Assassin’s Creed II: Fegefeuer der Eitelkeiten

Assassins Creed II: Fegefeuer der Eitelkeiten

Der zweite DLC mit dem Titel „Fegefeuer der Eitelkeiten“ erscheint am 18. Februar 2010 und wird 3,99€/320 Microsoft Points kosten. Gleichzeitig wird eine erweiterte Version des DLCs für 6.99€/520 Microsoft Points erscheinen…

Der zweite DLC mit dem Titel „Fegefeuer der Eitelkeiten“ erscheint am 18. Februar 2010 und wird 3,99€/320 Microsoft Points kosten. Gleichzeitig wird eine erweiterte Version des DLCs für 6.99€/520 Microsoft Points erscheinen. Diese wird es zusätzlich ermöglichen, drei der geheimen Templerverstecke (Palazzo Medici + Santa Maria dei Frari + Arsenal Schiffswerft) zu erkunden.

Die Sequenz 13, Fegefeuer der Eitelkeiten, ist ein Muss für alle Assassin’s Creed II-Fans und baut das beeindruckende Universum weiter aus. Der Spieler verbündet sich mit Machiavelli, um Florenz von der Unterdrückung des wahnsinnigen Mönchs Savonarola zu befreien, der über die Stadt herrscht, indem er sich die Gunst einiger einflussreicher Bürger gesichert hat. In über zehn fesselnden Erinnerungen springt, schleicht und sprintet der Spieler durch Florenz und wird einen gänzlich neuen Distrikt sowie eine neue Fähigkeit kennenlernen.

Palazzo Medici – Im San Marco Distrikt von Florenz bekommt der Spieler die Möglichkeit das Anwesen der Medici-Familie zu erkunden.

Santa Maria dei Frari – Im San Polo Distrikt Venedigs kann der Spieler die berühmte im dreizehnten Jahrhundert erbaute Kirche erforschen.

Arsenal Schiffswerft – Venedig war bekannt für sein Arsenal, eine Schiffswerft die sich im Osten der Stadt befindet. Das dritte Templerversteck lässt den Spieler die Trockendocks auskundschaften.

Um in den Genuss der zusätzlichen Inhalte zu kommen, benötigt der Spieler eine Assassin’s Creed II-Version für Xbox 360 oder PlayStation 3, eine Internetverbindung, um die Inhalte herunterzuladen und zusätzlichen Speicherplatz von 1.0 GB je DLC.

= Partnerlinks

12 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort