PipeandTea

  • snickstick und Profilbild von iRamsiZiRamsiZ wurden Freunde vor 13 Minuten

  • Mass Effect Legendary ist seit letzter Woche für Xbox One und Xbox Series X|S erhältlich. Neben den deutlich besseren Ladezeiten auf der Xbox Series X|S im Vergleich zur PlayStation 5, hat sich einiges bei der G […]

    • Nicht das Digital Foundry Video dabei? Kommt dafür ein eigener Artikel? 😂

    • Hat sich grafisch auf jeden Fall einiges getan 😀

    • Robilein antwortete vor 1 Minute

      Die Grafik ist der Wahnsinn. Und die 60FPS sind so smooth. Und die Ladezeiten erst. Bin überwältigt 😍😍😍

  • 343 Industries hat für Halo: The Master Chief Collection bereits „The Exchange“ vorgestellt. Dabei werden verschiedene Inhalte aus vergangenen Saison-Events noch einmal vorgestellt.

    „In der Exchange werden […]

  • Nachdem es lange Zeit äußerst still um Dying Light 2 geworden ist, meldet sich Techlang weitaus offener zurück und veröffentlicht mittlerweile sogar AMA-Videos.

    In einem weiteren Interview mit MP1st haben die […]

  • Gold Rush: The Game ist ein realistischer Goldbergbau-Simulator, der auf der Discovery Channel-Sendung Gold Rush basiert. Beginnt mit einer einfachen Schaufel und einer Schweinskopfpfanne und pachtet euren ersten […]

  • Content/Community Manager Heather Alexandra setzt ihre Tour durch die Amnesia Fortnight 2019 Prototypen fort. Diesmal wird sie von Senior Concept Artist Gianna Ruggiero und Senior Concept Artist Emily Johnstone […]

  • Publisher Playism und Entwickler Somi werden das Mystery-Novel-Adventure Legal Dungeon, den zweiten Teil der Guilt-Trilogie, im Jahr 2021 für PlayStation 4 und Xbox One veröffentlichen, kündigten die Un […]

  • Es gibt blutfrische Gerüchte zum neuen Spiel der Arkane Austin von den Xbox Game Studios. Demnach werkelt die Spielschmiede an einer dunklen Fantasy-Spielmarke mit dem (Projekt-) Namen „Omen“. Das Spiel soll mit […]

  • Das Australian Game Rating Board hat am 13. Mai wohl mit Fast & Furious Spy Racers: Rise of SH1FT3R den neuesten Titel aus dem beliebten Franchise geleakt. Entwickelt wird das Spiel seit 2020 von Outright Games, […]

    • Fast & Furious war doch das totale Desaster…warum wird da wieder was nachgeschoben?

    • Na, hoffentlich wird das besser als das letzte.

    • Hoffen wir mal, dass es besser wird als das letzte FF Spiel 😂

    • Wenn man eien News schreibt könnte man zumindest ein wenig recherchieren um was es sich handeln könnte.
      Fast & Furious Spy Racers ist eine NetflixKinderSerie in Staffel 4. Somit wird das Game auch in die Richtung Kids gehen. Was man anhand der Entwickler sich selbst bestätigen könnte.
      Meoin Sohn wird sich freuen.

      • Wenn als nächstes ein Spiel zu Spongebob geleakt wird soll dann in der News dazu noch erwähnt werden, dass es um ne Zeichentrickserie über nen Schwamm geht?

        • ??? Wieso nicht? Schadet doch keinem. Und in der News wird 0 erwähnt worum sich das Spiel dreht. Liest man den Titel denkt man zuerst an die Filmreihe. Man könnte zumindest erwähnen das die Basis die Trickfilmserie ist. Liest man nämlich hier die Kommentare, wüsste das niemand. Aber egal. Hauptsache ne News rausgeballert…

          • Die News dreht sich darum, dass ein Titel geleakt wurde. Man kann also davon ausgehen, dass außer dem Titel noch nichts bekannt ist.
            In jeder News zu jedem Franchise besagtes Franchise erst nochmal zu erklären wäre nicht gerade effizient. Oder man würde in jede News den gleichen Text reinkopieren. Das wäre effizienter, aber nicht gerade angenehm für die Leser.

      • Wusst garnicht das es das auch als Zeichentrick gibt. Sieht ganz gut aus aber solange meinem Sohn noch PawPatrol und die Pinguine aus Madagaskr reichen zeig ich ihm das liber nicht 🙂

    • Nein Danke 😂😂

    • Nö danke. Filme ja, Spiele nein. Außer, die werden so, wie NfS Underground 1 und 2.

  • Neben der Veröffentlichung von Mina Sidhu, neuen Co-Op-Missionen und neuen Charakterfähigkeiten enthielt das letzte Titel Update 4.0 für Watch Dogs Legion auch Lebensqualitäts-Features. Im neuen, vie […]

  • Wie wir bereits berichtet haben, setzt Activision die Action-Helden der 80er in Call of Duty um. Den Anfang machen Rambo und John McClane. Auf einem ersten Bild gibt es einen Vorgeschmack:

  • Sony hat bereits verkündet, dass man in Zukunft weitere PlayStation-Spiele für den PC veröffentlichen wird. Was vor knapp einem Jahr noch als unmöglich galt, scheint in Zukunft wohl eher die Regel zu sei […]

    • Nun ja die werden wohl gemerkt haben das eine zusätzliche Einnahmequelle von Vorteil ist. Aber freut mich das mehrere Leute die Games dann zocken können

    • Horizon Forbidden West 😀

    • Mich würden nur Shadow of The Colossus, Until Dawn und Astro Bot Rescue interessieren, die ganzen Netflix Dinger brauche ich nicht.

    • God of War & The Last of Us Teil 1 + 2 sind ganz starke Kandidaten für einen PC release.

    • Ich glaub die PCler würden sich über alle Spiele freuen 😁

    • Für mich uninteressant, weil ich Sonys Top-Titel natürlich auf der PS5 zocken werde. Spiele Xbox-Titel auch nur auf der Box und nicht auf PC.

    • Ist doch cool 😎… dann müsste Steam nur noch auf die Xbox kommen 😂🙈Träumen darf man ja.

    • Ja wann wird denn nun bekannt gegeben das Steam auf die Xbox kommt 😅

      Für mich wären es GoW, Uncharted, HZD, Got, Shadow of the Colossus und die ganzen Quantic Dreams Spiele.

    • tja das Geld muss rein 😉

    • Ich bin da wohl die Ausnahme, weil ich nicht so auf PS-Spiele gehypt bin. Die sind in der Regel 15 Stunden Hauptquest von denen gefühlt die Hälfte aus Videomaterial, Audio- und Leseinhalten besteht. Dazu konnten mich viele Games vom Gameplay nicht abholen.

      Auf meinem PC laufen so Spiele nur gestreamt. Deshalb müssten die in GeForceNow kommen. Spielen würde ich gerne Last of Us 2, da der erste Teil genial war. Days Gone und Ghost of Tsushima wären die anderen fehlenden. Wobei ich mir da wohl einen DS5 leihen werde und die irgendwann per PSNow spiele. 10 Euro sind einfach günstiger als Vollpreis und 720p reichen auf 17 Zoll sofern der Server nicht überlastet ist.

      Und nein, HZD Forbidden West reizt mich durch das Spielen von Teil 1 nicht. Das war zu monoton und auch wenn die Hauptgeschichte super war, so gab es zu viel Gelaber drumherum, das ich weggeklickt habe. Zu viele gleiche NPCs, grundsätzlich das selbe Muster wie Quests ablaufen. Mit dem Fokus die Spur finden. Beim Rumlaufen auf zig Herden treffen und am Ende die nervigen dämonischen Frostklauen. Vielleicht wird Teil 2 besser, aber Teil 1 war weit weg von einem Meisterwerk.

