dayisgone

  • Aufgepasst! Die erste Ladung Games with Gold Angebot für den Monat Dezember 2018 endet heute. Wer die gratis Downloads noch nicht angeschmissen hat, sollte dies schleunigst nachholen. Die Games with Gold […]

  • Atari Flashback Classics – Volume 3 setzt den Erfolg von Volume 1 und Volume 2 fort, indem es die Bibliothek der remasterten klassischen Atari-Titel auf PlayStation 4 und Xbox One erweitert. Damit ihr wisst, was […]

    • An sich cool aber 20€ würd ich nicht zahlen

    • Das ja mal Retro aber die Spiele kann ich nicht zuordnen, besser wäre die 32 in 1 Version gewesen ^^

    • C64 Klassiker wie Turrican, Giana Sisters oder Maniac Manson wären jetzt mehr so mein Ding. Atari hatte ich nicht. Vorm PC gab’s für mich nur Commodore.

    • 20€ is mir zu heftig. Aber asteroids hab ich damals auf dem Atari 7800 gespielt oder war es der 2600er weiss ich nicht mehr genau. Auf jeden Fall war es der mit der holz verkleidung.

    • Centipede 😍 das erste Spiel was ich in meinem Leben gezockt habe. Seit dem bin ich süchtig. Ob ich Atari deswegen verklagen kann ? Wohl eher nicht 😁.

      • Der Arcade Automat von Centipede hatte eine Trackball Steuerung und stand in all seiner Pracht 2 Straßen weiter im Schnellimbis.
        Ein Spiel eine Mark.
        Gegessen habe ich da nie, nur gezockt;)

    • Ich mags ja Retro aber die Atari Games sind mir schon ein bisschen zu sehr Retro.

    • Dafür bin ich zu jung. Aber ich denke 20 ist fair

    • Mir ist ehrlich gesagt völlig unverständlich wer heutzutage noch solche spiele zockt – in den anfangszeiten der videospielgeschichte waren sie wohl ganz cool … aber heutzutage? nein danke

    • Die Atari Konsolen waren nicht so mein Fall. Die Spiele sind für mich daher auch eher uninteressant.

    • Asteroids war my jam damals auf dem Atari 7800 :f aber der Backlog is eh schon zu groß als das ich jetzt noch uralt Atari Games oben drauf klatsch.

    • Hammer, da sind einige Perlen dabei die ich auch auf meinem Atari oder Commodore gezockt habe. Nicht schlecht, könnte man sich tatsächlich überlegen und Mal den Kindern zeigen was man früher für einen Schund gezockt hat.

      • Das ist der einzige Grund, den ich mir vorstellen kann, um so etwas zu kaufen:Um seinen Kindern zu zeigen, wie es früher war. Wie andere hier schreiben ist es ansonsten ja leider wirklich nicht mehr so sehens- und spielenswert…

    • Die Frage ist eher, warum Vol. 3 so viel später wie Vol. 1 & 2 erscheint. Alles auf einer Collection wäre wohl zu unübersichtlich geworden. Lange spielen kann man das meiste aber tatsächlich kaum noch, das ist schon echt grenzwertig. Als Schauwert für die Anfänge aber noch ganz brauchbar.

    • Hat eben einen nostalgischen Wert.So richtig drauf schauen kann man ja wirklich nicht mehr 🙂

    • Da sind ja einige gute Games drin für einen 20er macht man da nichts falsches

    • Ich behalte die Games in guter Erinnerung, aber kaufen würde ich die Sammlung frühstens wenn sie unter zehn Euro zu haben ist.

    • ganz ehrlich die Atarispiele sind große Grütze

    • Hab immer noch Rare Replay auf der Platte und letzten Monat erst 4 alte Spiele davon komplettiert, das reicht mir erstmal wieder mit der Nostalgie^^

    • Das atari 2600 war meine erste echte Konsole. Also, eigentlich hat sie meinen Eltern gehört, aber ich durfte hin und wieder mal zocken.

    • 20€?! ganz schön heftig. Höchstens für alle 3 Vol. zusammen. Aber Atari ist mir dann doch eine Stufe zu nostalgisch.

    • der retro Hype ist kam in voller Fahrt. einige Spiele davon jrnnenich noch, wenn gleich das meiste davon lange vor meiner Zeit erschien.
      weiß aber nicht ob ich mir so was zulegen würde. man spielt ja dann doch nur auf einer Konsole und für so „minispiele“ nehm ich dann doch liebe4 das Handy etc…

    • Retro, aber Ehrlichgesagt muss da schon sehr starke Retrogefühle aufkommen um diese Spiele nochmal längere Zeit zu spielen. Aber reinschauen kann man mal

    • Kommt stark auf den Preis an, ich hatte selbst beide Konsolen aber wirklich viel sagen mir die Spiele jetzt nicht.

    • Absolut nichts für mich

    • Nein Danke. Ich hab diese Ära noch selbst miterlebt und gefeiert, aber so war ja auch der Stand der Technik und somit hatte man ja auch keine andere Wahl. Das Medium der Videospiele hat sich weiterentwickelt und somit auch die Begeisterung für bessere Technik und tieferes Gameplay.
      Die Anfänge in allen Ehren, aber Spielspaß kommt da bei mir nicht mehr auf. Ich brauch diesen ganzen Retrokram echt nicht mehr und bin froh, dass es vorbei ist.

      • Kann ich gut Nachvollziehen.
        Bei mir schließt das alles bis NES ein.

        Aber alles was ab SNES kam, kann ich auch heute noch ohne Probleme spielen.

    • 50 spiele nur?
      Was sind das 15 Mb?

    • Ganz viel Games dabei aber nichts was mich intressiert. mindestens kein ET dabei 😉

    • Ich hatte früher eine Atari2600 aber mit der Zeit gewöhnt man sich an das neue.

      20 euro für den „Arsch“ voller Spiele finde ich korrekt

    • Ich kenne kein Spiel wirklich davon das ist noch vor meiner Zeit und wenn dann müssen es auch nur die lieblings games von früher sein und nicht jeder Kram wie bei mir mit Mk oder Sonic sowie panzer dragoon hab mit dem Mega Drive gestartet.

    • Also so schee damals in der Kindheit die Spiele für mi waren, aber in der heutigen Zeit kann i damit nix mehr anfangen, sorry.

    • Meine Erinnerung an viele der Titel ist gut… Vermutlich sollte ich da nichts dran drehen…

    • puh, das is teilw. schon ne harte grafik, zum glueck sind diese zeiten vorbei 😉

    • Die meisten davon kenne ich gar nicht, wahrscheinlich bin ich dafür zu jung 😀
      Für 20€ wär das vielleicht was was man mal mitnehmen kann.

