Assassin’s Creed III Remastered

Spiel erscheint Ende März für Xbox One, PS4 und PC

Spieler erhalten Assassin’s Creed III Remastered als Teil des Assassin’s Creed Odyssey Season Pass oder können es ab heute als Stand-Alone-Titel vorbestellen.

Ubisoft kündigte heute an, dass Assassin’s Creed III Remastered am 29. März auf PlayStation 4, der Xbox One-Gerätefamilie inklusive Xbox One X sowie Windows PC erscheinen wird. Assassin’s Creed III Remastered wurde von Ubisoft Barcelona entwickelt und kann ab heute als Stand-Alone-Titel vorbestellt werden, im Einzelhandel nur auf PlayStation 4 und Xbox One. Zudem wird das Spiel als Teil des Assassin’s Creed Odyssey Season Pass erhältlich sein.

Die Remastered Edition wird 4K und HDR auf PlayStation4 Pro, Xbox One X und Windows PC sowie Texturen mit höherer Auflösung, eine neue Grafik-Engine und zahlreiche andere grafische Verbesserungen enthalten. Einige Gameplay-Mechaniken sowie die generelle Ergonomie wurden ebenfalls angepasst.

Assassin’s Creed III Remastered beinhaltet das vollständige Spiel, die Einzelspieler-Missionen Benedict Arnold und Versteckte Geheimnisse, die Tyrannei von König Washington und Assassin’s Creed III Liberation Remastered.

Details zur Assassin’s Creed III Remastered

  • Assassin’s Creed III Remastered: Die Spieler übernehmen die Rolle von Connor, einem Meister-Assassinen, der aus der Schönheit und Brutalität Amerikas des 18. Jahrhunderts geboren wurde. Während sich eine blutige Revolution nähert, wird sein Stamm von einer mächtigen Gruppe bedroht, die versucht, die Amerikanische Revolution zu zerstören und die dreizehn Kolonien zu kontrollieren. Schockiert von der Verwüstung des Dorfes verspricht Connor sein Leben für die Sache der Freiheit und begibt sich auf eine jahrzehntelange Suche, um sie zu erreichen.
  • Die Tyrannei von König Washington: Die Spieler erkunden eine alternative Geschichte, in der einer der größten Helden Amerikas, George Washington, der Versuchung der unendlichen Macht erliegt. Der neue König ist geboren und seine Herrschaft wirkt sich auf jeden aus. Die Spieler müssen dem Land die Freiheit zurückgeben, indem sie den Tyrannen entthronen, den Connor einst einen Freund nannte.
  • Assassin’s Creed III Liberation Remastered: Die Spieler folgen Avelines Geschichte, während sie gegen spanische Streitkräfte im amerikanischen Süden kämpft, um die Freiheit für ihr Land und ihr Volk zu gewinnen. Als Frau mit großer Überzeugung kämpft Aveline für die Freiheit im New Orleans des 18. Jahrhunderts, einer Stadt am Rande einer Rebellion, in der das spanische Reich seine neue Herrschaft auferlegt. Spieler begeben sich auf eine epische Reise, die sie von den überfüllten Straßen von New Orleans zu Voodoo-geplagten Sümpfen und alten Maya-Ruinen führen wird.

31 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. JahJah192 28175 XP Nasenbohrer Level 4 | 06.02.2019 - 19:48 Uhr

    freu ich mich richtig drauf, war einer der geilsten AC für mich, Setting genau mein Geschmack!
    Auch geil dass das wieder im Odyssey Season Pass ist, bzw. der Gold Edi.

    3
  2. II KinGSpawN II 21325 XP Nasenbohrer Level 1 | 06.02.2019 - 19:50 Uhr

    War für mich einer der besten Teile! Lohnt sich auf jedenfall das Game mal zu spielen für jeden der die Möglichkeit hat oder sie am Schopfe packt!

    2
  3. Lyk3 44430 XP Hooligan Schubser | 06.02.2019 - 20:16 Uhr

    Warum sollte man sich einen der schlechtesten (nach Unity) Assassins Creed Teile, noch einmal antun?

    3
  4. DirtySwifty 9730 XP Beginner Level 4 | 06.02.2019 - 22:35 Uhr

    Habs mal angefangen aber nie beendet, vielleicht gönne ich mir die remastered und werde es dann endlich richtig spielen.

    0
  5. Homunculus 68445 XP Romper Domper Stomper | 07.02.2019 - 05:21 Uhr

    Freu mich riesig auf AC3.
    Einer meiner Lieblingsteile~

    Ich könnte mal wieder ein AC Marathon machen, nur graust es mich vor AC1, der Teil ist verdammt schlecht gealtert und ich musste mich schon beim letzten Marathon durch diesen Teil durchquälen.

    Am besten gefallen mir bis heute Unity, AC2, AC3 und Revelations.
    Am schlechtesten Black Flag und Rogue

    Syndicate könnte man auch zu den schlechteren zählen, aber ich mag das Setting. Ansonsten war das Spiel viel zu leicht, es gab gar kein Stealth und die Geschichte war mäh.

    1
  6. Darth Monday 49720 XP Hooligan Bezwinger | 07.02.2019 - 06:26 Uhr

    Schön wie die Meinungen über Teil drei hier auseinander gehen: vom besten zum schlechtesten Teil der Serie. 😅
    Einem geschenkten Gaul… Dank Gold Edition schau ich mal rein.

    1

Hinterlasse eine Antwort