Assassin’s Creed Valhalla: Katze kann gestreichelt und auf den Arm genommen werden

In Assassin’s Creed Valhalla könnt ihr eure Katze natürlich auch streicheln und auf den Arm nehmen.

Tiere spielen in Assassin’s Creed Valhalla eine wichtige Rolle. So könnt ihr etwa eine Katze für eure Crew rekrutieren, die euch auf Missionen begleitet. Zwar wird sie lieber auf dem Boot bleiben, während ihr den Kampf zieht, doch allein seid ihr auf keinen Fall unterwegs.

Ubisoft hat jetzt verraten, dass ihr eure Katze auch streicheln könnt. Viele haben sich das sicher gewünscht und es ist die logische Konsequenz, wenn man schon Tiere ins Spiel einbindet.

Im folgenden Gif nimmt Eivor die Karte sogar auf den Arm.

37 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • OzeanSunny 99160 XP Posting Machine Level 4 | 04.08.2020 - 12:59 Uhr

      Ghost of Tsushima 😍❤️ Platin da geholt vorgestern. Tolles Game. Da ist es schon etwas komisch als Samurai einen Ninja zu spielen aber worauf ich wirklich noch nicht drauf klar komme ist es einen Wikinger als Assassinen zu spielen. Deswegen ist das Game kein Day One kauf für mich.

      0
  1. KeksDoseAXB 35345 XP Bobby Car Raser | 04.08.2020 - 12:35 Uhr

    WOW! Das ist natürlich Immersion vom feinsten. Da stört es mich ja gar nicht mehr, das Kisten- und Fassdeckel wie von Geisterhand zur Seite geschoben werden, wenn man 1 Meter davor steht und einen Knopf drückt. Das ist Next Gen!🙄

    2
    • ORO ERICIUS 0 XP Neuling | 04.08.2020 - 12:38 Uhr

      Wir werden doch auch auf den Arm genommen 😀 hast recht.

      0
    • Ash2X 179480 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 4 | 04.08.2020 - 12:58 Uhr

      Glaub mir,wenn sie dafür eine Animation einbauen würden würdest du spätestens nach 2 Stunden looten rumjammern das du dir diese langweilige Animation angucken musst.
      Gibt genug Beispiele dafür.

      1
      • KeksDoseAXB 35345 XP Bobby Car Raser | 04.08.2020 - 13:29 Uhr

        Nein eben nicht. Ich feiere Red Dead 2 dafür, dass man wirklich jeden Gegenstand akkurat aus einer Schublade nehmen muss, oder dass man die kleinen Tierfelle unter den Kadaver stopfen muss, wenn man sie aufs Pferd packt. Das ist für mich Eintauchen in die Spielwelt und wenn ich das 100 mal mit ansehen muss, weil ich es eben 100 mal mache, dann ist das ein Grad an Realismuss den ich einfach nur liebe. Aber das vertehen die meisten halt nicht, weil sie eben null Geduld haben und immer nur schnell schnell husch husch durch das Spiel rennen wollen. Aber jedem das seine…die Mehrheit meckert über sowas und bekommt es nachgepatcht…so ist es leider.

        1
        • Ash2X 179480 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 4 | 04.08.2020 - 14:08 Uhr

          RDR2 hat es aber auch so ausgekostet das es wirklich irgendwann klar war das es als reine Zeitverschwendung ins Spiel gebaut wurde und als künstliche Streckung genutzt wurde (wie so vieles…) – der Zeitaufwand war das Ergebnis nicht wert.
          Das ist halt am Anfang noch nett,aber nach 80 Stunden mit wirklich dünner Story hat man locker die Hälfte der Zeit mit Aufgaben verschwendet die unter Immension verkauft wurden aber nichts positives zum Spiel beitrugen.Aber hauptsache man hat am Ende eine dicke Spielzeit damit es auch gekauft wird.
          Es ist aber auch eine andere Art Spiel – das ganze Spiel durch braucht man sich nur einmal richtig ausrüsten und muss bestenfalls den Gegnern noch etwas Muni abnehmen.Alles andere ist nicht relevant – man muss nichts aufbauen,man wird nicht stärker (im Gegenteil),die Gegner auch nicht und der Schwierigkeitsgrad aller Missionen schwankt auch nur minimal.

          Bei Assassins Creed ist Looten wichtig für den Fortschritt und der sollte nicht durch Animationen die sich ständig wiederholen noch mehr künstlich gestreckt werden.
          Es ist das Ziel ressourcen zu sammeln (und nicht wenige davon) um das Dorf aufzubauen,um die Waffen und Rüstungen zu verbessern um gegen stärkere Gegner bestehen zu können.

          0
  2. Dr Gnifzenroe 99505 XP Posting Machine Level 4 | 04.08.2020 - 12:37 Uhr

    Wäre cool, wenn die Katze dann auch zufrieden schnurrt oder auch mal rumzickt und kratzt, wenn sie überhaupt nicht auf den Arm genommen werden möchte.

    1
    • ORO ERICIUS 0 XP Neuling | 04.08.2020 - 12:38 Uhr

      Kauf dir einfach ne richtige Katze… 😉

      1
        • ORO ERICIUS 0 XP Neuling | 04.08.2020 - 12:44 Uhr

          Nevermind 😀

          0
  3. DrDrDevil 65845 XP Romper Domper Stomper | 04.08.2020 - 12:40 Uhr

    Konnte man das nicht sogar schon in AC Black Flag? Also ich brauche es jetzt nicht unbedingt 😂

    0
  4. Micha Twohair 35585 XP Bobby Car Raser | 04.08.2020 - 12:41 Uhr

    also wenn das kein Kauf Grund ist :DD

    ehrlich gesagt, hätte ich die Info nicht gebraucht und beim zocken hätte ich mich dann wahrscheinlich daran erfreut 😀

    1
  5. Phonic 81595 XP Untouchable Star 1 | 04.08.2020 - 12:43 Uhr

    Wenn dann bitte ich aber darum auch bei der Katze permanent das Geschlecht wechseln zu können, wenn dann bitte richtig und nicht so halbgar

    1
  6. OzeanSunny 99160 XP Posting Machine Level 4 | 04.08.2020 - 12:55 Uhr

    Cool. Das ist ja mal was ganz neues von Ubisoft. Die kennen die Hardware der Konsole schon sehr gut das Ressourcen lieber dafür verballert wurden anstatt ein wenig in die unglücklichen Animationen. 😉😂

    0
  7. Colton 102950 XP Elite User | 04.08.2020 - 12:58 Uhr

    In was für Unsinn heutzutage alles Ressourcen gesteckt werden … Unglaublich -.-

    0
    • Patrick2Go 18915 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 04.08.2020 - 13:30 Uhr

      Es hätte sich sicher jemand beschwert, wenn es nicht möglich wäre 😀

      0
      • Colton 102950 XP Elite User | 04.08.2020 - 13:39 Uhr

        Wahrscheinlich ja … aber dann brauch ich mich auch nicht mehr wundern, dass AC abnimmt 😀

        0

Hinterlasse eine Antwort