      • Hehe bei mir ist es umgekehrt…..ich kenne viele davon……ich bin wohl alt genug hehe…..;-)

    • Oh je die Spiele kenne ich noch durch die alten guten Zeiten. Ist aber such schon eine Ewigkeit her. Da sieht man mal was sich entwickelt hat in den Jahren und jetzt ist es kein Vergleich mehr heutzutage mit was for einer Grafik die spiele rauskommen

    • Genau das gleiche Dachte ich auch. Bin 88er Baujahr aber die Grafik ist hart. 20 € wäre genial und ich würde zugreifen

    • Adventure II, Centipede, Millipede……da werden erinnerungen wach 🙂 werd mir die collections irgendwann doch mal gönnen müssen

  • Aktuell gibt es wieder einige tolle Xbox One Angebote für euch. So bekommt ihr beispielsweise Fallout 76 schon für 29,99 Euro. Welche Angebote noch auf euch warten, gibt es in der folgenden Auflistung:

    F1 2 […]

  • Z0RN hat den neuen Beitrag Tor 15 geöffnet geschrieben vor 23 Stunden, 4 Minuten

    Der Xboxdynasty Adventskalender 2018 öffnet jeden Tag ein neues Tor mit vielen tollen Preisen für euch. Täglich könnt ihr euch dann mit fünf Kommentaren zu fünf unterschiedlichen News eure Gewinnchance für das Ad […]

  • Nach der Einführung des Soldaten Konrad Vollen enthüllen Bigben und Eko Software nun einen Charakter-Trailer zu Magier Elontir, einem weiteren der vier spielbaren Charaktere von Warhammer: Chaosbane.

    Elontir, e […]

  • Z0RN hat den neuen Beitrag Weitere Dezember 2018 Spiele kostenlos geschrieben vor 1 Tag

    Ab sofort könnt ihr euch bei Games with Gold im Dezember 2018 mit Mercenaries: Playground of Destruction und Never Alone zwei weitere Spiele kostenlos herunterladen. Sämtliche Downloads erreicht ihr in unserer G […]

  • Das erste Eisenbanner in dieser Saison von Destiny 2 wird am ersten Weihnachtsfeiertag, also am 25. Dezember, stattfinden. In Saison 5 gibt es neue Rüstungen für Titan, Warlock und Jäger und auch zwei Waffen au […]

    • Oh ja darauf freu ich mich. Und auch ganz toll mit der doppelten und dreifachen tapferkeitspunkten. Heist es wieder wenigstens schnell aufsteigen

    • Immer noch eins der spiele wo ich überlege es mir jetzt zu kaufen, oder es zu lassen um auf anthem zu warten und zu hoffen 😅

  • Nach der Einführung des Soldaten Konrad Vollen enthüllen Bigben und Eko Software nun einen Charakter-Trailer zu Magier Elontir, einem weiteren der vier spielbaren Charaktere von Warhammer: Chaosbane.

    Elontir, e […]

  • Wie ihr euren Javelin-Anzug in Anthem anpasst, zeigte DICE gestern in einem Live-Stream. In der Schmiede könnt ihr im Menü unter anderem eure Waffen und weitere Komponenten, die zu eurem Spielstil passen, selbst b […]

    • Also Anreize die für das Spiel sprechen gibt es ja reichlich, aber ich bin richtig unentschlossen

    • Nicht, dass noch jemand meckert. 😉

    • Ich finde es ja tendenziell gut, dass BioWare so viele Infos rausgibt und das Spiel erklärt. Aber jedes Mal eine Stunde Video ist mir dann doch irgendwie zu lang… 🤨 Trotzdem: freue mich drauf.

      • Geht mir auch so… Freu mich wirklich auf das Spiel, aber diese Streams sind mir zu lang. Da bevorzuge ich so 5min erklärende Trailer 🙂

      • Klar, eine Stunde ist immer viel, mir persönlich auch zu viel. Andererseits ist es mir so lieber als gar nichts von einem Spiel zu hören. Und vielleicht will man ja auch ein bisschen Feedback vom Publikum, gerade bei so einer neuen IP.

    • Also das Spiel wird glaub richtig gut vom Gefühl her die alpha hat aufjedenfall sehr dass gemacht

    • Die Alpha hat mir echt überraschend Spaß gemacht, aber ob i es kauf weiß i noch ned.

    • Zitat ausm Text: „So gibt es fünf Seltenheitsstufen: Gewöhnlich, Ungewöhnlich, Selten, Episch, Meisterwerk und Legendär.“
      Ist vielleicht schon spät, aber irgendwie sind das doch 6? ;D

    • Also fand die Alpha auch ganz interessant und ich denke auch das ich mir das spiel holen werde. Wenigstens bringen due info videos raus ist ja jefem selbst dann überlassen pb man sich das anschaut oder nicht

    • Ich habe Anthem schon längst vorbestellt und bleibe auch dabei.

    • Fand auch das es in der Alpha schon super aussah und sich gut gespielt hat.

      Aber hoffe das es Optisch noch etwas zulegt

      Aber lange dauert es ja eh nicht mehr

    • immer wieder lustig zu sehen wie Leute eine NDA akzeptieren und diese dann brechen :f

    • Das ist mal wieder ein Spiel, das wirklich interessant ist und ich hoffe, daß es in etwa so wird, wie ich mir das derzeit vorstelle. Ich denke, man kann über ea access wieder ordentlich testen.

    • Man bin ich heiß auf das Spiel. Kann es nicht endlich da sein 😊

  • Mit dem neuen DLC Great Britain & Ireland, dem ersten von drei Europa-DLC für PC, PlayStation 4 und Xbox One, kommen viele neue Inhalte ins Rollen: Unter anderem enthält Great Britain & Ireland satte zehn neue L […]

    • Solche Spiele sind ja ganz nett, aber für mich klare PC Spiele

    • wenn das spiel mal günstig in nem sale zu haben ist überlege ich es mir nomma. noch besser wäre natürlich wenn es bis dahin maus und tastatur unterstützung erhält 🙂

    • Wenn man das mit Maus und Tastatur spielen kann wär das definitiv was für mich, stehe voll auf solche Spiele aber mein PC ist leider absolut nicht zum zocken geeignet.

    • Hab mir solcher Spiele schon für Konsole gekauft, aber irgendwie zock ich sie dann doch nicht (richtig).
      Auf PC ganz klar besser aufgehoben. Wüsste gerne mal VKZ im Vergleich Konsole und PC.

    • Ein Deutschland Update oder dlc ist bereits in der mache.

    • Ich bekomme das zu Weihnachten. Kostet bei Saturn nur 20 Euro.

    • Das Spiel macht schon Laune und fordert einen heraus. Ist allerdings auch nichts für mal schnell Zwischendurch.
      Und die Steuerung ist mit Controller natürlich schwieriger als mit Maus und Tastatur, allerdings hat man hier schon viel verbessert. Es geht größtenteils flüssig von der Hand und das Spiel hilft sinnvoll beim Gleisbau.

    • Wäre auch nen toller Titel für die Switch..ich hoffe es kommt da, ich warte lieber noch eine weile

    • vieleicht sollte die DB sich das game holen 😉

    • Mit dem Europa DLC, interessiert mich das Spiel noch mehr.
      Aber wenn, wird es eh für den PC geholt.
      Ich habe bei solchen Spielen keinen Nerv auf Controller.