      • Ist bei mir ähnlich. Ich sehe und respektiere natürlich die hohe Qualität der Spiele und den enormen Aufwand, der dahinter steckt, aber wenn ich spiele, halte meinen Controller lieber 90% in der Hand statt ihn neben mir liegen zu haben. Für mich steht das Gameplay über allem anderen und da konnte mich bei Sony kaum was abholen.

    • Ist doch ne gute Sache. Wenn Steam dann für die XBox kommt bin ich mal gespannt was Sony macht. Aber das wird wohl so schnell nicht passieren.😁

      • Der Xbox Store ist wahrscheinlich die Haupteinnahmequelle der Xbox. Einen Shop einzuführen, der dem eigenen die Kundschaft wegnimmt, und dessen Games zum Großteil nicht mal Controller Kompatibel sind… ich finde das ziemlich utopisch^^

        Viel realistischer fände ich, die Valve Index + Steam-VR-Games mit Xbox kompatibel zu machen. Damit würde Xbox mit einem Schlag im Konsolen-VR-Sektor führend sein, aus technischer Sicht und vom Content her (MS Flightsim VR, Half Life Alyx).

    • Genau und dann erscheint Steam 4 Xbox und alle PS Games laufen auf der Xbox 🙂 🙂
      Aber ansonsten find ich es gut das die PC Spieler nun auch die Games bekommen.

    • Ist gut, dann braucht man sich denn riesigen klotz nicht zulegen.

    • Hört sich gut an wenn mehr Leute die Chance haben die Spiele zu spielen. Ich brauch es nicht. Ich bin ein paar mal im Monat bei meinem Bruder zum Zockerabend das spiele ich immer mit ihm die exklusives von Sony. Wenn mich eines richtig interessiert dann kann ich bei Bedarf auch seine PS5 entführen. 😛

    • Bloodborn…. Das ist wirklich der einzige exklusive den ich mir auf dem PC wünsche. Dann läuft das Spiel auch mal mit 60 Fps 😂

    • Gute Sache von Sony… auch wenn sie wohl auch „genötigt“ sind diesen Weg zu gehen… so groß die Playstation Gemeinde auch ist…die PC Seite ist nochmal größer und warum auf dieses Geld verzichten?

    • Es gibt immer weniger Gründe sich eine Playstation 5 zu kaufen!

      • Negan antwortete vor 10 Minuten

        Irgendwie mies von dir, sich ein Profil zu klauen/kopieren und dann hier zu schreiben…

        Sowas hat man echt nicht nötig oder?

    • Oh da wird das Geschrei der $on¥-Fanboys wieder laut sein.

      Die flippen schon aus wenn ein altes Spiel auf PC kommt. Wenn Sony bekannt gibt das irgendwann die Spiele gleichzeitig für PC und PS erscheinen wird die Selbstmordrate in die Höhe schießen.
      Was machen die dann ganz ohne exklusive Games? Die sind doch dann mit der Welt am Ende, denn auch beim früheren Pixelzählen ist man mittlerweile bei jedem Spiel auf der Verliererseite.

      Irgendwie habe ich mit Leid mit den kleinen Konsumzombies. Alles was ihnen wichtig war/ist und mit dem sie immer gegen die Konkurrenz gewettert haben wird ihnen genommen.

      😎😂😎😂😎

      • Negan antwortete vor 8 Minuten

        Es gibt gute Kommentare mit vernünftiger Kritik und es gibt solche wie deine 🤦‍♂️

    • Ich denke das Sony seine exklusiven PlayStation Spiele auch weiterhin zuerst für Konsole bringen wird. Das Spiele nach einer bestimmten Zeitexklusivität auch für PC veröffentlicht werden ist doch nichts Neues.

    • Gibt es überhaupt ein guter MP Shooter bei Sony ?

      • Aktuell nicht glaube ich zumindest früher gab es Socom und M.A.G die wahren gut .
        M.A.G war auf der PS3 mit max 256 Spielern , hat echt Fun gemacht aber Shooter sind auf der Playstation anscheinend nicht so beliebt außer die heißen COD und die bekannten .

    • MMn sollte die Games, wie bei MS, auch direkt zur Veröffentlichung auf dem PC erscheinen.

      • Aber am pc sind dann die Einnahmen kleiner und so holt man nach 6-12-24 Monaten den Rest ab die keine Konsole haben… und man muss an der Konsole die Kosten nicht teilen… 🤭

      • Ich glaube Sony geht den selben Weg wie Take2 bzw. Rockstar Games. Erst für Konsolen & 1-2 Jahre später für PC. Konsolen haben Priorität.

    • Demons souls und evtl. Returnal (bin aber kein großer RogueLike Fan und 80 Euronen würde ich dafür im Leben nicht ausgeben). Den anderen Quatsch können sie behalten.

      • Ich würde von Returnal die Finger lassen.Mein Schwager hat sich das Spiel gekauft und verflucht die Spielemagazine dafür.Wie kann man ein Spiel in dem man bis zu 3-4 Stunden am Stück Spielen kann keine abspeichermöglichkeit bieten.Er wollte das Spiel zurückgeben, ob es geklappt hat weiß ich noch nicht.Das geht für mich auch gar nicht.Ich wäre eher für Bloodborne mit aufgebohrte Grafik auf PC.

    • Ist doch gut das auch PS Spiele auf PC kommen aber das wird ja nicht zum Release passieren und das ist ja völlig in Ordnung. Exklusiv Spiele sind das Herz einer Konsole und kein Unternehmen ist verpflichtet ihre Spiele auf andere Konsolen oder PC zu bringen. Verstehe manche nicht das sie dann meckern nur weil Sony oder auch Nintendo einiges nicht auf PC bringen.

      Denke das Sony, das wie jetzt handhaben und erst nach 1 bis 3 Jahren was auf PC kommt. Zumindest bei den neuen Spielen.

      Lass wir uns überraschen 🙂

    • Bin kein PC Gamer aber, Bloodborne wäre schon ganz cool.

    • Freut mich für die PC’ler; für mich selbst leider uninteressant. Zocke seit den 90’s nicht mehr am PC und bis auf die eine oder andere Ausnahme (meist JRPG’s) reizen mich Sony’s Exklusive meist nicht übermässig 🤷

      Wär’s anders, würd ich mir eher ’ne PS zulegen, als am PC zu zocken. Bin überzeugter Konsolenjockey 😙

    • Sämtliche Ableger von The Last of Us, Uncharted und Days Gone natürlich und zwar unter SteamOnXbox. Is ja klar… 😉👍😄

    • Ich bin eher für so Games wie Sackboy, Ratchet, Astrobot etc. FPS und dunkel ist nicht mein Ding. Alles mit Dead und Evil spiele ich ungern. Auf der XBox fehlt eindeutig die U12 Kategorie.

      • Astrobot kann ich dir nur empfehlen! Hat richtig Spaß gemacht die Platin zu verdienen.

      • Rayman Legends, Crash Bandicoot N.Sane Trilogy, Team Sonic Racing, Paw Patrol: Im Einsatz, Cars 3, Zoo Tycoon, Minecraft, Nickelodeon Kart Racers, Worms, Spyro Reignited Trilogy, Fe, viele viele süße mini Indy Games und alle Lego-Games natürlich 😎

        • Ja, haben das Meiste davon schon auf der Switch. Klötzchen Spiele abgesehen von Lego begeistern hier aber niemanden. Bin eher auf the Gunk gespannt und evtl Biomutant.

