Alan Wake Remastered: Easter Egg zu Control entdeckt

Alan Wake Remastered enthält tatsächlich mindestens ein bemerkenswertes Easter Egg zu Control.

Remedy hat bereits bestätigt, dass Alan Wake, Quantum Break und Control im selben Universum spielen, was informierten Spielern auffällt, die bei der Erkundung von Control über Hinweise auf Alan Wake stolpern.

Die Welt von Alan Wake wird in Control mehrfach direkt und indirekt erwähnt. Als Beispiel erscheinen Wakes Missgeschicke in Bright Falls in den Akten des Federal Bureau of Control als „Altered World Events“. Communications Director bei Remedy, Thomas Puha, deutete bereits vor einigen Wochen an, dass in Alan Wake Remastered Ergänzungen zur Geschichte aus diesem Universum zu finden seien.

Ab hier verwenden wir unsere berühmte Spoiler-Schranke, um keinem Spieler den Spaß an Alan Wake Remastered zu nehmen!

Stevivor findet in Kapitel 2 von Alan Wake Remastered das (erste) Control Easter Egg. Während des Besuchs im Büro von Sheriff Sarah Breaker werden die Spieler feststellen, dass sich die Kamera auf eine Art und Weise verhält, wie es in der Xbox 360-Version nicht der Fall war: Sie schwenkt heraus, um einen näheren Blick auf einen Umschlag hinter dem Schreibtisch des Sheriffs zu werfen.

Sheriff Frank Breaker, Sarahs Vater, ist die Person, an die der Brief gerichtet ist. Der Brief selbst wurde vom Federal Bureau of Control von William Kirklund verschickt – dem Leiter der Ermittlungen des Bureaus vor seinem Rücktritt 2019. Stevivor merkt an, wie seltsam das alles ist, da Frank Breaker, der bisher als New Yorker Polizeibeamter bekannt war, nie als Sheriff von Bright Falls enttarnt wurde.

Auch der Zeitpunkt ist bemerkenswert. Das zweite Kapitel von Alan Wake spielt am 9. September 2010, vier Tage bevor Kirklund von dem AWE in Bright Falls erfährt. Warum also hat er sich an die örtlichen Behörden gewandt, zumal es laut Control Frank war, der Kirklund am 13. September über die seltsamen Vorkommnisse in der Kleinstadt informierte?

Es könnte noch weitere Easter Eggs geben, die noch versteckt sind. Wenn dem so ist, wird ihre Entdeckung vielleicht Klarheit über die Diskrepanzen zwischen dem oben genannten FBC-Brief und den etablierten Alan Wake-Überlieferungen von Control bringen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

18 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. OzeanSunny 203560 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 11.10.2021 - 14:18 Uhr

    Nice das die dafür Zeit gefunden haben. Sind denn die Xbox 360 Konsolen noch im Spiel vorhanden?

    0
      • OzeanSunny 203560 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 11.10.2021 - 16:33 Uhr

        Waaaaaaaaaassss? Dachte ich mir schon. Schade. Na dann hat die Xbox 360 Version des Spiels immer noch die Daseinsberechtigung.

        0
        • SolidBayer 12620 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 11.10.2021 - 21:48 Uhr

          Hätte eigentlich gehofft, dass in jeder Version die jeweilige Konsole steht.

          0
          • OzeanSunny 203560 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 11.10.2021 - 23:25 Uhr

            Wäre eine tolle Hommage gewesen als easteregg die 360 Konsole drin zu lassen da sie ja nicht mehr in Konkurrenz mit einer aktuellen Konsole steht. Für mich persönlich die falsche Design Entscheidung

            0
  2. Robilein 522155 XP Xboxdynasty MVP Silber | 11.10.2021 - 14:20 Uhr

    Die Verbindung zu Alan Wake hat in Control super funktioniert, fand es echt grandios. Bin gespannt welche Easter Eggs ich beim durchspielen entdecke.

    0
    • magforce 5140 XP Beginner Level 3 | 11.10.2021 - 15:06 Uhr

      Der große Wurf war der aber nicht.
      Wollt mir den DLC eigentlich kaufen, hab nach den Tests aber lieber davon abgelassen.

      0
    • Ich-bin-ich 40255 XP Hooligan Krauler | 11.10.2021 - 15:07 Uhr

      Ohne Grund werden die sich ja die Rechte nicht zurück gekauft haben… oder denkst du bzw denkt irgendjemand ernsthaft das sie die nur gekauft haben um das Spiel jetzt nochmal rauszubringen? 😂

      0
      • Der falsche Diego 86945 XP Untouchable Star 3 | 11.10.2021 - 15:08 Uhr

        Nö ich bin mir eh 99% sicher dass es kommen wird. Brauch ich eigentlich gar nicht erwähnen. Ist uns allen eh klar. 😁

        0
      • DeadEnd 3800 XP Beginner Level 2 | 11.10.2021 - 15:19 Uhr

        Die haben das Remastered rausgebracht um die PS Spieler zu locken.

        Die IP Rechte hatte Remedy schon immer, was also heißt AW2 wäre nie ein Problem.
        Nur die Publishing Rechte für Konsole hatte MS besessen.
        Da die PS Spielerschaft nun weiß worum es in AW geht, kann man irgendwann (das in Entwicklung befindende) AW2 Multiplatform bringen.

        1

Hinterlasse eine Antwort