Puma

  • Der Sci-Fi Multiplayer-Shooter Boundary erscheint vorerst für PlayStation 4. Versionen für Xbox One und PC sind aber schon im Gespräch, wie in der offiziellen Pressemeldung bekannt gegeben wurde.

    Das Spiel wu […]

  • Night Call ist ein neo-noir narratives Untersuchungsspiel, das von den talentierten Leuten von Monkey Moon und Black Muffin entwickelt und von Raw Fury veröffentlicht wird. Das Spiel erscheint vorerst am17. Juli […]

  • BANDAI NAMCO Entertainment Europe und Videospiel-Publisher Outright Games kündigen Ice Age: Scrats Nussiges Abenteuer an, das in der prähistorischen Welt des „Ice Age“-Film-Franchise von Blue Sky Studios spiel […]

  • Bethesda hat offiziell bekannt gegeben, dass Wolfenstein: Youngblood in zwei Versionen erscheint. Einmal gibt es die internationale mit Hakenkreuzen, dann die angepasste Version von Wolfenstein: Youngblood mit […]

    • Fürs Feeling auf jeden Fall ein Gewinn!

      • Ich hätte gerne eine Version, in der ich die Sprachdateien tauschen kann. Zensierung macht in unserem Alter keinen Sinn mehr, aber ich finde nicht jedes englischsprachige Spiel angenehm. Aber schön, dass die internationale Version direkt hier verfügbar ist.

    • Also muss man als deutschsprachiger Spieler entscheiden, ob man lieber Hakenkreuze, oder deutsche Synchro hat. Schwere Entscheidung …

    • Nicht dass ich es toll finde, aber dass man sowas noch erleben darf :-D. Im TV sieht man auch überall in Filmen etc die Swastikas. wieso also nicht auch in Spielen in denen man eh keinen Nazi spielt.

    • Falls sich jemand beim Lesen der News wundert. Ja, der Satz

      „Bethesda hat offiziell bekannt gegeben, dass die deutsche Version von Wolfenstein: Youngblood mit Hakenkreuzen erscheinen wird.“

      ist ziemlich irritierend (man könnte auch „falsch“ sagen). Gemeint war vermutlich „in Deutschland“ statt „die deutsche Version“. Also noch einmal kurz zusammengefasst:

      In Deutschland erscheinen zwei Versionen:

      1) Deutsche Synchro, keine Hakenkreuze
      2) Keine deutsche Synchro, Hakenkreuze

      Was bei beiden Versionen identisch sein dürfte ist, dass die Gegner nun als „Nazis“ und nicht mehr als „Regime“ betitelt werden.

      • Ein Satz später wurde es zwar ausführlich erklärt, aber ich habe die Passage geändert um Irrtümer zu vermeiden.

      • Ich denke da beide Versionen nebeneinander entwickelt wurden, wird auch weiterhin in der deutschen Version vom „Regime“ die Rede sein. War ja nun in den beiden anderen Wolfenstein Spielen auch so. 😉

    • Was sind Hakenkreuze?

    • Ein Schritt in die richtige Richtung. Ich mein, Zensur an sich ist immer falsch. Wenn zum Beispiel jemand kein Blut sehen kann, dann weiß derjenige, dass Mortal Kombat oder Ash VS Evil Dead keine Spiele bzw. Filme / Serien für ihn sind und wird diese meiden.

      Und im Falle Wolfenstein usw. , habe ich es immer geghasst dass es quasi von mir erwartet, wird mich für eine Vergangenheit zu schämen, an der ich nie Anteil hatte. Den ur-ur-urenkel eines Killers zu hassen (oder zu erwarten das dieser sich selbst hasst) ergibt nicht den geringsten Sinn.

      • Das liegt daran, weil wir in Deutschland keine Erinnerungskultur haben (die ich für ausgesprochen wichtig halte), sondern eine Schuldkultur, die auf internationaler und nationaler Ebene gepflegt und gehegt wird.
        Keiner mag Nazis, aber wann hast du zuletzt eine Veranstaltung gegen Extremismus gesehen statt „nur“ gegen Rechtsextremismus?
        Keiner, der heute lebt, trägt eine Verantwortung für die NS-Verbrechen. Man trägt aber eine Verantwortung dafür, dass so etwas nicht wieder passieren kann und das ist eine Verantwortung, die keine Nationalitäten oder politische Ausrichtungen kennt, nur leider haben die meisten das nicht begriffen. Die Gefahr kommt nämlich nicht nur von rechts.

    • Ganz ehrlich , wie lange soll das uns oder eher gesagt den Großeltern oder noch weiterreichend nach hinten nachgehalten werden ? 😪
      Die Amis machen gefühlt jedes Jahr Krieg und bringen Weltweit Menschen um und die machen sogar Videospiele draus und werden dafür noch gefeiert in den Amerikanischen Medien , also das ist wirklich eine Schande !
      Jeder Krieg ist ein unnötiger Krieg !

      • Gebe dir voll und ganz recht. Ich glaube mittlerweile haben sie in Afghanistan und im Irak weit mehr als 500.000 Zivilisten getötet + Soldaten etc. Dazu kommen noch alle afrikanischen und südamerikanischen Länder dazu, wo sie für Ressourcen Krieg führe.. Es wurden noch nie so viele kriege geführt, wie unter Obama und dafür bekommt er den Friedensnobelpreis 😂👍
        Ich finde auch jedes Land hat Kriegsverbrechen begannen und das brauch man auch nicht schön reden. Aber nach bald 75 Jahren haben wir und unsere Großeltern (die mittlerweile damals auch nur kinder gewesen sein dürften) weltweit genug Buße getan. Von daher find ich es gut, dass langsam mal die Zensur weniger wird, wenn auch in kleinen Schritten.

