Alice: Madness Returns: Alice Madness Returns: Kämpfen mit Alice

Electronic Arts hat einen weiteren Trailer zu Alice: Madness Returns veröffentlicht. In diesem seht ihr, welche Waffen Alice anwendet, um sich durch das alles andere als friedliche Wunderland zu kämpfen. Achtet vor allem auf die…

Electronic Arts hat einen weiteren Trailer zu Alice: Madness Returns veröffentlicht. In diesem seht ihr, welche Waffen Alice anwendet, um sich durch das alles andere als friedliche Wunderland zu kämpfen. Achtet vor allem auf die Waffen von Alice. Ihr Steckenpferd entpuppt sich als mächtige Keule, eine Pfeffermühle wird zur Minigun und ihre Teekanne zu einer Art Granatwerfer.

Alice: Madness Returns wird am 16. Juni in Deutschland auf den Markt kommen.

12 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. kevboard 450 XP Neuling | 30.05.2011 - 16:35 Uhr

    oh oh… das erste Review is da und das schaut nicht gut aus… 5/10 vom PlayStation magazin

    zitat:
    “A poor pace potholes the proceedings. The game lingers on its jumping puzzles, reveling in presenting us with open vistas that require navigation across partially invisible pathways, weighted platforms, billowing air vents, and ever-shifting floors. With this limited vocabulary, Alice chugs and chugs and chugs. Timing challenges are added and overdone, and some are additionally hampered by the need to shoot targets with a Pepper Grinder gun saddled with a manual aim system that is imprecise at best. The game tops off its overlong, overly gimmick-reliant platform navigation with heroine-crushing blocks, spiked platforms, and flame spitters"

    0

Hinterlasse eine Antwort