A Plague Tale: Requiem: Spielzeit liegt bei etwa 15 bis 18 Stunden

Laut Lead Level Designer Kevin Pinson wird die Spielzeit von A Plague Tale: Requiem bei etwa 15-18 Stunden liegen.

A Plague Tale: Requiem möchte seinen Vorgänger in allen Bereichen übertreffen. Dazu gehört auch die Spielzeit des Stealth-Adventures, wie Lead Level Designer Kevin Pinson in einem Interview mit dem PLAY Magazin verrät.

Diese fällt mit 15-18 Stunden fast doppelt so lang aus wie bei A Plague Tale: Innocence. Während der Entwicklung habe man sich allerdings nicht in erster Linie auf die Laufzeit des Spiels konzentriert, sondern viel mehr das Tempo in den Vordergrund gerückt, so Pinson:

„Es geht um das Tempo, es gibt keine Füller, es gibt keinen Versuch, es länger zu machen, weil wir es mussten. Unser Publisher Focus Entertainment ermutigt uns, die Länge zu nehmen, die wir für das Spiel brauchen, um die Geschichte, die wir wollen, erzählen zu können. Wir streben also keine bestimmte Stundenzahl an. Das ist etwas, das wir nicht berücksichtigen, wenn wir das Spiel entwerfen. Wir sind ein kleines Team von 70 Leuten, also müssen wir bei unseren Entscheidungen wirklich drastisch sein.“

A Plague Tale: Requiem erscheint am 18. Oktober 2022 für Xbox Series X|S, PlayStation 5, Nintendo Switch sowie PC und wird direkt zum Start im Xbox Game Pass enthalten sein.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


43 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Arthur0815 17520 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 24.09.2022 - 18:47 Uhr

    Perfekt, nach 20 Stunden bin ich meistens „fertig“ mit einem Spiel.

    0
  2. Vergil 84489 XP Untouchable Star 2 | 24.09.2022 - 19:10 Uhr

    Wenn es wieder so stimmig ist wie der erste reicht es vollkommen aus

    0
  3. Mancarfel 9640 XP Beginner Level 4 | 25.09.2022 - 02:07 Uhr

    Ohh nein – doppelt so lang!? 😨 Warum muss denn immer alles noch größer werden! 😤 Weiß wirklich nicht ob ich das nun gut finden soll denn gerade wegen der Spiellänge hab ich Teil 1 so gefeiert – der war einfach perfekt!! ✨

    …ein packendes Feuerwerk welches man wie ein gutes Buch in ein paar Tagen durchgezogen hat – zu lange Storys steh ich einfach nicht durch, da hab ich schon genug Leichen in meiner Sammlung (Witcher, Red Dead, usw.)! 😏

    1
  4. Kenty 110485 XP Scorpio King Rang 1 | 25.09.2022 - 02:45 Uhr

    Finde ich gut. Wenn die Entwickler die Zeit brauchen, um die Story zu erzählen ist das aus meiner Sicht voll in Ordnung. Die Spielzeit dagegen künstlich zu verkürzen oder zu verlängern finde ich dagegen nicht in Ordnung. Freu mich sehr auf das Spiel!

    0
  5. Lord Hektor 94880 XP Posting Machine Level 2 | 25.09.2022 - 13:29 Uhr

    Das ist eine super angenehme Spielzeit. Ich brauche sicher länger da ich es auf 100% completieren werde aber egal, freu mich schon riesig drauf 💪💪

    0

Hinterlasse eine Antwort