IamChris8

  • Bandai Namco Entertainment bedankt sich für die Unterstützung bei einer Million Spielern, die das wunderschöne und prachtvolle Rollenspiel Tales of Arise seit seiner Veröffentlichung am 10. September 2021 gek […]

  • Wer schon immer einmal wissen wollte, wie ein Spiel entwickelt wird, kann sich die sehr interessante Dokumentation zu PREY ansehen.

    Noclip – Video Game Documentaries sprachen dazu mit dem Team von Arkane Austin […]

  • Monster des klassischen Horrors und der Mythologie kämpfen um die Vorherrschaft in Omen of Sorrow. In der verborgenen Unterwelt, die von Kreaturen der Nacht beherrscht wird, ist ein neuer Schrecken erwacht. Das […]

  • Im Mittelpunkt von Catlateral Damage: Remeowstered steht die unbeschwerte Zerstörung durch ein knuddeliges Kätzchen. Das ursprüngliche Spiel enthielt vollständig prozedural generierte Level, freischaltbare Kat […]

    • Nur für Fans von den Tieren, als Hundebesitzer nee danke…da spiele ich lieber das Fisch-Spiel….
      Das sieht grafisch etwas besser aus.

    • Ach, ich habs gekauft 😀 Katzen und Hunde ziehen bei mir meist, und der auf dem Bild erinnert mich durchaus an den Vierbeiner hier im Hause 😀

      Und irgendwie mag ich solche Spiele auch..ist ja auf PC und Playsi schon länger erhältlich, schön das die verbesserte Fassung auch ihren Weg auf die Xbox findet.

    • Macht echt Spass das Game und ich kann endlich Terror machen wie die Katzen, klare 77 % und Kaufempfehlung, und wer nix mit Tieren am Hut hat, dem ist sowieso nicht mehr zu Helfen 😂😂

  • GameStop hat künftige Ziele dargelegt, und dabei geht es um mehr als nur den Verkauf von Videospielen. Der Einzelhändler sagte im Rahmen seiner jüngsten Bilanzveröffentlichung, dass er Schritte unternimmt, um sic […]

    • Die Coronalage hat GS wohl wach gerüttelt 🤔
      Kaum Konsolen zum Verkauf da, daher kann man diesen Schritt vollkommen verstehen.
      Ohne Konsolen, brauchen die Leute auch keine Spiele,aber von irgendwas muss man ja leben.
      Daher breites Spektrum anbieten und immerhin Einkommen sichern.

    • „wettbewerbsfähige Preise“ 😂😂
      Der war gut

    • Na da bin ich gespannt. Könnte sogar funktionieren. Wenn ich nämlich im GameStop bin, da eher wegen dem Nerd Zeugs und weniger den Spielen😂😂😂

      Ab und zu sind paar gute Spielpreise dabei, aber eher selten.

    • Beim Game Stop war ich immer dann wenn es spezielle Aktionen gab.

    • Sollen sie ruhig machen, einkaufen tu ich bei den trotzdem nich 😂

    • Gamestop war der einzige Laden der es geschafft hatte mir zum Launch die Series X und Ps5 zu garantieren. Mein Gamestop ist gut. Wer natürlich meint er geht da rein und erwartet bei neuen Games Basar Angebote, tja dem kann und will ich auch gar nicht helfen. Und bei älteren Games zahlt man mehr bei denen als bei Kleinanzeigen und Co. Niemand ist oder wird verpflichtet sich da was zu kaufen.

    • Na ja, mit einer Entwicklung hin zum Technologieunternehmen hat das wohl kaum was zu tun, sie scheinen ja weder zu Forschen noch zu Entwickeln. Von daher ist es einfach nur eine Erweiterung vom eigenen Produktportfolio ?

    • Schwierig. Mir Retailversionen würde sich GameStop auf Dauer nicht am Markt bewähren, daher ist es nur folgerichtig das man das Portfolio erweitert. Aber so ganz wissen sie wohl selbst noch nicht, in welche Richtung es gehen soll. Ob das dann überhaupt noch viel mit dem bisherigen GameStop zu tun hat, ich bezweifle es mal..

  • Schließt das Mikrofon an, kümmert euch um die Beleuchtung und schaltet die Kamera ein: Raiser Games und UPLAY Online freuen sich, ankündigen zu können, dass die ultimative Lebenssimulation Youtubers Life 2 am 19. […]

  • In der 37. Kalenderwoche 2021 sind im Store der Xbox neue Spiele dazu gekommen. Wir zeigen euch, welche Games im Store KW 37/2021 ab sofort zum Download bereit stehen. Wie immer verschaffen wir euch einen kurzen […]

  • Wen bekommt ihr, wenn Goku und Vegeta den Fusionstanz richtig ausführen? Richtig! Gogeta! Einer der mächtigsten Krieger ist auf dem Weg in die Schlacht und wird später im Herbst 2021 im Legendary Pack von Dr […]

    • Dachte es geht um Dragon Ball Z Kararot. Schon paar Jährchen her, ist aber auch ein Online Game, auch wenn ich alleine sehr viel Spaß hatte.

    • DB hab ich gern gelesen und gesehen alles danach wahr eigentlich nur noch ein Abklatsch.Wo die Kämpfe immer länger als sonst was dauerte 😅

    • Tschala Hey Tschala……… wiemich DBZ damals geliebt habe, aber heut? 3 Folgen wo sie kaum reden sondern sich nur anstarren🤪

    • und es geht weiter mit der Zitrone, hatte ja eign aufn 3ten gehofft

  • Morgen beginnt für Call of Duty: Vanguard die nächste Multiplayer-Preview für alle Vorbesteller und ab heute können Spieler den Pre-Load des Shooters für Xbox One und Xbox Series X/S starten.

    Je nach Vers […]

  • Im Interview mit Game Maker’s Notebook-Podcast erwähnte Gearbox Software CEO Randy Pitchford, dass ein neues Spiel aus dem Brothers in Arms-Universum in Entwicklung sei, nannte aber die katastrophale […]

  • The Hoonigans haben sich mit Microsoft und Halo zusammengetan, um einen echten Warthog (M12-FAV) aus dem kommenden Halo Infinite zu bauen.

    Das Team hat dazu einen Ford V8 wie im Hoonicorn genommen, zwei Turbos […]

  • Laut Ubisoft hat das Titel-Update 5.6 für Watch Dogs Legion eine Größe von nur 3,2 GB auf der PS5 – und ist damit deutlich kleiner als auf so ziemlich jedem anderen System. Auf der Xbox Series X/S ist es 40,2 GB […]

    • Die Funktion ist ziemlich krass, keine Ahnung wie das gehen soll. 😮

    • Also die wollen mir sagen wegen 6 Problembehebungen ist das Update 40gb groß? Ja ne Ubisoft ist klar.

    • Richtig cool, der Kraken 🐙 😄

      Gerade auch weil die Festplatte nicht die größte ist, ist das schon eine feine Sache 🤓

      …nur spiele ich kein WDL 😬

      • Die Technik dahinter ist echt faszinierend. Das muss man neidlos anerkennen. Control war glaub ich dasselbe.

    • Die Kraken-Komprimierungstechnik ist schon ziemlich cool. Noch besser wäre es aber, wenn Sony endlich mal Allm und VRR freischalten würde …..

    • Gigabytes die was wiegen triggern irgendwie meinen Einwandsmechanismus, aber egal, ist witzig 🙃

    • Interessant dass hier Stadia aufgeführt wird. Muss man das Spiel updaten? Ist ja nur ein Stream und es müsste ja wo anders passieren. Vielleicht es ist wirklich nur eine Information. 🤔

    • Bei mir sind es „nur“ knapp 39,7 GB.

    • Krasse Funktion die die PS5 da hat. Kann Microsoft sowas nachziehen per Firmware? Kennt sich da jemand aus?

    • Da liest man sone großen GB Zahlen und denkt sich Wunder was da alles gepatcht wurde und dann son Kleinkram.