    • Das ist aber immer noch nicht ganz das was die Leute wollen. Schließlich haben davor auch Leute einfach das Spiel importiert. Wünschenswert wäre eine Version mit allen Sprachausgaben und ohne Zensur in der deutschen Fassung, weder Visuell noch im Dialog. Eventuell dann noch die Möglichkeit eine Zensur manuell zu aktivieren falls man dies wünscht.

    • Also bleibt alles beim Alten, nur dass die internationale Version nun auch offiziell in Deutschland erscheint.
      Naja… so habe ich mir das eigentlich nicht vorgestellt.

      • Naja, es wird ja in dem Zitat aber auch erklärt, wieso das so ist (zwei unterschiedliche Versionen, die beide erst im finalen Zustand bewertet wurden). Bethesda hat sich das so bestimmt auch nicht vorgestellt, als die entsprechenden Bestimmungen geändert wurden, aber diese »Lockerung« ist auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung.

    • Überflüssig, geht auch ohne Hakenkreutze!
      Aber einige müssen es ja umbedingt haben damit es sich „echt“ anfühlt.
      Und wenn schon warum nicht dann auch sterbende Juden in einer Gaskammer-Mission und Nazis die Kinder erschiesen weil sie sie für Partisanen halten?
      Warum nicht auch eine „Massaker von Srebrenica“ Runde wo man schön kleine Mädchen zu tode quält?
      Wist ihr was, die die sowas fordern weils sonst „nicht autentisch ist“, Ihr kotzt mich an !

  • Die PUBG Corporation präsentiert ihr neues Entwickler-Studio: Striking Distance. Glen Schofield leitet das neue Studio von PUBG Corporation als CEO. Schofield versammelt aktuell ein erstklassiges Entwickler-Team […]

    • Krass das PUBG jetzt sogar schon als eigenes Universum gilt🤔. Mal sehen was da kommt?

    • Könnte mir gut vorstellen das es ein Homefront oder Battlefield werden könnte als Singleplayer Spiel… Würde ja gut reinpassen im Universum…

      Bloss kein weiteres Battle Royal Spiel… reicht langsam

      • Wie meinst du das? So ähnlich wie die Spiele die du genannt hast?🙂

      • Im Text steht ja eindeutig, dass man ein „einzigartiges, narratives Erlebnis innerhalb des PUBG-Universums“ schaffen will. Insbesondere betont Schofield die „Möglichkeiten, die [er] jenseits des Battle-Royal-Genres“ im PUBG Universum sieht.
        Wahrscheinlich kommt ein Call of Duty im PUBG Gewand. 😉

    • Das muss aber eine andere Qualität als PUBG bekommen. Habe über mehr als ein Jahr fast nur pubg gezockt aber seit längerem Word es gefühlt eher schlechter als besser. Vor allem dieses mal bitte die richtige Engine benutzen für das was man vor hat

  • Samurai Shodown ist zurück, der Vorreiter des Waffen-basierten Versus-Kampfspiel-Genres. Der Titel erscheint für Xbox One und Playstation 4 und ist seit 2008 der erste Release der Reihe, der nun über 25 Jahre na […]

  • Der Auto-Werkstatt-Simulator ist die Chance den Traum der eigenen Werkstatt zu verwirklichen. Der Spieler muss Autos finden, reparieren, lackieren, tunen, Probefahren und dann verkaufen. Im Laufe des Spiels baut […]

    • Ich warte noch auf den „Hercules-DLC“ 🙂

    • Schaut doch ganz spaßig aus. Soundtrack ist cool. Finde ich super das man die Autos auch Probefährt.

    • Ganz cool,Aber fotorealistische Grafik?Ja, wenn man ein Kamerahandy von 2004 als Referenz nimmt dann ja.

    • I hab bis jetzt widerstanden, aber wielange noch? Würd gern an Autos rumschrauben.

    • Scheint ja echt sehr authentisch aufgemacht zu sein. Auch wenn ich nicht den geringsten plan von autos habe sieht es durchaus interessant aus. Wenns im gamepass kommt guck ich mir das mal an.

    • Ja Mensch, wenn ich das gewusst hätte.
      Dann hätte ich den Marderschaden ja selbst (nach vormaligem Üben an der Xbox) beheben können und nicht meine Firma dafür blechen lassen müssen 😀

    • Mich würde es interessieren wie Realitätsnah die Reparaturen sind.

      • Im großen und ganzen recht detailiert.. Die motoren sind mit allen möglichen anbauteilen zu bearbeiten, kurbelwelle, schalen, pleul, kolben, nokenwellen, ventile… Fahrwerke muss man auseinander nehmen und wieder zusammen, reifen von felgen abmontieren und anschließend wieder montieren und wuchten. Also im großen und ganzen recht detailiert wie bei nem echten Autos..
        Bremsschläuche, kühlerschläuche oder benzinleitungen, drehmomente oder luftdruck fehlt leider, geht dann auch zu sehr ins detail. Dennoch macht es irgendwie Spaß selber Fehler zu suchen und die Teile zu tauschen.

