Jetshun

  • Mutig von dir das du das gemacht hast. Und cool das es dann so einfach und gut geklappt hat. Werde ich mir merken und weiter empfehlen 👍
    P.S. Das Bild konnte ich von Handy zumindest nicht öffnen aber deine Beschreibung sollte ausreichen.

  • Was? Noch ein Gewinnspiel? Richtig gelesen! Nur heute bis 23:59 Uhr verlosen wir von Xboxdynasty einen Code für das wunderbare Assassin’s Creed Unity unter allen unseren Usern. Möglich gemacht hat das unser C […]

    • Ich weiss nicht ob eine Rennstrecke auch eine Sehenswürdigkeit sein kann – aber Spa Francorchamps in Belgien wäre definitiv ein Ziel – Hoffentlich nicht in allzu weiter Zukunft.

      Besten Dank und viel Glück!

    • Viel Erfolg allen!

    • wo wir schon bei ac sind, fallen mir viele örtlichkeiten ein, die ich gerne mal besuchen würde…z.b. das alte Konstantinopel 😊 oder auch das kollosseum 👍🏼sehr schön gemacht das ganze, man ist ja eigentlich schon live dort gewesen😁

    • Ich finde die Schauplätze von BF V Pazifikkriege super. Da würde ich sehr gerne mal hin

    • Ganz klar „der Mars“ wird nur niemals passieren leider.

    • Die Pyramiden in Ägypten oder im Süden Amerikas einmal in echt betrachten zu können 😶

    • Schöne sonnige Orte wie in GTA San Andreas sind sicher einen Besuch wert (LA, Las Vegas…) oder Vice City (aber im richtigen Jahrzehnt ;))

      Assassins Creed Origins weckt die Sehnsucht, sich das Alte Ägypten einmal persönlich anzuschauen.

      Man bräuchte einfach ne Zeitmaschine. (Hill Valley wäre auch was ;))

    • In nächster Zeit würde ich einen Amerika Roadtrip machen und dort gibt es ja genug Sehenswürdigkeiten aus Spielen 😉

    • Oh.. schwere Frage… würde mich inklusive Familie einfrieren lassen um 2077 wieder aufwachen lassen wenn night city dann endlich erbaut ist und mir die Stadt genauer anschauen 😉

    • Puh, wo soll ich anfangen? Las Vegas werde ich mir auf jeden Fall in den nächsten Jahren mal geben 😎

      Danke für den Spender!

    • Das alte Griechenland würde mich reizen.
      Ebenso das Mittelalter in Europa.
      Gesehen hab ich schon Paris, London, Rom, Venedig, Barcelona mit den Sehenswürdigkeiten der jeweiligen Städte

    • Die Pyramiden in Ägypten

    • Ganz klar die Area 51.

    • FaMe replied vor 1 Tag

      Ich wünsche allen Teilnehmern ganz viel Glück 🍀

    • Die Pyramiden von Gizeh sowie Alexandria und Athen haben schon sehr Beeindruckt.

    • Lissabon wäre genial zu Zeiten der großen Seefahrer
      Wäre aber vom Setting her schon zu nah dran an Black Flag👍🤔

    • Die Pyramiden von Gizeh. Die würde ich gerne besuchen.

    • Die Bibliothek von Alexandria. Ich würde dann auch gleich mal die Brandschutzmassnahmen bemängeln!

    • Ich kenne das Spiel noch garnicht würde mich daher sehr über den Code freuen.

      Viel Glück wünsche ich allen 🙂

    • Durch Assassin’s Creed Odyssey würde ich sehr gerne mal nach Griechenland. Den Notre Dame würde ich auch gerne mal sehen. 🙂

    • Borneo wäre interessant, kenne ich aus dem zweiten Teil von Uncharted.

      Viele Grüße
      Cerdi

    • Für mich eindeutig Rom mit dem Vatikan und dem Kolosseum. Hier würde ich mir im nächsten AC auch eher „Legions“ in Rom anstatt „Ragnarok“ im Norden wünschen…

    • İch würde eher die pyramiden aus Odyssey sehen.

    • Auf jeden Fall die Pyramiden von Gizeh!

    • Unity kann man sich für 1,99€ auch einfach selbst gönnen – da braucht es nicht unbedingt ein Gewinnspiel.

      Ich hab vor Monaten 79Cent bezahlt und Tiefstpreis war sogar 59Cent😁

      Von solchen Preisen konnte man früher nur träumen!
      Nach den ganzen Patches scheint es auch gar nicht mal so schlecht zu sein.

    • Ich finde die Karibik interessant. Nur Sommer tolle Strände und tolle alte Gebäude wie Kirchen. Das beste ist Assassin’s Creed Black Flack.

