Activision Blizzard: Microsoft bot Sony einen 10-Jahresvertrag für Call of Duty an

Vor 10 Tagen bot Microsoft Sony einen 10-Jahresvertrag an, um Call of Duty auf der PlayStation zu behalten. Sony lehnte eine Stellungnahme zu diesem Angebot ab.

Auf einem Bericht der NY Times geht hervor, dass Microsoft Sony einen 10-Jahresvertrag angeboten hat, um Call of Duty auf der PlayStation zu behalten. Sony lehnte eine Stellungnahme zu diesem Angebot ab.

Zuvor hat Phil Spencer versucht, die Call of Duty PlayStation-Debatte mit der Activision Blizzard-Übernahme ein für alle Mal zu klären und gab bekannt, dass man Call of Duty auf die PlayStation bringen wird, solange es PlayStation gibt.

Dennoch ist ein Vertrag in dem „für immer“ steht nicht möglich und deswegen hat man sich wohl dazu entschieden ein Angebot von 10 Jahren zu machen. Sony äußerte sich nicht dazu, während Nintendo keine Bedenken wegen der Übernahme hat und China einen Antrag zur vereinfachten Überprüfung der Übernahme abgelehnt hat.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


34 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Schulze90 800 XP Neuling | 22.11.2022 - 10:01 Uhr

    Ach und das hier immer Nintendo erwähnt wird finde ich auch fraglich ^^. Warum sollten die was dagegen haben die leben in ihrem eigenen konkurrenzlosen Kosmos. Die bringen ein Pokemon spiel raus was wahrscheinlich auf der ersten xbox besser ausgesehen hätte raus und haben damit trotzdem einen gigantischen erfolg, kein plan was mit den Nintendo Fanboys los ist aber die Kaufen jeden Müll. Third Partys waren nie interessant für Nintendo.

    1
    • Frostbeast 940 XP Neuling | 22.11.2022 - 12:26 Uhr

      Die sind noch elitärer als Sonyfans. Dein Glück, dass diese Seite hier nicht Nintendojünger anspricht. Sonst gäbe es ein kleines Lagerfeuer mit dir in der Mitte.

      3
      • Schulze90 800 XP Neuling | 22.11.2022 - 14:10 Uhr

        Pokemon Rot mein erstes videospiel nach Mario world 2 noch auf dem dem Gameboy, hab das also alles mit erlebt mach dir um mich mal keine sorgen, aber es bleibt dabei was nintendo an Spielen raushaut ist eine bodenlose Frechheit. Allerdings mochte ich breath of the wild sehr gern, aber 1 spoel rettet nicht den restlichen Schund.

        0
      • Nibelungen86 3020 XP Beginner Level 2 | 22.11.2022 - 14:55 Uhr

        Danke für das Bild in meinem Kopf das du mir beschert hast 🤣☺️.

        In einer Mittelalterlichen Stadt auf einer öffentlichen Fläche ein Scheiterhaufen mit sehr viel Holz, um einen großen Pfahl, wo ein Nintendo „Sünder“ hängt.
        Drum herum eine wütende Horde Kroks – Toads – Kerbys – mit wutentbrannten Gesichtern und Fakeln 🤭😁

        Thx 👍

        0
  2. Hey Iceman 507640 XP Xboxdynasty MVP Silber | 22.11.2022 - 16:15 Uhr

    10 JAhre, in der Zeit hätte Sony ja auch ein ebenbürtige spielreihe dann rausbringen können 🤔

    0
  3. TheMarslMcFly 145940 XP Master-at-Arms Gold | 22.11.2022 - 20:03 Uhr

    Naja, selbst wenn Sony akzeptiert wirds ja trotzdem „für immer“ sein. Als ob sich MS die Einnahmen von CoD von der PS durch die Lappen gehen lassen würde.

    0

Hinterlasse eine Antwort