  • Ab sofort sind die Showdown-Modi Last Stand sowie Make It Count: Uralter Tomahawk für alle Spieler verfügbar. Weitere frühere Early-Access-Inhalte, die ab sofort auch für Xbox-One-Spieler verfügbar sind, bein […]

  • Minecraft hat ein neues Mash Up Pack erhalten. Diesmal trifft es die Helden von Toy Story, die ihr euch ab sofort im Minecraft Marktplatz sichern könnt. Woody, Bo Peep, Buzz Lightyear und einige weitere Helden […]

    • Minecraft / Toy Story-Meme-Mashups.
      Minecraft / Toy Story-Meme-Mashups everywhere…

      Naja, irgendwie muss ja für den neuen Film geworben werden, da ist das wohl nicht die schlechteste Möglichkeit.

  • Ubisoft kündigte heute die GSA Nationals powered by XMG an. Drei Nationen, 12 Teams, 50.000€ Preisgeld und viele Tage voller Action – all das erwartet die Fans dieses und nächstes Jahr bei den regionalen Meist […]

  • Perfect World Europe B.V. und Cryptic Studios haben angekündigt, dass Stark Trek Online: Rise of Discovery jetzt auf PlayStation 4 und Xbox One verfügbar ist. Das kostenlose Stark Trek-MMORPG erhält ein neues Up […]

    • Eigentlich ein echt cooles Spiel. Aber nachdem ich nach einem Level Aufstieg zum Captain mein neues Schiff Dank eines Bugs nicht erhalten habe, spiele ich nicht mehr. Die Gegner sind zu stark für mein veraltetes Schiff 😂 und dann noch 10 Level schaffen ist mir zu nervig 😀

    • Ich kann mich erinnern das ich das mal ernsthaft spielen wollte! Bei der ersten Schlacht war ich raus!😂

  • THQ Nordic und Feld Entertainment haben heute Monster Jam Steel Titans für PC, PlayStation 4 und die Xbox One-Gerätefamilie, einschließlich der Xbox One X, veröffentlicht. Monster Jam Steel Titans ist das ers […]

    • Also der Trailer wirkt ganz nett, teilweise lässt mich das Gefühl nicht los, dass die Umgebung noch recht steril wirkt, dass sieht bei anderen Rennspiele schon etwas anders aus.
      Ich hab früher gerne solche Rennen in der Glotze geguckt – Grave Digger – hat aucj Spaß gemacht. Ob das Spiel aber wirklich was für mich is weiß ich nicht.
      Gibt’s dazu ne Demo oder so?

    • Ich will auch ne Demo.
      Wollt mir schon mal eines der 360iger Games holen.
      Aber jetzt warte ich lieber noch. Ausschauen tut es sehr gut muss ich sagen. Wird kein Forza sein, aber zb ein Flatout machte auch Spass.

  • Übernatürliche Mächte überrennen im DLC „Los Demonios“ die Städte und versetzen die Bewohner von Solís in Angst und Schrecken. Nur Rico kann sie retten. Der DLC erscheint auf Xbox One, PlayStation 4 und Windo […]

  • One Punch Man ist eine der beliebtesten Manga- und Animeserien der letzten Jahre, die mit ihrem ungewöhnlichen Hauptcharakter Saitama die Herzen der Fans im Sturm erobert hat. Nun kündigte Bandai Namco E […]

    • Haha. Bester Anime 😂👍 aber so langsam ist man an anime Beat em ups übersättigt

    • Könnte Eintönig werden, alle nehmen Saitama und One punshen sich ^^

    • Mag Saitama und Genos echt gerne, aber die Chars hätten sie auch einfach in Jump Force packen können anstatt ein eigenes Spiel zu machen.

      • Sowas ähnliches habe ich mir auch gedacht! Zudem das gezeigte Material echt langweilig aussah. Als Anime funktioniert es besser.

    • Colton replied vor 1 Tag

      Schade, dass die Anime Games immer auf reine Prügelspiele hinauslaufen. Hab One Punch Man erst vor Kurzem auf Netflix geschaut. Echt genial

      • Falls du lust auf mehr hast, aktuell läuft die 2te STaffel auf diversen Animestreamingseiten mit Ger Sub.

        • Colton replied vor 1 Tag

          Danke, aber ich warte da lieber auf die Vertonung in deutsch, zumal die ja echt in Ordnung ging 🙂

          • Mittlerweile strengen sie sich auch mehr an bei Synchros.
            Früher hattest du irgendwie nur eine Handvoll deutsche Anime Synchronsprecher und das nervte schon auf Dauer.

            Neon Genesis Evangelion gibt es seit ein paar Tagen auch endlich auf Netflix und ich war angenehm überrascht über die neue deutsche Synchro. Trotzdem geht nichts über das japanische Original.

            Übrigens, wenn du Helden Anime magst, wirf mal einen Blick auf Boku no Hero Academia / My Hero Academia.

            • Colton replied vor 1 Tag

              Dazu kann ich nicht wirklich viel sagen. Die verhältnismäßig wenigen Animes, die ich in meiner Kindheit auf RTL2 oder so sah, gingen eigentlich alle klar. Und auf japanische Stimmen komm ich so gar nicht klar 😀 Ich glaub das liegt n bisschen daran, dass ich sie nicht verstehe. Wenn ich es gebrochen verstehen würde, dann wäre das wahrscheinlich anders.

              Danke, schau ich mal rein.

