Assassin's Creed: Syndicate: Spiel erscheint mit zwei Day One Patches

Gabe Gaziani, Community Manager bei Ubisoft, bestätigte via Reddit zwei Day One Patches für das kommende Action-Adventure. Sie werden etwas mehr als 1 GB Speicherplatz benötigen.

Assassin's Creed: Syndicate wird mit zwei Day One Patches erscheinen. Diese Information hat Gabe Gaziani, Community Manager bei Ubisoft, auf Reddit verraten:

"Wir werden zwei Patches am Tag 1 verfügbar machen. Der erste Patch (betitelt als 1.10) wird 541 MB, der Zweite (betitelt als 1.11) 534 MB groß sein."

Die Meldung folgt Gerüchten, die besagen, dass Assassin's Creed: Syndicate einen Day One Patch mit einer Größe von 18 GB haben wird. Gaziani kommentiert:

"Ich bin mir nicht sicher, woher die Angabe von 18 GB kommen soll. Keiner der Patches, die ihr herunterladen werdet, wird annähernd so groß sein."

Assassin's Creed: Syndicate erscheint am 23. Oktober 2015 für Xbox One und PlayStation 4. Die PC-Version wird ab dem 19. November 2015 erhältlich sein.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

32 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. GermanTexan 0 XP Neuling | 21.10.2015 - 08:45 Uhr

    Schon krass, dass sie mittlerweile immer direkt mit so dicken Patches daher kommen müssen, aber besser so als fehlerhaftes Gameplay.

    0
  2. Slugggggy 11420 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 21.10.2015 - 09:35 Uhr

    Liegt es nicht vl. einfach daran, dass sie heutzutage meist eine Vorbestellung eines Spiel anbieten und da das Spiel noch nicht 100 % fertig ist (ist es vermutlich erst Wochen nach release^^) und aber dann die fehlenden Prozent des Spiels per Day One Patch zum Release nachliefern.. sonst wäre die ganze Vorbestellung gar nicht erst möglich bzw. müsste das Spiel schon fertig sein um es vorbestellen zu können?!?!

    0
  3. Muehle74 45205 XP Hooligan Treter | 21.10.2015 - 09:40 Uhr

    18 GB wäre ja mal richtig krass. Da kann ich mir ja wirklich gleich das gesamte Spiel runter laden. Die Installation von Hardline über EA Access hat ja schon so lange gedauert. Und dabei habe ich gar nicht mal eine so langsame Leitung 😉

    0
  4. DaveVVave 61555 XP Stomper | 21.10.2015 - 14:12 Uhr

    Na wenns nötig ist dann muss es wohl sein, nicht das es noch so ein Kaos wird wie bei Unity mit den ganzen Bugs.

    0
  5. Gordokei 1120 XP Beginner Level 1 | 21.10.2015 - 15:19 Uhr

    Immerhin werden sie noch nach gepatcht, mich würde nur gerne immer interessieren was genau die Patches tun.

    0
  6. BastiStinson 0 XP Neuling | 21.10.2015 - 16:17 Uhr

    Bin schon gespannt auf die finalen Wertungen. AC Unity hat ja damals ordentlich sein Fett abbekommen, weil es so verbuggt war. Hoffentlich hat Ubisoft daraus gelertn. Seit Black Flag hab ich keinen Teil der Reihe mehr gezockt, aber wenn bei Syndicate alles stimmt, wirds wohl damit weitergehen.

    0
  7. Cupa XL 12245 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 21.10.2015 - 17:14 Uhr

    Macht zwar keinen großen Unterschied, aber warum fasst man die nicht einfach zusammen in einen!?
    Naja, was solls… Bin mal gespannt wie das Spiel so wird.
    Mal die ersten Tests abwarten, kommt ja bestimmt auch einer von xboxdynasty!? 😉

    0
  8. bytroxk 17705 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 21.10.2015 - 17:51 Uhr

    Also gut 1 GB für ein Day One Patch finde ich heutzutage wirklich im Rahmen. Nur leider kommt kaum noch ein Spiel ohne Patch zu Beginn raus bzw. kurz nach Release darf man gleich wieder Daten laden.

    Mich würde wirklich mal interessieren WAS denn genau gepatched werden musste. Schließlich basiert Syndicate ja auf dem Vorgänger, entsprechend sollte die Engine ja einigermaßen fehlerfrei laufen. Da ich selbst kaum bis keine Probleme bei Unity hatte, hoffe ich natürlich nur das Beste für AC: Syndicate.

    0

Hinterlasse eine Antwort