SaD I Odessa X

  • Das Xbox One-Spiel „Maneater“ kann ab sofort im Microsoft Store vorbestellt werden. Das Spiel kostet 39,99 Euro und erscheint am 22. Mai 2020. Vorbesteller können dazu den Pre-Load der 6,53 GB direkt starten. […]

  • Electronic Arts und DICE haben bekannt gegeben, dass ihr euch ab sofort und in den kommenden Tagen bis zu 6000 CC verdienen könnt.

    Meldet euch einfach zu den folgenden Terminen einfach in Battlefield V an und […]

  • Z0RN hat den neuen Beitrag Neue Spiele bei Inside Xbox geschrieben vor 2 Stunden, 19 Minuten

    Falls ihr euch auch schon gefragt habt, warum für den April noch keine neuen Spiele für den Xbox Game Pass bekannt gegeben wurden, dann habt ihr jetzt die Antwort: Inside Xbox.

    Heute Abend um 23:00 Uhr d […]

    • Control fehlt einfach im Gamepass, denn das gibts schon für PS Now aber immer noch nicht den Gamepass. 🙂

    • Wreckfest,Darksiders Genesis,Tales of Vesperia z.b aber freue mich eigentlich über jedes Spiel.Hauptsache nicht wieder Indie Zeugs.

    • Da bin ich gespannt wie ein Regenschirm. Wreckfest wäre doch ein mega Titel😂👍

      @XeNoLuZiFeR: Eben wegen dem Deal mit Sony kannst du denke ich lang drauf warten bis es in den Game Pass kommt.

      • Hast recht.

        @Affenknutscher

        Tales of Vesperia hab ich schon gezockt, wenns im Gamepass erscheint wärs für mich jedenfalls schlecht. Aber wenn du es unbedingt auch mal zocken möchtest warum nicht. 😁

        Anders als Control könnte ich mir Resident Evil 2 sehr gut vorstellen, wäre doch ein super Spiel für mich. Oder Final Fantasy XIV wobei man dann eine zusätzliche Abo benötigt. Oh oder besser gesagt ein Call of Duty Titel im Gamepass, zbsp Call of Duty Modern Warfare dass neue! 😀

        • FF 14 wäre natürlich ein Träumchen aber glaube da noch nicht dran.

          Tales of Vesperia ist ja momentan auch im Sale für 20 Euro aber habe es auch schon günstiger gesehen.

    • Doom Eternal und Resident Evil 3 wären cool ☺

    • Hab momentan keine Wunschspiele für den Pass. Irgendein komplett neues Spiel, dass direkt im Pass erscheint wäre toll.

    • Tropico wär schön, dann kann ich das gute Wetter auch in der Wohnung genießen.

    • Ich hoffe auf eins von denen:

      Insurgency: Sandstorm | bei release 28.08
      Sssetto Corsa Competizione | bei release 23.06
      Mad Games Tycoon
      Truck Driver
      Thief Simulator
      Forza 7
      Mafia 3
      Tropico
      Sniper Ghost Warrior Contracts

    • Ach, über Ghostbusters würde ich mich freuen.

    • Gears Tactics auch für xbox am 28. April wäre fein. Finde es schade dass hier PC Version früher kommt, laut bisherigen Stand. Aber vielleicht ändert dies sich ja heute. Play Anywhere und gratis im Game pass ist eh selbstberständlich bei einem microsoft game studio titel.

    • Würde mich auf jedes Game freuen das sich noch in meiner Wishlist befindet u.a Sinking City, Wreckfest, Trover saves the universe, World of FF Maxima, Draugen, Jalopy, Lego Jurassic World etc pp

    • Tippe auf Bulletstorm…

    • mal schauen war ja die letzen male nicht so geil

    • Lyncht mich ruhig, aber ich fände eine aktuelle AAA-Produktion angemessen. Jedes Unternehmen haut derzeit stay-at-home-Angebote raus, nur MS hat sich bislang zurück gehalten. Nun gibt es extra eine Show unter diesen Stern und es sollen neue Games für den Pass angekündigt werden, aus dem in den letzten Monaten ein paar große Sterne entfernt wurden.

      Da kann es auch mal einen wtf-Moment geben, wenn ein Game aus 2019 wie Star Wars JFO (jaaahaaa, unwahrscheinlich, aber ich will!) oder Borderlands 3 (wahrscheinlicher, die anderen Teile mussten ja gerade weichen) pompös angekündigt wird.

      • Steinigt ihn! 😀
        Es wird mit Sicherheit Yakuza Kiwami und irgendein Final Fantasy Teil dabei sein, immerhin war Frühjahr als GamePass Start angesagt und beide Reihen haben erst einen drin… Und naja, ich will mehr Yakuza 😀

        P. S. Da man sich doch eh schon die meisten AAA-Titel gekauft hat würde ich mich über Streets of Rage 4, Battletoads oder Monster Boy glatt mehr freuen.

      • Steinigt ihn! 😀
        Es wird mit Sicherheit Yakuza Kiwami und irgendein Final Fantasy Teil dabei sein, immerhin war Frühjahr als GamePass Start angesagt und beide Reihen haben erst einen drin… Und naja, ich will mehr Yakuza 😀

    • Denke es werden divisi 2, control, resident evil 2 angekündigt, eventuell auch Onimusha.

