Astrune Academy: Magische Akademie öffnet seine Pforten

Übersicht
Image: KEMCO

Die magische Akademie hat im Rollenspiel Astrune Academy seine Pforten für ein neues Abenteuer geöffnet.

KEMCO veröffentlicht heute Astrune Academy für Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 4|5, Nintendo Switch sowie Windows-Geräte und Steam.
Der Standardpreis beträgt 14,99 Euro.

Begebt euch mit magischen Mädchen auf eine aufregende Reise in die zauberhafte Welt der Astrune Academy! Erlebt die Geschichte der aufstrebenden Zaubererinnen in dieser gewaltigen Akademie in der Region Sternship.

Nehmt am täglichen Leben der magischen Akademie teil, erledigt Aufgaben und strebt danach, eine gute Zauberin zu werden. Auf dem Campus mit Schulladen, Innenhof und magischen Verkaufsautomaten erlebt ihr das ultimative Studentenleben.

Wenn es Zeit für den Kampf ist, nutzt ihr Almacation, um mystische Kreaturen herauszufordern. Meistert eure bevorzugte Elementarmagie und nutzt die Schwächen eurer Gegner aus.

Entfesselt die Macht der Seelenquellenmagie, um auf einzigartige Charakterfähigkeiten zuzugreifen, die es euch ermöglichen, Dämonenfreunde für taktische Kämpfe herbeizurufen.

Während ihr euch durch die zerstörten Regionen dieser mysteriösen Welt bewegt, entdeckt ihr Geheimnisse und deckt die Wahrheit hinter dem verlorenen Phänomen auf, das das Land plagt.

Astrune Academy bietet eine fesselnde Mischung aus Magie, Wachstum und Abenteuer, die es zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle macht.

 

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lord Maternus 273875 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 14.06.2024 - 17:34 Uhr

    Ich hab noch jede Menge Kemco-RPGs, aber schön, dass der Brunnen nicht austrocknet xD

    0
    • danbu 36250 XP Bobby Car Raser | 14.06.2024 - 20:56 Uhr

      Ich frag mich ja wie viele es davon mittlerweile eigentlich schon gibt. Gefühlt kommt ja alle 2 Wochen ein Neues…

      0
      • Lord Maternus 273875 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 14.06.2024 - 21:00 Uhr

        Trueachievements sagt, es sind 66 auf der Xbox. Die ersten 50 gab es ja in einem Bundle letztes Jahr. Seitdem sind also nochmal 16 erschienen.

        0
        • danbu 36250 XP Bobby Car Raser | 14.06.2024 - 22:32 Uhr

          Schon echt heftig der Output. Ich hab ja nie auch nur ein RPG-Maker Spiel fertigbekommen, trotz mehrerer Versuche. xD
          (ich weiss nicht ob die wirklich den RPG-Maker nutzen, vermutlich nicht, aber zumindest die Assets erinnern immer sehr dran)

          0
          • Lord Maternus 273875 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 14.06.2024 - 22:50 Uhr

            Ja, die Assets passen einfach in diese „Frühe 2000er RPGs“-Ästhetik, das stimmt.

            Wichtig ist noch die Unterscheidung, dass Kemco der Publisher ist, nicht der Entwickler. Die ganzen Spiele werden von einer Handvoll Studios entwickelt, unter anderem EXE Create und Hit-Point.

            Es werden viele Assets recyclet, vieles wirkt unsauber gestaltet (NPCs, die im idle state auf der Stelle gehen oder zu wenig Variant tiles in der Spielwelt), aber die Spiele an sich sind in Ordnung. Und haben manchmal echt coole Mechaniken.
            Ein paar habe ich gespielt (die auch meist sehr unterschiedlich waren) und hatte mit jedem 20 bis 30 Stunden Spaß.
            Wenn man ein ganz normales JRPG will, ohne den Glanz eines Dragon Quest oder Final Fantasy, dafür aber auch zu einem Bruchteil des Preises, sind die Spiele – vor allem im Sale – okay.

            0
            • danbu 36250 XP Bobby Car Raser | 14.06.2024 - 23:45 Uhr

              Ja, als Einzelner Entwickler wäre die Frequenz wohl unmöglich. ^^‘
              Das mit den auf der Stelle laufenden Sprites könnte, ohne es selbst gesehen zu haben, aber durchaus ein bewusst gewähltes Stilmittel sein. Das haben die Characktere in so alten 8- und 16-Bit Spielen auch öfter noch gemacht.

              0
  2. JakeTheDog 65935 XP Romper Domper Stomper | 15.06.2024 - 18:43 Uhr

    Sieht aus wie RPG Maker aber dann doch ein ordentliches Stück besser als gedacht

    0

Hinterlasse eine Antwort