    • Sony soll einfach die Games auch auf dem PC bringen und gut ist. Aber bitte saubere Ports machen. Das wäre mein einziger Wunsch.

      Schaden tut es keinem (außer die hardcore Fanboys, für die ist es wie ein Stich ins Herz 😉 ). In Anbetracht der mangelnden Verfügbarkeit der Konsolen, kann man ja sich so zumindest Einnahmen generieren.

    • Ich Tippe mal das als nächstes spiderman für den PC kommt. Ist ja auch schon 2 bis 3 Jahre alt. Death stranding soll ja auch kommen obwohl hier war glaub ich immer eine PC Umsetzung in Planung.

      • soll nicht kommen.. gibts schon ^^

        ht*ps://store.steampowered.com/app/1190460/DEATH_STRANDING/

        • Final18 antwortete vor 34 Minuten

          OK wusste ich gar nicht 👍. Ob man death stranding überhaupt als Sony spiel bezeichnen kann weiß ich nicht. Ist ja von kojima protuction und die gehören ja nicht zu Sony.

    • Nach den Erfolgen von MS ist es wirtschaftlich betrachtet nur sinnvoll wenn Sony nachzieht..
      Wird nur den Fanboys nicht ganz so gefallen 😂

  • Um Starfield brodelt die Gerüchteküche in fast regelmäßigem Zyklus. Jeff Grubb von GamesBeat und mittlerweile „Insider mit besten Informationen zu noch nicht veröffentlichten Spielen“, behauptet, dass das Welt […]

    • Dieses Gerücht kam ja jetzt schon öfter. Denke und hoffe zur E3 wissen wir es dann auch.

    • Selbst wenn das Gerücht stimmt, würde es mich nicht wundern wenn man dieses nicht verkündet, damit man erst mehr Kunden zur eigenen Plattform überzeugen kann.

    • Exklusiv ist eigentlich scheiße. Aber die anderen machen es auch deswegen muss man auch selbst schauen wo man bleibt.

      • Ja, bin auch nicht begeistert, aber es geht wohl nicht anders.

        • Leider leider leider ist das so. Wie schön wäre es alle Games auf jeder Plattform zu spielen. Das werde ich wohl nicht mehr erleben es sei denn Microsoft kauft Sony und Nintendo 😉😂👍

    • Exklusiv macht attraktiv

    • Wäre die einzige Konsequenz nach dem 7,5 Milliarden US-Dollar Kauf. Schließlich möchte Microsoft die eigene Plattform stärken. Ich wäre dafür.

      • Ja eigentlich auch logisch. Schließlich muß man ja auch sein Premium Produkt und die Fans glücklich machen auf der jeweiligen Plattform.

    • Ich könnte mir halt vorstellen, das wenn das Spiel exclusiv für Xbox kommt, dass es auch einen kleinen Shitstorm gibt, weil man den Leuten ja was „wegnimmt“

      Zumindest würde es mich nicht wundern. Auf der anderen Seite bekam Sony ja einen Shitstorm ab, als angekündigt wurde das Horizon zero dawn für den PC kommt. Man kann es nie allen recht machen. 🙂

    • Ihr sprecht hier mal von exklusiv, dann Zeitexklusiv, dann wieder exklusiv …… Ja was denn nun?! 🤷🏻‍♂️🤦🏻‍♂️

      • Das wirst du irgendwann schon sicher erfahren 😉

        • Es geht mir hier um die News an sich und deren Aufhänger/Verbreitung 😉 Wenn schon Infos raushauen, dann bitte in der Spur bleiben

          • Dann solltest du keine News mehr lesen. Auf jeder Plattform wird spekuliert. Und hier ist es nicht anders

            • Du verstehst es nicht! Der News Verfasser redet hier von Äpfel und Birnen, einmal so und einmal so ….. 🤦🏻‍♂️ Zeitexklusiv und Exklusiv ist ein himmelweiter Unterschied!

              • Sie ziehen sich das nicht aus der Nase. Es ist ja die Quelle angeführt und die Quelle zu diesem Artikel hier sagte eben kürzlich, dass es komplett exklusiv ist. Wenn morgen ein anderer Insider sagt, dass er glaubt, dass es zeitexklusiv ist, dann wird XD eben vielleicht auch das wieder berichten.

          • Man kann halt auch nur das berichten, was der aktuelle Informationsstand hergibt. Und wenn es eben mal hü und mal hott heißt, wäre es doof, immer nur hü weiterzugeben, weil man damit eben angefangen hat.

    • Alles andere als eine PC/XBox Exklusivität wäre eine Überraschung.

    • Gut ein Gerücht, aber ich verstehe dieses ganze hin und her nicht. Exklusiv für die Box und für den Game Pass und gut ist. Sie brauchen unbedingt einen System-Seller, der die Xbox weiter voran bringt. Da muss man eben auch finanzielle Einbußen in Kauf nehmen und daran soll’s wohl bei MS nicht scheitern, oder?

      • „Exclusiv und gut“ und Verträge gibt es nicht und Starfield ist erst seit 2020 in Entwicklung, dass es so „einfach“ geht und „ZeniMax ist eh ein Teil von XGS“ was sie nicht sind.

        Leute ihr stellt es euch zu einfach vor

    • Starfield wird zu 100 Prozent MS exclusive. Ist auch gut so MS braucht tolle spiele für den gamepass. Starfield ist auch eine neue Marke deshalb hab ich kein Problem damit. Bin aber gespannt wie MS es mit Fallout oder skyrim macht.

    • Gut, war zu erwarten. Mir scheint, in dieser Konsolengeneration wird es mehr Exclusiv Titel geben, als jemals zuvor. Egal von welcher Plattform ausgehend. So empfinde ich jedenfalls die vielen News über dieses Thema 🤷‍♀️

    • Denke zur E3 werden wir da mehr erfahren.

    • Alls andere hätte mich auch gewunder. Oder meinste hier kommen Exclusive Inhalte für die Pläsi? 😉

    • Ist mir eigtl nicht wichtig ob es exklusiv für die xbix kommt, aber mal was handfestes, was es nu wird u etwas bewegtes Bildmaterial wäre schön;)

    • Schon wieder diese alte Kamelle ….

      Das dingen ist dort zu spielen wo auch der GP läuft.

    • Es geht mir hier um die News an sich und deren Aufhänger/Verbreitung 😉 Wenn schon Infos raushauen, dann bitte in der Spur bleiben

    • Komplett exklusiv wäre ein Systemseller gewesen. Die temporäre Exklusivität finde ich immer ziemlich sinnfrei.

    • Ich weiß nicht wo das „zeitlich exklusiv“ im Titel herkommt obwohl in den beiden Tweets davon gar nicht die Rede ist. Dachte Phils Standpunkt war klar, das alle neuen Titel zu denen noch keine Verträge existieren nur auf Xbox Gamepass Plattformen kommen 🤷‍♀️

      • Viele im deutschen Newslager verbinden, das „period“ mit timed-exclusive.
        Und wer sagt, dass es zu Starfield was seit ~2017 in Entwicklung ist keine Verträge gibt?
        Gab ja selbst Gerüchte, dass Sony Starfield timed-exclusive sichern wollte.

    • @MuddaTui im Text steht „zeitlich exklusiv“, aber in den Tweets steht nichts von zeitlich exklusiv, nur exklusiv. Punkt.