      Das geilste aber leider unwahrscheinlichste Highlight wäre Doom eternal

    • xootoo antwortete vor 4 Minuten

      Also ich würde „Man of Medan“ und „Control“ feiern.

  • Der Project xCloud Streaming-Dienst wächst weiter und somit gibt Microsoft nun offiziell bekannt, das der Streaming-Dienst in der Beta-Phase in 11 weiteren Ländern getestet werden kann.

    In den folgenden L […]

  • Respawn hat einen neuen Gameplay-Trailer für Apex Legends veröffentlicht, der den Spielern Einblicke in das actionreiche Event „Die alten Sitten“ gewährt, das heute beginnt und bis zum 21. April läuft. […]

  • Obsidian Entertainment stellt euch heute Abend ab 23:00 Uhr bei einer neuen Ausgabe von Inside Xbox das neue Spiel „Grounded“ vor. Dabei wollen die Entwickler mit neuen Spielszenen zum ersten Mal die Sin […]

  • Der erste Patch zu Ori and the Will of the Wisps hat etwas auf sich warten lassen, was sicher auch mit der Coronavirus-Krise und der Umstrukturierung der Studios im Home-Office zu tun hat.

    Doch nun ist er […]

    • Nicht nur Bigfixes, sondern auch weitere Funktionen. Echt Top👍

    • Sehr schön, dann hagelts Erfolge, muss ich den Endfight nochmal machen oder nur den Abspann anschauen? Check ich gerade net

      • Gute Frage. Probier es aus und melde dich dann noch mal. 😉 ✌️

      • Naja man muss den Save ja laden und die credits lädt man ja aus dem Hauptmenü oder? Deswegen vermute ich mal, das der Boss nochmal besiegt werden muss

        • Das ist auch meine Vermutung allerdings hätte man ja den Abspann nicht wenn man nicht durch wäre. Ich schau es mir die Tage mal an. Auf jedenfalls ist der zweite Teil ein absolutes Meisterwerk!!

          • Sicher? Konnte man die nicht von Anfang sehen? Naja ich muss eh den Boss noch auf schwer besiegen und deswegen sollte ich dann eh beide bekommen. Und ja hat noch mal einen drauf gesetzt zum ersten Teil

            • Sicher nicht aber die zwischensequenzen schaltet man erst frei wenn man sie freigespielt hat. Beim Abspann keine Ahnung. Der Boss auf normal ist eh nicht schwer also dürfte es für mich kein Problem sein

    • Cool. kann ich den Boss endlich auf Schwer besiegen.

      • Und ich bleibe bei diesem blöden Wurm hängen! Das ganze Spiel hindurch eigentlich keine grossen aber dies blöde Flucht bei Wurm genau wie beim ersten die Flucht beim Baum.
        Macht mir leider das ganze Spiel kaputt.

        • Ja der Wurm lässt auf schwer keine Fehler zu. Man muss viel boosten, damit man es schafft. Diese Stelle hat mich ziemlich sicher am meisten Leben gekostet.

    • .. Und gerade jetzt habe ich angefangen den Vorgänger nochmal in der Definitive Edition weiterzuspielen XD

    • Sehr schön, wenn die Performance auf der X jetzt stimmt, dann steht einem ausgiebigen Zocken nichts mehr im Weg über Ostern.

    • Gut, dann ist hoffentlich der eine verbugte Erfolg wieder frei. Die Schwierigkeitserfolge werd ich nicht machen, möchte mich nicht quälen 😀

    • Patch ist 5,60 GB groß.

      • Mir wurden 9,44 GB angezeigt… 😅

        • Holy Moly ist halt wieder eine Extrawurst. Sag schon, welche Funktionen kriegst du die wir nicht kriegen?😂😂😂

          Und an alle: Kann bestätigen das die fehlenden Erfolge kommen sobald man den letzten Save geladen hat👍

          • Japp japp. Spiele schon mit 8K Texturen… 😋
            Aber, keine Ahnung warum das so abgewichen ist.

            • Bei mir auch 5,60 GB. Das Spiel selbst ist doch auch nur 6 oder so groß, was hat er denn bei dir runtergeladen 😀

              • Hier ist das Spiel 9,8 GB groß. Kurios. 🤔
                Hatte aber auch beim preload schon eine abweichende größe kann ich mich entsinnen. Naja. Solange es läuft, am besten besser als vorher, ist alles im Loth.

    • Exclusive Vollbildfunktion. Hm! Bin gespannt! 🙂

  • Horizon Promo kehrt aufgrund der großen Nachfrage in Serie 21 für Forza Horizon 4 zurück. Kauft das Sunflower Meadows-Haus in Ambleside, um Horizon Promo freizuschalten und euren Weg zu exklusiven Autos und an […]

    • steigt nur durch das fotografieren von einzigartigen Autos der LVL Rang oder kann man da alles mögliche Fotografieren ?

      habe mich nie wirklich damit beschäftigt

      EDIT: okay habe es gerade im Video gesehen
      hat sich erledigt

    • Man kann auch einfach mehrere vorbeifahrende Autos gleichzeitig fotografieren. Wichtig ist nur sie müssen verschieden sein.

    • Das setzt FH jetzt erstmal wieder auf die Liste. Kann man sich auch mal wieder gönnen.

  • Alle Xbox Insider können mit dem 2004 System Update den neuen vereinfachten Guide ausprobieren.