  • Ein neuer Trailer zu Anthem soll euch die Legion of Dawn Edition zum Spiel schmackhaft machen, die ihr bereits vorbestellen könnt. Im Microsoft Store kostet diese 89,99 Euro. Sie gewährt euch Zugang zur Demo und e […]

    • schade das man die alpha leider gar nicht testen konnte. hatte nur verbindungsprobleme.

    • Sieht schon echt geil aus ich warte dein ein Jahr bis es dann in EA Access drinne ist 😁😁

    • Ahhh wie ich mich freue

    • Merkwürdig, gestern wurde im livestream von bioware das lootsystem gezeigt inkl Schmiede etc. Davon wird hier nichts berichtet obwohl das Interesse an dem Spiel wohl sehr groß ist, stattdessen eher unbedeutende „news“.

      Auf YouTube kann man sich das ganze in der Wiederholung nochmal angucken

    • 2 Fragen: wann kommt die Demo? Und gibt’s die Edition nur als Download…. irgendwie kann ich sie nirgends vorbestellen (retail)

    • Sieht schon ziemlich Fett aus, ich bin echt gespannt.

    • Mir hat die Alpha schon gefallen bin aber tatsächlich am überlegen es wieder zu stornieren..

    • 2019 müssen wohl alle mehr malochen 😂

    • fand den ersten trailer noch ziemlich interessant. danach nur n paar schnipsel des spiels gesehen und das hatte mir n bissi weniger gefallen. bin gespannt was am ende dabei rauskommt.

    • Darf ja nix zur Alpha sagen nur soviel, freut euch nicht zu viel, extrem überbewertet.
      Ich hatte kein Spaß, aber das ist natürlich Geschmackssache und ne Alpha

    • Also mir hat es spass gemacht @masterdk2006. Ich werde es mir sehr wahrscheinlich holen

    • Ich bin immer noch skeptisch wegen dem, was Bioware Montreal mit Mass Effect gemacht hat… Das ist immer noch schwer zu vergessen.

    • Am lächerlichsten finde ich immer die epische Aufmachung hinter manchen MP bzw. Coop Games und am Ende springen alle rum oder verhalten sich wie kleine Kinder. Das kann ich dann nicht mehr ernst nehmen (siehe Destiny).

    • Knackiger Preis für solch bisschen Kram, aber gut, es ist halt auch EA. Da ist fast alles ne „Deluxe schiess mich tot Edition“. Ich warte noch die Demo ab, bevor ich irgendetwas in Richtung Kauf entscheide, oder halt nicht.

    • Ich boykottiere zwar Anthem, nachdem mir mein Lieblingsfranchise gekillt wurde, diese Dinger sehen mit dunklen Metall trotzdem echt cool aus.

    • Sieht ja ganz nett aus, wie alles was ich bisher zu Anthem gesehen habe, aber ob das den Preis rechtfertigt… naja, mal abwarten.

    • Ich habe mir die Version schon vor Monaten bei Saturn vorbestellt. Ich glaube an das Spiel. Für mich sind die 20 bis 30 Euro mehr cool. Ich habe schon so viel Geld für vollpreis Titel ausgegeben die Mist waren, da ist mir das dann auch egal.

  • Giants Software hat für die nächste Woche die Veröffentlichung von Update 1.2 für den Landwirtschafts-Simulator 19 auf Xbox One und PlayStation 4 geplant. Das Update ist bereits seit Mittwoch für die PC-V […]

    • schön schön 🙂

      ich sehs schon kommen.. Crossover zwischen LS und Sims..
      für LS das Sims Addon mit begehbaren und einrichtbaren Bauernhäusern,
      für Sims das „Sims goes Farming“ Addon ^^
      je für 29,99€
      das ist dann das ultimative Farming Sims 😉

      so, und falls das jetzt irgendwann mal kommt.. war meine Idee.. <—- hier.. Beweis… so.. die Kasse kann anfangen zu klingeln 👌

    • PC patch ist schon fast ne Woche da. Ms kommt mit der verifizierung mal wieder nicht aus dem arsch.

      • gibt deine Spielebibliothek nichts her um die Woche zu überbrücken ? ^^

        na immerhin kommt Sony dann auch nich ausm Arsch wa ? 😁

        • Klar hab ich genug games. Die sind aber nicht jugendfrei. Und mein kleener Sohn steht uff Traktoren. Daher will ich och vernünftig spielen können ohne Bugs.

        • Hast du irgendwie eine Sony Phobie? Sobald einer MS kritisiert kommst gleich mit Sony um die Ecke.

          • meinst du mich ?

            oje.. vielleicht solltet ihr mal die News lesen… das steht MS und Sony…

            langsam hab ich echt das Gefühl hier antwortet jeder nur noch auf Kommentare und sieht nicht mehr die Zusammenhänge..

            schliesslich hab ich geschrieben: Sony auch…also MS und Sony.. maaannn… echt mal ..wie im Kindergarten.. kannste alles nochmal erklären.. das wird langsam echt nervig

            • Ach komm das ist doch nicht die erste News wo du Sony in ein schlechtes Licht rückst!

              Das eine mal behauptest du das Sony nur Marketing kann und die „Lemminge“ wie du sie nanntest verar…t werden wollen usw.

              Das andere mal behauptest du das PSler hauptsächlich Fifa zocken, bei der News das Fifa 19, zumindest digital auf der Xbox mehr Einheiten verkauft hat, hat man kein Post von dir gelesen.

              Und sag mir jetzt nicht, das haste nie geschrieben und such es mir raus
              Laut deines Nicknames und wie du ja selber häufig geäußert hast, „fortgeschritten alters“ weißt du genau was du geschrieben hast.

            • Entschuldige bitte dass ich ein FIFA 19 was angeblich auf der Xbox digital mehr verkauft wurde (im Gegensatz wozu?? zu den PS4 Verkäufen?) KEINEN Kommentar abgegeben habe..

              sag ma, gehts noch ?

              ich kommentier ja nu wirklich nicht wenig, und dass ich keine Fifa Fan bin, sag ich gerne nochmal.. da braucht man auch für die Box von mir nix erwarten..

              und nun reichts mir langsam echt mit dir ! ICH bin hier derjenige auf dieser Seite der Sony in ein schlechtes Licht rückt ? gehts noch ?
              DAS, bitte schön…. schafft Sony ganz ALLEINE !!

              Spitzen verteil ich schon, aber reinstes Sony Bashing, das lass ich mir nicht unterstellen..

              und wie oft liest man hier von Bekannten die ne PS4 haben und sich immer nur das neueste Fifa und CoD kaufen.. DAS sind Lemminge !

              Und nun komm mir nicht mit, die PS4ler sind sehr differenziert und unvoreingenommen.. natürlich meine ich auch hier nicht alle… sondern genau die Trolle..

              diejenigen die Spiele nur ausm Regal kennen.. Spieleerfolge nur an Metacritic anerkennen..

              meinst du etwa bei über 80 Mio PS kauft sich jeder 2te ein typisches Japano Spiel was eben Sony exclusiv ist ?