    • War zu erwarten und ist ein logischer Schritt von MS… allerdings würde ich mir eher wünschen das die „Konsolenexklusivität“ Herstellerübergreifend fällt…

    • Ich kenne das im Englischen eher so das man durch ein „Period“ im Zweitsatz damit meint das es auf ewig so ist, zumindest war das bisher immer so mein empfinden.

      Das es da natürlich noch Verträge geben könnte wäre durchaus möglich, aber aktuell ist noch nicht einmal klar wann das ganze veröffentlicht wird. Hätte Sony da einen Vertrag hätten sie mit Sicherheit schon groß auf die Kacke gehauen 😂

      • Das „period“ bedeutet eher was wie „Punkt! Mehr hab ich dazu nicht zu sagen.“

        • Ja eben, das war auch eigentlich eine Antwort an @doT, weiß gar nicht warum das auf einmal weg ist 😂

          „Punkt“ war genau die Übersetzung die mir gefehlt hat danke dir 😉

          • Hatte die Nachricht doppelt bei mir und nach’m löschen, waren beide weg 😀
            Aber wie gesagt habe dass nu öfters gelesen, dass Leute es mit „zeitlich“ verbinden.

            Und bezüglich Vertrag, wenn MS Marketing Deal hat und es dennoch auf PS kommt, wird man von Sony nichts der gleichen bis zum Reveal/offizielle Infos nichts erfahren.
            Mit Vertrag meine ich auch eher für welche Plattformen es kommt etc.

    • Joa, die Entwickler sind bestimmt auch froh die PS4/5 Version einstampfen zu können, mehr Konzentration auf weniger Plattformen 🙂

    • James Ryan hat mal erwähnt er wüsste nichts von einer Playstation Fassung. Also ich glaube nicht dran.

    • Würde mich wundern, wenn es nicht exklusiv bleibt. Schliesslich will man den GP pushen und gibt doch nicht Milliarden für Studios aus, die dann die Games trotzdem Multiplat veröffentlichen.

    • ich hatte wirklich noch gedacht, dass das Spiel nur Zeitexklusiv sein wird aber hey, so wird man überrascht (im positiven Sinne)

    • MS braucht dringend exklusive Kracher…
      Jetzt muss das Spiel „nur noch“ ein Kracher werden. 😉

      • Du meinst dringend MEHR Exklusive Blockbuster? MS hat ja welche, aber halt noch stark ausbaufähig.

        • Auf der Series meine ich überhaupt! 😉
          Und generell… da kam (zu) laaaange nix.

          • Jep, aber ich habe trotzdem ein wenig Verständnis dafür. Ein neues Entwicklungsstudio aus dem Boden stampfen bzw. übernehmen dauert viele Monate, dann musst du Leute einstellen, ein Konzept für ein Spiel haben usw. da läuft viel Wasser den Bach runter bis du mal in Vollproduktion bist.

            Ein AAA Spiel dauert noch dazu gleich mal 2-5 Jahre an Entwicklungszeit. Gewisse Dinge dauern einfach. leider…

            • Da hast Du natürlich recht… MS hat trotzdem zu wenig! Gears 5 und Forza Horizon 4 in den letzten JAHREN sind einfach viel zu wenig.

    • Habs schon vor Monaten gesagt, wieso sollte MS die Games noch Multi bringen? Verstehe nicht das darüber immer und immer wieder diskutiert wird.
      Einfach abwarten entweder alle werden überrascht und sie kommen Multi oder net

    • Die Gerüchteküche..
      Es brodelt und brodelt. Wieder heißt es abwarten bis richtig konkrete News veröffentlicht werden. Aber ich denke schon, daß es exklusiv wird. 👍🏼

    • Bin gespannt wie es wird, hoffe nicht so wie prey oder fallout, waren nicht so meine Spiele.

      Wäre cool wenn Starfield so ein Hauch horror hat.

    • Klar wird ein Exklusivtitel. Daran zweifelt niemand ernsthaft. Gute RPGs bleiben Mangelware auf der Playstation.

      • Ich bin ob Deiner aussage ernsthaft irritiert…
        Welche guten RPGs gibts denn auf der Xbox?

        • Angekündigt wurden uA:
          Avowed
          Fable 4
          Starfield
          TES6
          Everwild
          The Ascent
          unangekündigtes AAA RPG von inExile

          Fallout Next und The Outer Worlds 2 werden ebenalls folgen. Zuvor gab es genau wie auf der Playstation lange keine starken exklusiven RPGs mehr für Xbox. Aber mittlerweile hat sich MS fast das komplette Genre exklusiv einverleibt. 😉

          • Angekündigtes zähle ich nicht. Unangekündigtes sowieso nicht. Wieso auch? Wer weiß ob die Games alle kommen? Wie hieß noch gleich das Spiel mit den Drachen, dass nie kam? Oder dieses Fable damals?
            Ich bin zu wenig bei der PS4/5 drin um das wirklich sagen zu können, was es da gibt, bzw. was da kommt.
            Persona 5 (und diverse andere JRPGs sind) ist aber PS-Exklusiv.
            Horizon Zero Dawn und Bloodborne sind auch irgendwie RPGs… wenn auch Action-RPGs.
            Also Stand JETZT haben beide neuen Plattformen keine exklusiven RPGs… und bei der vergangenen gewinnt locker die PS4.
            Ich hoffe aber, wie immer, dass MS mit der Xbox endlich aufholen kann… oder sogar überholen. Genug Studios haben sie theoretisch ja. 🙂

            • Jrpgs zähle ich wiederum nicht mit. 🙂 Ich mag nur westliche RPGs. Die dafür aber umso mehr und da macht MS ja nun eine top Figur. Auf der Playstation sind solche Spiele quasi nicht vorhanden. Auch Hzd gehört da nicht wirklich dazu.

              • MARVEL antwortete vor 36 Minuten

                „…und da macht MS ja nun eine top Figur.“

                Nein, Ankündigen ist keine gute Figur machen. Gute Games liefern ist eine gute Figur machen. 😉

                „Jrpgs zähle ich wiederum nicht mit. 🙂 Ich mag nur westliche RPGs.“

                Persönlicher Geschmack hat doch aber nix mit Verfügbarkeit zu tun. Wenn jemand sagt er mag keine Bethesda-Spiele gibt es halt trotzdem RPGs.

                Zumindest auf den Wiki-Seiten wird HZD als Action-RPG geführt. Stelle mir das am ehesten wie ein Witcher vor.
                Was ein RPG ist müsste man aber auch noch klären… für einige ist Cyberpunk 2077 ein RPG für andere ein Story-Shooter mit RPG-Elementen.

                Fakt: Ich freue mich am meisten auf Fable… aber BITTE in einem Stil wie die alten… schön märchenhaft und NICHT übertrieben Dark & Gritty. 🙂

                • Ich rede ja auch von Ankündigungen. MS hat einige der größte und renommiertesten Hersteller westlicher RPGs aufgekauft (Bethesda, InExile, Oblivion) Zudem arbeiten mit Studios wie Rare und Playground Games auch andere Xbox Game Studios an derlei Games. Man kann daher schon sagen, dass MS auf dem Gebiet einen großen Vorteil gegenüber Sony hat. Dort sind solche Spiele einfach nicht vertreten und werden es wohl auch künftig kaum sein. JRPGs mal ausgenommen. Das ist mE tatsächlich ein anderes Genre…. 😀

                  • MARVEL antwortete vor 5 Minuten

                    Ja, da KANN einiges kommen. Und ich hoffe, dass Du mit Deinem Optimismus Recht hast… ich packe eine Ankündigung aber nicht auf den Stapel der Spiele, die ich auf einer Plattform spielen kann.
                    Weil ob die Spiele gut werden… oder überhaupt kommen, weiß man schlicht und ergreifend noch nicht.

