stolz Elite Dangerous: Odyssee, eine neue große Erweiterung für Elite Dangerous, die Anfang 2021 ve […]

  • Am 09. Juni 2020 um 18:00 Uhr deutscher Zeit wird Bungie die Zukunft von Destiny 2 enthüllen. Einen winzig kleinen Vorgeschmack gibt es schon in einem Teaser-Video, das ihr euch hier anschauen könnt:

    Zuvor w […]

    • Bin gespannt was gezeigt wird ^^

    • Na da bin ich mal gespannt was da auf uns zukommt 😀 wäre ja sehr schön wenn es was wird!! Weil ist ja an sich ein tolles Spiel

    • Destiny 2 hat mich genau so schnell gewonnen
      wie es mich wieder verloren hatte.

      Grind, Loot. Grind, Loot.
      Irgendwie habe ich kein Bock mehr darauf.

    • bin mal gespannt was da auf uns zu kommt,
      der Teaser sieht viel versprechend aus

    • Für mich stellt sich ebenfalls die Frage: Mache ich weiter? Seit Ende 2019 ist es nicht mehr auf der Festplatte, weil auch ich es einfach nur noch satt hatte. Nicht das Spiel an sich, aber die zahllosen einfallslosen Dinge – am 09.06. muss für mich persönlich eine richtig dicke Veränderung kommen. Andernfalls warte ich auf Destiny 3, falls das jemals erscheint.

  • Wie wir bereits berichtet haben, wurde die Kickstarter-Kampagne von Curse of the Sea Rats am 02. Juni 2020 gestartet. Nach nur neun Stunden war das Ziel auch schon erreicht.

    Curse of the Sea Rats ist ein […]

  • Zwei weitere Veranstaltungen wurden verschoben. Die PC Gaming und Future Games Show 2020 starten somit nicht wie geplant am 06. Juni 2020, sondern wurden kurzerhand auf den 13. Juni 2020 verschoben.

  • In Desperados 3 geht es um Entscheidungen – nicht, wie die Story weitergeht, sondern wie man bestimmte Situationen meistert. Versperren etwa drei Wachen den Weg zu einer Stelle, die man unbedingt erreichen will, […]

    • Das sieht geil aus. Erwartet hatte ich nen EgoShooter ohne Antonio Banderas aber zu sehen bekomm ich ein Commandos. Sehr geil, das wird gekauft. Übrigend wann kommt Commandos remastered eigentlich raus, es sollte ja i Frühjahr 2020 kommen aber das ist schon um.

    • Ist nicht mein Spiel, ich find den Trailer aber geil mit der Interaktivität. Könnte man öfter machen!

    • Das könnte definitiv etwas werden. Bin mal gespannt, wie die weiteren Neuigkeiten zu diesem Game sind und dann werde ich mich kurzfristig entscheiden, ob ich mir das Game holen werde, oder eben nicht.

  • EA und DICE haben bekannt gegeben, dass das finale Sommer-Update für Battlefield 5 heute veröffentlicht wird. Es handelt sich um ein inhaltsintensives Update, das zwei neue Karten, neun neue Waffen, sechs neue F […]

    • Sehr schön, ich freu mich auf die beiden neuen Karten, dann kann ich am Wochenende mal wieder eine Runde Battlefield zocken 👍.

    • Hab schon ewig kein BF mehr gespielt, hoffe sie gehen wieder Richtung BF3 oder 4 mit dem nächsten

    • Weiß gar nicht warum alle BFV kritisieren, ich finde es gut so wie es ist.
      Klar Teil 4 war auch gut. Aber wenn die jetzt ein auf Teil 4 bezogenes BF veröffentlichen dann heiß es wieder von allen Seiten warum man sowas altbackenes wieder rein packt…

      Die Leute sind heutzutage mit nix zu Frieden, immer nur alles am kritisieren und schlecht reden… 🤮

      „Power your Dreams“

      • Kotzt mich auch sowas von an. Bin grosser Battlefield Fan und spiele BF V immernoch sehr sehr gerne. Die Spielbarkeit und Mechanik ist einfach unübertroffen. Grafik in 60FPS ist auch sehr gut bis fantastisch.

      • Ach ich glaub nicht das die Leuet da motzen würden. Was sich alle wünschen ist ein aktuelles setting, ähnlich wie bei CoD grade. Ja damals hat man sich das Weltkriegssetting gewünscht nach den ganzen BF-HoverPanzern und CoD Doppelsprung und mit BF1 es auch bekommen, mit BF5 war es dann zuviel des guten.
        BF ist mega geil aber das setting im Moment spricht mich überhaupt nicht an leider. Aber nun Geschmäcker sind verschieden und wenn die Gerüchte stimmen wird das nächste BF wieder mein 🙂

    • Die sollten lieber den SlidingMove fixen. Um die Ecke rennen und in die Hocke gehen und gleiten. Ganz früher in den alten Battlefields gab es noch das Jumpen. Das sind Moves die das Spiel zerstören. Dagegen ist Battlefield 1 besser. Es wurde einfach zu vieles in Battlefield vereinfacht. Sichtbarkeit und so fort. Bestes Battlefield ist immer noch BF4. Leider ist die Grafik nicht mehr zeitgemäß.

      • Und da ist es schon wieder!

        Passt doch einfach mal den Neuerungen euer Gameplay an, dann müßt ihr auch nicht rumheulen!

        „Power your Dreams“

      • Jap da stimm ich dir zu. BF 4 war das beste der besten. Sogar der CommanderModus war geil zu zocken wenn man unetrwegs war. Ich hoffe das das neue BF in diese richtung wieder geht, die Changsen stehen recht gut.

      • BF4 ist immer noch sehr gut zu spielen .Würde aber den PC empfehlen,massig Server und mit der Grafik kann man auch leben.

    • Gottseidank nimmt dieses BF endlich ein Ende

    • Ich hol mir erst wieder EA Access wenn Star Wars Jedi Fallen Order in die Vault kommt, dann könnte ich auch mal Battlefield 5 antesten. Vielleicht taugt es ja was. Spiele aber lieber so Shooter wie Halo und Gears.

  • Capcom gibt bekannt, dass für Resident Evil 3: Nemesis Remake ein Update veröffentlicht wurde, um einige Fehler aus dem Spiel zu entfernen. Der Bugfix ist bereits verfügbar. Welche Änderungen das Update vor […]

  • Im Microsoft Store ist ein Hinweis zu Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning aufgetaucht. Somit könnte Electronic Arts tatsächlich an einem Remaster zu Kingdoms of Amalur: Reckoning arbeiten. Dazu sind sogar schon A […]

    • Wird direkt gekauft,wenn das Remake gut gemacht worden ist.

