Apple: xCloud-iOS-Blockierung ruft Europäische Kommission auf den Plan

Die Europäische Kommission meldet sich zu Wort und ist sich über die xCloud-iOS-Blockierung bewusst, da sich ein Kartellverfahren abzeichnet.

Die Europäische Kommission hat erklärt, dass sie sich „bewusst“ ist, dass Microsoft und Facebook in jüngster Zeit kartellrechtliche Bedenken gegen die App Store Richtlinien von Apple geäußert haben. Die Aussage folgt auf die jüngste Entscheidung von Apple, die Beschränkungen des App Stores zu verschärfen, um damit den Start des Project xCloud Cloud-Gaming-Service von Microsoft auf iOS zu verhindern.

Microsoft behauptet, dass „Apple allein die einzige Allzweckplattform ist, die Verbrauchern Cloud-Spiele und Spielabonnementdienste wie Xbox Game Pass verwehrt“, wobei von Microsoft und Facebook Bedenken hinsichtlich der Apple-Store-Richtlinien geäußert wurden.

Microsoft trat am Donnerstag erstmals gegen Apples strengere Kontrolle über seinen App Store an und behauptete, Cupertino verweigere den Verbrauchern weiterhin „Cloud-Spiele und Spielabonnementsdienste“ auf seinen Geräten. Zuvor hatte das Unternehmen vor kurzem die Tests für seine Cloud-Gaming-Technologie Project xCloud auf iOS beendet, da die harten Einschränkungen die mobile Einführung des Systems behinderten. Die Veröffentlichung von Project xCloud für Android bleibt im Zeitplan und wird am 15. September mit der Xbox Game Pass-App für Ultimate-Tier-Abonnenten fortgesetzt. Eine Beta-App soll ab sofort für Android verfügbar sein.

Wie Reuters berichtet, hat die Europäische Kommission erklärt, dass man „sich dieser Bedenken bezüglich der Regeln des App Store von Apple bewusst ist“, sagte die Sprecherin der Kommission, Arianna Podesta. Weitere Einzelheiten wurden nicht mitgeteilt.

50 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. schmusekader 9660 XP Beginner Level 4 | 12.08.2020 - 11:59 Uhr

    Dahin geht der Apfel weggespühlt und zwar ganz weit unten in der Kanalisation. 😂

    0
  2. padlord 6835 XP Beginner Level 3 | 12.08.2020 - 12:02 Uhr

    Solange sich genug verapplen lassen. Innovationen gibt es schon lange nicht mehr. Aber Hauptsache das Branding stimmt.

    5
    • Batman 5700 XP Beginner Level 3 | 12.08.2020 - 12:09 Uhr

      Stimmt,wir brauchen jedes Jahr neue Innovationen.
      Das bringen uns die neuen Konsolen dieses Jahr auch. 😉

      0
    • Snake566977 17605 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 12.08.2020 - 13:18 Uhr

      Schön das du Apple mit Innovationen verbindest.
      Ich find die Aussage gut. Nur heißt es nicht, dass jetzt was passiert.

      Abgesehen davon, und den überhöhten Preisen gibt es sehr viel was Apple besser kann und macht als andere. Insbesondere in Punkto Datenschutz. Ich meine jetzt nicht Hardware, die ist mal hier und mal da ein bisschen besser.

      0
  3. Monster80 21390 XP Nasenbohrer Level 1 | 12.08.2020 - 12:09 Uhr

    @WWF ATTITUDE hier ist die Antwort auf das vorhin besprochene warum Microsoft nicht bei Apple im Store vertreten ist

    0
  4. Xmufti 16070 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 12.08.2020 - 12:19 Uhr

    Oje EU Kommission deren Mühlen mahlen langsam… sehr langsam auf die würde ich keine Hoffnungen setzen.

    1
    • SanVio70 57240 XP Nachwuchsadmin 7+ | 12.08.2020 - 12:24 Uhr

      Das sehe ich anders. Siehe Microsoft und Browser. Da musste seinerzeit sehr wohl nachgebessert werden.

      0
  5. SanVio70 57240 XP Nachwuchsadmin 7+ | 12.08.2020 - 12:33 Uhr

    Würde mich freuen, wenn die XCloud Funktion auf diesem Wege doch auf dem iPad landet. Von der Größe her deutlich besser zu spielen als auf einem Smartphone.

    0
  6. Dreckschippengesicht 121900 XP Man-at-Arms Bronze | 12.08.2020 - 12:48 Uhr

    Abwarten ob sich da was bewegt, nutze zwar keine Apple Produkte, aber warum sollte die Äpfel nicht auch in den Genuss kommen?

    0
  7. burito361 4800 XP Beginner Level 2 | 12.08.2020 - 12:48 Uhr

    Ich muss jetzt kein Drama draus machen wegen sowas. Apple begleitet mich schon seit 10 Jahren, sei es Mac, iPad oder iPhone. ich bin sehr zufrieden mit apple geraten und zocken am iPad würd ich wahrscheinlich 1-2 mal machen und dan nie wieder.. 🙂

    3
    • x Timber78 x 6700 XP Beginner Level 3 | 12.08.2020 - 12:55 Uhr

      seh ich leider ähnlich … daheim zock ich eh an der Konsole, unterwegs hab ich wichtigeres zu tun, als meinen Akku zu schwächen … bei Bahnfahrten oder Bus ok … aber beim Pendeln in die Firma ist es tabu und wenn der TV im Wohnzimmer belegt ist, stream ich aufs Notebook .. geht tadellos ….
      Hab mir nach all den Jahren angewöhnt (auch wegen Familie, Kinder und Hunde), das Handy nur noch aus der Tasche zu hohlen, wenn was ist ….
      liegt evtl am Alter…

      aber ich würde es mir für alle iOS-Nutzer freuen, wenn sich hier was tun würde.

      1
  8. Gothza 16760 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 12.08.2020 - 13:03 Uhr

    Also ein kleiner Strohhalm an den ich mich noch klammern kann ;D
    Hoffentlich unternimmt die EU in der Sache etwas und nicht erst in 16 Jahren wo dann eh schon alles egal ist 😛
    Würde mich sehr freuen auf meine Apple Geräten xCloud nutzen zu können 😀
    Nut den Kopf nicht hängen lassen ^^

    0
  9. Achilles1984 7240 XP Beginner Level 3 | 12.08.2020 - 13:35 Uhr

    Bin jetzt auf das Firmenhandy umgestiegen für Xcloud und mein nächstes privates Handy wird Android sein. Nach 8 Jahren Apple wieder einen Kunden verloren.

    2

Hinterlasse eine Antwort