      Irgendwie scheint Ubisoft immer das ganze Spiel als Patch anzubieten. Ist mir auch schon bei Assassin’s Creed oder Ghost Recon aufgefallen.

      • Dann wären die Zahlen dann aber zu klein…

        • Homunculus antwortete vor 1 Tag

          Sollte auch ne kleine Übertreibung sein.
          Viel fehlt oft nicht bis zum kompletten Spiel.

          Scheint aber nicht nur Ubisoft so zu machen. Eben Box gestartet und Tropico 6 zieht einen 13 GB Patch.. Das Spiel selbst ist 21GB groß.

    • Wow, muss man der Kraken-Technik schon lassen, die kann was.

      • Kraken-Technik klingt witzig. 😆 Den Namen werde ich mir wohl jetzt merken. Aber warum Kraken? 🤔

        Kann man eigentlich Dinge wie die Smart Delivery und die Kraken Technik ohne Probleme in neue Pro Konsolen einbauen?

        • Bei Kraken denke ich automatisch an Fluch der Karibik 😂😂😂

          Bin wirklich eine Technik-Null. Ich weiß es nicht, cool wäre es aber schon.

          • 🏴‍☠️ Wegen Fluch der Karibik muss ich beim Piraten schon an Kraken denken. Gehört jetzt irgendwie zusammen, genau wie Skelette. 🤣🤣🤣

        • Weil da wohl arme in einander greifen wie bei Kraken mit ihren 8 armen… zugriff von allen Seiten sozusagen…

          • Das macht natürlich Sinn.

            • So stand es zumindest halt mal in einem Artikel zu der ssd der ps5 den ich letztes Jahr gelesen habe, ich verstehe nur nicht warum es nicht auch auf der ssd der Serie x/s geht, weil es so wie es da stand nur an den Beschränkungen der hdd liegt, das da die Daten teilweise dutzendemal doppelt gebaucht werden, es ist ja nicht so das die Xbox Serien keine ssd hätten…

              • Je besser es ankommt, desto eher wir auch Microsoft diese Funktion in die Pro Variante stecken. So wie du es sagst, sollte es dann kein Problem darstellen.

                Abgesehen davon ob Sony es machen will oder nicht. Glaubst du man könnte so etwas wie Smart Delivery eine eine PS5 Pro integrieren?

                • Ich denke das könnte sogar nur mit einem Update des Betriebssystems gemacht werden, weil es ist ja kein Hardware Problem wie ich das verstanden habe…

                  Insbesondere ein wenig geht es ja, zumindest mit dem letzten Spiel, wenn die Konsole in Standby geht kann sie beim hochfahren ohne Laden genau da weiter machen wo sie runtergefahren ist innerhalb von 2-3 sek…

                  • @derfalschediego & @Robilein & @Ich-bin-ich

                    MS bietet eine andere Komprimierungstechnik namens BCPack an, die aber scheinbar bisher noch niemand nutzt ( wirkt zumindest so). Deshalb wird Kraken auf der Series X erstmal keine Verwendung finden ( obwohl es möglich wäre).

                    Sony hat zu Kraken allerdings noch Hardware verbaut welche die Dekomprimierung der Daten für dieses Verfahren beschleunigt. Also selbst mit Patch auf der SX wäre das Ergebnis nicht das gleiche auf SX Seite. 😉

                    • Robilein antwortete vor 1 Tag

                      Und hab ich wieder was gelernt danke😂😂😂

                      Obwohl ich es komisch finde mit der Größe. Bei mir ist es 70,70 Gigabyte groß mit Patch. Kann es sein das irgendwie fast das ganze Spiel irgendwie neu installiert wurde? Kenne mich ja da nicht aus.

                      • Ja im Prinzip kann das vorkommen wenn deren Patch Programm das nicht anders hinbekommt. Liegt wie gesagt nicht ausschließlich an der Komprimierung.

                        Nebenher müssen die Dinge ja irgendwann trotzdem entpackt werden ob das beim Download nun so groß war oder nicht ist dafür irrelevant. Würde mich auch nicht wundern wenn die meisten Entwickler bei den Xbox Versionen faul sind weil die nahezu gar gleiche SDK wie zuvor haben 😉

    • A) Kraken’s doing the work
      B) Zahlendreher
      C) XS reload das ganze Spiel, statt nur den Patch

    • Das ist schon ein sehr bemerkenswerter Unterschied, tolles Feature der PS5

    • Da muss ich Sony mal ein dickes Lob aussprechen. 👍

      Der Xbox würde so etwas ähnliches auch gut zu Gesicht stehen. Gerade die Series S mit ihrem Standartspeicher würde enorm davon profitieren.

    • Scheinbar wird ein großer Teil des Spiels auf der X ersetzt.
      Anders kann ich mir das nicht vorstellen. Das Spiel ist doch auch nur um 60 GB groß!
      Das größte Problem ist doch das Datei System von Ubisoft.
      Bei AC sind es teils auch haarsträubende Größen an Patches.

    • Bei 1GB Line ist das mir latte 😂😂

    • Kann es außer der Kraken Sache der ps5 nicht auch einfach nur sein das die Xbox Version einfach mehr Probleme hatte die umfangreicher waren als bei Sony? Und das dadurch die Größenordnungen beeinflusst wird?

    • Wow, das ist aber mal ein riesen Unterschied zur PS5. Good Job an Sony. 👍🏼

    • Das ist halt der Unterschied von echtem 4K zu……. :-), nein Spaß beiseite, die Frage ist doch am Ende wie groß die Gesamtgröße des Spiels ist. Wenn bei dem anderen System viel getauscht werden muss dann ist das halt so. Wenn es Direct X Änderungen sind, gibt es bei der PS nicht viel zu ändern.

    • Woher weiß man dass es an Kraken liegt?
      So stark kann man nicht komprimieren, daher gehe ich von einer intelligenten Updatefunktion aus, die wirklich nur geänderte/neue Daten aus dem Netz zieht.

      Ps: Egal was es ist, ich will es auf Xbox

      • Sehe ich auch so, kein pack Programm bekommt so eine Rate hin 👍🏻

        • Kompression ist nicht gleich Kompression, siehe zb mp3 zu wave. Aber verlustfreie kompression ist in der rate nur bedingt nötig.

          • Aber hast schon gesehen das ist eine 1:11 Rate, und bei Wave das ein ganz anderes Format zu MP3 (ist wie bei denn Filmen die kannst niemals so klein machen, das sind nur die Codecs) , denke kaum das Sony ein anderes Format hat. Das zeigt eher schlechte Programmierung oder xsx ist komplizierter zu Programmieren

            • Kenne die Architektur der xsx nicht, gut möglich das hier mehr container neu geladen werden müssen als bei den blauen.
              Bei valhalla und cb2077 muss man ja auch gefühl das komplette game neu laden. Müsste man mal mit den sony patches vergleichen aber denke wird ähnlich sein

    • Wow saubere Arbeit von Sony wenn es wirklich nur an dieser Kraken Technologie liegt.

    • Guter Job von Sony 😀 kann man so sagen 😀

      Aber mal ganz ehrlich 40 GB von 60 GB???
      Ich frag mich manchmal schon wie man so arbeiten kann, also wenn man das sieht waren 2/3 des Produkts mangelhaft.

      Die Patches sind teilweise übertrieben gross (Destiny war da ganz schlimm), da ist doch das halbe Spiel nicht fertig. Wie kann man so etwas veröffentlichen…

      Diese Onlineanbindung der Konsolen ist ein Fluch seit den Entwicklern klar ist das man es nachträglich Patchen oder aufwerten kann wird mal massiv bei der Qualitätskontrolle eingespart. Natürlich für uns Endkunden ein Fluch.

      • Bei solchen Patches werden einfach große Teile des spiel neu mit installiert egal ob sie defekt odder in Ordnung sind.
        Glaube bei der 360 hatte MS denn Entwicklern vorgegeben das Patche nur so und so groß sein durften.

