bytroxk

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 19 Antwort-Themen
  • Autor

    Beiträge

    • #754453

      bytroxk

      Teilnehmer

      In der Regel sollten sich die Erfolge innerhalb von 72 Stunden freischalten, wenn sich die Xbox online synchronisiert hat.

      Bei mir kommt es manchmal vor, nachdem ich offline gespielt habe und mich wieder mit Xbox Live verbinde, dass ich gar keine Benachrichtigung erhalte. Unter den Erfolgen im Profil werden sie aber freigeschalten.
      Sind deine Erfolge eventuell ebenfalls entsperrt? Eine gute Übersicht hast du auf der Webseite unter https://account.xbox.com/de-DE/social

    • #753734

      bytroxk

      Teilnehmer

      Habe ebenfalls eine Seagate Expansion Portable im Einsatz, allerdings in der 3TB Variante. Bisher läuft alles gut und genügend Platz für die Spiele hält sie auch bereit.

    • #749137

      bytroxk

      Teilnehmer

      Um welche Xbox handelt es sich denn? Bei der 360 und One kann man bspw. direkt am Netzteil sehen, ob es dort ein Problem besteht oder ob es doch direkt an der Konsole liegt. Die Xbox One S hat ein internes Netzteil, da wird es schon schwieriger.

      Schau doch mal unter http://support.xbox.com/de-DE/xbox-one/console/console-wont-power-on Vielleicht hilft dir das weiter 😉

    • #749067

      bytroxk

      Teilnehmer

      Meine Xbox hängt direkt per Kabel am Gigabit-Anschluss meines Routers, daher bekomme ich auch die volle Geschwindigkeit meines Providers.

      Schaue am Besten mal in die Einstellungen deines Routers, denn die sind in der Werkseinstellung oft nicht optimal für hohe Datenübertragungsraten im WLAN konfiguriert. Bei deiner Datenrate nehme ich mal stark an, dass der Router nur auf 20Hz mit einem Datenstrom sendet, da sind technisch gesehen nur ca. 65MBit möglich. Die höchste Übertragungsrate (bis zu 300MBit) ist in der Kanalbandbreite von 40Hz und zwei Datenströmen drin.

      Wenn du Probleme bei der Konfiguration hast, gibt es meist ein kleines Tutorial auf der Herstellerseite (Stichworte wie „WLAN langsams“ o.ä.).

    • #480224

      bytroxk

      Teilnehmer

      Es gibt tatsächlich zwei Versionen.

      Da nur die 2012er im Store verfügbar ist, würde ich mal stark auf diese tippen, da aktueller. Ansonsten würde man auf der Liste vermutlich auch andere Teile der NfS-Reihe finden, da ich es für sehr unwahrscheinlich halte, dass man sich „irgendein“ Teil raussucht und den Rest getrost ignoriert.

    • #479126

      bytroxk

      Teilnehmer

      Nun ja, wenn es sich dabei um einen Hardware Defekt handelt, bleibt wohl nichts anderes übrig als die Konsole einzuschicken. Dauert an sich auch gar nicht lange (meine war nach einer Woche wieder da) und ggf. bietet sich auch die Möglichkeit des Exchange Service an. Bei letzterem musst Du keinen Moment auf die Xbox verzichten 😉

    • #478400

      bytroxk

      Teilnehmer

      Genau, ich meine im freien Rennen.

    • #478401

      bytroxk

      Teilnehmer

      Habe mit Horizon 2 auch erst vor kurzem zugelegt und verhältnismäßig viel gespielt… mit den Geländerennen hatte ich bisher aber keine Probleme. Ganz im Gegenteil, ich fand es bisher eine willkommene Abwechslung zu den bisherigen Streckenrennen, da man eben auch mal außerhalb einer Straße oder Trampelpfades bewegen kann.
      Anders finde ich es bei den „wilden Drivataren“, die man von sich aus herausfordern kann. Die fahren mir manchmal mit 200 Sachen quer durch einen dichtbesiedelten Wald davon, ohne auch mal ansatzweise einen Baum zu touchieren. In diesem Fall wird man ja auch darauf hingewiesen, dass man sich nicht an die Route halten soll und auch der Gegner nach Abkürzungen such wird. Aber in diesem Fall… naja…

    • #479125

      bytroxk

      Teilnehmer

      Hallo Real Ice Cream,

      ich hatte von Anfang an auch ein surrendes Geräusch. In meinem Fall kam es vom Gehäuselüfter, allerdings machen auch die Laufwerke oder der Lüfter des Netzteiles ein kleines Wohnzimmerkonzert. Aus deinem Video kann ich jetzt eher schlecht abschätzten wie laut es tatsächlich ist, daher kann ich dir nur meine bisherige Situation schildern:

      Xbox aus der Verpackung:
      Nach der Installation ständiges, gut hörbares, „Quietschen“ des Gehäuselüfters. Da ich mit Kopfhörer spiele, hat es mich nicht großartig gestört. Sobald man aber zu zweit am Spielen war, also ich die Tonausgabe über den TV ausgegeben habe, war es selbst mit zwei Metern Abstand nervend.

