Activision Blizzard: Microsoft: Deal ist vorteilhaft für Wettbewerb und Verbraucher

Microsoft ist überzeugt, dass der Activision Blizzard Deal vorteilhaft für Wettbewerb und Verbraucher sei.

Brad Smith, Vice Chair and President bei Microsoft, hat zur Activision Blizzard-Übernahme zu Wort gemeldet und bekannt gegeben, dass der Deal gut für alle Spieler und den Wettbewerb sein wird.

Brad Smith sagte: „Unsere Übernahme wird Call of Duty mehr Spielern und mehr Plattformen als je zuvor zugänglich machen. Das ist gut für den Wettbewerb und gut für die Verbraucher. Vielen Dank an Nintendo. Jederzeit, wenn Sony sich hinsetzen und reden will, sind wir gerne bereit, auch für PlayStation einen 10-Jahresvertrag auszuhandeln.“

Microsoft hat zuvor bekannt gegeben, dass man mit Nintendo einen 10-Jahresvertrag für Call of Duty ausgehandelt hat, um den Shooter direkt zur Veröffentlichung auch für Nintendo-Konsolen zu veröffentlichen, wenn die Übernahme erfolgreich ist. Ebenso hat man sich dazu verpflichtet, Call of Duty simultan zur Xbox-Version für PC via Steam zu veröffentlichen.

Mit diesen Verträgen erhöht Microsoft den Druck auf Sony deutlich und somit sollte ein 10-Jahresvertrag für PlayStation rund um Call of Duty ebenfalls alle Sorgen begleichen und sämtliche Bedenken aus der Welt schaffen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


63 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. cycloop 76595 XP Tastenakrobat Level 3 | 07.12.2022 - 12:11 Uhr

    Finde ich gut, dass Microsoft so ein bisschen ernster wird.

    0
    • Robilein 759005 XP Xboxdynasty All Star Silber | 07.12.2022 - 12:14 Uhr

      Gute Taktik. Wenn Sony das nicht annimmt und der Deal durchgeht kriegen sie nichts.

      0
  2. Ranzeweih 95955 XP Posting Machine Level 3 | 07.12.2022 - 12:15 Uhr

    Ja. Juice Brother schrieb mal Lyin‘ Ryan… Das ist auch ziemlich gut!

    0
  3. pavogear 6420 XP Beginner Level 3 | 07.12.2022 - 12:17 Uhr

    Ich finde das alles äußerst seltsam, nach dem ganzen Theater verstehe ich wirklich nicht .(ernstgemeint)

    Wieso man überhaupt bei Sony so Rücksicht nimmt?

    Oder sind bei den Behörden alle nur Playstation Fanboys 🧐? ich habe einfach das gefühl egal welche Argumentation von Microsoft kommt, das die Behörden absichtlich Microsoft Xbox boykottieren.

    Und umso mehr in die Länge gezogen fließt mehr Geld rein 😑

    0
    • de Maja 207819 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 07.12.2022 - 12:48 Uhr

      Naja, bei der FTC zB sitzt an der Spitze eine Ultralinke, die generell was gegen große Firmen hat aber wenn da durch politische Ansichten die Konsumenten schlussendlich bestraft werden, ist das schon fragwürdig und gerade Sony ist ja jetzt auch nicht so klein und scheut sich nicht vor dreckigen Methoden.

      0
  4. The Hills have Shice 56860 XP Nachwuchsadmin 7+ | 07.12.2022 - 12:30 Uhr

    Und so siehts nunmal aus. Der Jahrhundertdeal ist für ALLE Game das Beste.
    Selbst für die, die es heute vielleicht noch gar nicht wissen. 🙂

    0
  5. Frostbeast 1020 XP Beginner Level 1 | 07.12.2022 - 12:35 Uhr

    Und in 10 Jahren ist dann Schluss oder was? Nene, ganz oder gar nicht.

    PS: SOlange alles auf PC erscheint ist mir es egal.

    0
    • buimui 279120 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 07.12.2022 - 14:29 Uhr

      Ein Vertrag für die Ewigkeit gibt es in der Geschäftswelt nicht. 🤷‍♂️

      0
  6. Yuichi x BL4cK 10435 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 07.12.2022 - 12:45 Uhr

    Nachdem MS die Titel auch auf Nintendo und Steam bringen wird kann Sony eigentlich nicht mehr nein sagen 😅

    0
  7. scott75 95985 XP Posting Machine Level 3 | 07.12.2022 - 12:47 Uhr

    Angenommen Sony will diesen 10 Jahresvertrag nicht eingehen und Microsoft hat Erfolg bei der übernahme, na dann viel Spaß PlayStation mit euren Shootern 😂

    2
    • Gefuehlsecht 2505 XP Beginner Level 2 | 07.12.2022 - 12:54 Uhr

      Dann werden sie Sony trotzdem nicht von Call of Duty ausschließen. Sony braucht CoD und CoD braucht die riesige Playstation Community.

      3
  8. Gefuehlsecht 2505 XP Beginner Level 2 | 07.12.2022 - 12:49 Uhr

    „Unsere Übernahme wird Call of Duty mehr Spielern und mehr Plattformen als je zuvor zugänglich machen“

    Auf welcher Plattform gibt es Call of Duty aktuell nicht wo man es dann veröffentlichtlichen kann? Das Game ist doch überall spielbar?

    1
    • Fabi 1620 XP Beginner Level 1 | 07.12.2022 - 13:04 Uhr

      Denke damit ist Cloud Gaming gemeint. Damit holst auch alle die ab, die alte bzw zu schwache Hardware besitzen oder Handy u Tablet benutzen.

      0

Hinterlasse eine Antwort