  • EA’s Fehler mit den Star Wars Spielen der letzten Jahre hat mit Star Wars Jedi: Fallen Order, das sich als unglaublich erfolgreich erwiesen hat, sein Ende gefunden. Sogar Star Wars: Battlefront 2 wurde wieder auf […]

    • ERSTER !!!
      Jaaaaa, hoffentlich bringen sie endlich mal wieder was altes neu raus.(Neue Ideen haben die ja eh ned) !!!

    • @Robilein

      Na, grad keine Hand frei zum Schreiben? 😅😅

    • Das wäre Mega

    • Das wäre ja was 😎👍 Kotor habe ich gesuchtet 🤓 damals war das schon das beste SW-Game 🎮

      Würde mich freuen wenn es wirklich erscheinen würde .

      • Die Chancen stehen gut. Die Fans sind da und somit würd das Spiel quasi ein Selbstläufer.
        Und mit der Grafik vom letzten Battlefront… Oh Yeah…

        Hoffe nur die lassen sich nicht wieder von der Gier übermannen und packen irgendwelchen
        Bezahlmüll rein.

        „Oh, ist der Abschnitt zu hart? 3 Kotor-Münzen bitte.“ (a´5 €)

    • Jetzt bin ich dran @Thegambler. Kurz gesagt ich würde heulen vor Freude😂😂😂

      Die beiden Knights of the Old Republic Spiele gehören für mich immer noch zu den besten aller Zeiten. Würde eine Rückkehr feiern.

      Nach dem Erfolg von Star Wars Jedi: The Fallen Order und Battlefront 2 wäre der Schritt logisch. Jetzt hat EA gesehen wie glücklich sie die Community macht wenn man einfach deren Wünsche erfüllt. Hoffe darauf wird aufgebaut.
      Weil es einfach eine Tatsache ist das Star Wars ein Goldesel ist. Man kann gutes Geld damit machen wenn man’s richtig macht.
      Habe mir übrigens Episode 9 inzwischen zum 3. mal im Kino gesehen😂👍

      Dann schauen wir mal was an den Gerüchten dran ist👍

    • Wäre Pflichtkauf für mich. Zocke ich ab und zu auf der One mal wieder.

      • Ich auch ja. Wenn jemand sagt das man alten Schrott spielt durch die abwärtskompatibilität komme ich immer mit dem Spiel. Danach ist komischerweise immer Ruhe😂

    • Wäre geil weil die Grafik doch sehr angestaubt ist wenn man es jetzt in der AK zockt. Aber als Remake frag ich mich wieviel sie wohl abändern wollen und ob es dann noch das Spiel ist was man so geliebt hat und dann ist noch die Frage wieso EA jetzt in den letzten drei Jahren noch soviel raushauen will, darunter wird sicher die Qualität leiden.

    • KOTOR top… ABER ☝️ Jetzt wird diese SW Kuh solange gemolken, dass es nach hinten losgehen wird…
      Damit verbinde ich EA irgendwie

      • Warum auch immer – immerhin hat EA mehrere Projekte eingestampft weil sie sich nicht gut entwickelt haben und sie nichts halbgares auf den Markt werfen wollten.Das ist eigentlich das Gegenteil von „melken“.
        Außerdem EA wird nicht selten angefeindet (ja,auch von Disney) weil sie nicht Massen an SW-Spielen raushauen.

        • Naja.. EA pushed Massenmarkt.. und Perlen werden zugemacht
          Origin: geschlossen
          Bullfrog: geschlossen
          Westwood geschlossen
          Maxis: geschlossen
          SimCity Buildit: mega micro payment sonst funktioniert es nicht mehr wirklich
          Battlefront 2: pay2win Diskussion
          Fifa: mehr vom gleichen + micropayment
          EA gewählt zum schlechtesten Arbeitgeber

          🤔

          • … Und irgendwie hatte das nichts mit meinem Statement zu tun.
            Er sprach vom Melken der SW-Marke und sie haben alles gemacht damit sie nicht das nicht tun.

            Mit den Studios hast du natürlich nicht Unrecht und es ist sicher nicht immer gut so gewesen – allerdings haben sie fast alle mehrere Flops hintereinander gebracht oder die Generationssprünge nicht geschafft.
            Wie Westwood mal sagte: Zuviel Geld gehabt und damit zu viele Möglichkeiten – so wurde C&C4 zur Katastrophe.
            In der 360-Generation wurden über 120 Studios geschlossen weil die Produktion zu teuer wurde.
            EA ist natürlich wie jede Firma gewinnorientiert.Da muss auch mal ein Studio geschlossen werden.
            EAs Problem ist aber auch das Image – während sie wegen MTs im Kreuzfeuer standen hat ActivisionBlizzard bei einigen Spielen nach der Review-Periode extrem dreiste MTs nachgedacht… Und niemanden hat es interessiert.