            • Bei mir ist es so, dass ich die Animes bevorzugt auf Japanisch mit Ger Sub schaue! Hat sich anfangs befremdlich angefühlt aber da ich damals unbedingt wissen wollte wie es bei One Piece weiter geht musste ich mich irgendwie arrangieren. Auch wenn ich die Sprache selbst nicht verstehe, merkt man erst mit dem Originalton was die Schöpfer sich dabei eigentlich gedacht haben. Oft wird es ins Deutsche falsch oder anders synchronisiert als es gedacht war.

    • Ich liebe ja diesen Anime ohne ende, aber noch so ein VS. Fight Game….nein Danke!
      Das Game würde besser funktionieren wenn man im Style von One Piece World Seekers (nur besser) gestalten würde. Bei dem man auch fette Bosse klatschen kann.

    • Hier haben sie wenigstens, eine gute Ausrede für die kurze Spielzeit…
      Intro…
      Saitama taucht auf…
      Punch…
      Abspann.
      10 min. Spielzeit. 60€ bitte!

      Aber im Ernst. Auch als Anime-Fan, muss ich sagen es gibt viel zu viel Animefighter. Das Gerne kann mehr. Besonders dieser Anime. Warum erstellen wir nicht unseren eigenen Helden? Vom Strassengroßmaul zur Heldenprüfung und dann die Ränge hoch bis zum S-Rang! Dynasty Warriors-mässig oder auch Open World wie z. B. Yakuza und die Hauptmissionen mit Saitama und Co. wie bei Earth Defense Force in einer großen Arena wo man Alles einreißen kann. Freunde dich mit Helden an und lerne ihre Moves. Werde Roboknights neuer Schüler und bau dir nen Mech. Wieso werden Spiele mit offensichtlichen Potenzial einfach 0815 produziert? Risiko ist immer da, ich weiß. Macht doch ne geschlossene Umfrage bez. Konzepte (mit Verschwiegenheitserklärung oder so) erweitert euren Horizont und blickt mal über den Tellerrand!

    • Krass! Ich habe von dieser Serie noch nie gehört, aber alle reden hier so als wäre das normalste von der Welt. Manchmal frage ich mich wie so etwas komplett an mir vorbei gehen kann😅

      • Hast du 10 Jahre unter einem Stein gelebt? xD

        Die Serie startete 2009 als Webcomic, seit 2012 als Manga in Young Jump und natürlich folgte dann auch bald eine Anime Serie und Film.

        Bei uns erschien der erste Band 2016 und der Anime 2017.
        Netflix hat die erste Staffel seit November 2018 im Programm.

        Mittlerweile ist die Serie schon so Mainstream, wie Dragon Ball, Bleach, Naruto, One Piece etc.

      • Du bist nicht allein. 😁

  • Der nächste ID@Xbox Game Pass Showcase ist gleich um die Ecke! Am Donnerstag, den 27. Juni um 9:00 Uhr PDT könnt ihr auf dem Xbox YouTube-Kanal sehen, welche unabhängigen Entwickler ihre großartigen Spiele zum Xbo […]

  • Z0RN hat den neuen Beitrag 26 Minuten neue Spielszenen geschrieben vor 1 Tag, 2 Stunden

    In Star Wars Jedi: Fallen Order können keine Körperteile von Menschen abgetrennt werden. Das hat Disney ganz klar untersagt und wäre für ein Star Wars-Spiel auch eher untypisch, wobei es schon Sch […]

  • Es gibt neue Gerüchte zur Xbox Scarlett. Demnach soll die neue Konsole von Microsoft auch Oculus Rift S unterstützen. Dieses Gerücht stammt vom Virtual-Reality-Podcast Coffee & VR, der in seiner neuesten Ep […]

    • Das glaube ich erst wenn es wirklich offiziell verkündet wird. Microsoft hat ja eher eine ablehnende Haltung gegenüber VR. (ich übrigens auch)

      • Ablehnend ist glaube ich das falsche Wort um die Haltung von MS zu beschreiben. Ich würde eher abwartend sagen. Deshalb kann ich mir auch gut vorstellen, dass vielleicht irgendeine Brille unterstützt wird. Die Hardware der Scarlett sollte das dann ja packen.

    • Also beim Thema VR sollten wir abwarten. Der Song wurde auch bei der One X gesungen und nix kam.

      Wäre schön, aber würde mich stark wundern. Zumal die Rift S eben auch wieder kabelgebunden ist, was ja bei der One X zum Aus für VR geführt hat.

      Games auf die Quest streamen wäre der Hammer. Geht mit VR Games vom PC ja auch sehr sehr gut.

    • Je nach verfügbarem content wäre occulus support schon ne ganz nette sache. Das sie eine Partnerschaft mit microsoft haben ist ja schon seit ein paar jahren Tatsache. Auch wenn MS durchaus in genug anderen AR headsets ihre finger drin haben. Mir würde vorerst der Graffiti Simulator und ein support für elite dangerous reichen 😃

    • Für fans von VR zwar ganz gut, aber ehrlich gesagt mich kann VR nicht überzeugen, schon bei einen freund ausprobiert, letzte woche in der VR Geisterbahn in Wien gewesen, leider nichts überzeugendes für mich

    • Kann mich nur anschließen. Ist für mich erstmal nicht interessant. Aber man weiß ja nie!🙂. Ja. Solche guten Quellen kenne ich. Meine Amis erzählen mir auch ständig wie geil die ps5 wird🙄

    • Es wäre schön wenn Microsoft die Xbox weiter öffnet für andere Hardware Hersteller.

