Alarm für Cobra 11: Highway Nights

Highway Nights: Nachteinsatz für Cobra 11

RTL Playtainment sucht Probefahrer für das kommende Alarm für Cobra 11-Spiel Highway Nights. Im neuen Ableger der bekannten Rennspielserie lassen der Kölner Publisher und der deutsche Entwickler Synetic wieder die Reifen qualmen…

RTL Playtainment sucht Probefahrer für das kommende Alarm für Cobra 11-Spiel Highway Nights. Im neuen Ableger der bekannten Rennspielserie lassen der Kölner Publisher und der deutsche Entwickler Synetic wieder die Reifen qualmen. Die Neuauflage der bekannten Action-Rennspielserie trägt bereits eines der neuen Features im Namen: Highway Nights. PC-, Xbox 360- und Nintendo DS Besitzer können sich ab Herbst 2009 nun auch nach Einbruch der Dunkelheit auf halsbrecherische Stunts, rasante Fahrmanöver und spannende Missionen im Story-Modus freuen.

RTL Playtainment bietet allen Spielern mit Benzin im Blut aus dem Raum Frankfurt am Main die Möglichkeit, den neuen Tag- und Nachtzyklus in Highway Nights bereits vorab zu erleben. Die glücklichen Auserwählten erhalten am 8. August 2009 die einmalige Gelegenheit, das kommende Alarm für Cobra 11 in Eschborn zu spielen und den Entwicklern von Synetic im direkten Dialog Feedback zu geben. Einen Nachmittag lang dürfen die Spieler die komplett frei befahrbare Spielwelt von Highway Nights auf Herz und Nieren prüfen. Mit ihren Anregungen und Wünschen helfen sie dabei, den kommenden Alarm für Cobra 11 Titel zu einem unvergleichlichen Rennspielerlebnis zu machen.

Wer mitmachen will und einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der Spieleentwicklung werfen möchte, schickt seine Bewerbung mit Kontaktdetails, Altersangabe sowie einer kurzen Beschreibung seiner bisherigen Spiele-Historie an cobra-game@rtl.de. Alle Teilnehmer erwartet zudem als kleines Dankeschön ein tolles Überraschungspaket.

Die wichtigsten Features von "Alarm für Cobra 11: Highway Nights" im Überblick:

  • Packende Storyline mit mehr als 50 Missionen mit vielen unterschiedlichen Herausforderungen erwarten den Spieler
  • Gauner widersetzen sich mit allerlei fahrerischen und anderen Tricks der Verhaftung
  • 32 km² umfassendes Einsatzgebiet mit einem über 200 km großes Straßennetz (Stadt und Autobahn), das sowohl bei Tag als auch bei Nacht befahrbar ist
  • Mehr als 30 Fahrzeuge: Von Einsatzwagen, über Flughafenfeuerwehr bis hin zum Dreirad
  • Völlig neue, flexible Aufgabentypen
  • Storymodus schafft eine dichte Atmosphäre auch für die Spieler, die die Serie nicht kennen
  • Dynamische Wegfindung der Fahrzeuge schafft Abwechslung und erhöht den Wiederspielwert
  • Serientypisches Feeling mit extrem schnellen Verfolgungsjagden und explosiven Crashs
  • Realistisches Verkehrssystem
  • Next-Generation-Optik
  • Atmosphärische Soundkulisse
= Partnerlinks

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Chrisredfield17 3410 XP Beginner Level 2 | 07.07.2009 - 17:26 Uhr

    Kauft überhaupt jemand den Mist? Anscheinend schon, sonst würd ja nicht Teil für Teil kommen.

    Also die Games sind noch schlechter, als die schon schlechte Serie.

  2. JohnnyCage666 0 XP Neuling | 07.07.2009 - 21:20 Uhr

    Den einzigen Einsatz was das Spiel haben wird, ist der auf dem Wühltisch 😉

    P. S. Next-Generation-Optik – zumindest haben die Jungs echt Humor 😉

  3. AK47demiker 0 XP Neuling | 08.07.2009 - 17:36 Uhr

    Sie Serie ist doch mal Hammer…….in jeder Folge fliegen die Autos über Autobahnbrücken, explodieren Tanklastzüge und die Hauptprontagonisten retten die Welt.-…….LOL das ist echt die peinlichste Serie im Deutschen TV….Wer will bitte so ein Game??

Hinterlasse eine Antwort