    • Tja da drücken wir mal die Daumen.😉

    • Ich glaube das ist eins der wenigen Spiele bei denen ich doch tatsächlich für die Modernisierung das Kampfsystems wäre…aber sonst,immer her damit.Es war damals wirklich klasse.

    • Ich habe das Gefühl, dass die nächste E3 ziemlich geil sein wird ^^

    • Würde ich mir aufjedenfall sofort kaufen. Ist einfach eine geile Reihe gewesen

    • KotoR war echt Mega und eine Rückkehr der Spiele oder auch nur diese Epoche aus Star Wars in einem neuen Spiel würde wohl sehr viele Leute sehr glücklich machen. Ich wär auf jeden Fall dabei.

    • ohhh ein neues Kotor wäre soooo mega geil

    • Bis auf Story und Dialogoptionen, müsste bei den vorhandenen Kotor-Teilen alles erneuert werden, um es erfolgreich an den Mann zu bringen. Da warte ich vorsichtig ab, ehe ich losjuble.

    • Naja Disney muss ja noch nen paar Euronen einfahren um den Kaufpreis mal einzuspielen. Daher werden uns noch viele StarWars Spiele erwarten. Aber ein Kotor würde ich auch gern zuerst sehen.

    • Ein neues Kotor wäre schon geil. So ein richtig fettes Jedi RPG/MMO, bitte bitte bitte

    • Nie gespielt bei einem Remake würde ich dann mal reinschauen 🙂

    • Wenn das stimmt dann bitte kein Remake sondern was neues.

    • Da hätte ich lieber Dead Space und mass Effect.

    • kann ja mit star wars gar nix anfangen, aber kotor hab ich damals auch gesuchtet.
      weil ich gute rpg`s mag.
      würde es mir nochmal holen aber nur in aktueller grafik kein hd hochskalieren.

    • Ich würde mich über ein SWTOR (oder auch gern SWTOR 2) auf der Konsole freuen. War das letzte Spiel, dass ich auf dem PC so richtig gesuchtet habe, bevor ich auf Konsole umgestiegen bin.

    • Bitte nicht KOTOR war früher ok, jetzt is es aber nicht mehr Zeitgemäß

      • *starrer, ungläubiger Blick*

        Das Gameplay ist immer noch super. Derzeit gibt es wenig Vertreter von Taktik-Spielen, ich bin selbst kein Fan von pausierbaren oder rundenbasierten Spielen. KOTOR 1 und 2 haben es mir jedoch sehr angetan. Und: Zockt man die beiden Teile auf einem Tablet oder Smartphone (Android), dann hat man eins der schönsten, komplexesten Mobil-Games überhaupt.
        Eine neue Engine und viel Liebe, und da wird etwas großes draus, auch für die großen Spieleplattformen!

    • Remakes? Bitte Dark Forces und Dark Forces 2: Jedi Knight, wenn es sein muss auch Jedi Knight 2: Jedi Outcast um die Trilogie um Katarn zu beenden.

    • Die SWKOTOR Teile waren einfach nur genial. Würde mich über eine Fortsetzung oder ein Remake sehr freuen. 😎👍

    • Ich habe das damals abgebrochen, weil ich durch einen Bug nicht weiter kam, und mein letzter Save lag länger zurück. Vielleicht würde ich dem Spiel noch eine Chance geben, wenn ein Remake kommt.

    • Irgendwie für mich schwer vorstellbar das ea den Schritt auf die Fans zu geht. Wie lange hoffen Fans auf ein Need for Speed underground?

    • Ab in den Gamepass damit

  • Den Start ins Wochenende versüßen wir euch mit der Verlosung von einem Code für das Couch Multiplayer Spiel Overcooked. Nur heute bis 23:59 Uhr hat die gesamte Xboxdynasty Community die Chance, sich mit den Mi […]

  • MuddaTui hat den neuen Beitrag Kostenlose Demo ab sofort verfügbar geschrieben vor 2 Tagen

    Coffee Talk ist ein Spiel, bei dem es darum geht, sich die Probleme der Menschen anzuhören und ihnen zu helfen, indem man ihnen ein warmes Getränk aus den Zutaten serviert, die man vorrätig hat. Es ist ein Sp […]

    • Bereits geladen und getestet und zack ab auf meine neverending wishlist 😀
      Mag einfach solche out-of-the-ordinary-games 🙂