      1. Reparatur:
      Meine Xbox kam wieder zurück, selbe SN, selbe schiefe USB-Buchse… wurde wohl nur der Lüfter getauscht.
      Nach dem Einrichten tritt das Problem erneut auf, als Xbox Support informiert und wieder eingeschickt.

      2. Reparatur:
      Box kommt wieder zurück, selbe SN, dafür mit neuem Gehäuse und wohl auch neuem Mainboard (leider bekommt man ja keine Info was genau gemacht wurde). Ein dezentes Surren von Lüfter, Laufwerk und Netzteil gibt es nach wie vor, allerdings nur wahrnehmbar, wenn man dicht an der Xbox sitzt und den Ton des TV ziemlich leise stellt. Mein PC ist jedenfalls lauter 😀

      Das Problem trat bei mir unabhängig von Kinect auf, habe von der Problematik aber auch schon gehört und dementsprechend bei mir gleich mal getestet. Die Ursache dürfte hier an einer Spule liegen, da man diese Geräusche auch von diversen Ladegeräten oder Standby-Modi kennt 😉

      Hast Du die Möglichkeit vielleicht mal bei einem Freund oder Geschäft „test zu hören“? Wenn es wirklich leise ist, eher wie ein Hintergrundrauschen, kann es sich tatsächlich um die normale Geräuschkulisse der Box handeln…

    • #479129

      bytroxk

      Teilnehmer

      Hey,

      aktuell kann man ja das Signal vom Tuner auf’s Smartphone bzw. Tablet streamen. Meinst Du das?

      In diesem Fall benötigst Du einen Receiver, der das Signal über einen Koaxial-Anschluss ausgeben kann, das der TV-Tuner der Xbox wiederum als „Kabel-Signal“ empfängt. Kenne diesen Umweg noch von Analogen Receivern, als es noch kein Scart, geschweige denn HDMI, als Anschluss gab. Glaube aber kaum, dass es das heutzutage noch gibt.

      Andernfalls wirst Du auf das Win 10 Update warten, dann wird das sicherlich auch über den HDMI-Input der Xbox funktionieren.

    • #479093

      bytroxk

      Teilnehmer

      Leider gibt es im FAQ von Microsoft keine Angaben dazu, aber es scheint wirklich so zu sein, dass sämtliche Arcarde Titel nicht von der Disk installiert werden können. Ob das daran liegt, dass sie automatisch installiert werden und die Disk tatsächlich nur zur Abfrage der Lizenz nötig ist oder ob es sich bei der geringen Größe einfach nicht lohnt, kann allerdings keiner genau beantworten. 😉

    • #479098

      bytroxk

      Teilnehmer

      Irgendwann sicherlich, hab aber noch Forza und die komplette MCC vor mir. Könnte bei meinem „Zeitmanagement“ also noch etwas dauern 😉

    • #479059

      bytroxk

      Teilnehmer

      Meine Konsole wurde tatsächlich nur eine Woche vor dem Kauf produziert 😀

      Habe davor ein wenig gegrübelt und natürlich ein wenig im Internet quer gelesen. Bei Release gab es wohl massiv Probleme mit den Laufwerken, das wurde aber wohl schon behoben. Aber auch mit meinem Gehäuselüfter stehe ich nicht alleine da… allerdings wurde mir im Servicecenter gerade der nächste, lautstarke Propeller eingebaut. Der ist wohlgemerkt lauter, als meine 360 😉

      Joar, das Netzteil wühl ab und zu auch mal kräftig, allerdings hält sich das bei mir echt in Grenzen. Könnte natürlich auch ein Ticken leiser sein, wird dann aber doch von Sound und Musik überdeckt. Was ich von der One an sich leider nicht behaupten konnte.

