Assassin’s Creed Valhalla: Eivors Geschlecht kann jederzeit geändert werden

In Assassin’s Creed Valhalla wird es zu jedem Zeitpunkt im Spiel möglich sein das Geschlecht des Protagonisten zu ändern.

In Assassin’s Creed Odyssey war es erstmals möglich das Geschlecht des Hauptprotagonisten auszuwählen. Assassin’s Creed Valhalla geht nun noch einen Schritt weiter und gibt dem Spieler die Möglichkeit Eivors Geschlecht zu jedem Zeitpunkt im Spiel zu ändern.

Man wolle den Spielern die Freiheit geben zu experimentieren erklärte Game Director Eric Baptizat gegenüber GamesRadar. Die Wahl des Geschlechts habe zwar einige Auswirkungen auf die Erzählung, große Abweichungen im Verlauf der Geschichte löse sie jedoch nicht aus:

„Es war wichtig, diese Option für den Spieler verfügbar zu machen. Es ist etwas, das der Spieler für die Art und Weise wie er spielen möchte, entscheiden kann, weil es einen gewissen Einfluss auf die Erzählung hat – aber es sind nicht zwei verschiedene Geschichten. Es ist die gleiche Geschichte des Charakters – welche Optionen auch immer dein Charakter wählt.“

„Wir wollten euch die Freiheit geben, zu experimentieren. Ja, du musst eine Wahl treffen, aber du kannst experimentieren. So ist es für alles in Assassins Creed Valhalla. Vom Schwierigkeitsgrad, über euren Fähigkeitsbaum, bis hin zum Geschlecht usw.“

„Wir möchten, dass ein Spieler alle Möglichkeiten des Spiels erlebt, und das finden wir sehr wichtig.“

Interessanterweise soll es ähnlich der Zwillings-DNA in Odyssey in Valhalla ebenfalls eine für das Assassin’s Creed-Universum schlüssige Erklärung des zu jeder Zeit möglichen Tauschen des Geschlechts geben. Hierzu machte Narrative Director Darby McDevitt im Gespräch mit IGN einige Andeutungen, ging dabei allerdings nicht zu genau ins Detail:

„Sie können in die Animus-Ebene unseres Spiels gehen. Es gibt eine Option zum Ändern des Speicherstroms. Zu erklären warum, würde ein lang gewahrtes Geheimnis verderben, aber ich werde sagen, dass der Grund, warum Sie Eivors Geschlecht hin und her wechseln können, die oft übersehene Science-Fiction-Natur unserer Serie voll und ganz umfasst.“

„Wir haben dieses Ding, das als genetisches Gedächtnis bezeichnet wird, und wir haben diesen Animus. Wie kannst du damit spielen? Und wie könnten wir das nutzen, um einen Charakter zu schaffen, den Ihr als männlich oder weiblich wählen könnt? Wir haben einen Weg gefunden, den wir für ziemlich befriedigend halten.“

Assassin’s Creed Valhalla erscheint am 17. November 2020 für Xbox One, PlayStation 4, PC und Stadia. Versionen für Xbox Series X und PlayStation 5 sollen später folgen.

36 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. JAG THE GEMINI 53380 XP Nachwuchsadmin 6+ | 15.07.2020 - 15:59 Uhr

    Imo relativ Sinnloses feature… Wenn man mit dem anderen Geschlecht experimentieren möchte, dann startet maan einfach nen 2nd PLAYTHROUGH

    2
  2. HoseBlock96 3070 XP Beginner Level 2 | 15.07.2020 - 16:16 Uhr

    Finde ich irgendwie blöd , dann hat es doch noch weniger bedeutung wenn man am Anfang auswählt . Ich spiel auf jedenfall denn Mann aus denn einfachen Grund weil ich auch ein Mann bin 😉 Naja ich werde das Feature nicht benutzen , aber ansonsten freue ich mich auf das Spiel es sieht wieder richtig geil aus 🙂

    2
  3. Karamuto 22910 XP Nasenbohrer Level 2 | 15.07.2020 - 17:25 Uhr

    Das Feature zerstört die Immersion ja noch mehr als der Kram mit dem Animus und den Welt Grenzen. Dieser Dinge kann ich allerdings von der Story her ja noch verstehen, dieses hier ergibt allerdings einfach keinen Sinn, schließlich lebt die Person im Animus doch das Leben einer bestimmten Person in der Geschichte nach… Wieso kann dieser Person auf einmal plötzlich das Geschlecht wechseln? Auf die Erklärung bin ich tatsächlich gespannt.

    2
  4. 89P13 6780 XP Beginner Level 3 | 15.07.2020 - 17:40 Uhr

    Ich kann mich immer über Leute amüsieren die sich über Optionen aufregen die ihnen nichts nehmen sondern einfach nur eine Bereicherung für andere Geschmäcker sind.
    Und dann gibts da noch die die Frauen am liebsten am Herd sehen.

    1
    • KOENIGSPILZ 700 XP Neuling | 15.07.2020 - 20:20 Uhr

      Genau da gehört se auch hin und nach der Schicht kann sie sich im Bett schonmal bereit legen.

      1
  5. Freakshow 6320 XP Beginner Level 3 | 16.07.2020 - 06:35 Uhr

    Dieser Multi-Geschlechtsmüll muss wohl in Alle Medien gestopft werden. Was kommt als Nächstes? 3 Film-Versionen von John Wick 4 (als Kerl, als Weib und dann noch als Satyr damit jeder seinen Liebling findet)? Fast schon ein Grund das Spiel liegen zu lassen…

    0
  6. -SIC- 67780 XP Romper Domper Stomper | 16.07.2020 - 07:20 Uhr

    Einige Kommentare hier schon wieder. 😂

    Naja, ich glaube hier wird etwas zu viel in das Feature hinein interpretiert. Es zeigt mir eher, dass Ubisoft nicht so richtig weiß, wo sie mit dem Spiel hin wollen. Sie haben dieses coole Setting, aber was sollen sie machen, um die Serie weiterzuentwickeln? Und ja, vielleicht interpretiere ich auch zu viel hinein.

    So lange es im Spiel tatsächlich schlüssig erklärt wird und irgendeinen Mehrwert liefern kann, wie angedeutet wurde, wittere ich da keinen Genderblödsinn, um es allen irgendwie recht zu machen oder sich besonders politisch korrekt darzustellen.

    1
    • Freakshow 6320 XP Beginner Level 3 | 16.07.2020 - 14:26 Uhr

      Ich hoffe dass du Recht hast aber wenn man bedenkt dass so etwas mehr und mehr passiert (z. B. „Thor Love & Thunder“ mit Natalie Portman als Thor *LOL) seh ich da ehrlich gesagt „kreativ schwarz“.

      0

Hinterlasse eine Antwort