Aliens: Fireteam Elite: Launch-Trailer zum kooperativen Third-Person Survival-Shooter

Der Kampf gegen die Alien-Horden im kooperativen Third-Person Survival-Shooter Aliens: Fireteam Elite beginnt heute auf PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X/S, Xbox One und PC.

Cold Iron Studios und 20th Century Games geben heute bekannt, dass Aliens: Fireteam Elite, der neue kooperative Third-Person Survival Shooter, der im Alien-Universum angesiedelt ist, jetzt für Xbox Series X/S, Xbox One, PlayStation 5, PlayStation 4 und Steam verfügbar ist – passend dazu gibt es einen actiongeladenen Launch-Trailer.

Der neue Trailer kann hier angesehen werden:

Aliens: Fireteam Elite wirft die Spieler, ein Team aus gestählten Marines, in den verzweifelten Kampf gegen eine stetig wachsende Xenomorph-Bedrohung. Die Spieler müssen sich an der Seite von zwei weiteren Spielern oder KI-Teammitgliedern Wellen furchterregender Xenomorphs und Weyland-Yutani-Synths entgegenstellen, während sie sich ohne vermeintlichen Ausweg den Weg durch vier einzigartige Kampagnen bahnen, die das Alien-Universum um neue Handlungsstränge erweitern.

Die Spieler können ihre Marines den eigenen Wünschen nach anpassen. Gewählt werden kann aus einer ganzen Reihe von Klassen, Waffen, Ausrüstung und Perks – und das wird auch bitter nötig sein in diesem adrenalinreichen Survival Shooter.

„Es war eine unglaubliche Reise, das Alien-Universum zum Leben zu erwecken und wir können es kaum erwarten, dass Spieler sich ihre Kampfteams zusammenstellen und das Spiel endlich erleben”, sagt Craig Zinkievich, Chef der Cold Iron Studios. „Egal ob du nun ein Fan des Universums bist oder ein Veteran in Survival-Shootern oder einfach nur Co-Op Spiele liebst – mach dich bereit für einen Kampf wie nie zuvor.”

Das Entwicklerteam von Cold Iron Studios hat heute zudem die Post-Launch Pläne enthüllt. Ein Day-One-Patch fügt weitere grafische Verbesserungen und einen Horde-Modus hinzu. Am 8. September startet dann Season 1 mit der neuen Charakter-Klasse „Phalanx” sowie neuen Waffen und Belohnungen.

„Wir sind froh, dass die Spieler nun ihre Mission auf LV-895 starten und sogleich die Geheimnisse und Schrecken bei ihrer Ankunft erleben können”, sagt Josh Valensi, Executive Producer, 20th Century Games. „Cold Iron Studios haben eine unglaubliche Alien-Erfahrung erschaffen, die die Spannung perfekt einfängt, wenn ein gut ausgebildetes Marine-Team auf eine übermächtige Xenomorph Bedrohung trifft.”

Die Standard- und die Deluxe-Edition von Aliens: Fireteam Elite sind jetzt auf der Xbox Series X/S, Xbox One, PlayStation 5, PlayStation 4 und Steam verfügbar. Die Deluxe-Edition beinhaltet den Endeavor-Pass und das Endeavor-Veteran-Pack. Der Endeavor-Pass gewährt Spielern Zugang zu den DLC-Seasons 1 bis 4.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. SPECTRE 22N7 26395 XP Nasenbohrer Level 3 | 24.08.2021 - 16:46 Uhr

    Finde das Game echt gelungen. Bei dem was dieses kleine Studio da gezaubert hat können sich so machen großen eine Scheibe abschneiden. Ja das Spiel erfindet das Rad nicht neu, aber es macht dennoch Spaß, unterhält mich gut und läuft sehr sauber auf der SX. Die verschiedenen Schwierigkeitsgrade und Challenge Cards machen aus jedem Durchgang ein neues Erlebnis. An manchen Stellen hat man da schon ganz schön zu kämpfen. Von meiner Seite aus haben sie das Geld definitiv verdient.

    2
    • juicebrother 124060 XP Man-at-Arms Silber | 24.08.2021 - 17:00 Uhr

      Freut mich dieses positive Feedback zu lesen. Bin schon ganz kribbelig auf heute Abend 😁

      2
  2. Rittmeister 7185 XP Beginner Level 3 | 24.08.2021 - 20:08 Uhr

    Kanns nur empfehlen. War auch skeptisch. Spielt sich mega. Schrotflinte haut richtig rein. Laeuft auf der Series S mit butterweichen 60 fps. Alles richtig gemacht.

    1

Hinterlasse eine Antwort