    • Hmm, da frage ich mich als Entwickler doch wie die ihre Pakete organisieren. Zumal die doch hoffentlich nicht wirklich 2/3 der Assets austauschen >.<

    • Wir kriegen halt mehr fürs geld 😀

    • Oh, das ist ja ein krasser Unterschied… Neulich wurde ja auch schon mit TALES OF ARISE gezeigt wie viel Platz gespart werden kann. Da ist zum Beispiel die PS4 Version fast 60gb groß, während die der PS5 nur 37gb wiegt. Auch andere Spiele, wie z. B. Subnautica sind deutlich kleiner auf der PS5. Super Feature, hoffentlich kommt sowas auch noch für meine S|X!

    • Vielleicht wurde auch mein Problem gefixt. Konnte in Bloodline nicht weiterspielen weil in der ersten Mission als Wrench flüchtet, geht bei mir der Dialog nicht weiter wenn er sich in den Raum einsperrt. Dadurch erschien das schieberätsel nicht und ich kann die Tür nicht öffnen.

      • Ich würde es Dir auf jeden Fall gönnen. Bloodline war das Beste, was das Spiel zu bieten hatte. Als Stand-Alone-Spiel hätte ich dem locker die 90% gegeben. Ich würde auch jedem WDL Gold für 20 Euro empfehlen, nur um diesen DLC zu spielen.

    • Joa also die Dekomprimierung scheint super zu funktionieren bei der PS5 ob das jetzt bei diesem Patch der ausschlaggebende Faktor war, bezweifle ich allerdings. Ein so riesiger Unterschied ist schon ziemlich ungewöhnlich, denke bei den anderen Plattform wurde einfach ziemlich viel rüber geschickt ohne echten Grund.

    • Das scheint nicht wirklich etwas mit Komprimierungstechnik zu tun haben. Das liegt eher daran, dass Ubisoft den Patch bei der PS5 etwas anders bereitgestellt hat. Bei der XBox wird gefühlt nie das Update, sondern einfach die geupdatete neue Version bereitgestellt.

      • Es gibt inzwischen schon zahlreiche Beispiele für die gute Datenkomprimierung der PS5. CONTROL ist zum Beispiel fast 20gb kleiner als die Xbox Version. TALES OF ARISE ist auch fast 20gb kleiner auf PS5, als auf PS4. Oder SUBNAUTICA hat gerade mal 5gb, während die PS4 Version 15gb hat… Ich denke die Technologie ist noch recht am Anfang, wurde aber vor Release der PS5 vom lead designer vorgestellt.

        Ich hoffe wir bekommen das auch irgendwann irgendwie. Ist schon faszinierend… Ob man jetzt tatsächlich fast 40gb bei WATCH DOGS eingespart hat, weiß ich nicht, aber die Kraken Technologie scheint ziemlich beeindruckend zu sein.

        • Wir reden hier von 3,2 GB zu 40,2 GB. Das hat nicht ansatzweise etwas mit dem Prinzip hinter der Krakentechnik zu tun, sondern nur mit dem, was Ubisoft da bereitgestellt hat für beide Konsolen. Das trifft auch für viele anderen der Vergleiche zu. Es wurde in der Fachpresse auch schon vorher beschrieben, dass die Spiele auf der Series X durch die neue Technik voraussichtlich deutlich weniger Speicherplatz benötigen werden als auf der One X. Daher sei es auch nicht so wild, dass die Festplatte nur die Größe hat. Traurig finde ich bei Ubisoft jedoch, dass man die 40 GB downloaden muss, statt wie bei anderen Spielen einfach nur einen Patch zu erhalten, der die Fehler behebt.

        • Also bei Subnautica von PS4 zu PS5 ist das noch nachvollziehbar da die Krakentechnologie eine max. Ratio von 3.16 ( Kraken + Oodle Textures) hat also 15Gb:3 = 5Gb.

          Aber von 40,2b zu 3,2Gb ergibt das eine Kompressionsrate von 12,6 d.h. wenn man das bei Subnautica anwenden würde wäre das Spiel bei der Rate nur noch 1,1 Gb (PS5) groß während es auf der PS4 noch 15Gb wären. 🙄

          Und du redest die Krakentechnologie wäre noch am Anfang was ist mit nächtes Jahr, beherrscht dann die Krakentechnologie eine Ratio von 30 zu 1? 🙄

          • Da ich kein Entwickler bin, habe ich gar keinen Plan. Aber es gibt ja offensichtlich Spiele die es sich zu Nutze machen und andere wiederum nicht. Ich weiß nicht ob die PS5 es von alleine macht, oder ob es eine Entwickler-Sache ist. Denn wenn ja, wird das Potenzial offensichtlich nicht ausgeschöpft bisher, daja dann alle Spiele kleiner sein müssten auf der PS5. Und das ist nicht der Fall. Man müsste hingehen und die Datengrößen der Multiplattform-Titel mal vergleichen. Wie groß ist denn z. B. TALES OF ARISE, oder Dirt im Vergleich der New Gen Konsolen?

    • Das mit den großen Updates hängt mit der Programmierung der Titel zusammen. Inzwischen wird, wenn kleine Details geändert werden, der Ganze Daten Block komplett getauscht bzw upgedatet. Das ist für die Entwickler einfacher. Hab ich vor einiger Zeit mal gelesen. Assetto Corsa Competizione hat zB immer den ganzen Block mit 11 GB getauscht.

    • Das wäre ein Kompressionrate von 12.6.

      Das entspricht auf keinem Fall der Specs von Kraken, die Krakentechnologie packt eine Rate max von 3.16 ( Kraken + Oodle Textures)

      Kraken in der PS5 schafft meistens eine Ration zur Xbox Series X von 40 bis 42% was einer ungefähren Ratio von 2:1 entspricht was ich schon sehr gut finde.

      Die Technik von MS ist BCPack die fuer reine Texture Daten Kompression vorgesehen ist.

      Geplant ist hier eine Kompressionrate von bis zu 75% an Texturen Kompression.

      Mal sehen wann die MS Geheimwaffe mal zum Einsatz kommt.

    • Also würde man diese Kompressionsrate von 12.6 auf Spiele anwenden die auf dem PC oder Xbox Series X/S 100 Gb hätten wären die auf der PS5 nur noch 7,9 Gb groß. Bei dem internen Speicher der PS5 825 Gb würden bei der Kompressionsrate 104 Spiele auf die PS5 passen die jeweils 7.9 Gb groß wären.
      Das heißt bei der Xbox Series X/S braucht man dann 10,4 TB und bei der Playstation5 nur 825 GB für 104 Spiele.

      Wenn das Kraken kann, dann haben die sich bestimmt das Auto vom Marty McFly ausgeliehen.

      Bei der Kompressionsrate braucht man keine Speichererweiterung mehr bei der PS5, 104 Spiele mit nur 7.9 Gb die eigentlich 100 Gb groß wären sag ich nur „Superdupergeil“

    • Also wenn man ne scheiß Internet Leitung hat sollte man die PS5 kaufen 🤔😂😂

  • Unglaubliche 17 Jahre ist es her, als am 14. September 2004 das erste Fable das Licht der Spielewelt erblickte! Peter Molyneux und Lionhead Games haben sich mit dem Rollenspiel die Herzen der Spieler im Sturm […]

    • Ah Fable! Obwohl viel versprochen wurde und nicht so viel gehalten wurde ein super Spiel. Auch die folgenden Teile waren nett. Freu mich riesig auf das neueste Abenteuer.

    • Alles Gute Fable. Heute vor genau 17 Jahren habe ich Fable zu Geburtstag bekommen. 😍💚

    • 17 Jahre schon. 😲
      Was für ein großartiges Rollenspiel Meisterwerk mit einem gewissen Harry Potter Flair. 🤓
      Hab den ersten Teil sehr geliebt und einige Male durchgespielt. Also alles liebe zum Jubiläum, danke Peter & Lionhead. 🥳🥳🥳

      Ich freue mich tierisch auf das neue Fable.

