Activision Blizzard: Gute Gespräche mit Microsoft zu andauernden Kontroversen

Microsoft führte mit Activision Blizzard gute Gespräche über die Kontroversen und Klagen zu Diskriminierung und Belästigungen im Unternehmen.

Nicht nur das Portfolio an Videospielmarken wie Call of Duty, Diablo oder World of Warcraft wird Microsoft mit der geplanten Übernahme von Activision Blizzard übernehmen.

Auch mit den andauernden Kontroversen und Klagen zu Diskriminierung und Belästigungen im Hause Activision muss man sich befassen, auch wenn man sich aus den rechtlichen Problemen heraushalten wird.

Xbox Chef Phil Spencer sprach mit der Washington Post darüber und sagte demnach, man habe Ende des Jahres darüber mit dem Team von Activision gute Gespräche geführt.

„Wir haben Zeit mit dem Activision-Team verbracht, um uns die Vorfälle und die Umfragen unter den Mitarbeitern anzusehen, und haben dann gute Gespräche mit ihnen über ihren Plan geführt, sowohl über die Fortschritte, die sie gemacht haben, als auch über ihren eigenen Plan.“

„Wir mussten uns den Plan für die Zukunft ansehen und sicherstellen, dass wir eine Art Vertrauen darin haben.“

Zum Thema Gewerkschaften wurde Spencer ebenfalls befragt. Dazu sagte er allerdings, dass er damit persönlich nicht viel Erfahrung habe.

„Ich bin seit 33 Jahren bei Microsoft. Ich werde also nicht versuchen, als Experte aufzutreten, aber ich werde sagen, dass wir Gespräche darüber führen werden, was sie befähigt, ihre beste Arbeit zu leisten, was, wie man sich vorstellen kann, in einer kreativen Branche das Wichtigste für uns ist.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

15 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lord Hektor 73040 XP Tastenakrobat Level 2 | 25.01.2022 - 09:01 Uhr

    Wird für MS trotzdem eine große Baustelle werden das alles zu schlichten 🤦‍♂️

    0
  2. ozeanmartin 53980 XP Nachwuchsadmin 6+ | 25.01.2022 - 21:51 Uhr

    microsoft wirds schon richten,denn solche gerüchte unter deren flagge wäre nicht gut

    0

Hinterlasse eine Antwort