              WIR, die hier auf der Seite diskutieren sind diejenigen die sich tiefer mit unserem Hobby befassen…
              die MASSE ist es die es NICHT tut, und von der Masse kommen die großen Verkäufe im Handel.. das war schon immer so..

              gibt auf jeder Konsolenseite genug die sich auskennen und vorher schauen was sie kaufen

              und das wars jetzt dazu…

    • Sehr schön. Meine Frau will den unbedingt haben und ich glaube dieses Jahr kann ich ihn ihr nicht schlecht machen. Mein Geschmack ist es nicht aber wems gefällt. Sie freut sich auch tierisch auf den Maus und Tastatur Support

    • ich muss gestehen das ich das noch nie ausprobiert habe zu spielen, treckerfahren inm reallive macht auf jedenfall laune

    • Also mein Sohn wünscht sich das zu Weihnachten.Da werde ich mir das Spiel mal genauer anschauen.Kann mir eigentlich auch nicht wirklich vorstellen, daß dieses Spiel einen fesseln kann.Aber irgendetwas muß es ja haben….

  • Super Smash Bros. Ultimate lässt die Herzen aller Nintendo-Fans höherschlagen. Denn wann hat man schon mal die Möglichkeit, Mario, Donkey Kong, Pikachu, Link & Co. gleichzeitig zu treffen? In den offiziellen de […]

    • Also ich hab letzten mal den kostenlosen Brawler auf der Xone gezockt und ich muss sagen, Bwraler sind mein Ding.

    • Das spiel halte uch dür absolut überschätzt. Hab den hype auf der wii u schon nicht verstanden.

      • Und ich kann mit Minecraft nichts anfangen, aber deshalb ist das noch lange nicht überschätzt.

        • Ich kann es auch nicht wirklich nachvollziehen, aber beide Spiele scheinen irgendwie einen Nerf zu treffen der vielen wohl gefällt. Verkauft werden beide Titel enorm gut.

      • What?

        Das ist einfach eine schnieke und dabei auch noch ziemlich kindertaugliche Umsetzung des Beat em Up-Konzeptes. Da ist überhaupt nichts überschätzt dran.

        Wir gehen mal Spiele durch, und bewerten, ob ich die jemandem unter 10 Jahren in die Hand drücken würde…

        Killer Instinct – What?
        Mortal Kombat – Ernsthaft?
        Dead or Alive – Ähhhhm
        Injustice – Hmmm…Okay
        Street Fighter – Warum nicht?
        Super Smash -> ABER SO WAS VON

        Ich weiß, die meisten Gamer finden das Argument blöde, aber Nintendo ist nun mal die einzige Firma, die sich kindertauglich – oder neudeutsch non-harmful – in den eigenen Franchises auf die Fahnen geschrieben hat.

        Und Eltern sind nun mal eine nicht unerhebliche Käuferschicht. Würde mir wünschen, es gäbe da mehr Initiative von MS und Sony diesbezüglich.

        • Super Smash …überschätzt … wtf…!

          Ich hatte Super Smash bereits auf der N64 und habe über die Jahre hinweg immer mal mit freunden oder Geschwister Zockernächte eingelegt. Ich habe zwars die Wii Version ausgelasen, jedoch lag es daran das ich mit der Wii nix anfangen konnte.

          Jetzt jedoch mit dem Pro-Kontroller die alten Kindheitserinnerung aufleben zu lassen und mit einer so schön großen Charakter Auswahl wieder randalieren zu dürfen ist einfach ein Traum *-*
          Das ist mit absolut KEINEN anderen Game aus diesen Genre vergleichbar!

          Und wie swagi666 schon sagt ist Nintendo auch daran interessiert etwas Kinderfreundlicher aufzutreten was mit Mario und Co. sehr gut gelingt.

          Das Spiel ist absolut verdient an der Spitze

        • nichts hinzuzufügen..

      • Die spiele gibt es seit mehr als 20jahren. Ich bin quasi groß geworden damit. Der hype ist berechtigt und das spiel ist immer noch unerreicht

    • Auf der Switch hält sich wohl die Auswahl an Spielen einfach in Grenzen. Sobald was neues kommt holen es sich quasi alle Switch Besitze um mal etwas Abwechslung zu bekommen. Ist jetzt keine Überraschung in meinen Augen

      • wieviele gibt es denn deiner Meinung nach auf der Switch ?

        vielleicht tausend ?

        wer jetzt tausend AAA Spiele von Nintendo selbst erwartet, naja.. dem ist wohl nicht zu helfen.. gibt genauso viel Zeugs was es auf unserer oder anderen auch meist nur digital gibt.. aber deswegen sinds nicht schlecht.. Auswahl ist ja nun wirklich vorhanden..

        • Dann geh mal in einen lokalen Spiele Händler deiner Wahl und Zähl mal die vorhanden Spiele für die Switch. Abgesehen von ner Hand voll Entwicklern (Blizzard, EA etc) Publisht kaum einer etwas für den stationären Handel. Und die ganzen Handyspiel Umsetzungen sind ja wohl nicht die Rede wert und werden wohl auch nie in den Top 10 landen.

          Und wer hat erwähnt das es von Nintendo sein muss ? Ich frage mich was du dir da selbst zusammengereimt hast…

          Wie auch immer, überzeug dich selbst wie viele Spiele in den Regalen im stationären Handel für die Switch vorhanden sind. Und eins verspreche ich dir, tausend werden bei weitem nicht da rum liegen.

          • LOL, was intressieren mich die Spiele im Regal..

            es ging ums Angebot, das schliesst ja wohl digital nicht aus..

            Handyspielumsetzungen… na da kennt sich ja mal einer aus… informier dich erstmal wieviele Spiele es gibt für die Switch.. nur darauf war meine Antwort zu deinem Kommentar..

            und es behauptet niemand dass alle Spiele Top sind… das gibts und gabs noch nie auf auch nur einer einzigen Konsole/Handheld..

            #einHerzfürSpielegurken 🤣

            • Was DICH interessiert ist den Verkaufszahlen auch egal! Fakt ist das offline noch immer Exemplare mehr verkauft werden wie digital. Da spielt es auch keine Rolle ob du ans Tageslicht gehst um deine Spiele zu besorgen oder auch nicht.

              Dann Nenn mal einen Titel der in der Verkaufscharts gewesen ist und NUR DIGITAL erhältlich gewesen ist.

              Das ist einfach gelabber was du von dir gibst was sehr Realitätsfern ist. Nur weil du dir Welt so wünscht ist sie noch lange nicht so. Wenn du was belegen willst nimm bitte Fakten und Quellen in die Hand und nicht einfach nur behaupten.

              Und wenn handygames (Importe von Android und iOS) dir ausreichen ist es ja schön für dich, ist aber nicht zwangsläufig für alle anderen genug.

          • boah, ich bin raus.. mit Hirnmus diskutier ich nicht…

    • Smashbrothers, Arms, Splatoon, alles Spiele dich mich original Null reizen. Sorry.