    Der Guide ist das Herzstück der Navigation auf der Xbox One und soll es euch erleichtern, die Funktionen zu f […]

    • Die hätten denn guide so lassen sollen wie er ist. Finde ihn jetze echt hässlich und unübersichtlich.
      Sie fügen so viel sinnlose Funktionen hinzu, das das Menü wieder langsam wird. Lieber an der Performance arbeiten, sei es der Langsame store, oder die Boot zeit. Aber nein, Funktionen müssen hinzugefügt werden.

      • Was hat man denn sinnloses „hinzugefügt“? Die haben doch nur die Anordnung geändert und entschlackt das Ganze. Hinzugefügt haben die mMn. nichts.

        • Naja Entschlackung ist das nicht gerade, eher alles verschoben.

          • Es wurden aber keine neuen Sachen hinzugefügt, die es noch unübersichtlicher machen, stattdessen ist es eher weniger geworden und wurde „aufgeräumt“. Du meintest, dass die immer wieder mehr hinzupacken und alles unübersichtlicher wird…

            „Sie fügen so viel sinnlose Funktionen hinzu, das das Menü wieder langsam wird.“

            Darauf wollte ich hinaus, denn davon bemerke ich nichts.

            • Nein diesmal nicht.
              Mir gefällt der guide trotzdem nicht.
              Bin deswegen gerade aus dem insider Programm getreten.
              Aber verstehe nicht warum die nix am Store verändern, oder an der boot Zeit.
              Die Konsole hat 12GB RAM und es dauert knapp 50 Sekunden bis sie hochgefahren ist. Mein PC hat 4GB RAM und ist nach gerade mal 10/15 sekunden hochgefahren. Das kann doch nicht sein

              • Also stimmt es gar nicht, was du geschrieben hast!?

                Ausgetreten? Sorry, wenn ich auch hierzu was schreiben muss. Anstatt einfach aus dem Programm auszutreten, hätte man schon Feedback schreiben können und generell mitteilen müssen, dass dir die Anordnung nicht gefällt. Dafür ist das Insider Programm gedacht. Nur „um dabei zu sein“ ist nicht für die Entwicklung nützlich und mit „einfach auszusteigen“, wissen die Entwickler jetzt auch nicht, was du damit bezwecken möchtest. Besser wäre es gewesen konstruktive Kritik im Programm abzuschicken.

                Für einen schnellen Boot muss man „Schnelles Hochfahren“ aktivieren. Ansonsten muss man sich mit einem langsamen Boot abfinden.

        • Ich kann auch keine neuen Features erkennen. Ist nur die Anordnung die geändert wurde. Auch wenn ich länger gebraucht habe als ich zugeben mag um festzustellen dass man nach ganz links scrollen kann um zu den settings zu kommen so gefällt mir der neue guide

          • Ich habe auch „Einstellungen“ gesucht. Direkt als Feedback geschrieben, dass ich das an der Stelle nicht gut finde.

            Im nächsten Schritt kann man vielleicht sogar unter den Tabs selbst bestimmen, was wie wo angeordnet ist, mit Checkboxen oder so. Also das war jedenfalls ein Vorschlag den ich gemacht habe. 😀

    • Immer nur gemecker an den das alles unübersichtlich und langsam wird, seit doch froh das Microsoft das alles weiter entwickelt, bei der ps4 sieht alles immer wie am ersten Tag aus, kaum weiter entwickeln in System

      • Ja das stimmt. Aber das ps4 Menü ist schneller und reagiert sehr schnell.

        • also ich sehe das Menü selten weil ich die meiste in einen spiel verbringe das ist es mir egal langsam ist, Hauptsache das spiel was ich läuft ordentlich, aber ganz ehrlich das xbox menü läuft das recht schnell und store viel schneller als der von ps4

        • Als ich die PS4 noch sehr viel benutzt habe, hat es sehr oft alles andere als schnell reagiert.

    • @Z0RN
      Wenn ich die X heranziehe muss ich dich korrigieren. Schnelles Hochfahren, 30 Watt.
      24h * 0,03kW = 0,72kWh/Tag
      Bei einem Preis von 0,3€/kWh macht das im Jahr 78,84 €/Jahr

      Also wenig ist das nicht.
      Und ich gebe Bizzen recht, das Booten aus dem normalen Start könnte schneller gehen. Da verbraucht die X übrigens <1Watt
      Kann jetzt jeder selber nachrechnen 😉

      Grüße

      • @Z0RN
        Da Du hier Moderator und Vertreter der Seite bist, denke ich, solltest Du bei sowas nicht unbedingt scherzen. Aufgrund deines Status nehme ich an, glauben viele die Aussage ungeprüft, vor allem da nicht als Joke erkenntlich gemacht – im Gegenteil.
        Und eigentlich bin ich hier doch mehr Fakten gewohnt.
        Kein persönlicher Angriff, das ist bestimmt nicht meine Absicht, soll einfach konstruktive Kritik sein.
        Viele Grüße

        • Habe ich korrigiert! Man muss aber nicht überall den Rechenschieber herauskramen. Ich zahle zum Beispiel nur 0,28 und deine Berechnung scheint auch nur für die XOX zu stimmen, denn beim Standby-Modus liegt der Verbrauch bei 15 Watt (Xbox One) und das auch nur damals bei der ersten Generation, wo noch Kinect im Standby aktiviert war. Also liegt man auch hier noch einmal deutlich drunter, die Xbox One S ist noch besser und liegt bei 10W oder sogar darunter. Die Xbox One X hat 30 Watt im Standby, das stimmt und ja der Wert für die XOX ist hoch.

