AMY

AMY im Test

Das Jahr 2012 beginnt auf dem Xbox LIVE Marktplatz, wie das letzte Jahr aufgehört hat: mit Zombies! Diesmal dürft ihr euch mit der zierlichen Amy und ihrer Beschützerin Lana im gleichnamigen Arcade-Spiel gegen eine Horde Infizierter…

Das Jahr 2012 beginnt auf dem Xbox LIVE Marktplatz, wie das letzte Jahr aufgehört hat: mit Zombies! Diesmal dürft ihr euch mit der zierlichen Amy und ihrer Beschützerin Lana im gleichnamigen Arcade-Spiel gegen eine Horde Infizierter antreten. Da das kleine Mädchen scheinbar die Einzige ist, die mit ihren Fähigkeiten die Epidemie heilen kann, müsst ihr sie vor Wissenschaftlern, Soldaten und natürlich den Zombies selbst schützen. Ob AMY das Zeug hat, mit frischen Ideen in die Riege der erstklassigen Survival Horror Spiele vorzustoßen? Klickt euch durch unseren Bericht, um es zu erfahren.

  • AMY – Testbericht

AMY ist für 800 Microsoft Points auf dem Xbox LIVE Marktplatz erhältlich.
 

= Partnerlinks

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Nero4 | 0 XP 13. Januar 2012 um 0:20 Uhr |

    Hab das Spiel zwar nur angefangen bis jetzt , aber was den Horror angeht finde ich es jetzt schon besser als Resi 4 . Warum Zombies handelt es sich um die Gegners nicht eher Infizierter .? ^^ . Trozdem finde ich gerade der Grafik style so gut an das Spiel das es richtig gute Atmosphare mit kommt , was nicht jedes Horror Game schafft. Das es nicht gerade die Grossen Serien mithalten kann ist eigentlich verständlich, aber 4.4 ist für dieses Spiel in meiner sicht lächerlich. Die Steuerung finde ich recht in Ordung und bin damit auch so gut zurecht gekommen, das Kampfsystem fand ich bis jetzt recht in ordnung da hab ich schon einiges gespielt was schlimmer war .




    0
  2. Kassandra Stark | 0 XP 13. Januar 2012 um 0:40 Uhr |

    Silent Hill HD gut und schön aber fehlt da nicht sogar der erste Teil? Oder war das eine andere Serie (Metal Gears)? AMY ist immerhin neu und mit der titelgebenen Autistin etwas anderes. Resident Evil hingegen ist nicht besonders gruselig und wenn überhaupt spiel ich das auf Wii, denn deren Bewegungssteuerung passt zu einem Shooter besser als ein Controler.

    Ansonsten schreckt mich das nicht weiter ab, ich höre ja aus Neros Kommentar gut raus dass es doch nicht übel ist. Dazu ist das ein Arcade Spiel, weder Silent Hill noch Resident Evil waren zu erscheinen Indie-Titel.




    0
  3. Nero4 | 0 XP 13. Januar 2012 um 1:05 Uhr |

    In Silent Hill fehlt Teil 1 und 4 so weit ich weiss . Das Amy jetzt ganz gut oder schlecht ist sag ich jetzt nicht , da das Speichern jetzt doch ein wenig nervt . Ich bin nur der Meinung das eine 4,4 zu schlecht ist , da man bedenken muss das ich nur 10 € Zahle und dafür doch genug bekomme in der richtung. Da es aber in der Richtung recht wenig gibt die man wirklich noch Survival Horror nennen darf sind eigentlich nur noch Dead Space , Alan Wake ,Sillent Hill , Resident evil , der aber auch eher den weg zum Action Horror geht. Vlt gibt es noch mehr aber von wie Sand am Meer kann man jetzt nicht drübr reden. Man muss auch Unterscheiden was in welcher Richtung von Horror Games es geht.




    0
  4. Nero4 | 0 XP 13. Januar 2012 um 1:10 Uhr |

    Jederder sich ein wenig auskennt wird mir zustimmen , das ein Horror Game , wie z.b Left 4 Dead nicht mit Resident Evil verglichen werden kann. Weil es unterschliche Genre von Horror Game ist. Darum finde ich auch Amy in den Sinne nicht so schlecht weil es so was halt nicht so oft gibt.




    0
  5. SorrowWAR | 0 XP 13. Januar 2012 um 4:45 Uhr |

    Also ich hab mir das Spiel auch geholt und muss sagen, dass ich es bis jetzt
    doch recht gut fand..und grade aufgrund der doch recht spärlich gesetzten
    Kontrollpunkte hat das Spiel doch seinen Reiz…ist eben nen Survival-Horror. 😉
    Die Steuerung ist auch okay und ich denke, dass das Spiel doch ne bessere
    Wertung verdient hat, denn für die 800 Punkte bekommt man doch ein recht
    erfrischendes Game. Man darf nicht vergessen, dass es sich hierbei um ein
    Arcade Titel und kein Vollpreisspiel handelt.
    Hab schon viel schlechtere Games oder Addons für mehr M$ Points über die
    Ladentheke gehen sehen.

    Naja, just my 2 cents 😉




    0
  6. Macomedia77 | 3270 XP 13. Januar 2012 um 9:07 Uhr |

    Meine Güte, so schlecht ist das Spiel jetzt aber auch nicht. Auch wenn ich nur die Demo gespielt habe, kann ich dem Tester bei einigen Punkten zu stimmen, z.B. bei der Musik und dem Gameplay. Das ist aber kein Grund für eine 4,4 Wertung. Es hätte aber auch eine 6,0 Wertung getan.




    0
  7. Z0RN | 82550 XP 13. Januar 2012 um 11:29 Uhr |

    Postet eure Meinung zum Spiel bitte auch direkt unter den Testartikel, damit andere Leser, die vielleicht später sich für das Spiel interessieren auch eure Meinungen mitbekommen. Sicher ist, dass auch ihr anderen Spielern die Kaufentscheidung erleichtern könnt.




    0

Hinterlasse eine Antwort