      Dafür geht Mario Kart und Super Mario immer 😉 (und die alten Zeldas). Diese Spiele würde ich dafür gern auf der Xbox sehen 🙂

      • Splatoon und Arms als kindertauglicher Ersatz für das Spielprinzip kompetitiver Online-MP-Shooter?

        Ich kann echt einfach nicht verstehen, wie man so beschränkt sein kann. Da lass ich mein Kind bis zu einem gewissen Alter tausendmal lieber Splatoon als Fortnite zocken.

        • Und ich kann nicht verstehen warum du das jetzt persönlich nimmst? Ich rede hier ja von MEINEM Geschmack!

          Wenn mein Kind was anderes lieber zockt, dann ist das halt so. So lange es nicht fortnite oder Fifa Ultimate Team süchtig ist, ist alles gut!

          Äpfel und Birnen!

    • Ich frage mich echt was an diesem Spiel so besonders sein soll dann doch eher Pokémon o:

      • na da sag ich dann wieder.. .öhm… ja.. geh du mal raus jagen… tschüss ^^
        Pokemon ist eben auch nichts für jeden und trotzdem unsagbar erfolgreich..

        Nintendo wird oft belächelt..hats aber meiner Meinung nach drauf 👍

    • Smash Bros gibts dieses Jahr zu Weihnachten für meinen Sohn.. werde sicher viele kämpfe bestreiten müssen ^^

    • Soll ja auch echt gut sein. Kumpel hat sich jetzt eine Switch geholt und ihm gefällt es. Ich habe damals nur Melee gespielt aufn GC u d war da schon total schlecht^^

    • Der Markt ist gross genug für alle drei Hersteller, oder?

    • war klar.. ist halt smash. Da war ein Erfolg garantiert

    • Ich hätte mich auch ehrlich gewundert, wenn Smash Bros. nicht auf 1 eingestiegen wäre. Die Smash-Reihe macht einfach Spaß! 😁

    • Ich hadere immer noch mit der Entscheidung ob ich mir eine Switch zulegen soll oder nicht. Smash Bros reizt mich jetzt weniger aber Zelda, Mario Kart etc. wären für mich ein Kaufgrund.

      • Allein wegen Zelda & Mario hab ich mir ne Switch zugelegt. Zelda ist eine Wucht. Das Game ist soooooo groß und überall entdeckt man etwas. So etwas sind Spiele. Mario ist seit Mario 64 wieder ein richtig geiler Teil gewesen. Dann hast noch so viel andere Games, also sie lohnt sich definitiv. Vielleicht gibt es zu Weihnachten ja eine Switch 😉

      • Bei Zelda BotW muss man sich aber bewusst sein, dass es bis auf die Chars so überhaupt nichts mehr mit Zelda zu tun hat. Es ist ein Open World Game, mit ganz viel nichts.
        Dungeons gibt es nicht wirklich.. nur zig Schreine und 4 Puzzle Dungeon, die nur aus einem Raum bestehen und sowas von vergessbaren Bossen. Dazu kommt noch der Nervfaktor mit der Waffenhaltbarkeit.. BotW hätte mit richtigen Dungeons/Items/Bossen cool werden können. Habe es auf der Wii U gespielt und am Ende fand ich diesen Teil einen der schlechtesten in der Reihe. Hab es mir trotzdem noch mal für Switch geholt, aber bisher nicht die Lust gehabt es weiterzuspielen.

        • Dann liegt es an deinem Geschmack. Das Spiel ist zu 100% ein Zelda. Es ist vielleicht nicht mehr so klassisch wie früher, ist aber durch und durch ein Zelda. Du findest die Welt leer? Da gab es doch zich zu entdecken. Allein „da könnte bestimmt was sein“ Momente war der 🔨. Selten war eine Welt so organisch und lebendig. Bis dato die beste Openworld die ich je gesehen habe. Du kannst so viel Blödsinn Bauen. Man kann mit der Natur interagieren, so etwas gab es bis dato nie. Man kann mit Bäume, eine Art Brücke Bauen, mit feuer bzw. thermische Energie zum aufsteigen Erzeugen usw.usf. Da gibt es zich Sachen. Natürlich kann ich deine Kritik verstehen, wenn man sich darauf nicht einlässt, kann es schon langweilig werden. Die Dungeons finde ich grandios. Irgendwie assoziiere ich meine Kindheit damit, keine Ahnung warum.
          Vielleicht war dein Hoffnung auf ein klassisches Zelda ausgelegt. Ich zumindest wurde nicht enttäuscht. Hab es auf der WiiU zuerst durchgezockt und hab es mir nochmals für Switch gekauft.

          • Wie kann es bitte 100% Zelda sein, wenn fast alle elementaren Sachen eines jeden Zelda Teils fehlen? Seit dem ersten Zelda Teil gab es Dungeon, coole Bosse und Items. Auf dem Nes noch sehr vereinfacht, aber ab dem SNES hat es die Serie geprägt.

            Die 4 Titanen kann man wahrlich nicht als Dungeon bezeichnen, es sind ewas größere Puzzleräume, die man innerhalb weniger Minuten beendet hat und die Bosse sind sowas von austauschbar.
            Und sie sehen alle identisch aus, die selben Texturen und Elemente, nur mit jeweils einem anderen Thema als Lösungsansatz – Aber dank der Story kann man sich das ja noch schönreden. Gerade mal Hyrule Schloss geht ansatzweise als Dungeon durch und das kann man komplett überspringen.. Ich mag nun mal die Rätsel in den klassichen Zeldateilen und das macht für mich auch den Reiz dieser Serie aus – nicht umsonst haben andere Spiele versucht dieses Konzept zu kopieren. Die Rätsel in den Schreinen/“Dungeon“ in BotW boten nur Kindergartenniveau..

            Die Items, die man für das restliche Abenteuer benötigt, bekommt man direkt am Anfang und es kommt nichts neues mehr dazu und sie sind so gewöhnlich und nicht mit den ikonischen Items früherer Teile zu vergleichen – z.B. Okarina, Spiegelschild, Krabbelbomben, Gleiter, Flugkäfer, Feuerstab, Greifhaken usw.

            Die Waffen im Spiel haben keinen wirklichen Wert, es gibt echt tolle, aber auch die sind nach ein paar Schlägen kaputt und so schleppt Link immer eine Sackkarre voll mit Waffen mit sich rum.

            Dazu kommen noch die Rüstungen, die man durch blödes Grinden aufwerten muss, das schlimmste sind dabei wohl die Sternensplitter. Und wo wir schon beim Sammeln sind – Kochen, Krogs, Schreine…

            Aber nicht alles ist schlecht an Botw. Ja, ich bleibe dabei, die Welt bietet ganz viel nichts und man rennt ewig durch karge Lanschaften umher (jaja, das soll so, darum auch Breath of the Wild), am besten noch es regnet und man rutscht perm an irgendwelchen Bergen ab, dann muss man warten oder rennt einen riesen Bogen.
            Aber es gibt auch etliche Fanservice Sachen zu entdecken.
            Und bei einigen musste ich schon etwas schmunzeln.
            Auch einige Sidequest sind richtig schön gemacht.