      • Dass meine „3€“ ’nen Joke waren, sollte eigentlich klar gewesen sein. ✌️ 😉 War nicht erkenntlich? Weil nicht gekennzeichnet als „Joke“? Okay, ich habe mich dank dir korrigiert! Danke.

        p.s. Entweder oder, schneller geht immer. Es geht schneller, viel schneller, ist aber mit Kosten und Stromverbrauch verbunden. Ob es jetzt günstiger ist im Standby die Updates zu laden oder die Konsole einzuschalten und dann alle Updates zu ziehen und so zwei Stunden auf die Warteschlange zu gucken, ist auch eher fraglich. Aber verstehe, was du meinst. Danke!

      • Eine Studie von EON sagt was ganz anderes:

        Ich zitiere: „Denn auch im Standby-Modus verbrauchten vor allem die Xbox- und Playstation-Modelle noch bis zu 15 kWh und damit knapp fünf Euro im Jahr.“

        Der ursprüngliche Wert vom Standby-Modus kann nicht mehr verwendet werden, da vor allem Kinect und die Sprachsteuerung sehr viel im Standby gefressen haben. Dies betrifft aber die Xbox One und die Xbox One S.

        Wer es selbst berechnen möchte: https://www.blitzrechner.de/standby/

      • xXCickXx antwortete vor 1 Stunde

        @Z0RN
        Dankeschön für die Annahme der Kritik.

        Finde bei einem Delta von 3 zu ca. 70 Euro lohnt sich der Rechenschieber 🙂

        Habe mich, wie dazu geschrieben, auf die X bezogen, die kann ich nachmessen, deswegen. Und selbstverständlich sind individuelle Variablen wie der jeweilige Strompreis zu berücksichtigen.
        Im Schnellen Hochfahren einen Download erledigen lassen zieht dann übrigens 45Watt (wieder X).
        Natürlich weichen alle anderen One Modelle von meinem Zahlenbeispiel ab. Auch die X selbst kann bei jedem zu meinen Werten abweichen. Aufgrund von unterschiedlichen Revisionen und der Anwendung der Hovis Methode.
        Gruß

        • Z0RN antwortete vor 57 Minuten

          Ich denke das Thema hätte eine extra News verdient. 45W für Updates im Standby sind immer noch besser als volle Power in meinen Augen.

      • @Z0RN
        Ich kann auf deine Nachrichten nicht antworten.
        Natürlich hast Du da recht, besser 45W als 60W. Aber bei viel mehr off Zeit als on Zeit ist <1W viel besser als 30W.
        Natürlich kann das jeder selbst entscheiden, aber um zu entscheiden muss man natürlich die Fakten kennen. Daher eine News o.ä. sicher eine gute Sache für den Durchschnittsanwender der sich keine Gedanken macht.

        Sozusagen ein Faktencheck zum Verbrauch 😉

        Grüße

    • Find die neue Verschlankung der Guide-Rubriken super. Ich hab im Alpha Skip ahead noch so weiße Striche unter den aktiven Menüpunkten oben, die find ich ziemlich hässlich :D.
      Ansonsten ist nur nervig, dass das Xbox Logo nicht mehr mittig sein kann, weils jetzt sechs Punkte sind, aber das ist wohl nur mein persönliches Symetrieproblem 😀

    • Wo ist eigentlich der Diskauswurf per Pad wie bei der 360, das sollte doch letztens irgendwann mal hinzugefügt worden sein?

    • Hab jetzt schon ne Weile den neuen Guide und naja ist halt ne kurze umgewöhnung. Die Einstellungen hab ich auch erst verzweifelt gesucht😅

    • Ich finde den neuen Guide gut. Habe ihn sei ca. 1,5 Wochen +/-. Anfangs kurz ungewohnt. Nun bin ich aber gut drin.

  • Bereits morgen am 07. April 2020 startet Microsoft eine neue Ausgabe von Inside Xbox. Dies ist diesmal eine „Stay at Home“-Ausgabe um mit allen Xbox-Fans zu feiern. Ihr solltet also keine allzu großen Erwa […]

  • Neun Jahre nach der Erstveröffentlichung gibt Deep Silver bekannt, dass Saints Row The Third komplett überarbeitet (remastered) wurde und bereits am 22. Mai 2020 für Xbox One, PlayStation 4 und PC erscheinen wi […]

  • Achtung, Mitbürger! E-Home Entertainment bringt diese Woche Beholder 2 auf die Xbox One, in all seinem dunklen, dystopischen taktischen Strategieruhm.

    Als Evan Redgrave, ein Mitarbeiter des Ministeriums auf […]

    • Big Brother is watching us!
      Teil eins wusste für mich schon zu überzeugen, und entgegen dem wahren Leben hab ich mich genüsslich der dunklen Seite hingegeben 😀

  • Nier Automata ist in der „Become as Gods Edition“ im Xbox Game Pass Abonnement enthalten. Das Spiel solltet ihr unbedingt ausprobieren und den Download starten. Wer sich vorher noch einmal mit ein paar Spi […]

    • Phonic antwortete vor 1 Tag

      Gestern angezockt und es ist einfach nicht meins um ehrlich zu sein hat es mich nach 20 minuten nur noch genervt. Man merkt von anfang an einfach den Japanostil schon im Menü. Allen denen es gefällt viel Spaß damit

      • Schade! 😉 Hättest vielleicht noch etwas länger durchhalten müssen. Das Spiel entfaltet sich erst nach den ersten Missionen. Und vor allem nach dem langen Prolog.