    • Mich würde ein VR in Verbindung mit zB Forza 8 und meinem Playseat und Lenkrad brennend interessieren. Dort würde es für mich am Meisten Sinn machen. In der Luft rumfuchteln ohne Wiederstände ist nicht so mein Ding.

    • Den kommenden Flight Simulator in VR? Ja aber bitte doch! 😊😊😊

    • Klingt eigentlich ganz gut aber für mich eher nicht so wichtig momentan

    • de Maja replied vor 1 Tag

      Huh keine Ahnung, macht schon Sinn zumal die Windows Mixed Reality Headsets auch langsam runter gefahren werden.
      Hmm, ich frag mich gerade wie geil wohl Cyperpunk 2077 in VR werden würde ^^

    • Das wäre Top. Für mich der Hauptgrund bei Xbox zu bleiben. Aber bei der X war es ja auch angekündigt. Von daher bleib ich skeptisch.

    • Bin absolut kein VR Fan, finde die Technik dahinter interessant das war’s dann auch 😀

    • Is ja ganz nett wenn es wirklich so ist aber für mich uninteressant.

    • Ohne richtige Killer App bleibt VR einfach ein ungeliebtes Kind.

    • Wurde nicht schon bei der XBOX ONE X vor Release über eine mögliche VR Unterstützung gesprochen ?

      Wer weiß , vielleicht kann man ja auch die Scarlett als George Foreman Grill oder Waffeleisen in BLURAY Form nutzen 🙂

      Ich bin da ein wenig skeptisch, lasse mich aber gern positiv überraschen ….

    • Der Vielfalt wegen wäre es schön wenn es kommen könnte, ich bin jedoch kein großer Fan davon (bisher).

    • VR interessiert mich überhaupt nicht, aber es gibt sicherlich einige die das richtig gut finden…vielleicht kommt ja auch mit der Zeit und entsprechender Leistung auch besseres Material, sprich Games und Hardware (die Brille)..

    • Glaube ich erst, wenn MS es offiziell bestätigt.

      Wäre nette Spielerei, aber das wars dann auch schon.
      Konnte es einige Male ausprobieren und hat auch Spaß gemacht, trotzdem würde ich einen Controller + Couch immer bevorzugen^^
      Zumal es auf Dauer anstrengend ist und bei Spielen mit viel Bewegung und Springen zu lustigen realen Bewegungen kommt.

    • Also ich hatte mit ein paar VR-Spielen in einer lokalen VR Arena meinen Spaß, aber mehr als Spielereien sind das eigentlich nicht für mich. Vor allem kam der Spaß durch den Coop-Modus und neben dem Platzmangel zuhause wäre mir das einfach zu teuer.
      Und selbst wenn das alles irgendwann mal kein Problem mehr ist, braucht man noch anständige Spiele…

    • scott75 replied vor 1 Tag

      Vr ist tot , sei denn es gibt sowas wie bei Steven Spielbergs VR Film !

    • Zumindest sollte dafür dann genug Leistung vorhanden sein damit die VR Erfahrung auch dementsprechend gut ausfallen sollte.

      Aber wer braucht solch eine Spielerei wirklich?

      Ich persönlich brauche sowas nicht – für das Geld was man dann für solche eine Brille ausgeben müsste würde ich mir lieber nen vernünftigen QLED, OLED oder SUHD TV kaufen, auch wenn man dann noch was dafür drauf legen müsste.

    • Ich seh das wie @Homunculus @swagi666 @XBoXXeR89

      Ich glaubs erst wenns da ist, ohne echte KilleApp geht da garnix wobei da es Ocullus ist gibt es mehr geile Sachen als man glaubt nicht so wie bei der PS4 mit dem bisl guten Zeug.
      Aber selbst auf der PS45 war nach nen paar Abenden die luft raus und man hat doch liebetr wieder mnit kontroller vor der Glotze platz genommen.

      • Ich vergleich das ein bissen mit der Wii, als die damals raus kam musste ich mir die unbedingt kaufen weil das ja so cool und so neu war. Hatte anfangs auch echt Spaß gemacht nur war da für mich ziemlich schnell die Luft raus!

        Wo ich denk ich wieder voll und ganz dabei wäre, wäre wie bei Sword Art Online falls du es kennst, wo man sich in den Spiel im wahrsten Sinne rein versetzen kann… das werde ich jedoch sicherlich nicht mehr erleben xD

        Ansonsten reicht es mir wenn ich ein Kontroller in der Hand habe.

        • Ich hab auf der PS4 VR das Resi VR gezockt und das war schon echt geil aber nach 60 Min muss man das Ding bis zum nächstenAbend absetzten weil zu krasss für den kopf ist.
          Aber bei PSVR ist die Auflösung und die FPS auch nicht so der Hammer.
          Ich denke es ist nen netttes Gimmik und es gibt bestimmt richtig coole Sachen dafür aber mein Controller und mein Beamer werden noch lange Zeit mit mir zusammen Spielen.