            Die Charaktere gefielen mir auch, auch wenn sie mMn zu kurz kamen. Kaum traff man jemanden, war dieser auch schon wieder irrelevant geworden.

            Story gab es größtenteils nur durch Bücher und darauf muss man Bock haben. An Sequenzen hat man ziemlich gespart.

            Und natürlich trifft es nicht meinen Geschmack, ich habe ja auch gesagt, dass es meine Meinung ist und es für mich einer der schlechtesten Teile ist und das man kein typisches Zelda erwarten sollte.
            Ich habe natürlich auf ein klassisches Zelda gehofft.
            Es ist ein Open World Spiel, wie es sie wie Sand am Meer gibt, nur mit Link, Zelda und Ganon. Ich hätte nicht mal was gegen das Open World Thema gehabt, hätten sie nicht die klassischen Elemente komplett entfernt. Ich und viele andere sehen Zelda nun mal als Abenteuerspiel mit ganz vielen Rätseln, coolen Bossen und eindrucksvollen Dungeon, die man mit speziellen Items absolvieren muss. Aber vielen reicht heutzutage wohl eine offene Welt in der man Scheiße bauen und sich Stundenlang umschauen kann.

            • Ich hab einige Zeldas gezockt und ja, es ist Zelda. Nur weil du mit dem Game nix anfangen kannst, heißt es nicht es ist keins. Nicht umsonst hat es etliche Awards etc.pp. abkassiert. Und wurde als bester Teil seit OoT bezeichnet. Aber vermutlich wurde jedes Magazin bezahlt o.Ä. Wenn du unzufrieden bist mit dem Game ist doch Okay. Aber es alls leeres Openworld abtun, kann ich einfach nicht Ernst nehmen, sorry! Das Spiel bietet einfach eine grandiose Welt. Ich bitte dich, die Story war noch nie bei Zelda irgendwie spannend, oder irgendwie interessant. Die Kritik mit der Story, die angeblich nur über Bücher erzählt wird ist, kann ich auch nicht ganz nachvollziehen, da Zelda nie eine Sprache hatte bzw. Eine Sprachausgabe = ergo musste man schon immer lesen um etwas von der „ach so tollen Story“ zu verstehen. Die Dungeons waren zwar nicht groß, aber dennoch gut gemacht. Wie gesagt! Kannst des Spiel ruhig alles schlechtesten Teil abhandeln, aber Versuch uns nicht zu erzählen, es wäre kein Zelda, denn das stimmt einfach nicht. Hab erst letztens „Zelda A Link to The past“ gezockt, da läuft man auch ziemlich viel durch eine leere Openworld.

            • Ich bleibe bei meiner Meinung und das ist doch wohl vollkommen in Ordnung – jeder darf seine haben und was ich gesagt habe bleibt trotzdem richtig.

              Als Open World ist es Ok und ich habe nie gesagt, dass ich damit nichts anfangen kann. Ich habe 90h+ in die Wii U Version gesteckt und trotz einigen Kritikpunkten meinen Spaß gehabt. Die Switch Version werde ich irgendwann auch weiterspielen, wenn ich Lust dazu habe.

              Ein klassisches Zelda ist es trotzdem nicht, dafür fehlt mir zu viel und da geb ich einen Dreck auf die Awards, die es gewonnen hat. Es wird darum niemals zu meinen Top Ten Zelda gehören, sondern eher zu den schlechtesten. Bin auch nicht der einzige der das so sieht.

              Du kannst es gut finden, so wie viele andere auch. Ich will das Spiel auch niemanden madig machen. Ich habe nur gesagt, dass es kein übliches Zelda ist und das man das wissen muss. Es nimmt den Trend der Open World mit.
              Und das es Leer ist kann man auch als Kritik in etlichen Reviews finden.

              Man muss im übrigen nicht alles feiern, weil es von Zelda/Nintendo ist. Ich habe erklärt, was mich an dem Spiel stört, mehr nicht. Und du hast selbst gesagt, dass es kein klassisches Zelda ist.

      • Von Mario Odyssey war ich total enttäuscht und habs mittlerweile auch wieder verkauft. Die Welten haben mich nicht überzeugt, dauernd findet man für jedes bisschen machen einen Stern und am Anfang die nervigen NPCs die immer mit einem reden wollen…
        Zelda is allerdings genial geworden, wenn man auf Schwerkraft Puzzles steht. Finds schon geil allein die Welt zu erkunden. Geht mir sonst nicht oft so bei Spielen. Bei AC zB bin ich froh wenn die Welt endlich erkundet ist, hier kann ich gar nicht lange genug brauchen um die Schreine etc. zu finden und Nebenquests zu lösen.

        Mario Kart is auch solide geworden. Reizt mich allerdings nicht mehr so wie früher.

    • Habe ich erwartet, die Mariospiele auf der Switch sind nunmal ein Kaufgrund für viele Nutzer

    • Smash Bros war zu erwarten und verdienter Platz 1

    • Die Nintendo exclusives sind auf den Nintendo Konsolen für die third parties einfach nicht zu schlagen… Aber wegen den Nintendo eigenen Marken holt man sich ja auch eine switch.

    • Muss ich mir auch noch holen. Bin zwar nicht gut, aber gegen Kollegen macht es sicher wider Bock und der Singleplayer soll auch echt groß sein. Warte aber noch bis nach Weihnachten. Gerade sind genug Events etc. dann gibt es dann vielleicht schon gebraucht.

    • War zu erwarten auch wenn ich mit Smash persönlich nicht viel anfangen kann.
      Freue mich aber wenn dadurch die Konsole weiter verbreitet wird.

    • Hab es mir heute geholt, wollte damit eigentlich noch warten.. es wurde als ultimative Fassung angepriesen, dafür fehlen mir aber zu viele Kostüme der Vorgänger..

    • Was einem hier schon an Umfang geboten wird (Kämpferauswahl!) rechtfertigt alleine den ersten Platz, da können sich mal alle Prügler eine dicke fette Scheibe abschneiden, anstatt bei einer mickrigen Kämpferauswahl noch Season Pässe und Co. anzupreisen. Klar hat Nintendo auch einen riesen Fundus an Charakteren, aber das haben andere Marken mittlerweile auch und kann nicht so ganz als Ausrede verwendet werden.

      • Naja, hier gibt es aber auch weniger movements. Das Game hat vier Spezielle und 4 normale Angriffe. Bei anderen Games – siehe Tekken, SC usw. Hat man allein schon mit 1 Char über 100 moves. Des relativiert sich dann schon irgendwie. Natürlich hören sich 70 Char nach einer Menge an, wird aber durch den Fight Pass auch ergänzt. Nicht immer einfach Vergleichen. Smash ist eben etwas anders und unkonventioneller als andere Prügler.