    • Ich hoffe das Starfield wird richtig gut!

      Zudem erwarte ich jetzt auch, dass Microsoft jetzt mal den Xbox Exklusiv Status zieht!

    • Bisschen überrascht bin ich schon von dieser News. Bei der Übernahme hieß es ja meist ‚bestehende Verträge‘ usw. Hätte ich jetzt so nicht erwartet. Mal schauen was da kommt.

    • Das ist am Ende aber auch immer Geschmackssache.

      Spiele wie Sea of Thieves, Minecraft und der Flight Simulatoren erreichen ein Millionenpublikum und generell fährt MS ja die Gamepassschiene wo immer wieder auch die Spiele anderer Softwareentwickler in die Bresche springen können.

    • Würde in Sicht von MS auch nur Sinn ergeben.. das wäre ein absoluter Kauf Grund für eine Xbox, PC, Gamepass

  • Falls ihr von neuen Spielen einfach nicht genug bekommen könnt, dann solltet ihr euch die Neuveröffentlichungen der Woche noch einmal genauer anschauen. Aber auch der Xbox Game Pass feiert diese Woche gleich z […]

  • Erlebt das modernisierte Design des Xbox Wireless Controllers mit seinen geformten Oberflächen und der verfeinerten Geometrie für mehr Komfort beim Spielen. Bleibt mit dem texturierten Griff und dem Hybrid-D-Pad a […]

    • Und jetzt bitte noch die passende Farbe für mich… Dann leg ich mir nen 2. zu. 👍🏼 Btw – nettes Video. 😎👌🏽

      • What? Welche Farbe hat MS denn noch nicht bedient? 😉

        • Stimmt. Über Farbabwechslung können wir uns wirklich nicht beschweren und sie sehen ausnahmslos alle geil aus. Da fällt die Entscheidung nicht leicht wenn man noch einen holt.

          • Mir fehlt halt noch das gewisse Etwas.. Meine das jetzt nur auf den neuen Controller bezogen. Klar, den Controller von der One bekommste in allen möglich Farbvarianten.

            • Absolut, die Controller der vorigen Generation waren durchweg geiler… irgendwie auch was Haptik angeht, das neue Plastik fühlt sich billiger an und die Designs sind (noch hoffentlich) nicht der Burner.

            • Finde das es eigentlich schon eine Menge cooler Farben gibt. Schwarz, weiß, blau, rot, grün, sind immerhin schon 5 Stück. Kann mich nicht erinnern das es bei der one oder 360 in ersten 6 Monaten so viele verschiedene Varianten gab.

              • Schon klar. Den roten Camo gibt es ja auch noch. Das sind aber bis jetzt noch keine Farben, die ich mir kaufen würde. Passt einfach nicht zum Design der Konsole bzw. zum Wireless Headset. Wenn ich jetzt zwingend nen 2. kaufen müsste wäre es noch ein schwarzer. Daher warte ich noch auf „meine“ Farbe…

        • Schwarz mit grünen Akzenten. Ich meine das gleiche grün wie es an der Series X und am neuen Wireless Headset verwendet wurde. Es ist doch absolut naheliegend einen Controller auf den Markt zu schmeißen, der optisch perfekt mit diesen Gerätschaften harmoniert. Genau darauf warte ich… 😉👍🏼

    • Ich liebe den verbesserten Controller dieser Generation. Die kleinen Verbesserungen haben einen perfekten Controller noch perfekter gemacht.

      Ich spiele bei meinem Bruder als PS5 mit dem DS, was wirklich auch ein guter Controller ist, aber ich bin immer froh wenn ich meinen Xbox Controller wieder in der Hand habe. Alleine die versetzten Analogsticks fühlen sich so viel natürlicher an und er liegt einfach perfekt in der Hand.

    • Hab mir erst dieses Monat den Electric Volt geholt und bin absolut zufrieden damit. Ist mal eine andere Farbe und ein Hingucker 🙂

    • MMn ein Rückschritt zum One Controller. Optisch waren die One Controller schöner (wenn man nur an den Sea of Thieves oder den oben abgebildeten denkt), was aber auch an der generellen Form lag und zudem waren die Tasten nicht so nervig laut. Hoffentlich wird der Elite 3 von der Form her nicht den neuen ähneln sondern seiner Form treu bleiben.

    • Ich warte noch auf den hellblauen Controller mit rosa Buttons 🤣

    • Toller Controller. Einfach nur klasse. Jetzt noch haptisches Feedback und adaptive Trigger rein. Das wäre klasse. Hoffe das MS das noch nachreicht. Ich wäre der erste der diesen Controller kauft

    • Der rote Controller ist sowas von geil. Perfekte farbkombination

    • Der Controller vom Titelbild sieht echt n1 aus. 😀

    • Neben dem Elite 2 Controller der beste Controller in der Milchstraße. Der Electric Volt fehlt mir, den werde ich mir aber noch holen.

    • Ich finde die neuen Controller super. Bin mir nicht sicher, ob ich wirklich solche Funktionen wie bei S-Controller vermissen würden. Allerdings gibt es tatsächlich etwas, was mich ein wenig ‚aufreibt‘: ich finde es sehr schade, dass MS beim Übergang zu USB-C es nicht möglich gemacht hat eine kleine LED beim Akku Ladekabel zuzulassen wie es das schon gab.

    • Bin von der PS4 auf die series x umgestiegen… Der Controller liegt gut in der hand aber ist sehr billig verarbeitet im Gegensatz zu den ps4/ps5 Controllern… Beim spielen sind die tasten laut und klackert das ding als wenn es auseinander fällt… Hab 2 controller und bei beiden so… Glaube hatte nich nie so nen billigen controller. Wäre der höherwertige verarbeitet wäre der sicherlich sehr gut. Aber so würde ich sagen schrott… Da sind die 20 euro china Controller hochwertiger verarbeitet

      • Kann dir den Elite 2 empfehlen, wie eine S Klasse unter allen Controllern :*

      • Das ist das Akustische Feedback 😅
        Da ist nix billig verarbeitet,da sind nur mit absicht schwachstellen drin um ihn beim nächsten mal zu verbessern 😜

      • Ja ne ist klar. Ich habe die Series X und Ps5. Und der Series X Controller ist für mich persönlich besser verarbeitet. Und wenn du dir das Prunkstück den Elite 2 Controller in den Händen hältst dann ist das ein ganz großer Unterschied zum Ps4 oder Ps5 Controller. Und die Akku Laufzeit ist ein Witz bei PS Controllern. Den Ps4 Controller hab ich aufgeschraubt und einen dickeren Akku rein gebastelt und da hab ich gesehen wie toll der verbaut ist. Nämlich nicht so dolle. Und der Ps5 Controller wird extrem schnell leer bei Little Big Planet oder Spiderman Demons Souls und Co.

        • Ja es ist aber eine Frege des Preises. Der Elite ist unbezahlbar. Wenn man bedenkt, dass es nur ein Controller ist, ist der Preis übertrieben hoch. Des mit dem Klacken habe ich auch schon früher bemängelt, es ist einfach BILIG. Punkt

        • Der ist doch nur zum Trollen hier. „Billiger Controller“, „Schrott“, „China“,… sagt schon alles.

          Der Controller ist klar besser als der direkte Vorgänger. Nur die Lautstärke ist ein Minuspunkt, insgesamt ist er also besser. Von Klckern merke ich nach über 200 Stunden rein gar nichts. Einfach ein Top Controller zu einem fairen Preis.

      • Ach laber doch keinen Müll man, erlich!!!