    • Ja Fable war wirklich Kult damals, weiß noch wie ich die ersten Bilder in Magazinen gesehen habe von dem Mohnfeld. Wie weiter oben schon gesagt zwar viel versprochen und wenig geliefert aber dieses wenige war noch viel mehr als so manch anderes Spiel heute auch die zusammen geschusterten Baukasten Openworlds. Dazu dann noch dieser märchenhafte Stil, der aber auch nicht zu kindlich wirkte.

    • Ps
      Hab fable geliebt – das Moralsystem war schon sehr cool umgesetzt ( optisch)

    • Happy Birthday buimui Genieß den Tag mit deinen liebsten ! Bleib gesund

      Ps
      Hab fable geliebt – das Moralsystem war schon sehr cool umgesetzt ( optisch

    • Aufs neue Fable hätte jetzt richtig bock!

      Das lange Warten auf richtigen Nextgen Games geht mir langsam auf die Nerven! Meine Xbox Series X hab ich seit Day One. Außer 4 Games :
      Star Wars Jedi: Fallen Order,
      Gears 5 Hivebusters,
      Call of Duty: Black Ops Cold War,
      Assassin’s Creed Valhalla,
      gab es bis jetzt noch nichts zu zocken für mich…

    • Solche innovativen Spiele von Molyneux vermisse ich sehr. Fable und insbesondere Fable 2 waren ihrer Zeit voraus! Holt Molyneux zurück für den 4. Teil und bitte, bitte, bitte, eine schöne und aufwändige Remaster-Trilogie.

      • Also ich hätte wirklich was dagegen wenn er zurück kommt . Er hat immer viel mehr versprochen wo er nicht mal die Hälfte eingehalten hat. Außerdem sein letztes Projekt hat er die Leute quasi um ihr Geld betrogen der kann ruhig Weg bleiben.

        • Ich hatte das Glück und durfte Peter Molyneux kennenlernen und habe ihn ein paar mal getroffen. Er war und ist ein Visionär und er hat zu oft darüber gesprochen, was er sich vorstellen könnte, was in Videospielen irgendwann möglich wäre, das stimmt, aber der Mann ist ein Genie und seine erfrischenden Ideen fehlen mir persönlich sehr. Für mich auf einer Stufe mit Kojima, wenn es um Ideen und Visionen geht.

          Peter hat seiner Kreativität freien Lauf gelassen, vor allem bei einem Glas Wein, dabei hat er jegliche technische Limitierung außer Acht gelassen, was ihm leider zum Verhängnis wurde, weil viele seiner Ideen als Umsetzung und Versprechen für BW und Fable interpretiert wurden.

          „Typen“ wie Molyneux sind selten, und heutzutage noch viel seltener geworden, leider mMn.

          • Ja das stimmt leider. Solche Künstler sind selten geworden. Es gibt nur noch bestimmte „Formeln“, wie Spiele sein sollten. Egal wo. Die Ubisoft Formel wird ja auch ständig kopiert. Siehe Horizon und Days gone.
            Große Studios, die mal was Neues wagen, werden zerrissen. So wie Death Stranding. Ein geniales Spiel und meine Nummer 1 auf der PS4 gewesen. Hat inzwischen bei den User Bewertungen auch wirklich gut abgeschnitten. Aber wurde Anfangs belächelt.
            Ansonsten trauen sich nur noch Indi Entwickler, was wirklich Neues zu kreieren. Aber die gehen meist unter, da heutzutage mehr auf die Grafik, als auf ein gutes Gameplay geachtet wird. Was für ältere Gamer, die seit den Anfängen dabei sind, nicht nachvollziehbar ist. Ich spiele auch jetzt noch lieber ältere Games, die mehr Herzblut in sich haben, als der meiste neue Grafikblender.

      • Ja wenn es die 3 Teile als Remaster geben würde wäre ich dabei 👍🏻 ich liebe die Fable Serie. Habt ihr oben in der Aufzählung nicht Fable Heroes vergessen 🤔

    • Das originale Fable habe ich damals leider verpasst.
      Habe Teil 2 aber um so mehr geliebt. So ein großartiges Spiel. <3

    • vor Fabel konnte ich nicht viel mit dem RGP Genre anfangen, kann man schon als Mutter alles Aktion RGP´s so wie wir sie kenn nennen, es gab auch andere aber die waren dann doch eher RGP´s mit Pen & Paper Regeln

    • Ich hoffe mal die versauen den neuen Teil nicht. 🤨

    • Habe Fable erst dieses Jahr komplett nachgeholt. Hatte mir zwar bereits alle Teile für die xbox one als Disc Version günstig gekauft, aber kam irgendwie nie dazu.
      Ich liebe RPGs. Bin mit denen aufgewachsen. Wenn die Anfänge mit Die Dunkle Dimension, Bards Tale, Dungeon Master und Co auch etwas schwieriger waren, als alles, was es heute so gibt. Fable packte mich aber so sehr, wie kein anderes RPG. Weit mehr als Skyrim. Aber fast auf Augenhöhe mit Gothic, Gothic 2 + Nacht des Raben.
      Hoffentlich wird Fable 4 eine gute Weiterentwicklung der Reihe. Mit noch mehr Freiheiten. Und gerne viel größer und einem enormen Wiederspielwert.
      Solche Games, hab ich auf meiner Playstation 4 schmerzlich vermisst.

    • Auch schon 17 Jahre.. gz! Aber wie die Zeit rennt..

    • Ich möchte das Thema nicht zusammen.

      Danke an alle die mir zum Geburtstag gratuliert habe und noch gratulieren. ♥️♥️♥️

    • Zum Jubiläum können die ja mal den Smartglass-Erfolg in Anniversary fixen 🙂

    • Ich finde den Artstyle nach wie vor einfach wunderschön und hoffe, dass das Reboot nicht zuviel ändert, was den Look der Charaktere und Spielwelt angeht.

      Herzlichen Glückwunsch an Fable und alle weiteren Geburtstagskinder heute. 😊😊

    • Das hat mich damals dermassen gepackt und ich liebe es immer noch! Happy Birthday!

    • Da bin ich bei dir!!!!!!👍

    • Wow, 17 Jahre schon. Glückwunsch!
      Ich habe die Fable-Reihe geliebt und freue mich mega auf den neuen Teil. 😍

    • Ich habe noch von fable 3 die buchversion des Spiels . Gemacht in Buchform mit cd des Spiels und Kartenspiel und Schicksals Münze 👍👍

    • Fable 1& 3 habe ich damals gezockt auf der Xbox. Teil 2 hatte ich irgendwie ausgelassen 🤔

    • Eine tolle Spielereihe und eine DER Argumente für eine Xbox.

      Happy Birthday 🥳🥳🥳

    • Ich hoffe auf einen Reboot, der es wie God of War schafft, das Erbe der Reihe zu erhalten, aber es völlig neu zu interpretieren. Ein sehr schwieriger Spagat (der bei God of War auch nicht jedem gefiel), der im Erfolgsfall eine der größten Xbox IPs neu aufleben lässt. Ich vertraue den Horizon Machern.

      • Ich hatte mir dafür extra eine PS4 Pro gekauft. Und leider bin ich einer von denen, dem das neue God of War nicht gefällt. Da hat für mich leider sehr viel nicht gepasst. Viel zu wenig Bosskämpfe, Kratos ist gar nicht mehr Kratos… Fast keine Brutalität oder finisher die den Namen verdienen. Dauernd das nervige Axt geschleuder. Naja, die ersten Teile werden mir immer in Erinnerungen bleiben als für nicht beste Playstation IP. Einziger Vorteil daran ist das ich zukünftig Geld spare.

