ARK: Survival Evolved: Content Update mit neuen Dinosauriern, Unterwasserwelten und mehr

Ein eneus ARK: Survival Evolved Content Update liefert euch neue Dinosaurier, Unterwasserwelten und mehr.

ARK: Survival Evolved befindet sich weiterhin bei Studio Wildcard in der Entwicklung und ist seit längerer Zeit im Game Preview Programm verfügbar. Nun haben die Entwickler ein neues Content Update veröffentlicht, dass neue Dinosaurier, zwei Unterwassergebiete und alle Verbesserungen der PC Version v253 mit sich bringt.

Dinosaurier: Cnidaria Omnimorph, Troodon Magnanimus, Pegomastax Fructarator, Tusoteuthis Vampyrus und Therizinosaurus Multiensis. Details zu den einzelnen Kreaturen gibt es in der ARK: Survival Evolved Screenshot Galerie. Dort gibt es auch neue Eindrücke direkt aus dem Spiel.

Darüber hinaus wurde ein neuer ARK: Survival Evolved Trailer veröffentlicht, der euch die neuen Inhalte aus dem Update noch einmal präsentiert:

 

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Michu0609 18005 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 18.01.2017 - 15:18 Uhr

      Wenn leider nur XBox-PC…oder PS4-PC. Bei der Kombination XBox – PS4 ist Sony immer noch die bremse 🙁

      0
    • Michu0609 18005 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 18.01.2017 - 11:32 Uhr

      Ich finde es eigentlich ganz nice. Haben sich da mal was anderes einfallen lassen.

      0
    • Terrorbob 13040 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 18.01.2017 - 22:57 Uhr

      Mit Rexen ist das eigentlich recht gut machbar. Ich habe eher angst mal zu fuß auf nen Rudel von Troodons zu stoßen…

      0

Hinterlasse eine Antwort