Assassin’s Creed Valhalla: Mastery Challenge Update mit neuem Loot angekündigt

In Kürze erscheint ein Update für Assassin’s Creed Valhalla, das eure Skills im Kämpfen und Schleichen ans Limit bringen soll.

Ubisoft hat für ihr Wikinger-Action-Spiel Assassin’s Creed Valhalla ein Update für alle in Aussicht gestellt, das einen neuen Spielmodus namens Mastery Challenge enthalten wird.

An bestimmten Schreinen, die über England verteilt sind könnt ihr euch ab Level 221 in drei verschiedenen Disziplinen testen lassen:

  • Die Prüfung des Bären (Nahkampf)
  • Die Prüfung des Wolfes (Fernkampf mit Bogen)
  • Die Prüfung des Raben (Stealth)

Für jede Prüfung werdet ihr mit vorbestimmten Waffen, Rüstungen und Fähigkeiten bestückt und könnt über ein aufgabenbasiertes Punktesystem eine Bronze-, Silber- oder Goldmedaille gewinnen. Die durch die Medaillen gewonnene Sonderwährung kann bei der neuen Bewohnerin des eigenen Dorfes, Hildiran, gegen zahlreiche Dinge wie besondere Waffen, Siedlungsverschönerungen und Tattoos eingetauscht werden.

Ab dem 15. Juni soll das Update ausgerollt werden und dann könnt ihr euch den Prüfungen stellen. Bei der Ubisoft Forward Show sollen außerdem weitere Details zu den Veröffentlichungsplänen von Assassin’s Creed Valhalla bekannt gegeben werden.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MirkoMaik 30030 XP Bobby Car Bewunderer | 12.06.2021 - 14:32 Uhr

    Na endlich. Hab mich schon gefragt was die 2 Erfolge da zu suchen haben die. Ich nicht bekommen kann xD

    0

Hinterlasse eine Antwort