Anthem: Hollywood-Regisseur Neill Blomkamp produziert Kurzfilm

Hollywood-Regisseur Neill Blomkamp produziert Kurzfilm zu Anthem.

Heute geben Electronic Arts und Neill Blomkamp, der für den Academy Award nominierte Regisseur von District 9, Elysium und Chappie, ihre Zusammenarbeit an Conviction bekannt. Der Kurzfilm basiert auf dem kommenden Videospiel-Blockbuster Anthem, der von dem renommierten Studio BioWare entwickelt wurde. Die Handlung ist mehrere Jahrzehnte vor Beginn des Spieles angesiedelt. Geprägt von Blomkamps Filmkunst verschmelzen darin fotorealistische visuelle Effekte nahtlos mit der realen Welt.

Der komplette Kurzfilm kann ab 14. Februar über den Oats Studios-YouTube-Kanal angesehen werden. Sowohl die Spielerstadt Fort Tarsis als auch die dort lebenden Freelancer werden im Film gezeigt. Die Freelancer in Javelin-Kampfanzügen wurden von Neills Team bis ins Detail nachgebildet und müssen sich dem finsteren Anführer der Dominion-Fraktion, dem Monitor, stellen.

„Die Welt, die BioWare für Anthem schuf, hat mich echt beeindruckt“, meint Neill Blomkamp. „Conviction zeigt die Vorgeschichte von Anthems wunderschöner und immersiver Welt, die man mit den mächtigen Javelins nach Lust und Laune erkunden kann. Eine Welt, in der hinter jeder Klippe und in jedem Tal unzählige Gefahren lauern.“

In Anthem können Spieler gemeinsam mit bis zu drei Freunden spielen, um die gefährliche und geheimnisvolle Welt zu erkunden. Als Freelancer legen Spieler Javelin-Kampfanzüge an, die sie zu mächtigen Helden mit starken Waffen und unglaublichen Spezial-Fähigkeiten machen, um in einer sich stets verändernden Welt zu überleben. Spieler können ihre Javelins mit neuen Lackierungen und Ausrüstungen anpassen und personalisieren, um so nahezu jede Situation zu bewältigen. Während die Spieler zusammenarbeiten, um gewaltige Ruinen zu finden, gefährliche Gegner zu erledigen und außerirdische Artefakte zu bergen, erleben sie ihre eigene Geschichte im Kampf gegen das Dominion, eine aggressive Militärmacht.

17 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. de Maja 118865 XP Scorpio King Rang 4 | 13.02.2019 - 10:41 Uhr

    Naja, so richtig gut in Story war der gute Neill ja nie aber dafür hat er ein gutes Gefühl für Scifi World Building und Settings. Iwie passt er damit gut zu Anthem, eigentlich auch Destiny.

    0
    • Paranoidgamer13 25105 XP Nasenbohrer Level 3 | 13.02.2019 - 12:04 Uhr

      Also ich finde sein Storytelling jetzt nicht so schlecht. Vor allem bei District 9 war diese richtig gut. Finde es immer nich schade das es mit Ihm und Halo nicht geklappt hat.

      0
    • Lyk3 51200 XP Nachwuchsadmin 5+ | 13.02.2019 - 14:50 Uhr

      Bei Elysium und Chappie mag das vielleicht zum Teil zutreffen, aber District 9 war wunderbar und ich warte immernoch auf „District 10“

      0
      • de Maja 118865 XP Scorpio King Rang 4 | 13.02.2019 - 14:59 Uhr

        Das ist ja das schlimme, sein erster richtiger Film und der Einzige der bisher gut war, meiner Meinung nach ist er sogar von Film zu Film schlechter geworden. Dabei hab ich seine Halo Shorts damals auch gemocht.

        0
      • swagi666 69325 XP Romper Domper Stomper | 13.02.2019 - 15:04 Uhr

        District 9 war gut, weil es ein Low-Budget Film war und gleichzeitig Trash dazu. Das war von Anfang an klar.

        Mit hohem Budget kann der Mann scheinbar einfach nicht umgehen…

        0
  2. snickstick 207855 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 13.02.2019 - 11:18 Uhr

    Die einzigen guten Filme ob kurz oder lang waren die Resi Evil und Postal.

    0
    • AngryVideoGameNerd 98855 XP Posting Machine Level 4 | 13.02.2019 - 13:08 Uhr

      Scheinbar hast du keine ahnung von guten filmen. Die Resi filme waren höchstens für im Trashfaktor sehr gut und Postal ist halt ein uwe boll film… Und jeder der auch nur ansatzweise film kenntnisse hat, weiss das Uwe Boll filme zu meiden sind. Es sei denn man liebt ultra trash 😅

      0
      • snickstick 207855 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 13.02.2019 - 13:37 Uhr

        Klaro weis das jeder bei UweBoll 🙂
        Ich habe Mortal Combat noch vergessen als guter Film. Ansonsten gibts keine halbwegs guckbaren GamesFilme.

        0
        • AngryVideoGameNerd 98855 XP Posting Machine Level 4 | 13.02.2019 - 13:55 Uhr

          Naja denn haste aber wirklich den Super Mario film vergessen 😅 und die ersten TR filme mit Angie

          0
        • snickstick 207855 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 13.02.2019 - 14:16 Uhr

          Ach jaaa,Super Mario hab ich auch voll vergessen. Der war dalams auch echt gut. Jetzt machste aber eine Zeitreise mit mir 🙂

          0
        • TheLastSlayer 8100 XP Beginner Level 4 | 13.02.2019 - 14:19 Uhr

          Und den ersten Silent Hill Film nicht vergessen!

          0
        • AngryVideoGameNerd 98855 XP Posting Machine Level 4 | 14.02.2019 - 09:35 Uhr

          Ich sag Nur Far Cry Film… Mit Til „nuschel“ Schweiger Uwe Boll´s „Geniestreich … Kotz Emoji

          0
  3. Porakete 154490 XP God-at-Arms Silber | 13.02.2019 - 11:34 Uhr

    Werde ich mir auf jeden Fall angucken!
    Bis jetzt hat man von der Story und dem Universum rund um Anthem noch nicht so viel mitbekommen.

    0
    • ORO ERICIUS 0 XP Neuling | 13.02.2019 - 11:46 Uhr

      Find ich auch gut so :-). Überraschen lassen.

      0
  4. BuBBLe is Live 41210 XP Hooligan Krauler | 13.02.2019 - 22:23 Uhr

    Weiß net, was man davon halten soll. Bisher haben mich dessen Werke net so wirklich überzeugt.

    0

Hinterlasse eine Antwort