      • Fable hat es schon etwas leichter. God of War 3 war ja wirklich der Höhepunkt der Reihe. Ich liebe zwar Fable 3 aber Objektiv hat es schon einige schwächen. Solange sie den Fablecharakter gut einfangen mit Musik und allem pipapo, wird es sicher ein Hit werden. Über alles andere mache ich mir keine Sorgen.

        • God of War 3 ist wirklich episch (und läuft prima auf der PS5 ^^). Bei Fable möchte ich vor allem diese Grundzutaten in irgendeiner Form wiedersehen:

          – der schräge britische Humor in Quests und Characters
          – das Rollenspiel Lite Gerüst – easy to learn, hard to master
          – das Gut/Böse System gekoppelt mit den vielfältigen Quests

          Was die Technik angeht mache ich mir beim Horizon Team keine Sorgen.

    • Ich hab das erste damals nur kurz angezockt und war nicht so meins. Irgendwie würde ich die Reihe aber jetzt nochmal versuchen.

    • Hey Iceman antwortete vor 1 Tag

      Mit Fable nie warm geworden,kann mich nur an denn großspurigen Ankündigungen von Herrn Peter Molyneux erinnern, die aber so nie im spiel vorkamen ( nicht das erste mal bei ihm leider )

    • andyaner antwortete vor 1 Tag

      Bin so gespannt wie der neue Teil wird…

    • Lionhead Studios, nicht Lionhead Games 🙄

    • Und wieder.. einfach nur krank.. freue mich auf das Reboot

  • Rainbow Six Extraction wird zwar erst am 28. Januar 2022 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X/S, Xbox One, Stadia und PC veröffentlicht, aber jetzt wurde wahrscheinlich der Eröffnungsfilm zum ko […]

  • Die neuen Xbox Game Pass Quests für die 37. Kalenderwoche 2021 sind bis zum 21. September verfügbar und bringen euch mit bis zu 130 Microsoft Rewards Points ein Stück näher an euer monatliches Ziel.
    Xbox Game Pas […]

    • Sehr schöne Quest, gefällt mir außerordentlich gut…

    • PUBG gestern runtergeladen und werde da heute mal nen kill versuchen 😅
      Den Rest habe ich durch

      • Wäre jetzt gut zu wissen, ob da auch ein Teamkill zählt, dann könnte man kurz nen Squad machen, aber die Kills gehen in den unteren Leveln auch recht schnell…Laufen genügend Bots rum…. (normales Spiel, kein Rankend Game)

      • Genau so mach ich es auch. Werden vermutlich viele neue da drin sein durch die Quest

      • Mal sehen wieviel Stunden ich dafür benötigen werde xD ich kann mit diesem Battle Royal Mist nichts anfangen….

      • Hoffe auf neue opfer das ich ne Chance habe 😅

    • simple Woche … passt … gestern Nacht noch schnell erledigt.
      die 1000 werden auch diesen Monat wieder fallen ….

    • Nur noch den Microsoft Flight Simulator „schnell“ mal starten, nachdem die ca 107GB runtergeladen wurden über einen ganzen Tag lang 😁😁😁, und dann ist auch diese Woche erledigt 😎😎😎.

      • Du brauchst den Offline Modus nicht, der leider automatisch installiert wird.
        Um das zu umgehen, nicht einfach installieren klicken, sondern beim Spiele Icon im Gamepass die Options-Taste drücken (Die drei kleinen Striche), dann „Spiel und Add-Ons verwalten“, dann rechts oben auf die Schaltfläche „Microsoft Flight Simulator“, anschließend nur das Basisspiel auswählen und dann auf „installieren“.
        Das sind dann „nur“ ranke und schlanke 42GB.

  • In der 37. Kalenderwoche 2021 sind im Store der Xbox neue Spiele dazu gekommen. Wir zeigen euch, welche Games im Store KW 37/2021 ab sofort zum Download bereit stehen. Wie immer verschaffen wir euch einen kurzen […]

  • Im Interview mit der japanischen Website Anan sprach der Regisseur von Death Stranding, Hideo Kojima, darüber, dass er Spiele entwickeln möchte, die sich je nach den Gegebenheiten im echten Leben wie nach Ort, Z […]

    • OzeanSunny antwortete vor 2 Tagen

      Ich hoffe er bekommt die Chance dafür. Ein Entwickler mit Visionären Ideen.

      • Holy Moly antwortete vor 2 Tagen

        Wäre ja irgendwie praktisch eine Simulation. Da gab es ja nun schon einige. Jüngst erst den MS Flight Simulator. Nun gebe es dann den „Hedio-Simulator“. Ist was ganz anderes. Bahnbrechend! 😋

        • OzeanSunny antwortete vor 2 Tagen

          Nun ja ich glaube er meint was anderes. Der Flight Simulator hat keine packenden Geschichten die darauf basieren würden. Oder ich habe einen anderen Flight Simulator gespielt

          • Ne. Wir spielen bei den selben Flug Simulator. Aber ja, sicher wird Herr Kojima etwas anderes gemeint haben. 😄

    • shdw 909 antwortete vor 2 Tagen

      Gefällt mir eigentlich ziemlich gut, die Aussage und die Idee, aber das kann auch in die Hose gehen, je nachdem wie viel Zeit ich investieren muss. „Fomo“ sollte da im Idealfall nicht das Thema sein. Das macht nämlich auf Dauer keinen Spaß. Wird sich also zeigen, ob da überhaupt was kommt und ob es über „geile Idee“ hinausgehen kann.

    • Robilein antwortete vor 2 Tagen

      Ein Visionär ist der Mann schon. Bin gespannt ob und wie er die verwirklichen kann.

    • Sowas braucht die Gamingbranche, immer her damit. Egal ob es was wird oder nicht.^^ Irgendwer muss ja was riskieren und er hat es schon ziemlich drauf, abgesehen von langen laufwegen.

      • OzeanSunny antwortete vor 2 Tagen

        Ich muss gestehen das mir Death Stranding sehr gefallen hat. Auch mit den Laufwegen. Der Directors Cut ist für mich auch ziemlich interessant. Das Konzept und die Story fand ich einfach nur klasse 👍🏻

        • Bin zwar noch nicht durch aber mir gefällt auch. Das laufen ist auch entspannend und so wie es dargestellt ist hat es schon was von Gameplay. Ich Schnetzel mich auch gerne durch Diablo und klettere zuerst auf alle Türme in Assassins Creed. 🤪

        • Ich habe es mir natürlich nicht nehmen lassen Death Stranding auf der PS4 Pro meines Bruders zu zelebrieren. Mein Fazit fällt mit einem Wort aus. MEISTERWERK!

          Jetzt werde ich meinen Bruder noch den Directors Cut aufschwatzen für seine PS5, natürlich nicht ganz uneigennützig. 😂

    • Tja er ist nicht so Jung wie er aussieht. Typisch Japaner.

      • buimui antwortete vor 2 Tagen

        Ja, die letzte Zeit beschwert er sich ja auch schon über Beschwerden des Alterns. Er fühlt sich von Tag zu Tag weniger fit. Sein Geist sei aber wacher als je zuvor. Das ist doch das wichtigste. 😅

        • Da hast du ein paar spannende Insider Infos über den Mann.
          Klingt als wäre er viel auf Twitter unterwegs. 😂

          • buimui antwortete vor 2 Tagen

            Nein, ich lese gerne Interviews und diverse news von ihm. Der Mann ist Teil meines kompletten Gamerlebens. Seit Metal Gear auf der NES. Übrigens ist Metal Gear meine liebste Spieleserie All-Time. Metal Gear ist das einzige wo ich jeden Titel gespielt habe und mir extra eine PSP gekauft habe und eine PS3 geliehen habe.