    • Das Newsbild is gemein 😜
      Das is ja ein ONE-Controller.

    • Allgemein witzelt man ja schon sehr lange und fast aller Orten -> MS hat mehr Controller rausgebracht als Exklusive Titel – Mancher versuchte das auch schon mit Statistiken zu belegen 😉

      Was mich interessieren würde – Kommt zur E3 2021 eine Ankündigung für einen Elite 2.5 oder ein 3.0.

    • Die xbox controller sind für mich die besten auf den Markt. Eigentlich sogar der Hauptgrund warum die xbox seit Jahren meine hauptplattform ist. Ich find ihn auch überhaupt nicht schlecht verarbeitet wie manche immer wieder behaupten. Es gibt eigentlich nur einen Kritikpunkt für mich und das ist das steuerkreuz. Bei FF10 remake heute bemerkt das man im Kampfsystem lieber die Eingabe mit den steuerkreuz macht ist es nicht so komfortabel. Da bevorzuge ich wieder einen playstation Controller wegen der Anordnung.Ich muss aufpassen das ich nicht süchtig nach controller werde. Mittlerweile müsste ich schon über 20 xbox Controller haben.

    • vid schau ich mir später an, das knarzen kommt nur beim schwarzen vor, die weißen sind leiser…
      so ist es bei mir…

      • An der Farbe wird es woll kaum liegen. Vielleicht hat man einfach mal Pech und hat ein schlechtes Modell erwischt. Ich hatte eigentlich noch nie Probleme mit meinen xbox controller.

    • Für mich ist auch der Xbox Controller der Beste auf dem Markt, fühle mich bei MS gut aufgehoben allein durch den Support, wenn denn mal ein Drift auftritt (2x bisher in 10Jahren) wird fix getauscht und gut ist, ausgenudelt sind sie auch nicht soooo schnell wie andere bei hoher Nutzung und von der Haptik brauch ich nicht anfangen, geht nicht besser.

      Klar, es wäre schön wenn gegen das Driften der Sticks was erfunden würde um es komplett auszuschließen, aber das Problem haben So-nie und Nintendo auch. Build to resist war mal.

    • Hab den Elite 1 seit Jahren der problemlos funktioniert. Auch der „normale“ Xbox-Controller ist sein Geld wert. Ich persönlich finde die austauschbaren Akkus sehr gut. Eneloops liegen auf Vorrat bereit und sind schnell gewechselt. Seit der PS4 lässt die Qualität der Controller von Sony zu wünschen übrig. Die Akkulaufzeit ist schlecht und bei der ersten Gen. des PS4 Controllers hatte ich mehrmals einen Trigger-Bruch, den ich selbst mit Ersatzteilen aus dem Internet repariert habe. Den PS5 Controller konnte ich noch nicht „geniessen“, der soll auch so einige Macken haben bzw. ihm wird keine allzu lange Lebensdauer prophezeit.

    • Hab jetzt nich so viele Spielestunden einen PS Controller in den Händen gehalten, geschweige denn eine n kaputt gezockt. Das hat früher bei den 360 Controllern häufiger geklappt 😅
      Insgesamt finde ich schon, dass die Qualität der Controller zumindest bei MS immer besser geworden ist.

    • Bin sehr zufrieden mit DHL SX Controller, will persönlich auch dass ich höre wenn ich eine Taste drücke, so kann ich auch hören wenn ich versehentlich mal 2 mal drücke, passiert mir nämlich oft 😂

    • der xbox controller liegt gut in der hand und ist gut griffig. die sticks sind super, da rutsche ich nicht ab wie bei den playstation controller.
      problem ist aber die stick anordnung.
      ich besitze zwei gleichmäßig lange daumen und die stehen auch vom winkel identisch, da kriege ich auf dauer schmerzen beim xbox controller.
      da wäre es schön 2 ausführungen auf den markt zu bringen um jeden gamer glücklich zu machen.

      dazu stört mich derzeit die share taste die ich öfter unabsichtlich drücke und ganz besonders die xbox taste. die einfach viel zu hell ist.
      ich hab meist keine lampe an und es kommt sehr oft vor das die xbox lampe mich blendet.
      ein dimmer oder gar die funktion sowas abzuschalten etc. sollte es in zukunft geben.

      das haptische feedback eines ps5 controllers wäre für die zukunft auch wünschenswert.

    • Wollte gestern mal meinen Series X Controller aktivieren allerdings hab ich mit ihm ein Problem.
      Sobald ich mein Mono Chat Headset über Klinke anschließe kommt die Sound komplett nur noch aus dem Headset, sprich Spiel und Chat umstellen kann ich gar nix, die Box stellt sofort auf Headset Ausgabe
      Mit meinem weißen Elite 1 hab ich das Problem nicht, dort läuft es wie es soll, Chat aus Headset, Gamesound aus den Boxen. Die Box bleibt da im 5.1 Modus.
      Hat jemand das gleiche Problem bzw weiß Hilfe?

    • Die sollen lieber einen Controller raus bringen der tadellos funktioniert….. aber ich sag da jetzt lieber nichts mehr dazu 😷🤪

    • Der Xbox Controller ist einfach der beste der Welt 👍! Alles andere sind nur Kopien

    • Bester Controller der Welt. Hab leider ein Drift Problem mit dem elite gehabt( 7monate alt gewesen) u seit dem keinen 2. Versuch gewagt einen zu holen, da es doch sehr viel Kohle für einen Controller ist. Aber trotzdem liegen die Xbox Controller einfach am besten in der Hand u vom Gewicht her such perfekt!!!

    • Persönliche Controllerrangliste: xbox, switch pro, playstation. Wobei ich den neuesten PS Controller noch nicht hatte.

    • Ich liebe die neue Variante des Xbox-Controllers… 🙂

    • Ein sehr guter controller wurde nochmals marginal verbessert. Für mich der beste Controller am Markt.

    • Super Controller. Gefällt mir richtig gut ☺️

    • einfach TOP, kann man nicht anders sagen, Elite 2 noch ein tick besser als die neue Serie aber im vergleich zu anderen unschlagbar

    • Für mich auch der beste Controller auf dem markt mit einer Ausnahme…das haptische Feedback und adaptiven Trigger des Ps5 Controllers sind leider absolut geil. Ich hoffe das in die Richtung auch noch was von Microsoft kommt.

  • Cosmic Top Secret ist ein preisgekröntes autobiografisches Abenteuer über Spione des Kalten Krieges und Familiengeheimnisse, das 7 Jahre Recherche und Produktion in einem einzigartigen Spielerlebnis v […]

    • Das Spiel sieht ungewöhnlich aus aber das macht es für mich auch nicht wirklich interessanter. Ich hab nur das Titelbild gesehen und dachte mir schon, dass es wahrscheinlich nichts für mich ist aber hab mir dann trotzdem das Video angeguckt, was jedoch meinen erst Eindruck bestätigte.

    • Das spiel sieht schon sehr weird aus 😅

    • Thema ist aber spannend. Will gar nicht wissen, oder eigentlich doch 😀 , wie oft man schon den Tod von der Schippe gesprungen ist, ohne es zu wissen, weil irgendwelche Psychos in hohen Positionen nervös wurden und ein Zeichen setzen wollten… Gruselig die Vorstellung.

      Ist auch ein schönes Thema für einen Live-Stream, mit anderen erleben etc.. Muss ich nicht unbedingt selbst ran.

      Und ja, ich hoffe das Artdesign ist nicht zu störend, sieht echt schräg aus!

      • Ich bisher 2 mal fast und einmal war der Weg auch nicht mehr weit. Zu viel sollte man über solche Sachen nicht nachdenken. Da ist manchmal einfach nur Glück dabei.