      Sollten aber nur die Texturen besser sein,können sie es behalten da reicht mir auch die 360 Version.

    • Sehr geiles Game und leider viel zu unterbewertet gewesen das Orginal

    • Hat nicht eigentlich THQ Nordic sich die Markenrechte vor einiger Zeit gesichert? Inwieweit steckt EA da noch mit drinnen? hm

      • Habe ich auch so im Kopf gehabt und jetzt nochmal nachgelesen. THQ Nordic hat die Markenrechte gekauft, nicht aber die Vertriebsrechte für den ersten Teil. Damals hieß es, dass dies bedeutet, dass die Zustimmung von EA für ein Remake benötigt wird. Bei den Screenshots vom Shop (Twitter Link) steht aber auch THQ Nordic.

    • Ein Remaster brauch ich nicht wirklich, es war damals schon eher altbacken. Ein Remake dagegen würde ich mir sofort zulegen. Oder am besten gleich einen Nachfolger, dann aber auch nur wenn Todd McFarlane wieder involviert ist

    • Sehr cool! Ich hab das Original für die 360, würde mir ein Remaster aber bei nächster Gelegenheit zulegen. Auch wenn das Spiel nicht der große Blockbuster war, es hat zu Recht seine Fangemeinde.

    • muss es nicht nochmal zocken. War damals genial und hat echt Laune gemacht. Aber nach dem Ende wäre mir ein zweiter Teil lieber. War schon ne geile Sache

    • Das wäre mal ein Remaster auf das ich mich wirklich freuen würde – Habe das Spiel damals geliebt und mit viel Freude einschl. der DLC alles komplettiert.

    • Solche spiele gibt es heute kaum noch, deshalb freue ich mich wahnsinnig. Auf ps3 und 360 durchgezockt und es machte immer wieder Spaß. Die shots sehen ordentlich aus 🙂

    • Habe auf der 360 nur die Demo gespielt. Oder habe ich es bei einem Bekannten mal gezockt?? Ist lange her, aber eine Version für die One wäre auch für mich nicht uninteressant.

    • War schon immer eins das interessant für mich war…. mal schauen

    • fand das SPiel damals wirklich gut, habe es aber nie durch gespielt, ein Remacke oder Remastered wäre mir schon lieber

      behalte ich aber auf jeden Fall im Auge

    • Also gefühlt gibt es dieses bedeutend mehr Remaster/Remakes als neue Titel. Habe dieses Jahr noch nicht ein Game gekauft! Das mag was heißen, finde ich keine gute Entwicklung, vielleicht ist es der Aufwärtskompatibilität zur NextGen geschuldet?

    • Ich habe immer wieder überlegt das im Sale zu kaufen.. es sieht einfach verdammt gut aus für ein 360 Spiel.. vlt schlage ich jetzt beim Remake zu..

    • Eines meiner absoluten Lieblings Spiele auf der 360! Aber EA? Die haben die Rechte doch gar nicht, soweit ich das noch in Erinnerung habe. Wenn das aber kommt bin ich dabei. Eine Mischung aus Fable und TES geht immer.

    • @MacCoin: EA war schon im Original Spiel der Publisher.

      Ein Spiel was meiner Meinung nach sehr gut gealtert ist. Dennoch sehen die Screenshots echt nice aus. Das mit den Achievements ist aber echt merkwürdig. Diese erscheinen meist kurz vor Release.

    • Da würde ich mich freuen, da ich vor paar Wochen damit angefangen habe 😁😁😁

    • Wird direkt gekauft. War damals ein super Spiel

    • Also ein Remaster wäre ok, allerdings würde ich dafür nur so 20€ zahlen. Bei einem Remake sieht das anders aus, da würde ich mehr springen lassen. Hab es auf der 360 damals gespielt und es war ganz gut.

    • Cool. Bin mal gespannt ob es auch wirklich kommt.

    • Hab’s erst vor einem Jahr gespielt. Diese verdammten Spinnen, die in Cutscenes aus dem Boden sprießen. Weiß nicht, ob ich das mit verbesserten Texturen ertrage. Ein gutes Remake würde ich direkt holen, aber nur ein Remaster reicht mir nicht.

    • habe zuerst einen Schrecken bekommen als ich EA gelesen habe und dachte okay dann doch kein überarbeite Version von der Mass Effekt Trilogie aber wenn man in den Store schaut scheint THQ wohl den restlich Part von EA übernommen zu haben, denn die tauchen im Store gar nicht auf, ansonsten die Bilder schauen schon mal toll aus bin auf bewegt Bilder gespannt, mir ist von dem Spiel im Hinterkopf geblieben das ich damit viel spass hatte und bis dato mich noch nie soviel über ein unpräzise Steuerung aufgeregt habe. 😀

      wäre vielleicht auch gut den Beitrag dahingehend abzuändern, siehe
      Auszug aus dem Store, EA hat mit dem Titel anscheint nichts mehr zu tun sondern ausschliesslich THQ Nordic

      Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning
      ‪THQ Nordic‬
      ‪Action & adventure‬, ‪Rollenspiele‬

    • Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning ist offiziell bestätigt.

    • Super spiel fehlte nur ein cooler Coop Modus . War auf der 360 der burner

    • Nehm ich. Hatte auf der 360 viel Spaß mit dem Game.

    • Das ist DIE News des Tages für mich! Und anscheinend kommt es ja Anfang August, was ein perfekter Zeitraum wäre

    • Das Original ist komplett an mir vorbeigegangen… Aber die Bilder sehen schonmal sehr gut aus. Werde ich im Hinterkopf behalten 😀

    • Schließe mich da dem Vogt an, mit dem Vorbeigehen.

      Die Leute schwärmen ja regelrecht davon.
      Wenn et kein 2K Mafia 2 Remaster wird, wird es geholt.

  • Microsoft arbeitet offensichtlich an einer kompletten Überarbeitung des Microsoft- und Xbox Stores. Einfacher, schicker und vor allem schneller soll der neue Shop werden. Einen ersten Vorgeschmack soll euch das […]

  • Slighty Mad Studios hat bekannt gegeben, dass Project CARS 3 im Sommer 2020 für Xbox One, PlayStation 4 und PC erscheinen soll.