    • Herzlichem Glückwunsch Nintendo. Top spiel und sehr viel kämpfer und stages

    • Ich muss mir unbedingt die switch zulegen weil ich liebe zelda hab das früher schon so gern gezockt und das Smash auf die 1 kommt war ja wohl ganz klar

    • Habe noch eine Wii U daher ist die Switch vorerst uninteressant solange fast ausschließlich Wii U Ports erscheinen.

      Mit Smash Brothers konnte ich allerdings noch nie etwas anfangen, war für mich immer nur wildes Button mashing und zuviel Chaos auf dem Bildschirm.

    • Ist ja auch ein geiles Game.
      Zeigt Mal wieder das die Switch eben die besten exklusiven Games hat.

      Für mich ist die Kombination Xbox und Switch das beste was man machen kann.

      • Sehe ich genauso, aber mehr hat die Switch eben nicht. Trotzdem schade, dass ich nicht mal genug Zeit für die XBox-Spiele habe, die ich gern spielen würde xD Da sitzen die 300€, nur um Smash Bros., Mario Kart und Zelda zu spielen, nicht so locker.

    • War auch kein Wunder. Fand es immer gur, eher nicht so anspruchsvoll, aber hat immerhin viel Spaß gemacht.

  • Am 21. Dezember startet auf Xbox One das Closed-Beta-Wochenende zu World of Warships: Legends. Ein neuer Trailer erinnert euch jetzt nicht nur an die bevorstehenden Schlachten auf hoher See, sondern zeigt dabei […]

  • Koei Tecmo Europe und Team Ninja haben bereits die Rückkehr zweier weiterer Kämpfer in Dead or Alive 6 angekündigt. Die Fan-Lieblinge der DOA-Spielereihe Brad Wong und Eliot erhöhen die Zahl, der von Beginn an spi […]

    • Das Ding wird ein day1 kauf!

    • Cool, freue mich über Eliot und sein neues Outfit ist schnieke.
      Er ist mein favo Char bei den männlichen Kämpfern – Leifang bei den Damen.

      DoA 6 sieht auch wieder gut aus, aber erinnert schon stark an DoA5.

    • Hmm, sehen sehr Metrosexuell aus, ob es auch Klamotten gibt die etwas kerniger wirken? Gerade zu Brad Wong hat ja der Ranzlook gut gepasst.

    • Freue mich sehr auf ein neuen Teil finde aber das in diesem Genre der Optische Fortschritt irgendwie nicht weiter kommt … ich meine es sind Arenen und paar Kämpfer die Animiert werden müssen finde das es Optisch eigentlich besser aussehen müsste oder

    • Lul? was war das bitte mit dem Auto :D?

    • Seit der Nachricht, dass die Möpse kleiner gepatcht werden und die berühmten Boobs Physics gestrichen, ist Dead or Alive erst mal raus für mich 😀

    • Zuerst kommt kein nennenswertes Kampfspiel mehr auf den Markt und auf einmal kommen alle Gefühlt gleichzeitig. Für mich gibt es anhand der Entwicklungen in den Spielen momentan eh nur Mortal Kombat

    • Fetzt schon mit den verschiedenen Elementen in der Map, wird auf jeden fall gekauft.

    • jo die eine 4-in 1 map oder so kommt schon cool
      Außerdem soll Elliot gen fu total ersetzen

    • Soul Calibur,Tekken,DoA…gerade letzteres fand ich immer klasse,aber wenn ich ehrlich bin fehlt mir irgendwie dieser „Wow-Effekt“.Sieht aus wie immer,spielt sich wie immer.

    • Hoffe das es diesmal nicht so ein pay 2 win version wird wie beim 5er ich hab den 3er geliebt und gesuchtet freu mich Mega auf Brad wong ist mein lieblings Charakter…
      Erinnert mich immer an Jackie Chan drunkenmaster🥃🏺

      • Die Sorge habe ich ehrlich gesagt auch, dass es wieder so ein Fass ohne Boden wird wie bei DoA5LR. Dann verfliegt die Lust an dem Spiel nämlich rapide, wenn man sich als Vollzahler am Ende vorkommt, als hätte man lediglich für eine Demo gezahlt.

    • Den 15.02. muss ich mir gleich mal im Kalender anstreichen 😀

    • Mit Dead or alive konnte ich nie etwas anfangen. Vielleicht ändert sich das ja im nächsten Teil.

  • Team 17 verbreitet auch im Knast Festtagsstimmung. Für The Escapists 2 ist ab sofort das kostenlose Snow Way Out Update erhältlich. Darin seid ihr als Helfer in Santas Werkstatt gefangen, der nun einen boomenden O […]

  • Vom 15. Bis 18. Dezember veranstaltet Ubisoft eine technische Alpha zum Open World Actionspiel The Division 2. Der Entwickler hat dazu an eine sehr begrenzte Anzahl von Fans, die sich zuvor auf der Webseite […]

    • Die Schusswechsel haben im ersten Teil schon sehr viel Spaß gemacht.

    • *Betet* 😀

    • Korrigiert mich bitte… aber ist diese Alpha nicht nur für den PC vorgesehen erst einmal! So hab ich es zumindest auf verschiedenen Seiten gelesen.

    • ich hoffe sehr, dass ich bei der alpha dabei sein darf! ich habe den 1. teil sehr gerne gezockt. 🙂

    • Hab wohl leider Pech gehabt

    • Bei Teil 1 hab ich noch bei der alpha und Beta mitgemacht. Aus Zeitgründen lass ich das diesmal, vielleicht mal bei der Open Beta testen.
      Aber freuen Tuh ich mich auf das Spiel 🙂

    • Ich verzichte wohl auch diesmal, wird sich ja nicht viel vom Vorgänger abheben.

    • ist zwar immer schön,wenn man das Spiel schon vor Veröffentlichung antesten kann. teilnehmen sollten aber Wirklich auch nur die, die entsprechend Feedback geben und auch wirklich teilnehmen.
      bei der sot alpha/Beta war ich auch dabei ,konnte aber die Termine meist nicht wahrnehmen und hätte meinen Platz besser jmd abgegeben 😑

    • Uih, #hype ich hoffe ich kann sie anspielen:)

    • Dachte das war nen Flop.

    • Eine technische Alpha, 3 Monate vor release?

      • Tzja, die sind halt flott, von der Alpha bis zum fertigen Produkt in 3 Monaten 😀
        Aber nun ehrlich, ich habe keine Ahnung was nun genau eine technische Alpha sein soll, sicherlich nicht, an was wir nun denken *hoffentlich*hust

    • weiss nicht mal ob ich mich überhaupt angemeldet habe, war vom ersten Teil doch eher enttäuscht.

    • Danke für den Hinweis, habe mich mal für die beta eingetragen. Ich bin neugierig was Ubisoft aus den Fehlern des ersten Teiles gelernt haben. Das Setting und die Atomspähre haben mir gut gefallen, der Rest war eher so naja

      • Wieso Fehler ? Fand den ersten Teil genial, die Darkzone habe ich kaum gespielt da ich nicht auf PvP stehe aber die Kampagne mit der Story und so war super.