        • Sowas ist natürlich auch übel und auch bei mir, mit etwas Fantasie, durchaus denkbar gewesen, aber alles gut gegangen ;D

          Ich meinte aber eher so Kalter Krieg Geschichten, wo die Welt kurz vor einem Atomkrieg stand, was ja hier auch das Thema ist. Das war nicht ohne Damals!
          Ich bin zB in West-Berlin aufgewachsen und da haben viele Leute in meinem Umfeld die Militärbündnisse in der Sowjetunion und der Nato genau beobachtet und jederzeit mit dem schlimmsten gerechnet. Auch noch keine Spur oder Rede von Wiedervereinigung! Ich war zwar noch n Zwerg, aber mitgekriegt hat man das trotzdem irgendwie… Oder die Kuba-Krise, wo Russland ihre Atomraketen auf der Insel stationieren wollte. Wie knapp das alles wirklich war wäre mal interessant zu erfahren.

          Spiel sieht aber trotzdem kacke aus 😂

    • Hmmm, wirkt milde ausgedrückt etwas „strange“… 😳🤣 Glaube kaum, das ich damit etwas anfangen kann. 🤷🏽‍♂️ Aber es gibt bestimmt ne strange Zielgruppe, die es feiern wird…

    • Ich komme nicht drauf, an was mich der Artstlye erinnert…

    • Was soll das denn sein? Oh man, nichts für mich!

    • Ungewöhnlich und dadurch interessant. Aber eher nicht für einen Kauf.

    • Oh, die Kubakrise war sogar so richtig knapp.

      Wassili Alexandrowitsch Archipow war ein Offizier der Sowjetischen Marine. In der Kubakrise (Oktober 1962) verweigerte er die Zustimmung zum Abschuss eines Atomtorpedos. Dadurch verhinderte er wahrscheinlich einen Dritten Weltkrieg.

      Das Einlenken von Russland wurde damals als Stärke der USA/ des Westens verkauft und war genau so wie der Fall der Berliner Mauer ein Gesichtsverlust für die Russen. Zumindest den Mauerfall hätte ein Putin sicher nicht zugelassen. Wir hatten einfach viel Glück, dass damals von den Verantwortlichen nicht anders entschieden wurde.

      Aber das ist halt das spannende an Geschichte. So manch Ereignis hätte auch komplett anders ausgehen können. Ich mag solche was-wäre-wenn Sachen.

      • Genau so Dinge meine ich 👍

        Wenn es draußen ist gebe ich dem auf jeden Fall mal ne Chance in nem deutschen Stream (falls das jemand macht). Ich mag Exkursionen. Auch immer schön wenn mehrere Leute dabei sind, ihre Gedanken teilen und ein Austausch stattfindet… Fühl dich eingeladen!

    • Irgendwie würde es mich ja schon interessieren, aber ich komme mit dem „aus der Zeitung ausgeschnitten“-Stil so garnicht klar.

  • Ein geheimnisvolles, verstecktes Reich. Zwei frühreife Kinder auf der Flucht vor Not. Magische Wesen und ein seltsamer Orden von Wächtern, die von ihrem Weg abgekommen sind. Ein schauerliches Übel, das gefangen is […]

  • Mit einem Instagramm-Post sorgen die Crash Bandicoot Synchronsprecher für Freude unter den Fans, denn dort behaupten sie, sie würden gemeinsam an einem neuen Projekt arbeiten, das nichts mit dem beliebten B […]

  • Im neuen Blog Tea Time With Bagley der Entwickler von Watch Dogs Legion wird das kommende Titel Update 4.5 angekündigt. Neben Tactical Op und Project OMNI, wird einem der größten Wünsche Nex […]

    • Wenn das Update kommt werde ich dann wohl mal weiterspielen. Bin immer abgelenkt worden von anderen spielen 😅

    • Das klingt vielleicht komisch…
      Aber ich „hoffe“, dass dann der Performance Modus das RayTracing abschaltet….

      Das gefällt mir in Watch Dogs Legion nämlich gar nicht…
      Das ganze Spiel wirkt dadurch irgendwie krieselig und das hat mich am weiterspielen gehindert.

    • Seit 6 Monaten 1000G und durch. Kommt ein bißchen zu spät.

    • Jetzt mal ehrlich…die Texte kann man langsam echt nicht mehr lesen. Was soll das?

    • Beim free play weekend genau wegen den fehlenden 60fps nicht gespielt. 30fps ruckeln mit einfach zu sehr. Das kommt nicht mehr in die Tüte.
      Jetzt könnte man es sich doch mal holen, denn spaßig war es ja.

    • Ich finde es immer wieder traurig, dass Day One Käufer die Zeche mit 70, 100, 110 Euro zahlen und die „Year One“-Käufer am Ende ein fertiges Spiel samt DLCs, ohne Bugs und mit zusätzlichen Features für 50 Euro abgereifen können.

      Mir ist schon klar, dass dahinter quasi ein Naturgesetz des Marktes liegt und Spiele nunmal weiterentwickelt werden. Der einzige Trost ist natürlich, dass man das Spiel direkt zum Start vor vielen anderen genießen kann und den Rest dann mit den DLCs erleben kann. Aber ich finde es immer noch schade, dass ich die Nudisten-Quest bei AC Valhalla nur mit einem Trick beenden konnte statt mal alle möglichen Lösungsvarianten ausprobieren zu können. Vielleicht gab es nur eine Lösung, aber ich hätte da so viele Ideen gehabt, die die Entwickler vielleicht eingebaut hatten.

      • Ja als Day One Käufer is mal sozusagen eigentlich immer der doofe. Ein Betatester der Geld bezahlt um die Fehler für die anderen zu finden. 🥴

      • juicebrother antwortete vor 1 Tag

        Jo, die Nudistenquest bei diesem Türmchen im Weiher hab ich auch mehrmals neu laden müssen, bis es dann endlich geklappt hat. Hab Valhalla bis auf ein, zwei Cheevos ge’100%’et, werd aber erst wieder reinschauen, wenn beide season pass dlc’s released wurden, um mir dann alles in einem Rutsch zu geben 😁

      • Hey Iceman antwortete vor 1 Tag

        Früher wahren die spiele we igtens so gut wie fertig, heut zu tage darfste jeden Monat noch noch nen grösseren patch laden.hoffe käufer hören endlich auf bei bekannten entwicklern die spiele zum release zu kaufen,damit die mal merken das wir uns das langsam nichtmehr gefallen lassen und dann das spiel lieber nochmal verschieben.Disk versionen braucht man schon garnicht mehr kaufem das sie ohne patch schwer zu ertragen sind.

        • Final18 antwortete vor 1 Tag

          Stimmt ohne day one patch geht fast gar nichts mehr. Eigentlich hat man still und leise einen Internet Zwang eingeführt. Früher war alles auf disc enthalten und man musste sich nichts extras herunterladen.

        • Naja, die Verkaufszahlen zum Release bzw. die der Vorbestellungen zeigen aber ja, dass „wir“ es uns sehr wohl gefallen lassen, unfertige Produkte zum Vollpreis zu kaufen.
          Daran wird sich so schnell wohl leider auch nichts ändern.

    • Ich spiele es seit gestern auf der XSX und muss sagen, dass es so smooth läuft das ich dachte es wären bereits 60fps. Die 60fps gehen dann sicherlich mit Auflösungs- oder Grafikeinbußen einher. Mal schauen was ich dann präferiere.

