Apple: Xbox One Controller Unterstützung im nächsten Update

Apple bringt die Xbox One Controller Unterstützung mit dem nächsten Update.

Ab iOS13 und dem neuesten tvOS von Apple, kann endlich der Xbox One Controller angeschlossen werden. Der PS4 Dualshock Controller wird ebenfalls unterstützt. Dies hat Apple während des WWDC 2019 Events offiziell bekannt gegeben.

Wer möchte kann dann an seinem iPhone, iPad und Apple TV mit dem Xbox One- oder PlayStation 4-Controller spielen.

Einen offiziellen Termin für das iOS-Update wurde von Apple aber noch nicht genannt, es hieß lediglich „diesen Herbst/Winter“.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


22 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. scott75 95925 XP Posting Machine Level 3 | 05.06.2019 - 17:44 Uhr

    Hab kein Apple , alles nur Hype kacke die Smartphones , kannst kaum was machen mit dem Teil und viel zu teuer , der Neue Rechner ist eh nur was für Firmen und sieht aus wie ne Käsereibe von vorne ?

    0
  2. Commandant Che 77040 XP Tastenakrobat Level 3 | 05.06.2019 - 18:26 Uhr

    Na, hat es endlich auch Apple eingesehen, dass der Xbox Controller mit Abstand der Beste ist?!
    😉

    0

Hinterlasse eine Antwort