ARK: Survival Evolved

Extinction erscheint später auf Xbox One und PS4

Die Extinction Erweiterung für ARK: Survival Evolved erscheint auf Xbox One und PlayStation 4 ein wenig später.

Für den 06. November hatte Entwickler Studio Wildcard ursprünglich die Veröffentlichung der Extinction Erweiterung zu ARK: Survival Evolved datiert. Jetzt wurde zumindest die Version auf Xbox One und Playstation 4 verschoben.

Die Verschiebung umfasst allerdings nur wenige Tage, denn statt den 06. November soll Extinction nun am 13. November erscheinen. Die Veröffentlichung auf PC via Steam ist davon nicht betroffen.

Die neu gewonnene Zeit nutze man, um das Spielerlebnis auf Konsolen zu verbessern.

= Partnerlinks

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 94575 XP Posting Machine Level 2 | 05.11.2018 - 16:58 Uhr

    Ist bestimmt der Zertifizierungsprosess bei Microsoft und für Sony muss noch das heimliche CrossPlay deaktiviert werden 😉

  2. Spongebuu 68160 XP Romper Domper Stomper | 05.11.2018 - 17:21 Uhr

    als wenn sich in der einen Woche noch groß was ändern würde.. die Vollidioten haben sicher wieder was verkackt und sind nicht durch die Zertifizierung gekommen. ist nicht das erste mal und wird bei Wildcard auch nicht das letzte mal sein.

    1
  3. Kirika 4195 XP Beginner Level 2 | 05.11.2018 - 18:47 Uhr

    War ja klar dass es wieder verschoben wird. Wann hat Wildcard sich denn schonmal an ein Release Datum gehalten? -.-
    Hoffentlich wirds nicht noch weiter nach hinten geschoben…

    4
  4. Commandant Che 30060 XP Bobby Car Bewunderer | 06.11.2018 - 01:05 Uhr

    Nicht mein Spiel.
    Fand den Anfang so langweilig, dass mein Interesse sehr rasch nachgelassen hat und ich es wieder deinstalliert habe.

Hinterlasse eine Antwort