    Im Rennspiel übernehmt ihr Elite-Autos, rüstet sie auf und passt sie an, pe […]

    • Nun ja. Für mich eines der Spiele die zeigen das immer nicht alles optimal läuft beim Erscheinen. Die Reihe sieht gut aus aber irgendwie werde ich einfach nicht warm mit. Da bin ich von Forza Motorsport echt verwöhnt

    • Bin mit Forza/Grid/NFS noch bestens unterhalten,von daher wird es irgendwann mal im Sale gekauft

    • Ich hab gelesen PC3 soll etwas mehr an NFS Shift erinnern und dennoch weiter SimRacer bleiben. Naja warten wir es mal ab.

      Assetto Corsa Competizione kommt ja jetzt am 23.6.

      PC3 werde ich mir diesmal vermutlich nicht holen.

    • Das wird wieder ein schöner Sim-Racing Sommer/Herbst mit F1 2020 ,Assetto Corsa Competzione u. PC3 .
      Im Winter gehts dann mit FM 8 weiter.

    • Mal den Zustand von PC3 auf Konsolen abwarten. Bei Teil 2 habe ich schlechte Erinnerungen

      • Ja PC2 war am Anfang wirklich schlecht als es raus kam. Auch nur halb fertig. Mal abwarten wie es mit PC3 wird.

        Ich hoffe Assetto wird gut portiert. Am PC gefällt es mir sehr gut. Nur noch ein paar Tage dann gehts ja endlich los auf der Box 😍

        • Ich hatte mal gelesen das Slightly Mad am Anfang dieses Jahres von Codemasters übernommen wurde.
          Wenn dem so ist wird PC3 wohl noch ihre letzte eigene Produktion gewesen sein,oder evtl. hat Codemasters schon Resourcen mit reingesteckt.

    • Bin total übersättigt was Racer angeht, ausser FH kann mich nix mehr dazu bewegen ein paar Runden zu drehen

    • Project Cars 1 und 2 haben so viel richtig gemacht aber die vielen Bugs und eine teilweise hakelige Controller-Steuerung haben vieles leider kaputt gemacht. Optisch war es auch im Vergleich zu den PC-Versionen eher nicht der Hit. Schade eigentlich. Gerade das dynamische Wetter und der realistische Tag/Nacht Wechsel sind eine Augenweide.

      Teil kriegt also definitiv eine Chance.

    • Was ist denn mit der MadBox? Wurde die eingestellt?

    • Nice gemacht der Trailer
      Dann hoffe ich mal das Slighty Mad Studios aus den Problemen von Project Cars 2 gelernt haben. Gab doch einige davon. Die Spieler sind natürlich abgeschreckt.

      Aber wie immer denke ich positiv 🤣

    • Wir Racer können uns in diesem Jahr echt nicht beschweren über das, was man uns alles zur Verfügung stellt. Bin mal gespannt welches Game dann letztendlich gesuchtet wird. Bin mir momentan noch nicht wirklich sicher.

    • leck doch fett wie geil ist das denn bitte? da dreh ich ja durch, damit habe ich gar nicht gerechnet weil es so still darum war. in drei wochen kommt auch noch acc für die konsolen, kurz danach f1 und jetzt auch noch pc3. oh gott mein racerherz explodiert gerade.

      edit: muss mich jetzt mal schlau machen ob auch wetter, reifen und spritverbrauch, boxenstops etc. aus teil 2 dabei ist. hab ein bisschen angst das durch codemasters das zu sehr verwässert wird.

    • Ich habe gelesen das PC 3 ein Angriff auf Forza werden soll.

      Forza hat die Perfekte Balance zwischen “ es macht Spaß “ und Simulation.
      PC ist eher Hardcore.
      Fans gibt es dafür natürlich auch.

      Mal ein Beispiel:

      Bei Project Cars fahre ich in der ersten Rennklasse mit gefühlten 20 kmh
      1000 Runden in einem Langweiligen Rennen.
      Das ganze 5 mal.

      Bei Forza Motorsport gibt es eine Kamerafahrt
      über eine bekannte Metropole und dazugehöriger Rennstrecke mit abschließenden Schwenk auf und in eine geile Karre, mit der ich mich dann sofort in ein heißes Rennen machen darf.

      Falls sie wirklich vorhaben Forza anzugreifen
      müssen sie aber noch einiges lernen.

      • Z0RN antwortete vor 9 Stunden

        Ist das nicht jedes Rennspiel? 🤔 🤣 Forza Motorsport muss genauso viel lernen und hinzufügen. Ich denke aber das FM8 mit den offenen Entwicklungsprozessen endlich das Game wird, was sich so viele Fans wünschen.

        • Da hast du natürlich Recht.
          Aber mein Kommentar bezog sich nur auf mein Persönliches Empfinden warum Forza fast allen gefällt, und PC immer wie ein wunderliches Kind allein in der Ecke steht.✌

  • NACON und KT Racing kündigen heute in Zusammenarbeit mit den Isle of Man Races ein Online-Event an: TT Ride on the Edge 2020. Das Event findet vom 13. bis 25. Juni 2020 im Videospiel TT Isle of Man – Ride on Th […]

  • Z0RN hat den neuen Beitrag Game Gear Micro angekündigt geschrieben vor 1 Tag, 13 Stunden

    Wie wir bereits berichtet haben, hatte SEGA für das 60-jährige Jubiläum eine große Überraschung vorbereitet. Wenige Stunden später ist klar, was gemeint ist: Game Gear Micro.

    SEGA bringt den beliebten Handh […]

    • Was erlauben SEGA ?
      Innovation wie Flasche leer.
      Ich habe fertig !

    • Ich habe damals den Game Gear geliebt. Tolles Gerät. Aber so etwas brauche ich persönlich nicht. Hätten nen Retro Handheald machen sollen. Dann wäre ich definitiv dabei gewesen. Das waren noch Zeiten. Vor allem mit dem Ding Fernsehen war schon witzig.

    • Dreamcast Mini, Saturn Mini, Master System Mini? Nein, Micro Game Gear mit einer Micro Spieleauswahl. Sega WTF?