        • Mich hat es einfach genervt, keine Ahnung warum, das Gameplay fand ich auch nicht so das gelbe vom Ei. Aber schön das es dir so gefällt! Viel Spaß damit

      • ist halt Geschmackssache, wenn man mit Japano RPG auch nix anfangen kann, bringt es nix so etwas zu spielen.
        Für die meisten Nier Automata Spieler, ist das Game ein echtes Meisterwerk.
        Spreng mal den Rock ab vielleicht hilft das etwas ;P mit nötiger Priese Humor nehmen 😉

        • Die Souls Reihe Spiele ich sehr gerne aber das hat mir einfach nicht zugesagt. Gerade weil das game so gelobt wird habe ich reingeschaut

          • Ging mir gestern genau so.
            Nach ca.10GB Download Fortschritt konnte ich das Spiel starten.
            Nach 30 Min. probezocken den Download dann doch abgebrochen, nix für mich.
            Dafür ist der Gamepass echt Top, bei einem Kauf hätte ich mich geärgert..

      • Lustig. Ich kann auf der anderen Seite so gut wie kein Westliches Triple a Produkt mehr anfassen

      • Danke für die Info, da brauch ich es gar nicht erst laden aber mir hat auch schon der Artstyle nicht so zugesagt.

      • Ging mir ehrlich gesagt genauso ca 1 Std angespielt und anschließend wieder gelöscht, werde überhaupt nicht warm mit diesem Spiel. Eigentlich echt schade.

    • Ich mag dieses Spiel sehr. Bin auch schon auf meine weiteren Durchläufe gespannt. Das Spiel setzt voraus es mindestens dreimal durchzuspielen. Bei jedem Durchgang änder sich der Protagonist. So erfährt man auch erst im dritten Durchgang das wahre Ende.

    • Sieht aus wie das erste metal gear solid ….. nicht meins , danke trotzdem

      • Mit Metal Gear hat Nier : Automata nun bis auf das Herkunftsland wenig gemeinsam.
        Ist aber wohl wie Yakuza (nicht das Gameplay an sich), wenn man mit Japan, der Kultur und dem drumherum nix anfangen kann wird es einem wohl nicht gefallen.
        Ich hingegen liebe es.

    • Wann werden den endlich die Gamepass Spiele für diesen Monat angekündigt? Die bisherigen 2 sind ja schön und gut, aber da fehlt doch noch einiges hoffe ich

      • Momentan lässt das alles ein wenig nach,erst die Gold Games wo man bis zum letzten Drücker gewartet hat,nun die Game Pass spiele wo auch nicht viel kommt zurzeit.

    • Habe am Wochenende auch mit dem Game angefangen. Bin positiv überrascht.

    • Mir gefällt es bis jetzt auch sehr gut. Ich bleibe drann.

  • Die finnische Hockey-Liga wurde, wie viele andere Ligen weltweit, wegen des Ausbruchs des Coronavirus abgesagt. Als begeisterte Eishockeynation nahmen die Menschen in Finnland es schwer. Als Reaktion auf das […]

    • Interessantes Projekt wie ich finde. Ein Meisterschafts Finale wird im öffentlichen TV durch einen Musiksender übertragen, dazu Video-on-Demand. So treffen verschiedene Medien aufeinander. Finde ich cool😂👍

      Auch interessant zu lesen das in Finnland MTV der größte kommerzielle Fernsehsender ist.

      Tja, man lernt nie aus.

      • Ich vermute eher das der den MTV3 meint, der soweit ich weiß nichts mit MTV zu tun hat, außer das er so ähnlich heißt.

    • Leider ist der diesjährige NHL Titel mit Abstand der schlechteste der letzten Jahre. Nett, dass sowas gemacht wird, allerdings wäre es mit einem besseren Spiel (welches es leider nicht wirklich gibt am Markt…traurig) interessanter

  • Hitman 2 bringt euch im April zwei reaktivierte Elusive Targets, Featured Contracts und ein neues Gemeindemitglied.

    Featured Contracts – Fool’s Gambit
    Elusive Target Reactivation – The Politician
    Elus […]

  • Z0RN hat den neuen Beitrag Die ersten 50 Minuten in 4K geschrieben vor 1 Tag, 2 Stunden

    Wir zeigen euch die ersten 50 Minuten von Resident Evil 3: Nemesis Remake. Gespielt haben wir auf der Xbox One X. Das Video wurde für euch in 4K aufgezeichnet. Zahlreiche weitere Videos findet ihr im Xboxdynasty […]

    • Auf der Xbox One X sieht das Spiel verdammt gut aus, nochmals eine Verbesserung zu RE2, da nun in nativen 4k statt nur in1620p gerendert wird. Die framerate wird per Update hoffentlich noch verbessert, das Spiel ist wirklich wunderschön, aber läuft momentan nicht so butterweich wie der zweite Teil.