    • Ja warum auch nicht? Können doch das Geld sparen eines selbst zu entwickeln und dafür mehr in Spiele investieren. Gibt ja genügend gute VR Headset auf dem Markt

    • Ich war erst neidvoll über die VR Brille auf der PS. Dann habe ich mir gedacht, dass ich wahrscheinlich letztendlich nicht so viel verpasse. Eure Kommentare bestätigen meine Ansicht. Schön auch der Vergleich mit der Wii. Am Anfang macht es Spaß und später merkt man das die Spiele krampfhaft auf die Bewegungssteuerung ausgelegt wurden. Letztendlich habe ich die Wii Mote und Nunchuck wie jeden normalen Kontroller in der Hand gehalten und war froh wenn ich bei einem Spiel mal nicht viel fuchteln musste.
      Habe heute noch mit einem Kollegen und PS4 Besitzer gesprochen. Er sagt auch das sich die VR Brille selten lohnt und es für ihn bisher nur ein einziges gutes Spiel gibt. Vermutlich werden die VR Brillen so enden, wie der Virtuell Boy von Nintendo.

      Für diejenigen die mal eine VR Brille für sich austesten möchten, kann ich das Binarium in Bochum empfehlen. Das ist ein Konsolen – Museum. Hier ist auch die VR von Sony sowie Oculus Rift ausgestellt und darf bedient werden.

    • Ich für meinen Teil brauche es nicht… Lieber mit nem Controller in der Hand vorm TV.

    • Na hoffentlich werden die meisten VR Brillen unterstützt.

    • Interessant wie viele hier contra VR sind.

      Die meisten Aussagen wie unbequem, Spielerei, zu schwer usw. beziehen sich doch auf jetztige Technik.

      Sollte Microsoft tatsächlich VR mit der nächsten Gen anbieten, dann garantiert mit erheblichen Verbesserungen was den Tragecomfort (leichter/kabellos) und die technische Umsetzung angeht.

      Für mich persönlich würde es als Ergänzung zum 4k tv dienen und nicht als Ersatz.

      Für Spiele wie Fallout, Elder Scrolls oder Resident Evil wäre VR perfekt!

    • Bravo bravo, eine echt erfreuliche News bzw. ein wunderschönes Gerücht.

      Aber ich wunder mich, genau wie Banksy, über diese überwiegend negative Haltung gegenüber VR. Ich find es richtig fett, für mich der Kaufgrund für eine Playstation 5.
      Ich zocke oft beim Kumpel Playstation VR, GTS mit Lenkrad und Rennsitz auf Zeiten Jagd.
      Ja, die Grafik ist nicht so fett, ich weiß, aber ich hatte auch mal einen C64, daher weiß ich, das aller Anfang schwer ist.
      Aber das Spielerlebnis ist so intensiv, so crazy, das Autofahren ist wirklich richtig echt, absolut zu 100% kommt es dem echten Fahrerlebnis gleich.
      Alleine das „in die Kurve“ schauen, was auf einem TV niemals funktionieren würde.

      VR soll den TV auch nicht ersetzen, es ist eine ganze andere Art, in künstliche Welten einzutauchen. Entweder ein neuer TV oder ein VR System, diese Frage stellt sich meiner Meinung nach gar nicht, weil das zwei total unterschiedliche Dinge sind.
      Das normale Zocken wird immer mein absoluter Favorit bleiben, aber ab und zu mal VR- der Hammer!
      Are you ready, Player One😉

      • Ganz einfach, weil VR zwar einen netten Effekt hat, der sich aber relativ schnell einstellt und schlechte Spiele dadurch nicht besser werden.

        Resi7 ist z.b ein Paradebeispiel. Schmeisst die Wurzeln der Serie komplett über den Haufen, wirkt bei manchem Passagen wie ein 0815 Egoshooter, und kommt mit Ekel- Gore daher, was niemals Teil der Serie war. Aber hey, ein paar nette Jump Scares und die Masse jubelt.

        So stelle ich mir persönlich keine VR Spiele vor! Die Hersteller müssen sich schon mehr anstrengen um uns eine tolle Spielwelt zu erschaffen und nicht an Erster Linie auf Effekt Hascherei setzen.

        • VR hat keinen netten Effekt, VR ist mittendrin, es ist absolut nicht mit normalen TV Zocken zu vergleichen, und steht auch nicht in Konkurrenz.
          Es ist ein neues Medium, probier es mal aus!

          Resident Evil 7 habe ich ca. 30 Minuten als Mutprobe in VR gezockt.
          Die Szene im Haus, wo die Omma am Tisch sitzt, und vor ihr so allerhand gekrösel rumliegt. Alleine das hingehen (Ist die tot? ne bestimmt nicht) Alter Vatter! Hätte ich nie gemacht, wenn ich nicht gewusst hätte, das wir ja eigentlich mit 4 Leuten im Wohnzimmer hocken.
          Echt nichts für schwache Nerven, auch wenn der Typ hinter einem her ist…
          Aber sonst kann ich zu Resi 7 gar nichts sagen, wird wohl daran liegen das mich 5 und 6 schon nicht mehr interessiert haben.
          Aber das Resi2 Remake ist genial, das in VR als „Astro Bot Version“ in Third Person könnte ich mir gut vorstellen.

          Ausserdem hat Occulus geniale neue „Joypads“ erfunden, die wohl auch Feedback geben. Da macht der Autowerkstatt Simulator erst richtig Sinn, da kannst du dich dann unter die Karre legen, und selber schrauben.
          Und deine Partnerin wundert sich, warum du so dreckig, ölverschmiert ins Bett kommst😂 That’s VR
          Are You Ready Player One?

