Activision Blizzard: Microsoft: Call of Duty nicht ausschlaggebend für die Wahl einer Plattform

In einem neuen Statement legt Microsoft dar, dass Call of Duty nicht ausschlaggebend für die Wahl einer Plattform ist.

Kürzlich sprach sich SONY in einem Statement gegenüber der britischen Wettbewerbs- und Marktaufsichtsbehörde einmal mehr gegen eine Übernahme von Activision Blizzard durch Microsoft aus. Hauptargument: Eine mögliche Xbox-Exklusivität der Call of Duty-Reihe.

Nun wurde von Microsoft ebenfalls ein Statement veröffentlicht, um die Argumente des japanischen Konkurrenten zu entkräften. In diesem heißt es, die Call of Duty-Marke weise keinerlei Besonderheiten in den Bereichen Kaufgewohnheiten oder Engagement der Spieler auf und sei nicht ausschlaggebend für die Wahl einer Plattform:

„Call of Duty-Spieler sind weder ‚besonders‘ noch ‚einzigartig‘ in Bezug auf ihre Ausgaben oder ihr Engagement im Vergleich zu Spielern, die andere populäre Marken bevorzugen.“

„Call of Duty treibt die Plattformakzeptanz nicht voran. Xbox-Daten zeigen, dass zwischen 2016 und 2022 [zensiert]% der neuen Xbox-Spieler nie Call of Duty-Inhalte gespielt oder gekauft haben und nur [zensiert]% der Spieler Call of Duty als ihr erstes Spiel auf ihrer neuen Xbox-Konsole gespielt haben. Diese Zahlen stehen im Widerspruch zu der Annahme, dass Call of Duty die Wahl der Plattform beeinflusst.“

„Abbildung 12 zeigt, dass [zensiert] das Spiel ist, das die meisten Gamer nach dem Kauf einer Xbox-Konsole im Zeitraum 2016-2022 als erstes spielen, und zahlreiche andere Spiele werden ähnlich häufig als erstes gespielt.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


172 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dr Gnifzenroe 194850 XP Grub Killer Elite | 26.11.2022 - 11:49 Uhr

    Kein Mensch bzw extrem wenige wählen eine Konsole wegen CoD. Viel mehr sind das bei Sony PS Gewohnheitskäufer bzw kaufen unbedarfte Neueinsteiger durchaus eher Sony, weil da der Name und die Werbung in Deutschland halt einfach präsenter ist. Leute greifen eher wegen Forza, Halo und Gears zur Xbox und wegen God of War und anderen Exlusives zu Playsi. CoD ist da nur ne nette Beigabe.

    2
    • Tobi-Wan-Kenobi 47360 XP Hooligan Treter | 26.11.2022 - 13:47 Uhr

      Ja ist auch so. CoD wird halt von vielen gespielt, aber Plattform entscheidend ist es nicht. Gut, man müsste schauen wie es aussehen würde, wenn der Titel exclusiv wäre… Vorher sind die Daten natürlich nicht ganz korrekt.

      0
  2. the-last-of-me-x 60725 XP Stomper | 26.11.2022 - 12:02 Uhr

    In einem gewissen Alter ist man auch nicht so rational, eher emotional-ungeduldig.

    Als Gothic 2 raus kam, musste ich mir erst eine neue graka holen, um dann festzustellen, dass mein Arbeitsspeicher zu gering wahr. Letzten Endes habe nur für gothic 2 meinen Rechner fast komplett erneuert – sogar ein neues Netzteil 😀

    0
    • buimui 274740 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 26.11.2022 - 12:15 Uhr

      Ging mir ähnlich. Bei mir brauchte es damals auch eine neue Grafikkarte für Gothic 2. Bei Gothic 3 war mein PC Hoffnungslos verloren. Da musste ich auf den Gaminglaptop meines Bruders zurückgreifen.

      Heute muss ich nicht mehr alles gleich haben. Es gibt schon Spiele, die ich gerne Day 1 spielen möchte. Aber es hat sich aufs maximale minimiert.

      0
  3. churocket 190105 XP Grub Killer Man | 26.11.2022 - 12:22 Uhr

    Ich kaufe keine Konsole nur wegen COD , sondern da sind andere Sachen wichtiger als das

    1
  4. strowman4444 700 XP Neuling | 26.11.2022 - 12:23 Uhr

    Hallo liebe Xboxdynasty Community.

