AO Tennis: The Ultimate Tennis Experience

Video präsentiert Feature zum Bau eigener Stadien

Im Video wird die Erstellung eigener Stadien in AO International Tennis gezeigt.

Big Ant Studios zeigt in dem neuesten Video für den kommenden Titel AO International Tennis, wie ihr mit dem im Spiel enthaltenen Venue Creator eure eigenen Stadien und Turnierschauplätze entwerfen könnt.

AO International Tennis bietet umfassende Funktionen und gibt euch eine gänzlich neue Kontrolle darüber, wie ihr den beliebten Sport ausüben wollt. Neben Rafael Nadal, Nummer 1 der Welt, ist auch die deutsche Topspielerin Angelique Kerber im Spiel enthalten. Ab sofort könnt ihr auch dank der innovativen Charaktererstellungs-Software PlayFace ihre fotorealistischen Ebenbilder schaffen und sie später ins Spiel integrieren. Die Software ist als Steam-Demo unter www.bigant.com/AOTool verfügbar.

AO International Tennis erscheint am 8. Mai 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

= Partnerlinks

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Rapza624 18705 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 17.04.2018 - 16:53 Uhr

    Das ist ja ganz nett eigentlich, vor allem wenn man die ganzen Optionen sieht, die man beim Bauen hat. Allerdings frage ich mich ernsthaft, ob man sowas bei einem Tennisspiel wirklich braucht, und ob es am Ende auch wirklich (von vielen Spielern) genutzt wird, und nicht nur digitalen Staub ansetzt.




    1
  2. stephank2711 1130 XP Beginner Level 1 | 17.04.2018 - 18:50 Uhr

    Das Drumherum macht mir bei dem Spiel jetzt nicht so die Sorgen, eher die Qualität. Ist in Australien ja bereits Anfang Januar erschienen, auch auf Android zu haben. Die ersten Wertungen waren eher seehr bescheiden, ich hoffe sie haben dran gewerkelt.
    So sehr ich mich über jedes Tennisspiel freue, aber hier hätte ich echt gerne eine Demo. Ansonsten werde ich tatsächlich erstmal weitere Tests abwarten.




    2
  3. Gnommel 3885 XP Beginner Level 2 | 17.04.2018 - 19:21 Uhr

    Ich hätte endlich unheimlich gern mal ein richtiges cooles Tennis für die Xbox One X. Das mit dem eigenen Stadion entwerfen brauche ich eigentlich nicht. Ich möchte die original Schauplätze der größten Tennisturniere, mehr eigentlich nicht.




    3
  4. Muehle74 38485 XP Bobby Car Rennfahrer | 18.04.2018 - 12:10 Uhr

    Hier hatte mal jemand gesagt, dass einige Macher von Top Spin beteiligt seien. Von daher habe ich mich so sehr auf das Spiel gefreut. Aber wenn ich jetzt höre, dass das Spiel bereits in anderen Ländern erschienen ist und die Qualität auf dem Platz wohl doch nicht so gut sein soll, wird es mir Angst und Bange. Eine Demo wäre wohl wirklich nicht schlecht.
    So Funktionen wie eigene Stadien bauen, finde ich ganz gut. Ich würde aber auch zu Gunsten von mehr original Spielern und Turnieren und vor allem natürlich eines guten Gameplays darauf verzichten.




    0
    • Muehle74 38485 XP Bobby Car Rennfahrer | 18.04.2018 - 12:25 Uhr

      Ich glaube ich habe einfach übersehen, dass hier zwei verschieden Spiele erscheinen werden. AO Tennis und Tennis World Tour. Und Tennis World Tour ist das Spiel, welches man mal im Auge behalten sollte. Dann gibt es ja vielleicht doch einen Grund zur Vorfreude 🙂




      0

Hinterlasse eine Antwort