Alan Wake: Gameplay zeigt Alan Wake mit beeindruckender Auto-HDR-Funktion

Was Auto-HDR auf Xbox Series X|S bewirken kann, zeigt das eindrucksvolle Gameplay zu Alan Wake.

Mit Auto-HDR wird das Farbspektrum auf Xbox Series X und Xbox Series S durch ein KI-basiertes Feature erweitert.

Besonders ältere Spiele, die zu Zeiten entwickelt wurden, in denen man von HDR noch weit entfernt war, profitieren von dieser Funktion.

Ein Gameplay-Video von Stevivor zeigt jetzt die positiven Auswirkungen von Auto-HDR auf Spiele anhand von Alan Wake.

40 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. BANKSY EMPIRE 44335 XP Hooligan Schubser | 14.10.2020 - 20:15 Uhr

    Überzeugt mich derzeit nicht.

    Wenn man ab 3:40 auf den Eingang vom Leuchtturm sieht, erkennt man gut, dass durch das Auto-HDR etliche Details untergehen.

    Der Eingang ist praktisch nicht mehr zu sehen.

    Eventuell wird es in Zukunft ja noch besser. So ist es für mich persönlich eher eine Verschlechterung.

    0
    • Z0RN 294380 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 14.10.2020 - 20:19 Uhr

      Bei Spielen, wo AUTO HDR nicht gut eingesetzt werden kann, wird es deaktiviert. Preview-Material siehst du hier. 😉

      0
      • BANKSY EMPIRE 44335 XP Hooligan Schubser | 14.10.2020 - 20:30 Uhr

        Klar, die Konsolen sind ja auch noch nicht mal erschienen und Microsoft arbeitet mit Sicherheit auch noch an dem Feature.

        Deswegen sagte ich ja auch, dass es mich derzeit nicht überzeugt.
        In Zukunft wird es bestimmt etliche Spiele geben, wo es eine Verbesserung darstellt. Gut Ding braucht Weile.

        0
        • Z0RN 294380 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 14.10.2020 - 20:33 Uhr

          Ok, dein erster Kommentar klang für mich anders. 😉 Aber gut, wenn du so sachlich an die Sache heran gehst. 😉

          0
        • BANKSY EMPIRE 44335 XP Hooligan Schubser | 14.10.2020 - 20:47 Uhr

          Ja, dass ist halt so eine Sache – mit dem „Klang“ im Internet😉
          Deswegen achte ich ja schon auf eine detaillierte Formulierung, was aber dennoch keine Garantie ist, wie man ja sieht😁

          Das Auto-HDR ist definitiv eine gute Sache, sofern es gut umgesetzt wird.
          Mehr Optionen zu haben ist immer gut, was ich schon ewig predige.

          Und da ist Microsoft derzeit einfach ungeschlagen.

          0
  2. GrayHawk48 7365 XP Beginner Level 3 | 14.10.2020 - 21:07 Uhr

    Sieht bei den meisten Szenen leider nicht wirklich gut aus, wie eine notorische Überbelichtung von Lichtquellen. Bei einigen Szenen allerdings gefällt mir Funktion, weil es einen Gewinn an Atmosphäre bringt (z.B. 2:10 mit dem Leuchtturm). Bei 3:40 dagegen sieht der Leuchtturm wieder völlig unnatürlich aus.

    Muss MS noch viel dran arbeiten, imho … am besten erhält man ein fein justierbares Menü, indem man das Auto-HDR stufenlos anpassen kann.

    0
  3. Manwiththegum 7460 XP Beginner Level 3 | 14.10.2020 - 21:15 Uhr

    Bisher sieht es eher einfach nur heller aus. Überzeugt mich noch nicht so.
    Ich bin gespannt wie es dann final ist.

    0
  4. Creasy 4700 XP Beginner Level 2 | 14.10.2020 - 21:18 Uhr

    Ich finde es auch teilweise etwas überbelichtet, am Anfang sieht man den Leuchtturm und da Auto fast garnicht mehr. Aber hat mit etwas optimierung sicherlich viel Potenzial, kommt im Spiel wahrscheinlich auch noch mal anders rüber als km Video. Ich bin erstaunt wie atmosphärisch AW nach so viele Jahren immernoch rüberkommt und freue mich umso mehr auf einen hoffentlich bald angekündigten zweiten Teil

    0
  5. TakeSomeMore 4145 XP Beginner Level 2 | 15.10.2020 - 07:51 Uhr

    Bei den HDR Videos ist wirklich wichtig, dass ihr auch darauf achtet HDR an zu haben. Ansonsten werden Details durch die Helligkeit verschluckt etc. Für mich sieht das HDR sehr gut aus. Da habe ich schon echtes HDR Material gesehen, dass deutlich schlechter eingesetzt wurde. Wie zum Beispiel in ESO ist das HDR eher mäßig.

    0

Hinterlasse eine Antwort