Asobo Studio: Sagard NewGen erwirbt Beteiligung an Entwicklerstudio

Der Microsoft Flight Simulator-Entwickler Asobo Studio arbeitet zukünftig mit dem Private-Equity-Unternehmen Sagard NewGen zusammen.

Der Microsoft Flight Simulator-Entwickler Asobo Studios hat eine Minderheitsbeteiligung an Sagard NewGen abgetreten. Somit soll das Wachstum des Studios unterstützt werden, während die strategische und kreative Autonomie erhalten bleibt.

Bei Sagard NewGen handelt es sich um eine 2020 gegründete französische Private-Equity-Firma, das Unternehmen im Gesundheits- und Technologiesektor unterstützt. Die Zusammenarbeit mit Asobo ist die zweite Operation des Unternehmens.

In einer gemeinsamen Erklärung sagten Sebastian Wloch, CEO von Asobo, David Dedeine, Chief Creative Officer, und COO Grégory Carreau folgendes über die zukünftige Zusammenarbeit:

„Das Sagard NewGen-Team war wirklich begeistert, professionell und flexibel. Ihre Fähigkeit, die Besonderheiten unserer Branche zu verstehen und die Anforderungen der Studio-DNA zu erfüllen hat uns definitiv überzeugt. Wir sind stolz darauf, von einer so renommierten Firma unterstützt zu werden, und wir sind zuversichtlich, dass dies eine fruchtbare und tugendhafte Partnerschaft sein wird.“

22 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. greenkohl23 46965 XP Hooligan Treter | 25.01.2021 - 09:06 Uhr

    Was ich mich immer frage. Das Spiel heißt Microsoft flight Simulator, wieso wird das nicht bei einem internen Studio entwickelt. Versteht mich nicht falsch, das Spiel sieht super aus und der Entwickler macht einen tollen Job, aber bei dem Namen, hatte ich das immer erwartet 😀

    1
    • Hey Iceman 135065 XP Elite-at-Arms Silber | 25.01.2021 - 11:30 Uhr

      Dachte auch das es von einem internen Studio gemacht wurde, man lernt immer wieder was neues.

      0
  2. Merowinger 46660 XP Hooligan Treter | 25.01.2021 - 09:10 Uhr

    Interessant. Asobo wäre auch ein sehr guter Übernahmekandidat auf der Shoppingliste von Microsoft. Mal sehen was da noch kommt.

    2
    • BlackStar91 16065 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 25.01.2021 - 12:16 Uhr

      Denk mal die Beteiligung von einem anderen französischen Unternehmen spricht eher gegen eine Übernahme von einem anderen Land ( MS)

      0
      • EdgarAllanFloh 21640 XP Nasenbohrer Level 1 | 25.01.2021 - 14:12 Uhr

        Sicher hat die französische Regierung schon öfters mal das Veto bei ausländischen Übernahmeangeboten eingelegt. Ein aktuelles Beispiel ist Carrefour. Nur bei den Angeboten handelt es sich um bedeutende Firmen. Asobo wird da sicher nicht dazu gehören. Vermutlich sähe da das Wirtschaftsministerium bei einer Microsoftübernahme eher Chancen auf Wachstum. Bei Ubisoft sähe das vermutlich anders aus.

        0
        • BlackStar91 16065 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 25.01.2021 - 15:48 Uhr

          Mit der französischen Regierung gebe dir recht, was aber auch sein könnte das der Entwickler selbst sich extra ein französisches Unternehmen gesucht hat was mit einsteigt statt MS ich spekuliere mal das MS schon an der Tür geklopft hat, ihre Strategie Studios einzukaufen ist ja gerade ziemlich aggressiv. Ist aber nur eine Spekulation wie gesagt.

          0
  3. ConnyCrash 1700 XP Beginner Level 1 | 25.01.2021 - 09:40 Uhr

    Wenn Disney Kasper, die z.B. Toy Story 3, Ratatoullie etc. veröffentlicht haben in die Sim-Scene einsteigen, als würde Trabi auf Porsche machen, lächerlich

    0
  4. DrDrDevil 114625 XP Scorpio King Rang 2 | 25.01.2021 - 09:56 Uhr

    Ich hoffe das Asobo noch mehr Aufträge von MS für exklusive Spiele erhält, die machen einen super Job..

    1
  5. Ghostyrix 42940 XP Hooligan Schubser | 25.01.2021 - 10:34 Uhr

    Ich frag mich schon was das für die Zukunft bedeuten könnte aber für mich ist das Spiel auch eher bedeutungslos, weil ich zwar die Technik dahinter bewundere aber ansonsten nichts damit anfangen kann.

    0
  6. andyaner 37490 XP Bobby Car Raser | 25.01.2021 - 12:23 Uhr

    Auch wenn Asobo nicht MS internes Studio ist, haben die doch augenscheinlich nen super job gemacht!! Aber habe auch gedacht das das eigtl direkt von MS kam u kommt…

    0
  7. LW234 20245 XP Nasenbohrer Level 1 | 25.01.2021 - 12:40 Uhr

    Eine Übernahme durch MS hat sich dann erstmal erledigt! Mal sehen was die als nächstes entwickeln.

    0
  8. Linkie 26040 XP Nasenbohrer Level 3 | 25.01.2021 - 14:26 Uhr

    Ich dachte immer dieses Studio gehört MS. Na dann haben die Jungs umso mehr mein Lob verdient….

    0

Hinterlasse eine Antwort