    • Sie haben das Teil mit „Industry Shaking News on the level of the announcement of the PS5“ angekündigt…
      Vielleicht bin ich einfach nicht Sega Fan genug 😜

    • Mein Gott, wie schwach! Und dafür macht dieser Journalist so ein Fass auf? Unfassbar…

    • Warum macht man so etwas? Ich kann mir nicht vorstellen, dass man das Teil bei dieser Größe als Erwachsener anständig bedienen kann, ohne nach 10 Minuten Krämpfe in den Händen zu haben. Die Auswahl an Spielen ist auch nur bescheiden, und von der Qualität her kann jedes Smartphone mehr …

    • Dafür sind meine Hände zu groß und meine Augen zu schlecht 😂

    • April April?! 🤣 (is zwar Juni aber heyyyy)
      Ich hoffe auf dem Ding steht ne Warnung von wegen könnte verschluckt werden 😂

    • naja, wenn das ding im angebot bei unter 20 euro landet, kann man sich das mal überlegen, ob man sich davon einen zulegt um diesen dann in OVP 60 Jahre im Schrank zu bunkern um eine Wertsteigerung zu erhoffen

    • Naja. :D. Sowas gab’s in den 90ern in jeder Cornflakes Packung gratis dazu ^^

    • Am besten Luft anhalten, wenn damit gezockt wird, weil man das Teil sonst schnell mal mit eingeatmet hat : )

      Ich hab meinen GameGear geliebt, aber das hier taugt höchstens als Gimmick oder Sammelobjekt. Bei der Grösse kann man doch nicht wirklich davon ausgehen, dass die Leute es kaufen werden um tatsächlich darauf zu zocken…

    • Also ich liebe Sega ja, und als Kind wollte ich auch immer einen Game Gear haben, der erst seehr viel später nachgekauft wurde. Und auch wenn der Preis akzeptabel ist, ich musste schon zweimal überlegen ob in Japan heute nicht der 1. April oder was gleichwertiges ist.

      Ein Saturn Mini, ja. Oder noch besser, der Fan Liebling, ein Dreamcast Mini, und ich hätte sofort zugeschlagen. Aber hier?! Ich mein, das würde bei mir ein Staubfänger im Regal werden…

      • Ich hatte auch nen Game Gear..mit TV Teil und allem Schnick Schnack.. leider verkauft..
        was ich immer noch habe, ist mein SEGA NOMAD.. hab ich mir damals für 500DM aus USA importiert..

        Aber zu dem hier: ähm ja.. ich blättere dann einfach mal zum nächsten Tag.. dieser verwirrt mich 🤦‍♂️

        • Wow, hab mir damals immer den Nomad gewünscht, ist aber leider nie dazu gekommen : (

          Hast du denn noch viele Mega Drive Module und frisst das Teil ebenso krass den Strom wie der GameGear damals?

          • Ja, etwas um 20 Stk.. das Ding hatte ja ein Batterie Fach hinten dran für 6AA ..und dann hielt das vielleicht mal so ne Stunde..
            Aber hey.. es war ein tragbarer MegaDrive !! Awesome 🤩

            • Okay, also Batterielife vergleichbar mit’m GameGear : )

              Kann dein Import Nomad denn auch Pal Module wiedergeben oder musstest du die auch importieren?

              Ghost Busters war damals so eine geheime Multiplayerperle aufm‘ MegaDrive. Liegt vermutlich noch irgendwo im Keller bei meinen Eltern rum : )

    • Die haben doch gesoffen.
      SEGA, you’re drunk. Go home.

    • Bwahahahaha!
      Ein Game Gear ging mir gestern tatsächlich auch durch den Kopf, aber ich hatte da eher ein Gerät im Sinn, auf dem man auch zocken kann. Nicht so einen Schlüsselanhänger.

    • Dreamcast mini mit eshop und ich wäre sowas von dabei gewesen. Mit meine Lieblingskonsole 🙂

      • Das wäre super gewesen. Oder eine minikonsole auf der man alle möglichen Sega Spiele hätte digital käuflich erwerben und runterladen können, also ein Dreamcast, Saturn, Game Gear, Mega Drive, Master System – Hybrid, oder so.

        Mit dem Teil hier könnte ich gar nicht spielen, würde immer alle Tasten gleichzeitig drücken. Muss ja schon am Handy die Tastatur größer einstellen. 😅

      • Yeah, aber sowas von. Jet Set Radio 3, Sonic Adventure 3, Crazy Taxi 2, Scud Race 2 und los!

    • Wie kommt ihr denn von 41,-€ netto auf einen Bruttopreis von 39,99€? Geht da mal gerne von 49,99 aus

    • Hilfe! Wer brauch so etwas? Und was kommt als Nächstes? SEGA: Game Gear NANO?

      Wird wahrscheinlich trotzdem seine Abnehmer finden, obwohl ich den Preis zu hoch finde.

    • Vielleicht für reine Sammler-Nerds was.

    • Das sollen die „großen“ Sega News sein? Die saufen doch Lack….. Ich möchte neue Ableger alter Sega Marken. Wer braucht das denn?

    • Puh der seiht ja noch unhandlicher als der PS4 Controller aus 🙂
      Brauch ich wirklich nicht. Gibt aber bestimmt ein paar Japaner bei denen der gut ankommt.

    • Das ist doch ein verspäteter Aprilscherz .. 😂

    • Witzige Idee aber das Teil würde bei mir in der Hand verschwinden so klein ist das😂

    • Wer wird damit spielen können?
      Was ist wenn mir die Spiele-Auswahl auf der Wunschfarbe nicht gefällt?

      So etwas blödes hab ich lange nicht gesehen. 😄

    • Ist das jetzt eine Parodie oder tatsächlich ernst gemeint? Alleine die Szene mit den Händen😂

    • Ein Remake vom Game Gear find ich an sich ziemlich cool. Aber als Micro ist er mir viel zu klein. Und revolutionär find ich das jetzt auch…

    • Wenn der GG Micro nicht ganz so Micro wäre…die Idee ist witzig,aber es ist klar das es kein Produkt ist das zum nutzen gedacht ist.

    • nach dieser sensationsankünfigung, kann sega doch bloß einen shitstorm ernten 🙈
      unnötig und völlig unbrauchbar dieses teil…

      • Zu Segas Verteidigung… die „Werbung“ im Vorfeld kam nicht von Sega.
        Und es ist noch nicht der 4te!