      • 20Phoenix antwortete vor 1 Tag

        Ja, da muss unbedingt ein Patch für die X Version her. Muss man halt die Auflösung etwas herunterschrauben, natives 4K war hier einfach zuviel, fast doppelt so viele Pixel wie bei der Pro Version. Weiß nicht was daran so lange dauert, rechne eigentlich jeden Moment damit. Bitte einfach wie bei Resi 2, das hatte hielt doch die 60 Frames hervorragend.

      • … was bringt nativ 4k statt der 1620p, wenn es statt der im 2 Teil schön locked 60fps jetzt ein reines Schwankfest von 30fps-50fps ist und im Durchschnitt es bei 40 rum pendelt.
        Hoffentlich patchen die da eine Resolution Option rein, dass man das wählen kann.

        • War bei Resi 2 genauso, erst ein Post-Launch-Patch konnte helfen. Keine Ahnung warum Capcom das nie bis zum Launch hinbekommt.

    • Samstag erstmal bei Real gekauft , schönes Spiel !

    • Richtig geiles Remake! Bin sehr zufrieden

    • Oh weh die ersten 50 Minuten. 😂 Ich hab 1 Stunde 15 Minuten zum durchspielen gebraucht xD

      • Hab auch knapp 1.20 für die Speedrun Trophäe gebraucht..das hatte aber nichts mit genießen zu tun..wenn du alles sehen möchtest brauchst du 10-20h

        • Ja gut für meinen ersten Run hab ich 4:53 gebraucht. Da hab ich aber die ganzen Figuren gesucht und alle Dokumente und Spinde. 1:15 hab ich für meinen Inferno Run gebraucht. Find das Spiel etwas zu einfach. Aber als alter Resi Hase bin ich vielleicht auch einfach schon zu sehr drin xD

    • 2 Tage durch gesuchtet..auf der Ps4 Platin gemacht, war schon ein hartes Brot..vor allem Nemesis, im höchsten Schwierigkeitsgrad gefühlt 200 versuche gebraucht..Aber es war einfach nur Geil, kann das Game jedem ans Herz legen, der auf sowas steht.

    • RE2 und jetzt das Re3 sind richtig gute Games geworden – kann ich jedem nur ans Herz legen!

    • Ich werde mir den Titel definitiv holen. Das Video beschleunigt vielleicht meinen Kauf und wirft das Vorhaben ,diesmal auf einen günstigeren Preis abzuwarten, über Bord 😅

    • Ryo Hazuki antwortete vor 1 Tag

      das Spiel sieht mega geil aus und vom Gameplay gefällt es mir bisher sehr was ich zumindest gesehen habe(konnte Video nicht ganz ansehen).

    • WWF ATTITUDE antwortete vor 1 Tag

      Für mein Inferno Speedrun hab ich 1:02 Stunden gebraucht, für meinen allerersten Run mit kompletter Erkundung, allen Objekten und Files gesammelt 7:30 Stunden. Ja, das Spiel ist wirklich etwas kurz geraten. Aber es sieht gut aus und macht Spaß und entgegen anderer Meinungen ist der wiederspielwert bei mir sehr hoch.

    • Gebraucht kaufen gebraucht verkaufen. Ansonsten no way

    • Hatte das Game in 6 Stunden durch und bot kaum Wiederspielwert, war echt enttäuscht, Story war aber echt ganz cool, nur nicht so gut wie Teil 2

    • Ich kann nur von der Demo sprechen. Die hat mich aber nicht wirklich umgehauen. Scheint aber doch ganz ok zu sein.

  • 2K, die National Basketball Association (NBA) und die National Basketball Players Association (NBPA) kündigen das „NBA 2K Players Tournament“ an, ein NBA 2K20-Gameplay-Turnier zwischen 16 aktuellen NBA-Spielern. […]

    • Früher hab ich mich durchaus etwas mehr für die NBA interessiert bzw es geguckt, aber irgendwie schaff ich das schon länger nicht mehr, daher kann ich leider auch nicht mehr alle Namen/Spieler zuordnen. Aber witzige Aktion!

    • Etwas vergleichbares machen die in der Formel 1 auch. Jeder ausgefallene Grand Prix wird von einigen F1 Piloten & Profi-Simracern ausgetragen und auf dem offizielen F1 Channel bei Youtube Live übertragen.

    • Find ich super, hab auch schon ein paar der Spiele, und der F1 Sim Races geguckt. Gerade am Wochenende ist das perfekt, da scheint die Zeit noch langsamer zu vergehen als eh schon. 😀

  • Z0RN hat den neuen Beitrag Saison 3 beginnt diese Woche geschrieben vor 1 Tag, 4 Stunden

    Call of Duty: Modern Warfare startet bereits diese Woche mit der neuen Saison. Dies wurde offiziell über Twitter bekannt gegeben. Der Startschuss für die dritte Saison fällt am 08. April 2020.

    • Das ging ja jetzt richtig zügig

    • Eigentlich eine gute Sache der Battlepass aber leider ist man da zeitlich gebunden. Klar hat man „genügend“ Zeit vieles frei zu schalten aber man hat ja nicht immer due lust und die Zeit zu spielen.

    • Sehr gut, hatte schon befürchtet es gibt wieder eine Verlängerung.. bin schon lange durch mit der Season….

