Assassin’s Creed Odyssey

Gerücht: Spiel erscheint 2018

Es gibt neue Gerüchte zu Assassin’s Creed: Odyssey und alles wegen einem Schlüsselanhänger. Sind das wirklich noch Gerüchte?

Assassin’s Creed: Odyssey befördert euch nach Griechenland! Dies hat nicht nur ein Schlüsselanhänger angedeutet, sondern Ubisoft mittlerweile sogar bestätigt.

Kotaku meldet sich einmal mehr mit Informationen aus internen Quellen zurück, die selbstverständlich anonym bleiben wollen. Somit soll Assassin’s Creed: Odyssey noch in diesem Jahr erscheinen und wieder dafür sorgen, dass jährlich ein neues Assassin’s Creed-Spiel veröffentlicht wird.

Die Quellen bestätigten, dass Assassin’s Creed: Odyssey im Geschäftsjahr 2019 veröffentlicht wird, das am 31. März 2019 endet. Sollte sich an der Veröffentlichungsstrategie bei Ubisoft nichts geändert haben, dürfte Assassin’s Creed: Odyssey im Herbst 2018 veröffentlicht werden.

 

= Partnerlinks

25 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • ThePhil 45235 XP Hooligan Treter | 01.06.2018 - 15:19 Uhr

      Können ja wieder zwei Studios dran arbeiten die sich jedes Jahr abwechseln und dann jeder 2 Jahre Zeit hat. Oder der letzte kam so gut an, dass gleich weiter gemolken werden muss ^^




      0
  1. 48Stunden 16980 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 01.06.2018 - 14:15 Uhr

    Hmmm…. Yoahr, abwarten, ACO war nach dem drögen einstand ja schon ganz lustig….

    Was anderes zu AC: zock grad rogue remastered, mir ist damals völlig entgangen dass die letzte Mission in rogue die anfangssequenz von „unity“ ist… Ganz nett gemacht ubi!




    1
  2. SchweinchenGoercke 0 XP Neuling | 01.06.2018 - 14:16 Uhr

    Ein neues AC geht immer. Die 40-50 Stunden zur Platinierung zwickel ich immer noch irgendwo ab.

    Viel mehr würde mich interressieren wie ich die nunmehr über 3000 angehäuften UPlay Punkte mal sinnvoll abgesetzt bekomme. Mit dem 25% Gutschein des uPlaystore sowie den regelmäßig kaufbaren Ingameitems bekomme werden sie jedenfalls nicht weniger (…sondern Jahr für Jahr mehr).




    1
  3. 19Daywalker91 35235 XP Bobby Car Raser | 01.06.2018 - 14:29 Uhr

    Dann hat Ubisoft aber nicht aus ihren Fehlern gelernt. Die Community war übersättet mit Assassin’s Creed spielen




    4
  4. HanzoBilo 21795 XP Nasenbohrer Level 1 | 01.06.2018 - 18:18 Uhr

    Was für ein Fehler von Ubi.Kaum hat man mit Origins vieles richtig gemacht gehts wieder los wie früher.Wie man’s richtig macht können die von Rockstar Games lernen.Alle 6-7 Jahre ein neues GTA Spiel und jedesmal brechen die Verkaufsrekorde weil diese lange Wartezeiten die Gamer zusätzlich heiß macht darauf. Origins ist Klasse aber Lust auf einen neuen Teil habe nicht, vielleicht in 3 Jahren wieder.




    0
  5. Zeal 6760 XP Beginner Level 3 | 01.06.2018 - 18:58 Uhr

    Vielleicht gehts, Ubisoft-typisch aber auch um das Geschäftsjahr 2018. Und das endet ja erst März nächsten Jahres. Das wäre 1,5 Jahre nach Origins und m.M. gar nicht so verkehrt.




    0
  6. Robilein 88920 XP Untouchable Star 4 | 05.06.2018 - 07:46 Uhr

    Oh wieder jährliche Veröffentlichung. Warum? Dann sind die Spieler wieder übersättigt. Das geht nach hinten los. Die Qualität nimmt immer weiter ab. Klar, wird ja wieder unter Druck gearbeitet. Ich hole es mir Origins war ja genial, aber lang geht das nicht gut. Bin skeptisch.




    0

Hinterlasse eine Antwort