    • Ähm ne danke. Ist zwar putzig aber mir zu klein. Die Werbung finde ich Klasse. So richtig typisch übertrieben Japanisch 🤣🤣🤣

    • Ne danke. Ist mir dann doch zu Micro 😅 da zocke ich lieber die Sega Collection mit 50(!) Spielen auf der Switch, wenn ich unbedingt unterwegs zocken will 🤣

    • Also in meinem Alter sind dafür die Finger zu dick und die Augen zu schwach…

    • Das Game Gear war klasse, aber das ist ja wohl ein Witz! Das soll jetzt revolutionär sein?

      • Das Revolutionäre kommt am 4ten… hoffe ich.

        • Ach so… Da kommt noch was? Ich dachte, das wars schon.

          • Ich schrieb ja: „Hoffe ich!“
            Es sollte laut dieses Journalisten was revolutionäres am 4ten vorgestellt werden. Das kleine Ding… so niedlich es ist, ist nicht revolutionär und schon gar nicht am 4ten gezeigt worden. 😉

    • Naja, bei dem Preis kann man nicht viel sagen.
      Ich bin sogar ziemlich sprachlos…
      Da verblasst wirklich jede PS5 News 😀

    • Beachtlich wie die Japaner es geschafft haben die Power der Series X in ein so kleines Gerät zu packen. 😂

    • „Sega bringt den beliebten Handheld…“ – Wäre er beliebt, wäre er nicht so gefloppt. Aber im Ernst; ich wollte immer einen haben, hatte aber „nur“ einen Gameboy. Hinterher war ich natürlich froh, hatte der Gameboy doch so viele gute Spiele im Gegensatz zum GameGear. Der war eigentlich nur ein tragbares Master System.

      Als RIESEN Sega Fan war ich schon etwas aufgeregt bzgl. der Ankündigung aber jetzt… denke ich eher das ist ein Scherz. Das Foto wo das Ding in den Händen gehalten wird… weiß nicht ob ich da lachen oder weinen soll…

    • Sega ist schon lange nicht mehr das was sie mal waren,und das beweisen sie hier mit wieder wunderbar.

    • Oh man, hab die News grad auf Twitter gelesen und war total gelassen. Geilgeul geil, so einen hatte ich als Kind und ich hätte gleich vorbestellt. Aber dann hab ich das Bild von der Größe gesehn und dachte nur Fuck! Verarsche. Was soll so ein Mist? Wer soll darauf 3 Stunden am Stück Sonic zocken ohne KrüppelHandKrampf? So ein schwachfug das so minini zu bauen.

    • Also die Größe kann doch jetzt nicht wirklich deren ernst sein. Wie kann man bitte länger als 10 Minuten am Stück damit daddeln? Nee sorry hätte wohl aus Nostalgie zugeschlagen aber in der Form ist es für mich nicht möglich es auch nur ansatzweise vernünftig zu benutzen

    • Wenn ich Vorgesetzter des Journalisten wäre, würde ich den Hochkant rauswerfen, wenn so ein Witz als große Revolution verkündet wird. Bin zwar kein großer Sega Fan, aber dieses Teil ist so oder so ein Witz hoch 10. Dann sollen sie lieber ihre alten Titel für ein paar Euro fürs Handy bringen.

    • Mehr als ein Ammlerobjekt wirds nicht werden. Das ist VIEL zu klein.
      Ein Game Gear MINI wäre eine geile Sache. Das ganze etwas kleiner als das Original, besserer Screen und 40 Games drauf. Hätte ich sofort gekauft… zumal ich als Sega-Kind immer einen Game Gear haben wollte (aber nie einen hatte).
      Aber hey… das haben die am 3ten bekanntgegeben… das Revolutionäre Ding soll ja am 4ten kommen. 😉

    • Doch kein SEGA Rally, verdammt 🤣🤣🤣

    • Wer es braucht.

      Für mich ist es der Beweis das Sega nicht umsonst dort steht wo es heute steht.

    • Also die Größe des Bildschirms ist in meinen Augen ein Witz. Alles geht auf größer und Sega bringt einen solchen Winzling. Irgendwie verkehrte Welt in meinen Augen.

    • Das ist doch jetzt ein schlechter Witz oder? Wer soll denn auf diesen Display etwas erkennen können? Die Tasten können wahrscheinlich auch nur von Japaner oder Menschen mit kleinen Händen bedient werden. Man hätte die Spiele auch einfach für die Switch bringen können und fertig ist der Lack. Die Switch Liste ist doch viel bequemer als dieser Pfurz von Plaste.

      • Naja, im video ist am Ende noch so ein Aufsatz zu sehen, der wohl als Lupe fungiert, oder so… Mein japanisch ist jetzt nicht sooo gut…

    • Das ist schon sehr mini. Wenn das Display gut ist sollte es aber in Ordnung sein.
      So hält die Batterie wenigstens länger als beim Original 😄

    • Die Leute neugierig gemacht, das haben sie geschafft.
      Irgendwie ist es auch eine echte Neuigkeit, womit wohl die wenigsten gerechnet haben.
      Aber was bitte soll das genau sein?
      Jedes schlechte Mobiltelefon hat einen viel größeren Bildschirm.
      Auf denen man dann auch noch Millionen von anderen Spielen spielen kann, und sogar damit telefonieren und im Netz surfen…

      Das Ding ist in meinen Augen ein schlechter Witz.

    • Buxtebub antwortete vor 1 Tag

      Das ist Promo für Grounded.

      Sega gehört ja bald zu Microsoft 😜

    • Ne danke, darauf kann ich gut verzichten 😂

  • Der PlayStation Store hat wieder einmal einen Vorgeschmack auf eine kommende Überraschungen für ein Videospiel gegeben. Diesmal ist es ein Hinweis darauf, was in der Fortnite Season 3 auf euch zukommt.

    Das B […]

  • Z0RN hat den neuen Beitrag Night City Wire Event verschoben geschrieben vor 1 Tag, 13 Stunden

    CD Projekt Red hat offiziell verkündet, dass das Cyberpunk 2077 Event mit dem Namen „Night City Wire“ nicht wie geplant stattfinden wird und auf den 25. Juni 2020 verschoben wurde.

    • Irgendwie weiss man nicht was man von dem ganzen halten soll… klar ist sowas schlimm und traurig, aber so ein Fass aufzumachen… wollen die von den ganzen Covid 19 Toten ablenken oder vom schlimmen Gesundheitssystem? Jetzt sterben andere Menschen bei den Ausschreitungen und den ganzen Feuern die gelegt werden. Womöglich noch Kinder… typisch Amis. Die Geister die ich rief sag ich da nur. Vollidioten mit dem grössten davon an der Spitze.

