Assassin’s Creed Next: Gerücht: Neues Spiel erscheint im ersten Quartal 2022 und wird von Ubisoft Sofia entwickelt

Der nächste Teil der Assassin’s Creed Reihe soll angeblich im ersten Quartal 2022 erscheinen und wird von Ubisoft Sofia entwickelt.

Während sich die meisten von euch noch in Assassin’s Creed Valhalla als Wikinger durch England kämpfen, dürstet es anderen schon nach neuen Abenteuern.

Wohin uns das nächste Assassin’s Creed von Ubisoft verschlägt und wann es herauskommt, ist offiziell noch nicht bekannt.

Ein französischer YouTuber und Assassin’s Creed will aber schon wissen, dass der nächste Teil der reihe im ersten Quartal 2022 erscheinen soll.

Als Entwickler nennt er dabei mit Ubisoft Sofia auch gleich das verantwortliche Studio. Das in Bulgarien beheimatete Studio war in der Franchise bisher für Assassin’s Creed III: Liberation auf PS Vita und Assassin’s Creed Rogue für Konsolen verantwortlich.

Ob was an dem Gerücht dran ist, das werden wir wohl im Laufe des Jahres erfahren, wenn Ubisoft den nächsten Teil vorstellt.

Click here to display content from external service.

89 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. biowolf 2900 XP Beginner Level 2 | 05.01.2021 - 09:21 Uhr

    Ein AC im alten Rom fände ich Klasse… vielleicht kommt das ja mal…

    0
  2. PJ 5540 XP Beginner Level 3 | 05.01.2021 - 14:28 Uhr

    Ubisoft Sofia? Das heißt es wird wohl ein etwas kleineres Assassins Creed werden. Wäre auch mal was schöner wenn nicht wieder so ein Monster Klopper kommt sondern was kleineres mit intensiver Story und zwar zurück zu Assassinen vs Templer.

    0
  3. BenioX60 21525 XP Nasenbohrer Level 1 | 05.01.2021 - 20:23 Uhr

    Habe die Valhalla noch nicht, es kommt aber. Die Preise müssen noch weiter senken.

    0
  4. Wallow 2665 XP Beginner Level 2 | 05.01.2021 - 23:51 Uhr

    Also die aktuelle Story hätte man um die Hälfte kürzen können.
    Dieses Bündnisse schließen ist so langweilig.

    0

Hinterlasse eine Antwort