    • juicebrother antwortete vor 1 Tag

      Freut mich zu hören. Werd’s auf jeden Fall erst angehen, wenn’s den 60fps Patch gibt. Aktuell sieht’s in Sachen Grafik/Performance Präferenzen nämlich bei mir wie folgt aus:

      fps > pixelcount > RT

    • DerLandvogt antwortete vor 1 Tag

      Sobald der Patch da ist und genügend Zeit wird’s weiter gespielt…. Soll es denn 4k/60fps werden @MuddaTui ?

    • inscope189 antwortete vor 1 Tag

      Das ist ein Segen. 🙂

      Hab es seit Release aber nur kurz angezockt.
      Sobald das Update kommt werd ich’s wohl mal endlich weiter zocken. 🙂

    • macht aus dem Game trotzdem kein gutes Game. 😑

    • Hey Iceman antwortete vor 1 Tag

      Bin gespannt was im performance modus dann alles auf der strecke bleibt um das zu erzielen 🤔

    • Ghostyrix antwortete vor 1 Tag

      Mal gucken wie sie das umsetzen 😄

    • OzeanSunny antwortete vor 1 Tag

      Hmm dann würde ich es noch einmal durch spielen.

    • wird höchste Zeit.

      Dann spiele ich auch weiter, aber 30 FPS waren einfach schrecklich

    • 60 FPS sind halt schon sexy

    • Dann schalten Sie bestimmt RT ab…ich möchte ehrlich gesagt nie wieder 30fps zocken…hab mich schon zu sehr dran gewöhnt , an die 60fps

    • 60 fps sollte absoluter Standard sein in der neuen Gen

    • Macht für mich das Spiel nicht besser. Hatte es kurz ausgeliehen aber auch schnell wieder aus der Konsole draußen… 🤷🏽‍♂️

      P.S Nur der BVB – auch nächstes Jahr CL. Eine starke Woche – Pokalsieger und die CL-Quali klar gemacht. 👍🏼💪🏽 Doch noch die Saison gerettet… ⚫🟡

    • Endlich! Das war schrecklich mit 30fps zu spielen.
      Der RTX ist auch noch nicht gut implementiert, finde ich.
      Ansonsten macht es trotzdem Spaß, wenn man bedenkt, dass es ein Ubisoft-Spiel ist.
      Ich habe aber das Spiel schon verkauft.

    • *freu* Dann kann ich es ja mal endlich weiterspielen. 😁

    • Das erste und einzige Spiel bis heute bei dem ich wirklich meine zu merken das es in 30fps nicht flüssig ist.
      Werde es dann bald endlich genießen können 😁

    • Sorry, aber 60fps machen das Spiel jetzt auch nicht besser! Für mich ist das Spiel ein Fail.

    • Da ich es mir letzte Woche geholt habe ist das ein gutes Timing 🙂

    • Damit wird es spielbar, aber irgendwie reizt es mich immer noch nicht

  • Ehemalige Entwickler von Epic und Blizzard haben die Gründung von Lightforge Games bekannt gegeben. Lightforge Games ist ein reines Remote-Studio, das „auf der Suche ist, um zu verändern, wie RPGs gespielt w […]

    • Hört sich doch gut an 👍🏻

    • Hört sich zumindest mal interessant an.

    • plattformübergreifenden, sozialen Videospiel, in dem die Spieler die Macht haben, Welten zu erschaffen und Geschichten mit beispielloser Freiheit zu erzählen.“

      Soziales Videospiel etc.? Hm, was wohl damit gemeint ist? 🤔 Bitte kein Battle Royal Action Game mit RPG Elementen.

    • Neues Studios sind immer super, da kommen vlt wieder neue Ideen und gute Spiele raus 💪

    • Hört sich wie eine Mischung aus RPG-Maker, Roblox und Minecraft an. Bin mal gespannt wie das wird. Im Moment kann ich mir noch nicht so recht vorstellen wie das ganze sein wird.

    • Hört sich nach der Beschreibung an wie ein MMO mit einem Hauch World Seed ohne VR 🤔
      Am schluss ist es eine art Minecraft 2 Version 😅

    • “on a quest to change how RPGs are played.” habt ihr hier glaube ich etwas zu wortwörtlich übersetzt. Hatte eher gesagt „sie sind auf einer Mission zu verändern wie RPGs gespielt werden“ 😄

    • Ich hab nur das Wort RPG gelesen und hab mich schon gefreut aber diese Beschreibung…

      „plattformübergreifenden, sozialen Videospiel, in dem die Spieler die Macht haben, Welten zu erschaffen und Geschichten mit beispielloser Freiheit zu erzählen.“

      …lässt mich zweifeln, ob das was für mich ist, weil sich das wieder nach sehr hohen Zielen anhört, die dann am Ende den Erwartungen nicht gerecht werden oder es keinen spaß macht.

    • Für mich klingt das nach einem MMO game.

    • Also OpenWorld, vielleicht Survival, irgendwas mit Bauen und Sandbox. Dazu Rollenspiel, evtl. rundenbasierte Tabeltop-Kämpfe. Klingt nich wirklich nach einem Spiel, welches ich brauche…

    • Zuvor hatten sie an Spielen wie Diablo III, The Elder Scrolls Online, Fortnite, Hearthstone, Overwatch, der StarCraft 2-Trilogie, Star Wars: The Old Republic, World of Warcraft und einigen anderen gearbeitet.

      Also wenn du zuvor an Diablo gearbeitest hast und danach an Fortnite dann weisst du, dass die Karriere den Bach runter geht 😜

      • Sei nicht so böse, man kann über Fortnite denken was man will, es ist ein flüssiges Spiel, da bekommt man bestimmt gute Skills mit…
        Ich spiele es selber nicht und habe es 1-2 mal ausprobiert. Aber diese, für die Kids erschaffene digitale Suchthölle, ist doch schon Erwähnenswert.

        • Dr.Strange antwortete vor 1 Tag

          ich finde es für Kinder sogar gefährlich. Möchte nicht wissen, wie viele davon süchtig wurden und es ist schon ein Unterschied, ob du als Programmierer 3 Jahre an einem AAA Titel gearbeitest hast, oder an einem free-to-play Game. (im Lebenslauf)

    • Scheinen ja kompetente Entwickler zu sein, aber das macht noch kein gutes Game. Wäre aber schön, wenn wieder etwas Neues abseits des üblichen entwickelt werden würde.

    • Finde die Entwickler schon hochgradig, dennoch um als Kreativer Designer etc. sich ausleben zu können benötigt man einen starken Geldgeber im Hintergrund der Dir den notwendigen Freiraum lässt.

      Und dass ist schwer.

      Wir haben alle gesehen was passiert wenn ein ambitioniertes Entwickler Studio von einem Grossen Publisher gezogen wird. Zb. Bioware von EA bei den Mass Effect Games 2 bis 3. Nur als Beispiel.
      Da geht die Qualität oft verloren.
      Aber mal sehen ob sie es schaffen, an Kreativen Köpfen Mangelt es jedenfalls nicht.

    • Die scheinen alle kompetent genug zu sein, also mal gucken was da kommt

    • Mal schauen wie lange die 5 Mio reichen und was bis dahin dabei raus kommt, dann wir weitergefeiert 🤑

    • Dann sind wir mal gespannt, was daraus wird. Sieht ja nach guten Grundzutaten aus.

    • Ja, klingt gut. Fachleute mit sehr viel Erfahrung wie es aussieht. Alles hochkarätige und sehr erfolgreiche Games. Man darf gespannt sein.

    • Scheint ja eine kompetente Truppe zu sein… mal schauen was sie zaubern werden…

    • Hört sich interessant an

  • Mehr laden