      • Der Typ an der Spitze gehört echt in den Zoo. 😂😂 Das Problem ist nur die anderen Tiere würden auswandern wollen 😉

        • Wenn du da mal nicht „schief“ liegst.
          Er ist sicherlich nicht der Vorzeigepräsident, obwohl, wer ist es schon, aber ganz sicher ist er weder dumm noch dämlich.
          Wäre er das, hätte er selbst nach zwei Totalpleiten nicht Milliardär werden können.

          Stell dir vor, du bist Präsident, kannst aber so gut wie nichts tun, was du möchtest und kriegst nur das Mindeste hin. Und das auch nur mit ganz viel Entgegenkommen.
          Könnte ich jetzt behaupten, du wärst ein schlechter Präsident?
          Und wenn die Medien dann auch noch deine Gegner unterstützen und dich bei jeder Gelegenheit als dumm darzustellen versuchen, würde ich sagen, dass du viel weniger dumm wärst, als viel mehr ständig daran gehindert wirst, so zu regieren, wie du es möchtest.

          Merke: Nichts ist nur gut und nichts ist nur schlecht.
          Aber ganz sicher ist, jede Medaille hat auch eine andere Seite.
          😉

      • Ist das hier noch ne Gamingseite ?
        Oder ein Ablageort wo jeder seine politischen Ergüsse loswerden kann ?
        Das nervt langsam nur noch.

        • Moin Lurchi! Gut geschlafen? Hast die News gelesen und worum es geht bei Verschiebungen etc oder?

          • Danke der Nachfrage,ich habe hervorragend geschlafen und auch die News gelesen & verstanden.
            Aber den Passus mit dem „bashed jetzt gegen jeden Politker den ihr gerade nicht mögt“
            habe ich dabei wohl übersehen.

            • Na, herzlichen Glückwunsch!
              Du bist für mich der mit riesigem Abstand größte Gewinner des Tages.

              Du nennst die Meinungen anderer Ergüsse, und das zu einem Thema, bei dem du nichts sachliches hinzuzufügen hast.
              Toll! Super, ehrlich!
              Wenn du schon nichts anständiges dazu beitragen kannst, dann äußere dich doch bitte nicht so herablassend gegenüber denen, die es etwas ernster nehmen und sich auch gern über aktuelle Themen austauschen.

              Aber ich denke mal, du bist eh so eine Art Paradebeispiel und ein vorbildlicher Bild Leser.
              Die lassen nämlich auch viel besser unterhalten, und wenn die Unterhaltung noch so sinnlos und gar unsinnig ist, aber lassen sich von der realen Welt nicht „beeinflussen“.

              Gegen dich streiche ich die Segel und gebe auf.
              Hätte eh keine Chance gegen dich.

    • Hm… jetzt geht es mir doch auf die Nerven-.-

    • Naja was soll man sagen? Gut ok ist ja nicht verwerflich, allerdings wird jetzt corona unter den Teppich gekehrt, aber das gehört hier nicht her. Wenn die Amis im Irak oder sonst wo auch immer Krieg spielen löuft alles fröhlich weiter aber ich schweife schon wieder ab

    • Freut mich, dass in 3 Wochen die Diskussionen um den gesellschaftlichen Rassismus in den USA vorbei sein werden.

    • Als ob Gaming News das ganze unter sich begraben würde…. Soll das wirklich die gleiche Zielgruppe sein? Gaming News kommen doch nicht mal in den „normalen“ Nachrichten

    • Boah Leute. Wie ignorant und egoistisch kann man denn sein. Natürlich finde ich das auch nicht toll das jetzt wieder events verschoben werden aber mal ganz ehrlich, ist es das was die welt jetzt braucht? Fand es von sony richtig und auch von all den anderen. Sie wollen halt nicht als Ablenkung dienen um diesen kram unter den tisch zu kehren. Und gerade um ein spiel zu promoten das mit sicherheit wieder Gesellschafts kritisch wird und bestimmt auch ordentlich gewalt beinhaltet ist es jetzt nicht der richtige zeitpunkt. Wäre ja nicht das erste mal das dinge angepasst oder verschoben werden aufgrund von schiessereien odwr sonstiges. Also immer geschmeidig bleiben..

  • Deep Silver und Nine Dots Studio bestätigen, dass „The Soroboreans“, der mit Spannung erwartete erste DLC für ihr von Kritikern gefeiertes Adventure Survival Game Outward, am 16. Juni für PC und kurz darauf am 7. […]

  • Ab sofort gibt es beim Media Markt Gönn dir Dienstag wieder neue Angebote. Bei einem Bestellwert von mindestens 59,- Euro erhaltet ihr die Ware versandkostenfrei. Die Aktion gilt immer bis Mittwoch um 09:00 Uhr […]

    • Bei mir heute mal … Media Markt Gönn dir gar nichts Dienstag.
      So habe ich mal richtig gespart 🙃.

    • Wenn ich ehrlich bin, möchte ich die Spiele alle nur noch digital kaufen. Ist schon sehr komfortabel keine Disk mehr zu wechseln. Manchmal hat man ein Spiel verschoben, nur weil man sonst die Disk wechseln musste 🙂

      • Geht mir auch so, aus simplen Gründen:
        1. Will ich möglichst wenig neuen physischen Besitz anschaffen, bin aber auch niemand, der Spiel X durchzockt, direkt verkauft und dann Spiel Y kauft.
        2. Hilft die rein digitale Bibliothek mir, Impulskäufe zu verhindern. Ich sehe keine gebrauchten Spiele für n paar Euro und schnappe mir mal eine Wagenladung voll, wie es noch bei der 360 war. Wenn ich tatsächlich mal ein Spiel kaufe, was selten genug vorkommt, kaufe ich es bewusster und selbst wenn ich es dann doch nicht komplett zocke, fühle ich mich besser damit.

        • Du hast es auf den Punkt gebracht. Trotzdem wächst der Stapel der Schande 🙂

        • Obwohl deine Argumente sehr gut nachvollziehbar sind, könnte man diese aber genau andersherum nehmen.
          Manch einer kauft physisch wesentlich überlegter, als digital.
          😉

          • Natürlich. Das bezieht sich allein auf mich persönlich. Da ich eher „geizig“ bin, helfen mir die höheren Preise im Store, bewusster zu kaufen.
            Für andere ist die schnelle Verfügbarkeit dort genau das Risiko, dass die billigen Gebrauchtspiele für mich waren.