    • Finde das mit dem Battlepass auch echt fair, wenn man wirklich zwischendurch mal zockt, bekommt man immerhin noch genug Punkte, so das man am Ende der Saison mit 2-3 Euro den nächsten Pass bekommen sollte. Auch gibt es so viele Doppel XP Wochenenden wie nie zuvor. Eine Runde Warzone ist meistens schon mindestens eine der höheren Stufen

    • Weiß nicht ob ich dieses mal den BP hole, Punkte hab ich genug aber immer weniger Zeit. Hab vielleicht 8 Runden warzone letzte Woche gezockt wenn überhaupt

    • Ich zocke CoD nicht mehr, bin da in etwa zu Beginn der ersten Season ausgestiegen. Aber gefühlt war das erst vor einem Monat oder so, wie kurz sind in dem Spiel denn die Seasons etwa? Krass, dass jetzt schon die dritte startet. In ein paar Tagen haben sie dann Fortnite eingeholt 😀

    • Zum Glück denn mein BP hab ich seit ner Woche durch. Grade Warzone lässt einen super schnell aufsteigen.
      Die sollen aber den Solo Modus wiederfinden und Duo bitte auch sonst ist es kacke.

  • Z0RN hat den neuen Beitrag Neue Version eingestuft geschrieben vor 1 Tag, 4 Stunden

    Bereits im März haben wir darüber berichtet, dass ein Händler Saints Row: The Third Remastered im Sortiment aufgenommen hat. Nun hat die ESRB das Spiel für Xbox One, PlayStation 4 und PC eingestuft.

    Somit dür […]

    • Schade. Teil 2 wäre cooler gewesen.

      • Ja ist auch so, werden aber auch die meisten so sehen… Entweder Teil 1 oder 2. Aber wieso auch auf die Fanbase hören?

      • Volition schämt sich doch inzwischen für Teil 1 & 2. Haben doch mal ein Interview gegeben wo sie sagten das die Teile zu derbe, zu Frauenverachtend usw. wären und das sie sowas nie wieder machen würden. So typisch MeToo-Mitläufer mäßig. Also besser kein Remaster als ein zensiertes.

    • Hätte lieber Teil 1-3 gehabt. Würde ich aber vermutlich dennoch holen.

    • Joar, muss ich jetzt nich unbedingt nochmal spielen…

    • Sehr schön-Mir hat der dritte Teil am meisten Spaß gemacht..Ich hoffe nur die geben sich Mühe mit dem Remaster

    • Teil 3 war schon ziemlich nice. Teil 4 hatte dagegen irgendwie ziemlich abgenommen …

    • Habe keines der SR Reihe gespielt weil es in meine Augen einfach eine billige Kopie von GTA ist

      • Kirby antwortete vor 1 Tag

        Wie kannst du es wagen?

        • flekxz antwortete vor 1 Tag

          Hehe ja ist so habe es mir mal angeguckt und werde einfach nicht warm damit

    • Der dritte Teil hat mir recht gut gefallen. Hätte mich aber auch sehr über den zweiten Teil gefreut. Bin nur mal auf den Preis gespannt. Ein kostenlos für die Besitzer des Originals oder zumindest ein Rabatt wäre echt cool. Mal schauen was kommt. Wenn nicht kann man ja auf den nächsten Sale warten. 😉

      • Glaubst du doch selber nicht,das Ding wird locker 39 Euro kosten.

        Habe vor kurzen The Third und Mafia 2 dank AK auf meiner X gezockt.Ich finde beide brauchen kein Remaster dann lieber Fortsetzungen.

    • Ist zwar der beste Teil, hab aber noch die 360er und bräuchte eigentlich keine Remaster. Es sei denn, da wurde sehr viel getan.

    • Hmmm gibt ja ganz schön viele geteilte Meinungen zu den Titel. Das macht ihn auf meinem Stapel der Schande nicht gerade attraktiver 🙈😂

      • EdShepard antwortete vor 1 Tag

        Mir geht’s da gerade genauso. Wollte den Titel immer mal spielen, aber jetzt warte ich aufs Remaster und überlege es mir dann…

        • Schön! Dann sitzen wir im gleichen Bot. Ich habe auch lange gebraucht bis ich Teil 4 und diesen Höllenteil gespielt habe. Wurde gut unterhalten. Darum hatte ich mir blind den dritten Teil geholt. Im Nachgang habe ich aber gelesen, dass der dritte Teil bei vielen Fans nicht so beliebt ist. Sollte ich eher dazu kommen, werde ich dir berichten 😉

    • Es ist für mich auf jeden Fall der Teil bei dem ich persönlich am meisten Bock hätte eine verbesserte Version zu spielen.

      Teil 1 und 2 bräuchten schon merkliche spielerische Upgrades und den Aufwand werden sie sich wohl kaum machen.

    • Ryo Hazuki antwortete vor 1 Tag

      So wie ich mich kenne werde ich es kaufen 🤣

    • Xbox117 antwortete vor 1 Tag

      ja Saints Row 3 war recht gut finde es sogar besser als GTA, da bei Saints Row immer auch ein bisschen Spaß dabei war. GTA ist halt recht langweilig, gerade GTA 5 Kampagne hab ich nicht durchgespielt, weil mir das zu langweilig wurde. GTA 4 war aber noch ganz ok

    • XeNoLuZiFeR antwortete vor 1 Tag

      Sehr gut! Aber sehr schlecht, weil es noch nicht Offiziell ist. 😅

    • Bin generell nie ein großer Fan von Remastered ehrlich gesagt. Besonders hier find ich es ziemlich unnötig, auf der XBox ist SR3 abwärtskompatibel sodass ich nicht noch extra ne neue Version davon brauch. Da hätte ich lieber ein Saints Row 5 gehabt was irgendwie nach 3 anschließt und 4 vergessen macht. 😀

    • Ich find ja SR auch besser als GTA (damit kann ich iwie gar nichts mehr anfangen) aber ein Remaster des 3.Teils brauch ich jetz wirklich (noch) nicht! Da wäre mir z. B. der 2. Teil definitiv lieber oder gar der 1., denn den habe ich noch gar nicht gespielt.