            • Achso stimmt Metal Gear ist eines deiner absoluten Lieblingsspiele. Es ist ja auch eine der besten Spielereihen, da besteht kein Zweifel für mich.
              Ein Kojima Fanboy wie süß. 🥰🥰🥰

              • buimui antwortete vor 2 Tagen

                Bitte kein schlechtes Wort über Kojima-san Fanboys. 😂

                • Ne keine sorge ich finde den Menschen Hideo Kojima genial. Fanboys ist ein blödes Wort 😕 Wenn ich kein richtiger Fan von vielen Personen, Entwicklern, Games wäre dann wäre ich nicht so ein Hardcore Videogamenerd. 🤓

                  Aber die Kojima-san Fanboys find ich einfach süß. 😘😁

                  • Ich weiß wie du es meinst, keine Sorge. Ich bewundere einfach sein Lebenswerk, seine Innovationen, seine Geschichten die jeden Hollywood Produzenten alt aussehen lassen und mehr. 😍

    • buimui antwortete vor 2 Tagen

      Ein Spiel mit dem aktuellem Wetter, Jahreszeiten, Uhrzeit, etc. Das sich an den jeweiligen Standort anpasst, wäre interessant.

      Bin mal gespannt was Hideo noch alles aus dem Hut zaubert. Hoffe er kann noch lange arbeiten. 👍

    • Irgendwann erschafft Kojima noch ausversehen ein selbstständiges Paralleluniversum.

      • Robilein antwortete vor 2 Tagen

        Oder es geht in die Richtung von Matrix 😱😱😱

        Die blaue oder die rote Pille?🧐🧐🧐

        • Ich habe mich schon vor einiger Zeit eindeutig für die Rote Pille entschieden……Seither gehört zu meinem Wortschatz öfters mal ein NEIN‼️

        • Ich will grundsätzlich immer alles. Rot und blau ergibt violett oder zwei Fußballvereine, die jetzt gleich gegeneinander spielen. Danke, dass Du mich daran erinnert hast. Ich werf mal Amazon an.

          • Kein Ding😂😂😂

            Bin blauer, aber in der TSV 1860 München Richtung. Dir viel Spaß.

          • Kann mich nicht mehr erinnern, welche Pille für was stand, aber ich wär definitiv sowas von in der Matrix geblieben. Das grösste, realistischste und abwechslungsreichste Action RPG aller Zeiten und alles, was ich dafür hinblättern muss ist ein bischen, von meinem Körper erzeugte Niedrigspannung? Klingt nach einer sauberen win – win Situation 👌

            • Also ich fand die Realität in der Matrix deutlich attraktiver als die Realität außerhalb der Matrix. Mal sehen wann sich VR so richtig durchsetzt und man sich dafür dann eine Woche intravenös ernähren lassen kann.

              • Falls du gern mal liest, könnt ich dir „Ready player two“ empfehlen. Da geht’s genau um dieses Thema und das Buch ist waschechtes Nerdgold 👌

                • Verdammte Axt… ich habe gestern mein Audible-Abo gekündigt, weil mein Stapel der Schande dort höher ist als der bei der Xbox. Das liegt daran, dass ich einfach jedes Jahr die sieben Bücher von Harry Potter höre.

                  Aber ich habe mir Ready Player Two mal auf den Merkzettel gesetzt. Der Probeauszug klingt zwar was anstregend, aber das Buch scheint gut zu sein. Vielen Dank.

                  • Die sind beide top (Ready player one und two) und sind als Ganzes wohl um einiges zugänglicher, als es vielleicht beim Auszug den Eindruck gemacht haben kann; insbesondere für Gamer und Nerds 😁

                    Hab nach Ready player one alle Romane (bisher leider nur drei Stück) von Ernest Cline verschlungen. Sowohl die paperbacks, wie auch die audibles stellen mittlerweile sehr geschätzte Elemente meiner Sammlung dar. Btw. David Nathan ist ein fantastischer Sprecher 👌 Zusammen mit Felix von Manteufel und Philip Mog, mein Favorit 💚

                    Harry Potter Fan bin ich übrigens auch und witzigerweise lese oder höre ich die Bücher ebenfalls einmal pro Jahr. Ein Kollege und seine Frau teilen diese Tradition auch noch. Lustig wie ähnlich man sich in mancher Hinsicht ist, oder, handelt es sich hier vielleicht doch um einen Fehler in der Matrix 🤔

                    • @juicebrother
                      Wusste gar nicht das du auch ein Bücherwurm bist. dachte ich wäre der einzige hier. 😂

                      • He he, doch doch 😁

                        Die Büchersammlung kann zwar in Grösse und Vielfalt nicht mit meiner Filmsammlung mithalten, trotzdem vergeht kein Tag an dem ich nicht mindestens ein paar Seiten lese. Aktuell Strange Weather, von Joe Hill.

                        Ich liebe einfach gute Geschichten. Im Bezug auf den Weg, wie mich diese erreichen, bin ich flexibel: Filme, Serien, Bücher, Hörbücher, Manga, Games… Ich krieg da einfach nie genug von 😙

                    • Gute Geschichten sind nunmal gute Geschichten. Ob sie dann als Buch, als Film oder Spiel erscheinen. Leider muss ich auf meiner Arbeit sehr viel lesen und schwer denken, weshalb ich abgesehen vom Urlaub auf Hörbücher umgestiegen bin. Die haben bei mir vor allem den positiven Nebeneffekt, dass ich zu denen sehr gerne Hausarbeit mache. Die vergeht dann wie im Flug.

                      Bei Harry Potter ist einfach faszinierend, dass ich einfach immer wieder gerne in die Welt eintauche. Es ist auch nicht schlimm, die Geschichte schon zu kennen. Weil das so viele Bücher sind, vergesse ich Details wieder und andere Details erkenne ich erst dadurch, dass ich die Figuren kenne und einschätzen kann. Ich freu mich da auch schon echt auf das Hogwarts-Spiel.

      • Ihr macht mir Angst ….

        Leute die die falsche Pille nehmen, die geben Ihr Leben auf …. Ihre Selbstbestimmung ….

        Und was mir am meisten Angst macht, selbst solche Leute dürfen wählen.

        speziell: @juicebrother: Dein Leben wäre kein ständiges „die hard“, eher ein 100-jähriges Bingo im Seniorenheim.

        just my 2ct

        • Die falsche Pille ? Ich war auch auf der Party. Ich habe beide gleichzeitig geschluckt! Die Blaue und die Rote Pille 😎👍

        • @coille

          Du brauchst keine Angst haben: War, erstens, nicht ernst gemeint und, zweitens, leben wir ja nicht tatsächlich in der Matrix. Vermutlich 😜

        • Meine Meinung kann man nicht so ernst nehmen. Ich würde auch eine Petition zur Wiederbelebung des Vukohilas unterschreiben. Socken in Birkenstock sind auch super, solange ich sie nicht tragen muss.

          Ich mag es gerne mal in eine fremde Welt zu entfliehen. Das bringt aber der Stress auf der Arbeit mit sich. Da kann ich auch nicht jedes Wochenende in Urlaub fahren. Videospiele ersparen da schön den Reisestress.

    • NeoX antwortete vor 2 Tagen

      Lieber machen statt immer zu Labern, und ob er Überhaupt was macht für die Box ist auch nicht Sicher.
      Microsoft reißt sich seit Jahrzehnten in Japan den Arsch auf und von Japan kommt nicht viel.

      Die Japaner sind da noch extremer als die Amerikaner mit ihrer Japan Only again.

      Sony muss da gar nicht viel machen sieht man ja an Square Enix und co, auf der Box müssen die Spieler Jahre lang warten bis sie FF Games usw. bekommen.

      Echt traurig MS investiert seit Jahrzehnten sehr viel mit Japanischen Spieleschmieden und von denen ihrer Seite kommt nicht viel.

      Würde MS mal so viel Engagement in Europa reinstecken wäre das vielleicht auch mal Sinnvoll.

      Die paar guten Spiele die wir von Japan abbekommen kann man an zwei Händen abzählen.