      • witzig, wie MS vor Release der Xbox One 100% auf digital gehen wollte, aber die Menschheit dafür noch nicht bereit war und viel Kritik erhalten hatte.. und nun legen wir nur noch selten eine Disk ein und freuen uns über alles digitale

        • ebenfalls habe ich jedoch auch Furcht davor, wenn man eine Konsole mit lediglich digitalen Content besitzt, dass irgendwann die Dienste dafür alle eingestellt werden (oder ein Konzern pleite geht) und man abgeschnitten auf einer Konsole sitzt und keine Downloads mehr ziehen kann…

          • Ja, dass wäre bitter, aber da hilft nur die Disk im Schrank auch schon Jahre nicht mehr. Day One Patches sind ja schon leider „normal“.

            • da hast du ebenfalls recht… hoffentlich wird dafür eine humane Lösung gefunden… das Thema wird natürlich immer interessanter, je mehr alles online geht und am Ende man keine Konsole mehr zuhause hat, alles noch über einen Controller läuft und man monatlich die Verfügbarkeit von Games bezahlt… halt…… wir… laufen gerade da voll drauf zu oder? 😀

    • Hätte bei Star Wars Jedi: Fallen Order zugeschlagen, aber eben ist nach zweiwöchiger Wartezeit meine Amazonbestellung angekommen. Somit halte ich es wie @Cerdiwan. 🙂

    • Joar reist mich jetzt auch nicht wirklich vom Hocker, aber der Monat wird eh noch teuer genug.

    • Physuikalische Träger sind sowas von 2000. Ich habe in der ganzen Zeit der One 1 Spiel auf Disk gehab t und das war Ryse. Weils bei der Box dabei war. Ich bleib bei digitalen käufen 🙂

    • Es wird so langsam immer interessanter, nur noch auf digitale Varianten zu setzen. In erster Linie aber auf den Gamepass und nur bei wenigen Games dann sofort zum Start die digitale Kopie.

    • Gönn dir Dienstag ohne mich! Hab bisher auch tatsächlich nur 2 mal zugeschlagen. WWE 2k20 fürn 10ner mal mitgenommen aber liegt immer noch verschweißt hier rum 😀

  • Die Xbox One hat Einträge zur Xbox Lockhart-Konsole im Quellcode, wie jetzt entdeckt und via Twitter veröffentlicht wurde:

    Die Lockhart-Konsole wird immer noch als kostengünstige Alternative zur Xbox Series X in […]

    • Halte es nach wie vor für sinnvoll und auch notwendig. Bin gespannt wann sie die releasen wollen, denke erst wenn die Lager der One / X leer sind

    • Wenigstens wissen wir jetzt, dass Lockhart ein Ding zu sein scheint. Ich gehe davon aus, dass es die Series S wird. Aber wahrscheinlich erst 1-2 Jahre später. So wie es bei der One S eben auch war.

    • So oder so kommt für mich ausschließlich die Xbox Series X in den Warenkorb, da ich die beste next Gen Konsole haben möchte.

    • Das wäre nur folgerichtig sie zu veröffentlichen, ich vermute , nach dem man ein Preis für die X festgelegt hat! Ich persönlich hole die Series X

    • Für mich uninteressant, weil ich volle Dröhnung brauche! Die 100-200 Euro machen es dann auch nicht. Wenn ich dran denke, wieviel jede Woche für Lebensmittel ausgegeben wird.. Und die X ist ja auch eine lang währende Investition für meine Zockerdaumen.

    • Das hat doch aber keine Aussagekraft.
      Wann wurden die Einträge tatsächlich erstellt?
      Testen von diversen Konfigurationen um Optionen zu haben ist in der ENTWICKLUNG! völlig normal.

      Das zeigt nur, dass sie ein Set-Up in Linie mit den uns bekannten Set-Ups getestet haben.
      Möglich, dass man befand, dass diese Zwischenstufe eben keinen Sinn gibt und aus.

    • Eventuell ja auch eine leistungsstärkere Elite Version der X die später erscheint, man darf gespannt sein 👍.

    • Eine Konsole die 1080p mit 60fps bringt und dazu noch günstiger ist wäre tatsächlich interessant.

    • Vielleicht sind wir bald schlauer oder es wird schon die nächste midgen wer weiß

    • Persönlich halte ich davon nix. Man muss die Konsumenten nicht noch verunsichern. Einige kommen ja jetzt schon nicht klar mit Series X oder One X.

    • Es deutet auf jeden Fall darauf hin das der Plan mal im Raum war – ob es einen Weg in die Produktion gefunden hat ist noch ein ganz anderes Thema.

    • Ich verstehe die Strategie dahinter, aber dann müsste Lockhart wirklich einen guten Preis kriegen.

      Mal sehen, bei mir wird es sowieso die Series X ^^

      • Auch die Series X muss einen „guten“ Preis bekommen… zumindest wenn MS gegen Sony anstinken will.

    • Durango- Den namen find ich am besten, der Klingt so Crazy Durangoooooo :-9

    • Ich bin mal gespannt. Für mich wird es vermutlich wieder – wie schon bei der 360 und der One – die Slim-Variante werden, egal, wie sie dann genannt wird. Solange wird wohl gewartet.

    • Weiß noch nicht, wie sinnvoll ich so eine „Billig“-Konsole finden soll aber was ich mich frage: Verwirrt man die Leute mit einer weiteren Konsole nicht nur noch mehr? Nehmen wir mal an, dass Teil heißt Series S. Auf den XBox One Hüllen wir es ja in Zukunft den „Optimized for Series X“ Aufkleber geben. Wie sieht es mit der Series S aus? Natürlich würden die Series X optimierten Spiele auch auf der S laufen aber das muss man ja auch kommunizieren. Gleiches gilt für die neuen Xbox Series X exklusiven Spiele. Diese müssen ja eine eigene Hülle bekommen. Steht hier dann „Series S & X“ drauf?

      Ich glaube weiterhin, dass sich Microsoft keinen Gefallen damit tun würde, zwei Konsolen an den Start zu bringen und bezweifle, dass sie es machen werden.