      • Geht mir genauso. Out of the Box. =)

        • Mag daher auch games wie North, Shape of the world etc (und nicht wegen dem gamerscore^^)
          Je ausgefallener desto interessierter bin ich….wenn mich dann noch der art style anspricht, dann sagt mein olles hirn „MUSS ich haben“ 😀

          • Morgähn, die Demo hat mir richtig gut gefallen, es hat voll Spaß gemacht, die verschiedenen Charaktere zu sprechen. Kaffee zu kreieren war eine köstliche Sache. =) PS: Gamerscore ist nicht sooo wichtig. Indie-Titel bleiben eben etwas besonderes. @Z0RN danke für das aufmerksam machen zu dieser Demo – gerne weiter so! 😉

    • Eigentlich wtf aber iwie mag ich solche Games die soziale Interaktion simulieren also in richtigen Games, Sims mag ich zB überhaupt nicht ^^

    • Wozu?!

      Vielleicht für Leute die quasi zwischenmenschlich etwas ungeschickt sind und ihren Small-Talk etwas aufbessern wollen, ohne Angst zu haben mit Anlauf in den Fetttopf zu springen.
      Aber sonst kann ich mir nicht vorstellen, was dass soll…

    • Ich werde testen, wenn hier ein paar Leute sagen das sollte man mal dann mach ich das natürlich. Danke.

  • Laut SuperData haben Call of Duty: Modern Warfare Spieler alleine im Dezember des vergangenen Jahres 78,7 Millionen US-Dollar für digitale Käufe ausgegeben. Und das, obwohl kostenlose Spielinhalte v […]

    • Unglaublich. Deswegen wird es nie verschwinden da so viele den scheiß kaufen.

    • Ganz üble Richtung -.-

    • Naja allerdings muss man Cod Punkte für den Battlepass haben und die muss man kaufen! Ich hatte keine Ahnung warum 1600 CP von Anfang an, glaube wegen BO4 oder so. Gibt aber auch genug Handel die diese Packs/Charakter Spind kaufen, obwohl man die Waffen theoretisch selber bauen kann ausser eben das Skin. Werde so ein Pack nie kaufen, spare meine CP für den nächsten BP

    • Und ich gehöre zu denen die die Disc daheim stehen haben. Ha💪💪💪
      Geniales Spiel. Sein Geld absolut wert.

      Könnte wichtig für die gesamte Spielebranche. Weil man sieht, das auch trotz kostenlosen Inhalten Geld gemacht wird.
      Oder krasser, im Fall von Star Wars Jedi: The Fallen Order, mit reinen Einzelspieler Games.
      Tolle Entwicklung👍

    • Es wird sol bleiben das alles 4 FREE wird also ich meine die DLC’s usw, die machen ihre ganze Kohle mit den in Game Käufen…..
      Das ist doch schon bekannt.

    • Finde es immer wieder erstaunlich, dass (scheinbar viele) Leute Geld ausgeben für rein kosmetische Dinge in einem Spiel… Bei einem F2P Game könnte ich es ja eher noch verstehen, wenn man sagt, dass man damit den Entwickler unterstützen will. Aber bei CoD?!

      • Die Klientel bei CoD ist doch dafür geradezu prädestiniert, dumme Ausgaben für kosmetischen Schnickschnack zu tätigen🤪🤓

        Das Posen ist für die einfach gestrickten CoD’ler ja schon fast wichter, als ne gute K/D.
        Und nein, ich meine jetzt damit nicht alle CoD Spieler – aber die Meisten😄

    • Ich hoffe andere Entwickler und publisher sehen diesen Erfolg auch und schlagen diese Richtung ein.
      Es wird mehr Geld verdient wenn man den Leuten die Wahl lässt etwas zu kaufen statt sie zu zwingen für Maps Geld auszugeben.

    • Erstaunliche Zahlen bei dem Cover 😄

    • Die kosmetischen Sachen sind aber auch übertrieben teuer

    • Sind halt denke ich mal sehr viele Kiddies die ihr Taschengeld für etliche Tarnungen aufn Kopp hauen.

  • Der finnische Entwickler Housemarque arbeitet schon seit einiger Zeit an dem Battle Royale Game Stormdivers, aber es sieht danach aus, dass die Arbeit an diesem Spiel in den Hintergrund gedrängt wurde und das […]

    • Gehört housemarque nicht Sony? Wenn nicht, hoffe ich auf einen arcadigen rpg-shooter oder third Person deckungs-shooter (man, die vermisse ich langsam).

      • doT replied vor 2 Tagen

        Es gehen Gerüchte um, dass Sony HM nun mit Kojima und Remedy gekauft hat aber bisher sind sie Solo.