      Zumindestens bekomnen wir mit Elden Ring mal ein Highlight, dafür mussten Jahrzehnte vergehen.

    • Jaaa…..ich will eine Rollatoren-Echtzeit Simulation!!!!!😃

    • Was nimmt der Typ😂

    • Also Flugsimulator 2022?

    • Ich hoffe mal das sein nächstes game nicht wieder Sony exclusive ist.

    • Hoffen wir mal das er damit nicht auf Nase fällt. War klar ist, ist das er dafür live Daten braucht und dafür sollte die eine Cloud wohl am besten geeignet sein.

    • Lasst ihn einfach machen, er hat schon witzige ideen

    • Mal sehen was der alte Hideo wieder für einen Ass im Ärmel hat.

    • Seine Ideen sind schon immer genial, auch wenn jetzt Death Stranding nicht bei jedem gut angekommen ist, war es doch ein gefeierter Titel. Ich glaube das auch sein nächstes Projekt wieder ein ganz spezielles werden wird 🤞

    • Einer der wenigen ,die sich mit abgedrehten Ideen noch an große spiele trauen..

    • Ich kann die Spiele von ihm nicht leiden,wieso weiß ich nicht!

    • Juiceeee 🙏🏽🔥

    • Na ja hört sich jetzt nicht an als ob da was in naher Zukunft kommt, würde mich freuen, aber kann man halt nur warten…. er hatte schon witzige Ideen in der Vergangenheit.

    • Death Stranding war für mich das beste Spiel auf der PS4. Da hatte Kojima wirklich was geniales entworfen. Einen Nachfolger mit den hier beschriebenen Features, könnte ich mir ziemlich gut vorstellen. Aber da braucht es schon ein besseres Netzwerk, als das PSN. Am PC und auf der Xbox sollte es realisierbar sein. Vielleicht bekam er deswegen eine Abfuhr von Sony. Weil sie das nicht verwirklichen können.
      Gerade wenn man mal bedenkt, wie es in Death Stranding mit dem Regen war. Was für fatale Auswirkungen es auf die Lieferungen hatte. Von den Viechern ganz zu Schweigen. Das wäre zb mit dem Echtzeit Wetter wirklich heftig. Natürlich wirds in manchen Spielabschnitten auch so regnen. Egal wie das Wetter gerade ist. Und ein Tag Nacht Wechsel könnte da ebenfalls noch mehr Auswirkungen haben. DS wäre wie geschaffen dafür. Und er wollte eh einen zweiten Teil machen. Mit seinem neuen Strand Genre. Hoffe mal, dass es dennoch auf einer Sony Konsole erscheinen wird, wenn auch nur ohne Echtzeitberechnung zur Not. Mein Bruder hat nur die PS5 und ist seit DS ziemlich angetan. Die News, dass Kojima exklusiv für Xbox entwickeln wird, wegen der Sony Abfuhr, war da schon etwas bitter :/ bei dem Spiel würde ich sogar den Wackelcontroller der PS5 nutzen wollen xD

    • @juicebrother
      Finde ich toll. Ich konsumiere auch alles was meine Fantasie anregt. Bücher sind für mich aber was ganz besonderes. Ich finde, Videospielen, Serien, Filmen und Co., sind irgendwann und irgendwie, Grenzen gesetzt, unsere Fantasie ist aber unendlich und unlimitiert. Es wird nie einen besseren Film geben, als den der sich in deinem Kopf abspielt während du liest. ♥️

    • Dafür sind die Konsolen aber definitiv zu schwach.. das wird nur auf dem PC realisierbar sein

  • Call of Duty: Vanguard steht in den Startlöchern, um am 5. November 2021 veröffentlicht zu werden, das setzt Insider Tom Henderson Gerüchte um den nächsten Titel der Franchise in die Welt.

    Auf Twitter beh […]

    • Oh ein neues Call of Duty? 😉

    • 😴. New Year, next COD. 😴

    • Endlich wieder ein neues Call of Duty 🤭

    • Eine MW 2 begrüsse ich mehr als diesen alten Scheiss von Grossvater.

      Special & Task Forces wurden erst später ab 1998 mit dem richtigen Schnickschnack ausgerüstet.

      Gerne wieder sowas wie Medel of Honor Warfighter mit Buddy Ammo. Den im 2.Wk waren wir so ausgerüstet wie die grossen Staaten heutzutage.

      Söldner sammlen eh alles das auf was von den Toten übrig bleibt, ist halt Fakt. So spart man selber Kapital um mit dem Feind mithalten zu können

    • Ach sollen sie doch bringen was sie wollen das Setting bleibt doch eh immer dasselbe nur halt mal zweiter Weltkrieg oder Neuzeit.
      Vanguard ist das beste Beispiel dafür

    • Dafür braucht man nichtmal ne Glaskugel

    • Update Version 2021 ist noch nicht mal raus und schon wollen all ein neues…gutes Omen 😀

    • Den CoD Multiplayer kann ich mittlerweile nicht mehr zocken das ist alles zu bunt geworden, aber die Kampagne von MW war top und
      die Story endete mit der Gründung von Taskforce 1-4-1 da hätte ich schon bock drauf.

    • Ja ja , jedes Jahr das selbe. Aber!! Lieber etwas von dem ich weiss was ich fürs Geld bekomme als noch mal 100 ,- Euro für ein Spiel wie Cyberpunk oder andere Titel die erst nach einem halben Jahr oder Später Spielbar sind.
      Man mag sich über die Serien Spiele streiten, aber sie laufen zu 80 % wenigstens wenn sie rauskommen.

      Und über eine Modernes Kriegsspiel mit Story und Handlung freue ich mich mehr als über den WW2 Shooter.

    • Modern Warfare hatte eine wahnsinns Kampagne. Hab meinen Eltern beim Besuch ein 4K YouTube Video gezeigt, das mit dem Haus in England. Die beiden dachten es sei ein Film, so süß 😂😂😂

      War echt filmreif die Kampagne, auch grafisch der Wahnsinn. Eine Fortsetzung nehme ich gern.

  • Wiederverkäufer erhalten jetzt rund 30 Prozent weniger für PlayStation 5-Konsolen als bei der Markteinführung, während die Preise für die Xbox Series X aufgrund geringerer Knappheit vergleichbar geblieben sind […]

    • Oh man. Was für Typen. Hoffe die bleiben drauf sitzen.

    • Konsolen von Scalpern Kaufen ?
      Wer von denen käuft ist nicht viel besser als die Scalper selbst.

      Sorry…Never Ever Scalpershit.

    • Ich bezahle maximal 500€ für eine Konsole weil das der Preis ist.

    • Schon komisch, ich hab, nachdem ich eine Halo Konsole vorbestellen konnte, meine gebrauchte für 500 Fr. verkauft.

      Und auch wenn ich damit einiges unter dem Scalperpreis bin, hab ich mich gefragt ob der Neupreis für eine gebrauchte annehmbar ist oder ich zuviel verlange.

      Kurze Zeit später hat mir jemand, der das gleiche gemacht hat gesagt, er habe seine gebrauchte für 800 Fr. verkauft und der Käufer sei überglücklich gewesen. Damit ist mein „schlechtes“ Gewissen einigermassen verflogen.

      Schlussendlich bin ich mit den 500 glücklich, und derjenige der sie als Geburtstagsgeschenk bekommen hat (nur deshalb hab ich sie schon verkauft) hoffentlich auch.

    • Wohl die Folgen des kürzlichen Markt-reife Updates der PS5 – Wer will schon eine unfertige Launch PS5 – Sicher nur mit Abschlag. 😉

      • Unfertig war die PS5 nicht. Sony wollte Kühlungstechnisch einfach auf Nummer sicher gehen, was ja positiv zu Werten ist und nun haben sie genug Daten ausgewertet und sehen das es problemlos möglich ist die Heatpipe zu verkleinern. Zumindest vermute ich das mal.