          • Schon witzig, wie unterschiedlich die Geschmäcker doch sind ^^ Für mich war Resi 7 einer der grössten Flops dieser Generation und billige Effekthascherei.

            Und wenn einem persönlich schon eines DER Zugpferde von VR massiv enttäuscht hat, dann verstehst du sicher ein wenig meine generelle Zurückhaltung beim Thema VR.

            Aber Superhot, und Blood and Truth sollen richtig gut in VR sein. Die muss ich mal bei einem Ex-Arbeitskollegen ausprobieren (falls er noch VR hat..)

            • Superhot ist auch schon ohne „VR“ genial✌

            • Wenn du die Möglichkeit hast, unbedingt ausprobieren.
              Habe auch einen PC Only Kollegen, der ist Day One mit der HTC Vive unterwegs, hat auch schon das neue Modell und ist noch immer absolut begeistert.

              Auf jeden Fall würde ich mich über Xbox VR freuen, in welcher Form auch immer. Superhot in VR stelle ich mir auch richtig geil vor, auch gut gegen Übelkeit, es bewegt sich ja schön slow, wenn man will.
              Da hat der Pantherbuch recht, Superhot ist auch ohne VR absolut empfehlenswert. Schüssen ausweichen wie Neo in der Matrix, da vergebe ich 5 von 5 Sterne😀

          • Tja, und obwohl wir beim Thema VR doch sehr unterschiedlicher Meinung sind, sind wir uns deswegen nicht in die Haare geraten. Man sieht, es geht auch anders 😉

            LG

  • Es ist wieder so weit und die kostenlosen Games with Gold Spiele für den Monat Juli 2019 werden diese Woche enthüllt. Noch sind keinerlei Informationen durchgesickert, welche Spiele diesmal gratis angeboten w […]

    • Bin gespannt was dabei ist! Für Xbox 360 könnten die ja mal Asuras Wrath bringen, war kein schlechtes Game.

    • Kommen bestimmt 1-2 Titel von den finalen AK-Titeln. Einer für die Classic und einer für die 360.

      • Bitte keine Classicspiele mehr. Ich habe mich über die letzten aufgrund der guten Erinnerungen gefreut, nach je 30min enttäuscht wieder ausgemacht. In 15 Jahren ist halt viel passiert…

    • Splinter Cell wäre fein, jetzt wo die Ur-Tilogie kompatibel ist 🙂

    • Was könnten denn für Spiele kommen? Schwer zu sagen, da es ja auch den Game Pass gibt. Da verliert man schnell die Übersicht, welche Spiele denn noch „frei“ wären.
      Für die 360 werden es wohl nur Games sein, die abwärtskompatibel sind. Also kein Max Payne 3, kein Risen 1-3, kein Two Worlds 1 und 2. Aber das Hitman HD Pack wäre cool.

    • Zumindest ein AA(A)-Knaller dürfte mal drin sein. Ich bin total zufrieden mit dem Game Pass Angebot, aber die letzten GwG-Monate betrachtet ist für alle nicht-indie-Liebhaber eher Flaute gewesen. Elex bietet sich doch an – AA, keine sonderlich guten Kritiken, trotzdem interessant.

    • Mein Tipp:

      Indie ^^
      Indie ^^

      Crysis
      Banjo

    • Oh die Spannung steigt. Immer mein Highlight zum Monatsende😂😂😂
      Bin gespannt was kommt.

    • Hätte gerne das Simpsons Spiel aber das ist wohl nicht machbar.

    • Und noch im Laufe des nächsten Monats werden die Spiele genannt, wie man sich dann im darauf folgenden Monat herunterladen kann.
      Krieg ich jetzt einen Keks für die unerwartetste News?
      ^^

    • Ich denke die 360 Games wird es, ähnlich wie schon bei Sony mit den PS3 Games, nicht mehr allzu lange geben. Spätestens mit der nächsten Generation rechne ich mit dem Ende.

    • Ich bin ja der Meinung dass sie einfach umschwenken sollen. Nur noch 1 Spiel rausgeben, dafür etwas wertigere Spiele

      • Mit vier Spielen steigen eben die Chancen, dass für jeden etwas dabei ist. Und »wertigere Spiele« … also die, die eh die meisten schon haben? So würde auch für die, die unbedingt darauf bestehen, dass sie für die Spiele ja bezahlen der Preis pro Spiel steigen und somit wohl auch der Unmut wenn das eine Spiel pro Monat mal nichts von ihrer Wunschliste ist.

        Aber die GwG werden – solange es sie gibt – eh nichts, worüber sich alle einig sind und es einfach genießen können.

    • Jetzt wo ich den Gamepass ultimate habe bin ich da gar nicht mehr so heiß drauf. Freue mich aber natürlich über das ein oder andere Schmankerl. Tendieren würde ich aber eher zu mehr Games, damit die Bandbreite erhalten bleibt.

    • Könnt ihr ein Gewinnspiel machen, das wäre schön. Noch ein kleiner Tip an die Community: die meisten Codes verfallen, sie sind nur noch bis 30.06.2019. gültig. Schaut in eure Spielehüllen oder Kartons von der Xbox One S und der Xbox One X und auf der Xbox.com Seite unter Nachrichten (kleines grünes Quadrat mit xboxlogo. Es wäre schade wenn die Codes verfallen und nicht mehr gültig sind. Der ein oder Andere könnte sie vielleicht gut gebrauchen.
      Mein Tipp für die Games with Gold für Juli 2019 sind:
      Xbox 360:
      Max Payne 3
      Far Cry 4

      Xbox One:
      Watch Dogs 2
      Mass Effect Andromeda

  • Im Alpha-, Beta- und Delta-Ring des Xbox Insider Programms wurden neue Updates veröffentlicht. Damit ihr nicht verpasst, was sich geändert hat, gibt es hier die Patch Notes für euch.

