Assassin’s Creed: Neue Infos zu Assassin´s Creed bekannt

In einem Interview gab Produzentin Jade Raymond neue Details zu Assassin´s Creed, aus dem Hause Ubisoft bekannt. Das Spiel bietet ein nicht lineares Missionsdesign, was euch ermöglicht Missionen dann auszuführen, wann ihr es wollt. Bisher ist es so, …

In einem Interview gab Produzentin Jade Raymond neue Details zu Assassin´s Creed, aus dem Hause Ubisoft bekannt.

Das Spiel bietet ein nicht lineares Missionsdesign, was euch ermöglicht Missionen dann auszuführen, wann ihr es wollt.

Bisher ist es so, dass eine Mission beendet ist, wenn das Ziel ins Jenseits befördert wurde. Dies soll sich bis zur Vollversion noch ändern. Dann müsst ihr nämlich noch zusätzlich flüchten und eure Verfolger loswerden, um die Mission erfolgreich abzuschließen.

Außerhalb der Städte wird es Nebenmissionen geben, die ihr absolvieren könnt, um ein besseres Ansehen bei den Bürgern zu erlangen. Diese könnten euch dann bei einer Flucht helfen.

Durch Minigames, wie Taschendiebstahl könnt ihr neue Informationen bekommen.

Im Verlauf des Spiels werdet ihr neue Ausrüstungsgegenstände bekommen, die Altairs Fähigkeiten verbessern. So werdet ihr euch zum Beispiel über Schuhe freuen dürfen, die eure Lebenspunkte nach einem Sturz schneller regenerieren lassen.

Im November dieses Jahres wird das Spiel in den Händlerregalen zu finden sein.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Mullah Milch | 12.06.2007 - 18:55 Uhr

    Kenn ich alles schon lange von GameFront.de^_^
    You are too late!^^

    0
  2. DSG Tomeo | 12.06.2007 - 19:48 Uhr

    Also ich bin ehrlich … dass spiel bring mich immer mehr dazu, es nicht zu kaufen =(

    0
  3. Andi 0 XP Neuling | 12.06.2007 - 20:08 Uhr

    @Mullah: Was gehst du auch auf andere Seiten? *enttäuschtbin* ^^

    0

Hinterlasse eine Antwort