    Entschuldigt bitte, ist zwar jetzt Off-Topic aber ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Im Xbox Store kann ich mit dem Warenkorb keine Games mehr kaufen. Wenn ich auf: „Zur Kasse“ klicke kommt immer eine Fehlermeldung. Entweder der Warenkorb konnte nicht aktualisiert werden oder Wir wissen leider nicht, was passiert ist!

    Die Spiele kann ich aber problemlos einzeln kaufen, nur der Warenkorb funktioniert nicht!

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen:)

    0
    • MeLViN-oNe 19490 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 26.11.2022 - 12:31 Uhr

      Hatte ich auch schonmal, musste sie dann auch einzeln kaufen.
      Nächstes mal ging es wieder 🤷🏻‍♂️
      Woran es lag – keine Ahnung

      1
      • juicebrother 210340 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 26.11.2022 - 15:04 Uhr

        Kommt hin und wieder mal vor. Bin jetzt sicher nicht der Experte, hatte aber mal in anderem Zusammenhang gelesen, dass Store Macken (bestellen, bezahlen, in den Warenkorb legen oä.) gern mal auf (zu) hohe Serverbelastung zurückzuführen sind, wie’s bei Wartungsarbeiten, hohem Andrang, DDOS Attacken im Hintergrund usw. der Fall ist. Allgemein lösen sich derlei Probleme mit etwas Geduld meist von selbst 🤞🤞🤞

        1
  5. NoMercy X77 1420 XP Beginner Level 1 | 26.11.2022 - 12:38 Uhr

    Naja jetzt hat nach Sony auch Google noch Einwände gegen den Deal😬 es bleibt auf jedenfall spannend 🧐

    0
    • The Hills have Shice 55700 XP Nachwuchsadmin 7+ | 26.11.2022 - 13:48 Uhr

      Die Info mit Google ist auch nicht neu. Allerdings haben sie keine wirklich großen Einwände dagegen. Sie behaupten lediglich, dass MS die Chrome Version der XCloud absichtlich schlechter laufen lassen würde, als die App bzw Edge Version. Muss Google gerade sagen…

      3
        • buimui 274740 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 26.11.2022 - 17:15 Uhr

          Ich habe nur Sony und mit Abstrichen Google mitbekommen. Was soll Apple dagegen haben?

          0
    • Weedalf 520 XP Neuling | 26.11.2022 - 16:38 Uhr

      Ohne Mist als ich vor ein paar Jahren meine alte one auf Kleinanzeigen verkaufte, kam da ein Vater mit Sohn und vorallem der Vater war froh das ich noch mit Microsoft account und Fortnite Installation geholfen habe… Hier wurde die Konsole wirklich wegen Fortnite gekauft…

      0
  6. Texhex81 25780 XP Nasenbohrer Level 3 | 26.11.2022 - 14:45 Uhr

    Würde sagen die Technik und die Kundenfreundlichkeit zählt!
    Der Support und das rewards Programm ist echt unschlagbar bei Microsoft🤪… Und ja auch der Gamepass 🤗

    0
  7. Hey Iceman 526680 XP Xboxdynasty MVP Silber | 26.11.2022 - 15:07 Uhr

    COD wäre für mich kein Grund, die Konsole zu wechseln.
    Das einzige spiel, wäre da nur Halo gewesen, aber die Reihe hat ihren Höhenpunkt auch schon lange hinter sich.

    0
    • juicebrother 210340 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 26.11.2022 - 15:40 Uhr

      He he, nee sicher nicht. Wobei nur noch CoD für mich dagegen definitiv ein Grund wäre die Plattform zu wechseln 🤪

      0
  8. DanSanAliaMi 10920 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 26.11.2022 - 16:47 Uhr

    CODbisr mir überhaupt nicht wichtig. Manchmal verstehe ich auch gar nicht wo die diese Viele Spieler generieren. Im kompletten Freundeskreis kenne ich niemanden der das spielt. Auch nicht bei meinen Kindern. Und auchbin meiner Freundesliste sind vielleicht maximal einer oder zwei die es gespielt haben. Aber meist nur die Kampagne. Versteh es nicht das es die ober Marke über allem ist.

    0

Hinterlasse eine Antwort