    Alpha Fi […]

    • Warte immer noch auf die Tabe lösch Funktion.

      • Was meinst du mit Tabe – Lösch – Funktion. Ich hätte es gerne wieder das ich Favoriten aus dem Browser wieder als Pin setzen kann. Oder Spiele aus dem Store als Pin setzen. Wieso hat man das entfernt? Schade!

      • wieso Tabs entfernen? Mixer ist ein Bestandteil von Microsoft Xbox Portfolio und die werden einen Teufel tun das zu entfernen oder Ansicht zu unterlassen, genauso verhält es sich mit dem MS Store!
        Du kannst Deine Wohnung gestalten wie Du willst abr nicht eine Benutzeroberfläche eines Hardware Herstellers 😉😊

        • Weil.
          1. Der Mixer Tab und Community Tab das Dashboard echt langsam macht. Und auf Twitter sieht man davon genug das sehr viele das wollen 😏
          2. Ist es meine Konsole von daher sollte man es so einstellen können wie man will. Windows kann es doch auch 🤨
          Das Dashboard hat so viel sinnlose Funktionen die keiner braucht, und unnütz das Menü langsam machen.

        • Ich finde es aber trotzdem Kacke erster Güte!
          Ist mir doch, sorry für den Ausdruck, scheiß egal, was alles zum Portfolio von MS gehört.
          Was ich nicht nutze, möchte ich auch komplett entfernen können.

    • Schön wäre es mal im edge browser alle tabs gleichzeitig schließlich zu können. Das ist mitm Controller echt mega nervig und langwierig.

    • Mixer auf der Startseite würde ich mir wünschen das man das weg machen kann.

      • Das wollen viele und genau deshalb wird´s bleiben 🙂

        Microsoft muss DRINGEND mal gewaltig an der Performance arbeiten statt irgendeinen Bullshit zu implementieren den sowieso niemand nutzt.

        Das Dashboard, die Pins, der Store, die Bibliothek, der Browser .. vom Speed her ist das wirklich alles eine reine Zumutung geworden.

  • Z0RN hat den neuen Beitrag Offen für neue Spielmarken geschrieben vor 1 Tag, 21 Stunden

    Capcom feiert große Erfolge damit „alte“ Spielmarken wiederzubeleben. Vor allem die Resident Evil-Serie ist ein riesiger Erfolg für das Unternehmen. Dies bedeutet aber nicht, dass man deswegen neue Franchises k […]

    • Jau da könnte echt ruhig mal wieder was gänzlich neues kommen.
      Die haben ja Legenden geschafffen aber das ist schon so lange her das es selber eine Legende bald ist.

    • Ja bestimmt naja die haben genug marken die die aus der Mottenkiste holen könnten

    • Das Vorhaben ist ja sehr löblich. Aber immerhin haben sie mit jeder Serie ein Meilenstein gesetzt.

      Mega Man
      Monster Hunter
      Devil May Cry
      Resident Evil
      Dead Rising
      Okami
      Street Fighter
      Viewtiful Joe
      Zack & Wicki
      Capcom vs. SNK / / Marcel etc.
      Ace Attorny
      Final Fight

      Da haben andere großen Firmen weniger zu bieten.

    • Man sei offen für neue Ideen klingt irgendwie auch so nach: Gebt uns doch mal eure Ideen 😉

    • Ein neues Onimusha wäre auch einmal fein

      • Oh ja….wäre erstmal zufrieden mit einem Port von Teil 2 ,dem besten der Reihe. Danach die anderen und dann ein neuer Teil oder ein komplett neues Remaster….das wäre sowas von gut.

    • Tzz dieser miese Verein.. Ich warte immer noch seit 2016 auf meinen Deadrising 4 Gewinn von der GamesCom. Wobei ich denke, dieser Jeffrey Simpson, der dafür zuständing war arbeitet nicht mal mehr für die 😀

    • Ist nett zu hören,aber sie haben eigentlich mehr als genug alte Marken die etwas Aufmerksamkeit gebrauchen könnten.Ein neues Final Fight zum Beispiel – sie waren mal die Könige des Genres.
      Mega Man Legends 3 hat heute auch andere Möglichkeiten,selbst als GaaS.
      Für ein neues,“richtiges“ Breath of Fire würden manche JRPG-Fans töten.
      Demons Crest/Gargoyles Quest,Strider…man kann eigentlich ewig so weitermachen.

    • Ein Entwicklerstudio, das offen für neue Marken ist?
      Ja, Wahnsinn!
      Damit hat wohl niemand gerechnet.
      ^^

    • Vielleicht mal selbst ein paar Ideen hervorbringen und nicht nur offen dafür sein in der Hoffnung, dass da was geliefert wird.

    • Dino crisis Remake das wäre bombastisch
      Onimusha auch sehr geil
      Ich liebe capcom mitlerweile wieder resident evil7 & 2 fantastisch Debil mag cry ebenso
      Monster hunter für online dadler ich bin keiner
      Aber alles sehr gut selbst mega man 11 ist super

  • Mehr laden