      Aber ein paar Infos zu neuen Games dürften sie gerne raushauen. 🙂

      • „Ich glaube weiterhin, dass sich Microsoft keinen Gefallen damit tun würde, zwei Konsolen an den Start zu bringen und bezweifle, dass sie es machen werden.“

        Du meinst direkt zum Launch, oder? Denn soweit ich weiß, hat sich MS mit der 360 Slim und der One S jetzt nicht unbedingt ruiniert. Bei der Only digital weiß ich gerade nicht, ob sich die so gelohnt hat.

        Eine Neuauflage der Konsole nach ein oder zwei Jahren, um die Verkäufe nochmal anzukurbeln, halte ich für sehr wahrscheinlich. Und wieso dann nicht eine günstigere Fassung, um auch noch die abzuholen, denen das Hauptgerät zu teuer ist in Hinblick auf die geplante Anwendung?

        • Jo genau, ich meinte zum Launch zwei verschiedene Versionen. Zumal man ja jetzt schon die stärkere Version gezeigt hat. Jetzt noch eine schwächere Konsole als „große Überraschung“ in der Hinterhand zu haben ist ja ehrlich gesagt nicht der riesen Knaller. Das hätte man dann wenn anders herum aufziehen müssen. Erst die neue „Standard“ Version und dann die Deluxe Version.

          Natürlich hat sich MS z.B. mit einer One S nicht ruiniert aber die Konsole war ja nicht nur günstig, sondern auch noch besser als die Ur-Xbox One. Da liegen die Kaufargumente auf der Hand.

      • Funktioniert doch mit z.B. iPads und iPhones auch. Die einen sind teuerer, die anderen günstiger. Es läuft alle Software auf allem, auch Spiele. Halt schlechter aber es läuft.

        • Apple hat da für mich immer so einen Sonderstatus, ähnlich wie z.B. Porsche mit dem Boxster. Da geht es um Statusobjekte (trifft natürlich nicht auf alle Personen zu!). Leuten wird es so ermöglicht, sich mit diesen „preiswerteren“ Alternativen ein Produkt dieser Marke leisten zu können. Aber eine Konsole ist nun mal kein Statusobjekt oder Accessoire, wie eine teure Uhr oder eben ein iPhone.

          Klar ist es eine nette Alternative für Leute, die nicht so viel Geld ausgeben wollen aber ob man so eine Konsole neben der XSX und der immer noch starken One X etablieren kann? Vor allem vor dem Hintergrund, dass MS ja immer wieder die Cross Gen Strategie hervorhebt, ist der Druck für einen Generationswechsel eher gering. In ca 2 Jahren wenn die One zurück gelassen wird, könnte ich mir eine günstigere Slim oder Series S schon vorstellen aber aktuell sehe ich keinen Sinn.

    • Ich gehe immer noch davon aus, dass Lockhart für was anderes gedacht ist.

    • Bin auf den Vergleich mit der XOX gespannt. Wäre schon Schade wenn sie die Schwächste von den Drei (XSX, Lock., XOX) wäre. Na Mal schauen was kommt, oder auch nicht.

    • Also wenn dieses Jahr die series x kommt und nächstes Jahr die series s die one x ablöst, dann macht es durchaus Sinn 🙂

      Nur die series s und one x beide neben der series x laufen zu lassen, macht in meinen Augen keinen Sinn 🙂

      • Ohne die die Lockhart würde das Leistungspotential über einen längere Spanne ausgenutzt werden. Trotz älterer Architektur. Mit ihr wird sie schneller ihr Potential verlieren und das habe ich mir als Day One Käufer so nicht gedacht. Klar wird die XSX dazu kommen aber ein fader Beigeschmack bleibt dennoch.

    • Hab da mal nen englisch sprschigen Youtube gesehen, der darüber berichtet hat.

      Die ist dann kaum größer als n Lautsprecher und hat vermutlich keinen erweiterbaren Speicher.

      In Kombination mit der xcloud, die ja später die Leistung der xsx bekommt, eine feine Sache. Bist dann halt auf online und digital angewiesen, wenn die auch kein discslot hat

      • meine Lautsprecher sind über 1m hoch und knapp 30kg pro Stück. Ich hoffe doch sehr, dass alle neuen Konsolen kleiner und leichter sind… 😉

        Ich weiss nicht recht, ob eine xCloud Konsole im Moment Sinn macht, nach dem Erfolg der Stadia.
        Eine Series-S könnte ich mir vorstellen, sobald alle Hardcore Gamer mit Series X beliefert sind und noch die Masse abgeholt werden muss. Aber lassen wir uns überraschen, MS macht es dieses Mal einiges besser als bei der One, die werden schon alles durchkalkuliert haben.

    • Hmm ok ich werd dann wohl auf den Launch der Durango warten. >8]
      Series D gehört die Zukunft!!!?!

      • Xbox Durango war der Dev Kit zur Xbox One.
        Da willst du wahrscheinlich nicht drauf warten oder du findest mal einen auf Ebay für die Sammlung…

    • Bin gespannt wann Microsoft Infos dazu veröffentlichen wird. Wer weiß schon wie eine Aeries S umgesetzt werden würde. Ohne Laufwerk? Weniger Leistung die dann über Streaming ergänzt wird? Wir werden sehen. Bei mir wird’s aber zu 90% die Series X.

    • Weiß nicht, halte das nicht für sinnvoll wenn es noch eine Konsole gibt die leistungsschächer ist als die series x. Das stiftet nur Verwirrung usw..

      Sinnvoller wäre es meiner Meinung nach wenn „Lockhart“ die gleichen Spezifikationen hat, aber eben kein Laufwerk usw, dafür ein bisschen billiger angeboten wird 👌🏻

    • Ich sags noch einmal: Xbox Lockhart = 299€ und Xbox Anaconda (also Series X) = 399€!
      Oder: Lockhart = 349€ und Anaconda 449€.

    • natürlich wird es die Lockhart geben. Ich frag mich wie die Leute das immer noch anzweifeln

    • Ich frag mich was Scorpio, Durango, Anaconda und Lockhart überhaupt im Quellcode der One verloren hat? Ich kann mir nicht Vorstellen, das im Quellcode der 2013er Don Mattrick Xbox One, die Phil Spencer Konsolen gelistet waren.
      Ist ja auch egal.

      Ich sehe das wie die meisten hier, @Kaneda hat das sehr gut beschrieben.
      Zum jetzigen Zeitpunkt eine schwächere Xbox Series S dem staunenden Publikum zu präsentieren, wäre kontraproduktiv.
      Abwarten und überraschen lassen.

  • Mehr laden