Assetto Corsa Competizione: Native 4K und alle grafischen PS4-Pro-Verbesserungen für Xbox One X

Die Xbox One X Version von Assetto Corsa Competizione läuft in nativen 4K und enthält dabei alle Verbesserungen der PlayStation 4 Pro 1080p-Version.

Im Rahmen eines Interviews mit Gamingbolt spricht Davide Brivio, Produzent und Game Design Director der heute erscheinenden Racing Sim Assetto Corsa Competizione, über verbesserte Versionen des Spiels für die Xbox One X und die PlayStation 4 Pro.

Neben Verbesserungen bei der Sichtweite, dem Anti-Aliasing und verschiedenen Effekten bieten beide Versionen eine höhere Auflösung, jedoch hat die Xbox One X hierbei die Nase vorn.

„PS4 Pro im 1080p-Ausgabemodus hat eine verbesserte Sichtweite, Anti-Aliasing, Post-Prozess- und Partikeleffekte. In 4K läuft das Spiel ohne Effekte mit einer Auflösung von bis zu 3200×1800. Auf der anderen Seite hat die Xbox One X die gleichen Grafikverbesserungen [der PS4 Pro 1080p-Ausgabe] und läuft dabei nativ in 4K.“

Die PlayStation 4 Pro beherrscht somit alle grafischen Verbesserungen, aber auf Kosten der Auflösung. So müssen sich PS4-Spieler zwischen einer höheren Auflösung oder besseren Grafikeffekten entscheiden.

Xbox One X-Spieler erhalten alle grafischen Verbesserungen des Spiels und können das Rennspiel in nativen 4K genießen.

76 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Karamuto 130390 XP Elite-at-Arms Bronze | 24.06.2020 - 14:19 Uhr

    Hmm ich dachte das gehört heute schon zum Guten Ton spiele als Alpha zum vollen Preis zu Releasen ?

    Aber Spaß beiseite, sowas sollte man echt nicht veröffentlichen wenn es supi wenig fps hat. Und wenn dann wenigstens eine Option um die Auflösung gehen fps zu tauschen.

    0
  2. xYx Random xYx 2380 XP Beginner Level 1 | 24.06.2020 - 15:50 Uhr

    30 FPS bei nem Rennspiel. Das ist so ekelhaft. Wollte mir das Game holen, dann auf die Seite gegangen, da stehts. Sorry für die Entwickler, hatte mich übelst auf das Game gefreut aber 30 FPS kann ich mir bei einem Simcade oder wie hier einem Sim nicht geben. Vielleicht, wenns dann für die Next Gen Konsolen oder aber als Upgrade für eben diese kommt.

    0
  3. Respass 1350 XP Beginner Level 1 | 01.11.2020 - 11:22 Uhr

    Das nervige ist, dass da Spiel auf 30fps gelockt ist. Die SXS hätte bestimmt kein Problem mit 60fps+ in 4K. Lasse lieber mal noch die Finger davon. Vielleicht macht der Entwickler ja noch was.

    0

Hinterlasse eine Antwort