    • Naja, die Zeit von BR ist auch schon rum, da haben einige ihren festen Kundenstamm gefunden der aber nichts anderes spielt und da ist nicht mehr viel zum abgreifen.

      • Da kann ich nur froh drüber sein. Verstehe die Begeisterung dafür nicht. Ich wünsche mir endlich einen 3rd Person Coop taktik-shooter, mit guter Story etc

        Ps: habe mir gerade resogun noch einmal angeschaut, das ist wahrlich ein tolles Game.

        • Uh, n neues Full Spektrum Warrior wäre geil, gerade weil Ghost Recon und Rainbow Six durch ihre Action Orientierung eine große Lücke in den Sektor gelassen haben.

    • Wenn Sie keinen Erfolg mit der Playstation haben wird es Zeit multiplattform zu entwickeln um eine große userbasis anzusprechen.

    • Auf einer anderen Seite habe ich gelesen das ihr „größtes“ Spiel exclusive für die PS 5 kommen soll und das als Starttitel

      • Würde mich nicht wundern. Seit 2013 entwickeln die nur für Playstation/ Vita. Ich rechne also mit keinem Spiel, das auch für die Xbox erscheinen wird.

    • Die haben 2 Spiele entwickelt, die ich sehr mag:

      Outland für Xbox 360 und Supreme Snowboarding (1999), das ich als kleiner Bub total gesuchtet habe.

    • Also mein Hype Level hält sich in Grenzen. Ist jetzt nicht das Entwickler Studio das ich so richtig super finde

    • Sollen erst mal zeigen was die haben dann werde ich mich dafür interessieren. 😉

    • Mir ist das Genre am A…. vorbeigegangen😂

      Einzig in Forza Horizon 4 spiele ich den Modus. Echt spaßig dort.

      Aber interessant wie schwer sich neue Spiele tun. Die Big Player halten da konstant die Stellung. Muss meiner Meinung nach auch nicht viel mehr Spiele dieses Genres geben.

      Da bin ich mal gespannt was Housemarque stattdessen liefert👍

    • Dead Nation sollte jeder PlayStation Besitzer gezockt haben, da es einfach nur grandios ist!

      Habe es mit meinem Bruder auf seiner PS 4 im Couch-Coop gesuchtet.
      Gore, Atmo, Gameplay und vor allem der Soundtrack sind vom feinsten👌

      • Danke für den Tip mit DeadNation, hab grad mein PS Kumpel abgehauen er soll es mal saugen. Wir nächste Woche dann gezockt, sieht echt Spassig aus. Zombies und TwinStick geht doch immer 😀👍

  • Derzeit wird jede größere neue Videospielveröffentlichung mit der gleichen Frage konfrontiert: Wird es Portierungen des Spiels der nächsten Generation geben? Mit der Xbox Series X und der Playstation 5 wird es zwa […]

    • „Wir haben noch nicht darüber gesprochen“, sorry, aber das können die ganzen Entwickler wirklich dem Weihnachtsmann erzählen, egal von welchem Studio. xD
      Die Entwickler wissen doch intern schon viel mehr als der Konsument, als ob die nicht schon Jahre vorher genau wüssten, wann eine neue Gen erscheint und wie stark sie ungefähr ist.
      Ich sehe das eher als Kalkulation, aber es ist schon armseelig, wie sehr sie ihre Kunden mit diesem Standard-Pr vollsülzen müssen, pfuii. :/

      • Aber der Kunde weiß bescheid und ist nicht gezwungen die Current Gen Version zu kaufen. Es ist bekannt das die nächste Generation vor der Tür steht. Also ist eine Portierung logisch.

        Die haben gesagt wie es ist. Finde da Marketingtechnisch alles in Ordnung.

        Du weißt es könnte für die Series X kommen? Dann wartest du halt. Ich werde es auf jeden Fall auf der One X spielen und Riesen Spaß damit haben😂👍

        • Einfach aufwärtskompatibel machen und man muss sich um so einen Blödsinn gar keine Sorgen mehr machen. PC-Style eben. Die kaufen einfach DOOM Eternal und spielen es, egal ob auf der 1080 oder der 2080 TI. 🙂

          • Oder so genau. Dürfte ja technisch kein Problem sein. Ist ja alles ein geschlossenes System. Wird noch alles sehr spannend👍

          • Erscheint es dann nochmal neu in verbesserter Form, oder bekommen Leute die es sich jetzt kaufen würden später einen enhanced Patch für die neue Gen? Was schätzt du?