  • Falls die neuen Gerüchte stimmen, dann findet das „Digital Event“ zur E3 2020 nicht statt. Wie wir bereits berichtet haben, wurde die Messe in Los Angeles aufgrund der Coronavirus-Krise komplett abgesagt.

    Der […]

    • Liegt bestimmt daran das die meisten Publisher ihr eigenes Ding durchziehen.
      Schade drum.

      • Würde ich auch drauf Tippen – jeder kocht sein eigenes Süppchen. Schade!

      • mit ziemlicher Sicherheit wirds so sein, ich denke die meisten hätten nichts dagegen, aber die Planungen und Vorbereitungen für die eigenen Digital Shows sind wohl auch im vollen Gange..

    • Ich bin zwar froh das Microsoft ein digitales Event haben wird.

      Aber für die gesamte E3 ist es natürlich schade. Hoffe sie können nächstes Jahr mit neuer Stärke zurückkehren.

    • Ich bin schon sehr gespannt was für neue Game Studios Microsoft und Sony in peto haben von Nintendo würde ich auch ein frisches neu Gegründete Game Studio sehen wollen und mehr Openwolds, RPG, MMO, und mehr Horror Spiele

      • Oh nein bitte nicht. Nintendo braucht doch nicht auch noch die gleichen Spiele wie Xbox und Playstation…… die sollen bitte in gewohnter Weise weitermachen. Dafür lieben wir sie

        • Ich meine damit das Nintendo ein neues frisch Gegründetes Studio für mehr Spiele Line Up nicht schlecht tun würde um neue IPs zu Gründen aber auf ihren Stil

    • Ich kann das schon irgendwie nachvollziehen. Der einzige Vorteil, den eine PK im Rahmen einer digitalen E3 Messe bringen würde, ist die wahrscheinlich größere mediale Aufmerksamkeit. Die wird aber auch ihren Preis haben. Da lohnt es sich wahrscheinlich eher selbst ein digitales Event auf die Beine zu stellen.

    • Echt schade

    • Irgendwie schade. Hoffentlich kann die dann 2021 wieder stattfinden.

    • Kein Beinbruch da wahrscheinlich jeder sein eigenes Event machen wird, noch dazu bin ich mir nicht sicher wie es für die E3 weiter geht. Gerade wenn die eigenen Events gut ankommen könnte es vielleicht sogar der neue „Standard“ werden, warten wir es ab. Vor allem wie lang Corona die Welt noch beschäftigen und vor allem dauerhaft verändern wird

    • Ich denke, es war vielleicht noch nicht der Todesstoß für die E3, aber ein großer Schritt dorthin. Präsentation können auch digital ablaufen, da bedarf es keiner teuren Shows, gerade in einer digitalen Welt wie die der Games. Schade finde ich es allerdings auch.

    • Ich denke das da vor allem wirtschaftliche Gründe dahinter stehen. In den USA herrscht ja gerade Panik wegen der Wirtschaft. Das überträgt sich natürlich auch auf die Spielebranche, da man mit nicht kalkulierbaren Umsatzeinbußen rechnen muss. Von daher ist Zeit großer Events erst mal leider vorbei. Die Auswirkungen der derzeitigen Situation werden uns noch länger begleiten. Vorallem was Lieferketten betrifft. Leider….Von daher rechne ich nicht mehr mit der weltweiten Einführung der PS5. Microsoft hofft ja noch, aber auch da muss man vielleicht mit einer Absage rechnen.

    • Ich denke auch, dass jeder sein eigenes Konzept einer Show hat, da bedarf es nicht noch ein Rahmen dafür, egal wie namhaft dieser sein mag. Die Leute können sich ja bereits jetzt unter vier Augen unterhalten, weil „vor Ort“ ist ja sowieso niemand.

    • Das gleiche Schicksal wird wohl leider auch der gamescom blühen – wobei die ja eine Online-Version anbieten wollten.
      Ich hatte mich aber schon so auf die neuen Konsolen gefreut und gehofft, dass man da mal ran darfst 🙁

    • rusuck antwortete vor 1 Tag

      Ist nicht IGN Summer of Gaming oder wie es heißt, quasi der Ersatz für die digitale E3?

    • Na ja, IGN macht ja schon das. Dazu wollten ja MS und Co ebenfalls ein eigenes digitales event machen. Daher schauen wir einfach mal. Denke das wir schon mit news versorgt werden

    • Das habe ich mir irgendwie schon gedacht. Schade aber vielleicht reichte die Zeit nicht mehr so kurzfristig eine Jahresplanung um zu switchen. Wir werden es vielleicht nie erfahren 🤔

    • Schade, auf die E3 freu ich mich immer besonders.

    • Da fragt man sich wozu die Panikdemie WIRKLICH dienen soll wenn man als Zocker in solchen Zeiten so fallen gelassen wird.

  • Mehr laden