Activision Blizzard: Microsoft hält FTC-Klage für verfassungswidrig

In einer Stellungnahme bezeichnet Microsoft die Klage der FTC gegen die Übernahme von Activision Blizzard als verfassungswidrig.

Seit Anfang Dezember ist klar, dass die Federal Trade Comission (FTC) die Übernahme von Activision Blizzard durch Microsoft per Klage unterbinden will.

Microsoft veröffentlichte nun eine Stellungnahme, in welcher das Unternehmen die geplante, 69 Milliarden Dollar schwere Übernahme verteidigt sowie die Entscheidung für die exklusive Veröffentlichung dreier zukünftiger Titel rechtfertigt.

Obendrein bezeichnet Microsoft die Vorgehensweise der FTC bei der Bewertung der Übernahme als verfassungswidrig. Diese verstoße insbesondere gegen das im fünften Verfassungszusatz festgeschriebene Recht auf ein ordnungsgemäßes Verfahren.

Laut einer Analyse von FOSS Patents gibt Microsoft dabei an, dass die Übernahme in erster Linie den Candy Crush-Hersteller King und den Markt für mobile Spiele betrifft und nicht Call of Duty.

Weiterhin sei man an einer sanften Lösung des Konflikts interessiert und wolle eine extreme Auseinandersetzung mit der US-Regierung vermeiden. In einer Erklärung gegenüber The Verge heißt es dazu seitens Microsoft-Präsident Brad Smith wie folgt:

„Auch wenn wir in unserem Fall zuversichtlich sind, bleiben wir an kreativen Lösungen mit den Regulierungsbehörden interessiert, die den Wettbewerb, die Verbraucher und die Arbeitnehmer im Technologiesektor schützen. Wie wir aus unseren Klagen in der Vergangenheit gelernt haben, schließt sich die Tür nie, wenn es darum geht, eine Einigung zu finden, von der alle profitieren können.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


101 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. BoxGamer123 2980 XP Beginner Level 2 | 28.12.2022 - 23:19 Uhr

    Das Tauziehen um Activision wird wohl noch länger weiter gehen

    Ich bin aber sehr stolz auf Microsoft, dass sie nicht so schnell aufgeben und es nun umso mehr wollen

    1
    • Batman 18345 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 29.12.2022 - 07:01 Uhr

      Sorry, aber da bin ich anderer Meinung. Mich langweilt es sehr, mich jeden Tag durch eine Vielzahl an Überschriften zu scrollen, die mit diesem Thema zu tun haben. Es ödet mich an( bin sicherlich nicht der Einzige) 😉
      Davon mal abgesehen, locken gerade diese News, all die ganzen Fanboys an, was für ein harmonisches Miteinander in der Community nicht gerade förderlich ist.

      Falls die Frage kommt, warum ich diesen Artikel angeklickt habe, hätte ihn ja auch überlesen können.

      Es ist noch so früh, will noch nicht aus dem Bett.

      0
      • Boney86 2380 XP Beginner Level 1 | 29.12.2022 - 23:48 Uhr

        Naja daily soap like. Jeden Tag was anderes 😂 ich mach drei Kreuze wenns endlich beendet ist das ganze

        0
  2. Spartan Dredd 4520 XP Beginner Level 2 | 29.12.2022 - 01:21 Uhr

    Hoffentlich wird das Gerichtsverfahren dann öffentlich gemacht, so wie bei Amber Heard und Johnny Depp, welches ich nicht verfolgt habe, aber das von MS gegen die FTC würde ich verfolgen.

    0
  3. scott75 95925 XP Posting Machine Level 3 | 30.12.2022 - 15:22 Uhr

    2023 wird die Firma aufgekauft, wird zwar später als geplant sein aber es wird passieren.

    0

Hinterlasse eine Antwort