        • Es wird aber nicht eine dedizierte Xbox Series X oder Xbox One version geben. Es wird einfach ein Patch kommen und du hast deine series X Version. Genauso wie es bei der One X eben

          • Ich hoffe es. Aber gewissen Publishern wie Rockstar würde ich es zutrauen das Spiel immer wieder neu zu veröffentlichen

            • Ich glaube nicht dass MS das auf ihrer Plattform zulässt. Da wären sie schon sehr klar wie sie sich das vorgestellt haben.

          • So einfach ist es dann doch nicht. Microsoft betont zwar immerwieder die Kompatibilität zwischen den Boxen, sagt aber auch, dass sie nicht für die anderen Entwickler sprechen können. Es ist davon auszugehen, dass Doom nach dem Kauf auf der Xbox One auch auf der Series X läuft, aber man kann den Entwickler nicht zwingen kostenlos eine bessere Version anzubieten bzw. keine extra Series X Version rauszubringen, die dann wahrscheinlich nicht die Lizenz für die normale Xbox One Version beinhaltet.

            Ähnliches sieht man doch auch jetzt. Z.B. gilt The Walking Dead in der aufgebohrten Version als eigenständige Version, die nicht die Berechtigung erteilt die normale Version runterzuladen. Oder bei The Witcher 3 gilt die GOTY Version als eigenständig und berechtigt nicht zum Download der normalen und umgekehrt. (auch wenn alle DLCs dir gehören)

            Eine reine Xbox Series X Version von Doom oder sonst was ist absolut möglich und das nicht aufgrund von technischen-, sondern aus rechtlichen und Lizenz Gründen.

            Bei den Microsoft Spielen ist die Sache natürlich anders und ich bin mir sicher, dass Microsoft kräftig Verhandelt, um die Sache so attraktiv wie möglich zu gestalten.

            • Da bin ich mir nicht sicher. Ein Entwickler darf sicherlich eine Series X exklusive Version seines Spiels bringen.
              Er darf wahrscheinlich aber nicht für ein Spiel das auf der xbox one kam nochmal Geld verlangen…
              Ja wenn es ein Remaster oder so ist dann sicherlich, aber einfach nur den enhanced patch als neue Version betiteln wird MS denke ich nicht erlauben

    • Bin dann mal gespannt, wie sich gerade bei dem Titel die Grafik tatsächlich unterscheidet!?!

    • Ich gehe davon aus das eigentlich alles was dieses Jahr noch so kurz vor Launch der neuen Gen kommt dann einfach einen Patch bekommt.
      Und Doom wird dann in 120 fps laufen 😂

    • Haben die etwa das böse Wort “ Portierung “ benutzt.?

    • Wenn das so nicht kommen wird kann es nur mit unrechten Dingen zu gehen. 😂😂 Money Money Money

    • Leute, das ist Politik gepaart mit einer Partie Schach.
      Es geht um Grundsätzliches, und damit um Milliarden!

      Entweder bleibt alles wie es zur Zeit ist: Die stärkeren Konsolen bekommen einen kostenlosen Enhanced Patch, und alle sind glücklich.
      Oder wir werden wie damals für dumm Verkauft (GTA5, Tomb Raider usw.), und die Industrie einigt sich, uns 2 mal Auszunehmen. Also 2 mal Vollpreis für das gleiche Produkt.
      Ich nenne das immer das Sony Model, die Fans juckt das nicht, die feiern solche Entscheidungen.

      Wie dem auch sei, ich werde einen Teufel tun, und wegen ein paar Pixel mehr ein Spiel verschieben, welches auf meiner One X hervorragend läuft. Entweder läuft es später auf meiner Series X dank Patch mit Bling Bling, oder nur ganz normal AK mit ohne Ladezeiten.
      Aber niemals würde ich für ein und das selbe Spiel 2 mal Kohle hinlegen. Bin doch nicht blöd.
      Ein paar Euro für einen Patch fänd ich ok, der Mehraufwand sollte honoriert werden.

    • Bock drauf hab ich aber keinen Plan ob ich es zeitlich gebacken bekomm. Kommt sowieso relativ wenig raus was mich interessiert, vielleicht schlag ich dann zu

    • Wenn sie es schon noch einmal für die Next gen verkaufen in einer aufgebohrten version, könnten sie ja auch einen kostenpflichtigen patch veröffentlichen, um 10 bis 15€ würden die bestimmt mehr einnehmen , bei so einen orwis überlegen dann die wenigsten

    • Ich sage nur Abwärtskompatibel und schon läuft die Sache.