        • Die Kampagne war ja schnell durch, der Rest war noch nicht mal schön verpacktes Grinden. Kann natürlich sein das irgendwann etwas nach gepatcht wurde, bis dahin war mein Interesse schon längst verflogen. Zudem wurde ja auf der E3 die Kooperation zwischen mobilen Apps und ingame Aktivitäten angekündigt, das der Kollege auf dem Tablet ne Drohne übernehmen kann. Davon habe ich beispielsweise gar nichts gesehen. Und ich bin ja nicht der einzige der Enttäuscht gewesen ist

    • hab leider keine bekommen.

    • wenn die erst bei der technischen alpha sind, dann hab ich ja doch noch ausreichend zeit um mit teil 1 fertig zu werden, sehr schoen 😀

    • Wenns grafisch und atmosphärisch an den ersten Teil rankommt, ist ein großer Punkt abgehakt.

    • Freue ich mich drauf habe mich schon Angemeldet für die Alpha °!!!!!!

    • Ich hatte mich nicht registriert, da ich echt momentan keine Zeit hab, leider.

    • Werde mich mal für die Beta anmelden, wenn es klappen sollte, schaue ich da vor Release mal rein und kann dann entweder den Haken hinter setzen, weil es mich interessiert, oder halt das X mit dem das war wohl nix.

    • Schade hab gar nicht mitbekommen das man sich registrieren kann also habe deshalb auch keine Einladung falls jemand eine hat würde es mich freuen wenn es danach Feedback eurer Seits gibt zum spiel

    • Hab mich schon längst für die Beta angemeldet.Ich hoffe, daß ich da reinschauen kann.

    • Diesmal werde ich es früher kaufen wo es noch Leute spielen …nicht wie Teil 1 …. da habe ich zu spät zugeschlagen

  • Auf der offiziellen Xbox Seite gibt es bekanntlich eine Liste, auf der alle Spiele gelistet sind, die entweder schon ein Xbox One X Enhanced Upgrade bekommen haben oder es noch bekommen sollen.

    Bislang zählte […]

    • Bei Spyro hieß es ja auch das es optimiert sei für die Xbox One X 🤔
      Weiß man ob da noch ein Update für kommt?

    • Nicht schlimm. Hab es schon auf 100% durch. Mir hat es echt gut gefallen.

    • Schade darum, aber grafisch aufwändig ist das Game eh nicht!

    • ist ja nicht so schlimm, solange das Gameplay passt, braucht das ja keine verbesserte grafik.

    • Das ist auch wieder so ein Spiel, bei dem ich kein X Upgrade brauche. Nicht jedes Spiel braucht super Grafik.

    • Meine Meinung: Nicht jedes Spiel braucht so ein Update, selbst wenn es vielleichtmal zugesagt war.

      Mittlerweile ist das schon so eine Phobie bei einigen: ‚Wie bei X Update – Ohgott das Spiel ist unspielbar ………….‘

    • Braucht das Spiel nicht. Es war auch so wunderschön.

    • Bei dem Spiel geht es eh mehr um die storY bzw die Dialoge und nicht im die Optik.
      Tolles Game

    • Schließe mich Birdie an. Nicht jedes Spiel brsucht eins. Ich habe zwar mittlerweile die One X und ja man sieht auch die Verbesserungen aber dennoch sind auch Spiele ohne schön. Letztens erst Dead Space 3 auf 100% gebracht und nach kurzer Gewöhnung (rein auf die Optik bezogen) hat mir auch das Spiel gefallen. Viel wichtiger ist mir der Inhalt und das die Spiele flüssig ohne Ruckler laufen.

    • Finde ich schön, dass hier die Meinung der Community so eindeutig ist. Nicht jedes Spiel braucht solch ein Update, besonders wenn es vor allem ein Storylastiges Spiel ist. Dazu dann noch ein etwas „besonderer“ Grafikstil, das macht solch ein Update auch oft schon überflüssig. Wichtiger ist da wirklich die Performance. Ständige Ruckler und Abstürze killen den Spielspaß, egal wie geil die Geschichte ist, während die beste Grafik das langweiligste und dümmste Spiel nicht retten kann.

    • Es ist ein kleines kurzes Spielchen das weder grafisch noch spielerisch einen nennenswerten Vorteil hätte weil beides eher Mittel zum Zweck war. Natürlich hätte es eine bessere Performance haben können, aber es war auch kein Problem… Und ich denke kaum das es mich nur deshalb nochmal vor den Bildschirm zieht, das wissen auch die Entwickler.

    • Weder habe ich eine One X, noch großes Interesse an dem Spiel selbst, aber das wäre ja mal ein guter Einsatz einer Optimierung; schließlich nimmt man die Umgebung dort noch mehr wahr, als in irgendeinem Shooter oder so.

    • Ehrlich… kann ich sehr gut mit Leben…

    • Nicht alle Spiele müssen enhanced sein um Spaß zu machen, ich finde es ok so.

    • Wäre ich Entwickler hätte ich auch keinen Bock mein Spiel für 5-6 Plattform anzupassen. Wofür ich am Ende noch nicht mal mehr Geld für bekomme. PS4, Xbox one, Nintendo Switch, PC sollten reichen.

    • Brauch ich bei dem Spiel nicht

    • Ist auch kein Spiel bei dem man es vermissen würde.
      Also alles richtig gemacht, lieber um den nächsten Titel kümmern…

    • Sehe da jetzt nicht das Problem, aber X Enhanced hätte dem Titel noch mal ne Schippe extra gut getan, gerade bei Walking Simulatoren merkt man den Unterschied am Ende dann doch.

    • Schade
      Das Spiel ist aber auch so genial

    • sollte das stimmen wäre das mega enttäuschend! Hatte mir die Perle extra deswegen nochmals in nem Sale geholt und auf der X HDD schlummern lassen. Kenne das Spiel schon von der PS4 und hätte das zu gerne in 4k nochmals gespielt, der Grafikstyle und die Atmo sind mMn einfach toll!

    • Ist aber auch ein Spiel, das noch in Jahren gut und stimmig ist. Auch von der Grafik, wie ich finde.

    • Ich hab immer wieder das Gefühl das es stark von den Verkaufszahlen des Titels abhängig ist ob der Titel ein Update erhält oder nicht. Klar das da einige wieder von ihren vollmundigen Versprechen wieder abspringen. Warum macht man das Update nicht zur Pflicht?

      • Naja, wenn dadurch manpower bei ggf. relevanteren Projekten ausbleibt… Und letztendlich machen die das ja nicht aus reiner Herzensgüte, sondern um Geld zu verdienen. Von Herzensgüte lassen sich keine Entwickler bezahlen.

  • Z0RN hat den neuen Beitrag Tor 14 geöffnet geschrieben vor 1 Tag, 21 Stunden

    Der Xboxdynasty Adventskalender 2018 öffnet jeden Tag ein neues Tor mit vielen tollen Preisen für euch. Täglich könnt ihr euch dann mit fünf Kommentaren zu fünf unterschiedlichen News eure Gewinnchance für das Ad […]

  • Mehr laden