      Bin mal gespannt, was und in welchem Zustand wieder aus dem Servicecenter zurückkommt. Beim ersten Mal dauerte es nicht einmal einen Tag bis meine Box wieder die Heimreise antrat. Das ging dann selbst mir ein wenig zu flott 😀

      UPDATE: Konsole ist wieder da und tatsächlich sehr, sehr leise. Allerdings wurde auch das komplette Mainboard ausgetauscht… hat dann insgesamt doch knapp 1 1/2 Wochen gedauert, aber dennoch schneller als die Angaben auf der Webseite.

    • #479087

      bytroxk

      Teilnehmer

      Hallo Bio,

      um kurz aufzuklären, im „Xbox 360 500 GB Call of Duty Bundle“ ist die Xbox 360 Slim enthalten, in den beiden anderen die Xbox 360 E (deine letztgenannte ist einfach nur blau, mehr nicht).

      Zwischen den beiden Konsolenversionen gibt es nur kleine Unterschiede: Die neuere 360 E ist deutlich leiser, hat einen neuen AV-Ausgang und ein neues Netzteil bekommen, allerdings wurde auf den optischen Audioausgang verzichtet. Dass es außerdem noch ein USB-Slot weniger gibt, kann man sicherlich verkraften.
      Ansonsten soll es, laut Microsoft, keinerlei Unterschiede bezüglich der Hardware geben, sondern sich vorwiegend um ein Facelift handeln.

      Mit ein wenig Glück hat der nächste Elektronikhändler ja beide Konsolen im Ausstellungsraum. Da könntest Du mal „testhören“ 😉

    • #478981

      bytroxk

      Teilnehmer

      Habe ein Ladekabel für’s Smartphone gleich neben der Xbox liegen, daher habe ich es immer griffbereit 😉 Finde es persönlich bequemer das Tippen am Smartphone zu erledigen…

      Habe übrigens mal mein Unifying Empfänger mit der K800 ausprobiert. Ich kann nur sagen, funktioniert hervorragend. Hatte ja bedenken, dass der Adapter nicht wirklich funktionieren würde, aber dank Windows ist es dann doch möglich. Aber für das Surfvergnügen fehlt mir eindeutig noch die Unterstützung einer Maus, mit dem Gamepad ist mir das zu blöd.

    • #478982

      bytroxk

      Teilnehmer

      Habe mir mal überlegt so einen Adapter zu besorgen, damit ich eine normale Tastatur und Maus anschließen könnte… bis heute aber nicht geschehen. Könnte mal probieren, ob der Unifying Empfänger von Logitech mit der Xbox zurecht kommt?

      Passwörter und Kleinigkeiten gebe ich per Smartglass ein, Nachrichten schreibe ich sowieso nur über das Smartphone.

    • #479051

      bytroxk

      Teilnehmer

      Hallo,

      habe es gerade auf meiner Konsole ausprobiert. Hat alles ganz ohne Probleme funktioniert!

      – Hotspot am Smartphone aktiviert
      – Xbox unter „Einstellungen“ – „Netzwerk“ – „Drahtloses Netzwerk konfigurieren“ nach dem Hotspot suchen und verbinden lassen

      Wo scheitert es denn bei dir? Taucht dein Hotspot einfach nicht in der Liste auf? Frägt die Konsole gezielt, ohne Suche nach den verfügbaren Netzwerken, nach der SSID?

      Die SSID (=^Name des Hotspots) und das Passwort solltest Du in den Einstellungen in deinem Smartphone sehen und ändern können. Eventuell ist ja der Hotspot versteckt, das heißt ein automatischer Suchlauf der Xbox findet den Hotspot einfach nicht.

    • #478821

      bytroxk

      Teilnehmer

      Indem man die „Köpfe rollen lässt“ und ziemlich schnell von seinem Mitspieler verlassen wird… die Mission kann man aber auch super alleine spielen und entsprechend viele Wachen aus der Deckung oder mit Phantomklingen abmurksen. Genau das gibt abartig viele Punkte!

    • #478822

      bytroxk

      Teilnehmer

      So, unser Club ist mit 20.000 Punkten Vorsprung auf Platz 1 😀

    • #478823

      bytroxk

      Teilnehmer

      Bin gerade noch am Einsammeln der letzten Truhen… und wie es scheint, zählen auch die Kredo-Punkte, welche man im Singleplayer verdient. Ansonsten wüsste ich nicht, wo plötzlich die Punkteflut im Wettstreit herkommt 😉

      Denke, dass es momentan (da der Wettstreit jetzt erst gestartet ist) noch recht einfach sein dürfte, den ersten Platz zu erreichen. Derzeit sind ja einige one-man-shows unterwegs und ein Teil der Spieler hat ja Unity ersteinmal zur Seite gelegt.

Ansicht von 19 Antwort-Themen