    • Hab so das Gefühl, ich werd mir dieses Jahr keinen Releasetitel kaufen, bis ich die Series X habe. Mein Backlog ist eh schon riesig und der Gamepass wird auch weiterhin liefern. Dann spiel ich alles was dieses Jahr rauskommt auf der Series X einfach in der „besseren“ Version und muss mich nicht ärgern, dass ich es zu früh geholt habe. Wenn keine Version kommt, dann spart man zumindest ein bisschen Geld, weil die Games dann nicht mehr Vollpreis kosten!

    • Alles von der One wird zur Series X kompatibel… die können ihre Kommentare sparen

  • Was war denn jetzt die Lösung?

  • Nach 155 Leveln CoD und stundenlangen Schippment 24/7 bin ich dann auch mal wieder zu PUBG zurückgekehrt. Der neue Segelgleiter macht echt Laune 😁👍

  • In der 4. Kalenderwoche 2020 sind im Store der Xbox One neue Spiele dazu gekommen. Wir zeigen euch, welche Games im Store KW 04/2020 ab sofort zum Download bereit stehen. Wie immer verschaffen wir euch einen […]

  • In der 4. Kalenderwoche 2020 sind im Store der Xbox One neue Spiele dazu gekommen. Wir zeigen euch, welche Games im Store KW 04/2020 ab sofort zum Download bereit stehen. Wie immer verschaffen wir euch einen […]

  • Heute ist Bergfest und das muss gefeiert werden mit einer Verlosung von einem Ingame Code für Star Trek Online Dreadnought. Die gesamte Xboxdynasty Community hat heute bis 23:59 Uhr die Chance mit einem […]

  • Seit gestern bis zum 27. Januar 2020 habt ihr wieder die Möglichkeit, weitere einfache 100 Points für euer Microsoft Rewards Konto zu sichern. Was ihr in dieser Woche tun müsst, zeigen wir euch hier.
    Prämien der […]

    • Sagt mal, dampft MS die Rewards ein? Neulich hatte ich als Ziel noch drei Monate Ultimate (wofür ich sparte). Das war plötzlich weg und es gab Ultimate nur noch als einmonatige Version… die ist jetzt aber auch weg… was ist da los?

      • Die drei Monate Ultimate sind schon vor einigen Monaten verschwunden.
        Vielleicht ist die Anfütterungsphase jetzt auch vorbei und sie versuchen langsam abzuschöpfen.

        • @ Franz Firle: „Die drei Monate Ultimate sind schon vor einigen Monaten verschwunden.“

          Nein, dass stimmt nicht. Vor einer Woche hatte ich die drei Monate noch als Ziel.

          • „Nein, dass stimmt nicht.“

            Doch. Ich hatte vor 1 oder 2 Monaten schonmal aus Interesse gucken wollen was 3 Monate GPU an Punkten kosten und hatte nur noch einen Monat zur Auswahl.
            Also zumindest für mich stimmte das schon.

            • Wie gesagt, bei mir wars vor ein… vielleicht zwei Wochen verfügbar. Man musste den einmonatigen aber auch auswählen und dann per Dropdownmenü auf drei Monate stellen.

      • Wir können dich beruhigen, das Rewards Programn wird natürlich nicht eingestampft. Aber, wie bei jedem Bonusprogramm wechseln von Zeit zu Zeit die Angebote. Die 3 Monate Ultimate sind nun gegen etwas anderes ersetzt worden.

        Du ja kannst weiterhin deine Punkte sparen, Ultimate wird sicher wieder ins Programm kommen.

        • @ Amortis: „Wir können dich beruhigen, das Rewards Programn wird natürlich nicht eingestampft.“

          Wir? Bedeutet das, dass Du zu MS gehörst?

          Das ganze hat 35000 Punkte gekostet. Schon eine stolze Summe. Wenn man sowas anbietet, sollte man sich doch im Klaren sein, dass man so viele Punkte nicht innerhalb von Wochen erreichen kann.
          Ist schon irgendwie doof, wenn man spart und „bald“ nach Ewigkeiten fertig ist, und dann wird einem die Karotte vor der Nase weggezogen. 🙁

          • Wir = Xboxdynasty Community. Wir helfen einander.

            Klar, das du nun enttäuscht bist, ist mir auch schon passiert das ich auf etwas Punkte gespart habe und es dann nicht mehr verfügbar war. MS wechselt das Angebot um das Programm attraktiv zu gestalten und da sind wir alle von betroffen. Du bist ja da nicht alleine.

            • Etwas rauszunehmen ist nicht attraktiv. Etwas zu erweitern wäre attraktiv. Ich hoffe aber, dass Du recht hast und Ultimate wieder reinkommt.