    • Die Preise haben sich um die 700 Euro eingependelt für die Series X und ps5. Trotzdem kauft ja nie eine Konsole von scalper!!

    • Diese Idioten 😂😂😂

      Sollen die nur Pleite gehen.

    • Ich hoffe die lagern alles zusammen und denen fackelt das Lager ab. Schade um die Konsolen, aber so jemanden wünsche ich keinen Cent Gewinn.

    • Hatte Glück das ich beide Konsolen direkt zum Release hatte. Hab mich dann sehr schnell für die Xbox entschieden und die PS5 wieder verkauft… Omg was ich da für Angebote bekommen habe 😀 Ist schon krass was die Leute am Anfang dafür hingelegt haben und das für (in meinen Augen momentan!) schlechtere Konsole. In 2-3 Jahren hol ich mir wieder ne PS5, wenn die Preise (Spiele+Konsole) erträglich sind.

    • Ich hab auch das Gefühl, dass es noch einen Tick schwieriger ist an eine PS5, als an eine SX zu kommen, was aber vermutlich einfach nur daran liegt, dass die Nachfrage höher ist und Sony’s Hardware so dann sogar noch hartnäckiger von den Scalpingvögeln aufgekauft wird…

      Echt eine der unappetitlicheren Entwicklungen der letzten Jahre, vor allem im Bezug auf die Rücksichtslosigkeit des Vorgehens und die gezielte Manipulation des Marktes. Wenn ich dann daran denke, wieviele Fans wegen sowas auf dem Trockenen sitzen/länger warten müssen, könnt ich fast 🤢

      Hat schon seinen Grund, weshalb die Briten da an einer rechtlichen Schutzmassnahme am rumdoktern sind…

    • Das Erwachen der Menschheit hat begonnen!😃👍

    • shdw 909 antwortete vor 2 Tagen

      Stark bleiben, keine überteurten Konsolen kaufen!

    • Holy Moly antwortete vor 2 Tagen

      Naja. Die (scalper-) angesetzten Preise für die Series X waren grundsätzlich auch um einiges niedriger als bei der Playstation 5. Bleibt stark und gebt diesen Leuten einen Denkzettel, indem Ihr diesen Quatsch durch nicht kaufen garnicht erst unterstützt! 👌🖖

    • Sony konnte seinen Absatz halt auch nur dadurch steigern das man die PS5 mit günstigeren Teilen downgraded. Das es entsprechend nun mehr Sony Konsolen gibt und die Preise sinken ist da eine logische Folge. Trotzdem alles unverschämt und gehört unter keinen Umständen unterstützt.

      • Die Kühlung wirtschaftlich effizienter zu gestalten, und keine Halbleiter Chips zur Verfügung haben, sind zwei paar verschiedene Schuhe.

        • So wie es verschiedene Paar Schuhe sind verschiedene Lüfter zu verbauen und keine Halbleiterchips zu haben. Trotzdem ist es passiert. Die ganzen Lieferkettenprobleme beschränken sich nicht nur auf Halbleiter.

          • Und wie kommst du dann auf den Trichter, das dadurch der Absatz gesteigert werden konnte? Logik? 🤔

            • Wenn Teile fehlen, egal welche, dann kann Sony weniger Konsolen bauen. Sparen sie am Material und weiche auf günstigere, besser verfügbare Teile aus, dann kann der Absatz gesteigert werden, da es keine Flaschenhälse mehr gibt. Da ist es völlig egal ob es am Chip, der Kühlung oder nur der letzten Schraube mangelt. Logik? Du versteifst dich darauf das es ausschließlich an Chips mangelt, das aber bezweifel ich, da aus Pandemiegründen ganze Warenkreisläufe lahm gelegt sind oder waren.

              • Das Bauteile (wie z.B. Lüfter oder Festplatten/SSD Speicher) von mehreren Herstellern bereitgestellt werden, ist Usus bei der Herstellung solcher Geräte. Je komplizierter eine Komponente, desto weniger Firmen sind in der lage, diese bereitzustellen. Bei den APUs sind es aktuell ganze zwei (2!). RAM können ebenfalls nicht besonders viele Firmen bereitstellen. Ein Lüfter fällt da schon beinahe unter China Schrott. Daher sind und waren hauptsächlich die Halbleiter ausschlaggebend für die verhältnismäßig geringen Stückzahlen an jedlicher Next-Gen Hardware.

                • Was an Lieferkapazitäten- und Zeiten Dritter, auf die Sony keinen Einfluss hat und Verträge seitens Sony selbst auch nichts ändert. Ja, Chip Mangel mag der Hauptgrund sein, da gebe ich dir recht und ist auch kein Geheimnis. Aber the one and only? Wohl kaum. Wir können uns gerne weiter im Kreis drehen, habe ich aber eigentlich weder Zeit noch Lust und da wir beide nicht für Sony arbeiten und nicht mal die Fachpresse tiefere Einblicke in deren Geschäft und Beweggründe hat, sind mehr als Behauptungen und Vermutungen ohnehin nicht drin. Deshalb lassen wir das hier lieber. Tschau und schönen Abend dir.

                  • Dafür, dass du nicht für Sony arbeitest, biste ziemlich auf zack und hast krude Theorien um Absatzsteigerungen 😂🤷🏻‍♀️

    • Jetzt gibt es schon Scalper Marktanalysen, was für eine verrückte Welt 😂

    • Der Konsolenkrieg wird immer abstruser. Jetzt wird schon verglichen, welche Konsole sich auf dem Scalper-Markt mehr lohnt. xD
      Naja, wer die Preise bezahlt, ist ja selber schuld. Leider betrifft das Problem natürlich die Leute, die eine Konsole für sich kaufen möchten und keine mehr abbekommen. Andererseits… wir reden hier zumindest noch über Spielzeug. Ich habe zwar auch den Schwarzenegger-Film damals gesehen – Versprochen ist Versprochen. Aber sein Spielzeug nicht zu bekommen, ist trotzdem kein Weltuntergang.

    • DerZeroCool antwortete vor 1 Tag

      Scalper sollten gar nix bekommen und sich n richtigen Job suchen !!!

    • Damn.. Also nur richtig so aber trotzdem 😀

  • Der Battlefield-Dataminer „temporyal“ hat zu Battlefield 2042 neue Informationen über Extraction Streaks im Hazard Zone Spielmodus, Ausrüstungen für Jets und Hubschraubern und dem Battle Pass geleakt.

    Die Ex […]

    • Bald geht’s los

    • Ich überlege gerade ob es sich lohnt die Gold Version von BF 2042 zu kaufen. So wie ich das sehe ist das einzig interessante die 4 zusätzlichen Spezialisten die man in der Version erhält.

      Weiß jemand evtl. ob man die auch in der normalen Version erspielen kann, ich konnte zu dem Thema bislang nichts finden.

      • Soweit ich weiß ist doch da der Year One Pass inbegriffen, sind das die Operatoren oder beinhaltet das noch mehr? Ich bin auch noch nicht sicher wechseln Version ich kaufe, die Preise sind leicht unverschämt

      • Ich habe seit ewigkeiten mal die ultimate-Edition für den PC vorbestellt. Bestelle sonst nie vor. Vor allem hab ichhier die Katze im Sack gekauft😅. Denke das die specialists nicht freizuspielen sind.die sind dann 100% nachkaufbar in nem 10€ bundle. Aber du hast bei der gold Version doch auch den Vorteil, daß Spiel 7 Tage und die beta 2 tage früher zu spielen, oder geht das nur mit der ultimate?

    • Das dauert nicht mehr lange, dann weiß man ja mehr! Freue mich drauf

    • Wenn dem so ist, dann ist der nachkaufen immer noch günstiger als die gold Version. Spezialisten werden also teurer als im nachkaufen 😄

    • DAs GIF könnte aus nem Fast and The Furious sein 🤭

    • Oh man… ich hab Bock auf Jets und Helis

  • Mehr laden