              • Also bei mir erscheint Ultimate für 3 Monate noch, allerdings nur auf der Rewards-Startseite unter „vorgeschlagene Rewards“. Wenn ich drauf klicke kann ich nur 3 Monate auswählen, 1 Monat ist weg. Vielleicht kann ich es noch auswählen, weil ich mehr als 35.000 Punkte habe?

                Wenn ich auf die Seite mit allen Rewards gehe, zeigt es bei mir auch kein Ultimate mehr an.

                Könnt Ihr noch Gold für 12 Monate auswählen? Ist bei mir schon lange weg, geht nur noch 1 Monat oder 3 Monate.

                Bin mir jetzt nicht sicher, was ich machen soll. Wollte die Punkte horten, bis mal ein Angebot, wie mit dem Guthaben gerade (oder früher Gold) reinkommt, um Punkte zu sparen. Kommt es irgendwann wieder? Wird es teurer? Gebe ich jetzt die Punkte aus und nächsten Monat ist es wieder drin als Angebot, dann beiße ich mir in den Hintern.

                Sehe ich es richtig, dass es günstiger wäre, einen Monat Gold zu nehmen und in Ultimate umzuwandeln?

                1 Monat Gold = 20 Tage Ultimate. 1 Monat kostet 6800 Punkte : 20 Tage = 340 Punkte.

                3 Monate Ultimate kosten 35.000 Punkte : 90 Tage = 388,89 Punkte

                Oder sehe ich da was falsch?

    • Wieder mal eine Woche in der alles schnell erledigt ist. Super Sache.

    • Ich bin jetzt in der 9. Woche. Also komme ich den Monat wieder über die 10.000 Punkte drüber. Läuft bei mir.

    • Jup, es müsste die 10. Woche sein. Ich hab mich allerdings dafür entschieden, die Rewards News als Kalenderwoche zu schreiben. Bei mir und auch bei einigen anderen hatten zwischendurch die Zähler der Aktivitäten nicht funktioniert und um Chaos zu vermeiden, mach ich das jetzt so. Auf jeden Fall Glückwunsch zum erreichten Ziel! 🙂

      • Bei mir war es auch die zehnte Woche, und die 1000 Punkte oben drauf habe ich auch bekommen. Auf zu den 2500!

    • Vielen Dank wieder für die Erinnerung @MuddaTui

    • Und weiter geht das fleißige Punktesammeln…

    • Mist. Hab eine Woche verpasst.

    • Habe die Hoffnung inzwischen aufgegeben , dass das Reward Programm in österreich erscheint

    • Ist das normal das meine Suchen bei bing nicht gewertet werden??? hab immer noch nur 8/50 da stehen wie damals am anfang von dem ganzen. Habe es dadurch links liegen gelassen weil ich auf sowas kein bock habe wenn das eh nicht gewertet wird. Scheint aber nicht der fall zu sein das es nicht geht. Würde mich über Tips freuen wie die das bewerten das man was gesucht hat. ps: ich bin sogar auf den seiten gewesen und hab sie dann geschlossen.

      • Leider ist das kein Einzelfall. Mittlerweile bin ich überzeugt, dass sich die Suche auf den ersten Vorgang fokusiert. Heißt: zuerst am PC gesucht, dann weiter dort ect.

        Bei Spielen ist mir aufgefallen, dass man nur mit dem „einen“ weiter machen kann, mit dem man den ersten Erfolg erzielt hat.

  • In der 4. Kalenderwoche 2020 sind im Store der Xbox One neue Spiele dazu gekommen. Wir zeigen euch, welche Games im Store KW 04/2020 ab sofort zum Download bereit stehen. Wie immer verschaffen wir euch einen […]

  • In der 4. Kalenderwoche 2020 sind im Store der Xbox One neue Spiele dazu gekommen. Wir zeigen euch, welche Games im Store KW 04/2020 ab sofort zum Download bereit stehen. Wie immer verschaffen wir euch einen […]

    • Draw a Stickman werde ich mir mal für meinen Sohn holen. Dann bleiben die Tapeten verschont.

    • [ADMIN EDIT] Bitte keine Werbung für ausländische Stores oder Keyseller.

    • Nichts was wir in der Familie gerne spielen. Ein neues Naruto oder ein neues Danganronpa wäre schön zu sehen.

      • Also Ich fand alle Naruto Ultimate Ninja Teile richtig, richtig genial. Aber Road to Boruto hat mich verloren. Das kämpfen mit so vielen Kämpfern war einfach nur nervig, kompliziert und unübersichtlich! Eigentlich ist aber nach dem letzten Teil ja alles erzählt.

        Wobei Boruto schaue ich gar nicht 😀

  • Mehr laden