ATLUS: Mehrere unangekündigte Spiele für das Jahr 2023 geplant

ATLUS hat mehrere unangekündigte Spiele für das Jahr 2023 in der Mache.

ATLUS, der japanische Herausgeber für Videospiele, hat bei seinen Neujahrsgrüßen im Gespräch mit Famitsu bekannt gegeben, dass man mehrere unangekündigte Spiele für das Jahr 2023 geplant habe.

„Im Jahr 2023, beginnend mit der Veröffentlichung der Remaster von Persona 3 Portable und Persona 4 Golden, bereiten wir außerdem mehrere unangekündigte Titel vor. Freuen Sie sich auf sie!“

Persona 3 Portable und Persona 4 Golden werden am 19. Januar 2023 erscheinen und sind direkt vom ersten Tag an im Xbox Game Pass enthalten.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. OzeanSunny 309080 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 02.01.2023 - 12:07 Uhr

    Bei Atlus werde ich natürlich hellhörig.
    Na da freue ich mich sehr drauf

    1
  2. Metalbierbox 5300 XP Beginner Level 3 | 02.01.2023 - 12:16 Uhr

    Das wird interessant. Haben in der letzten Zeit einige wirklich gute Spiele veröffentlicht. Ich freue mich auf neue JRPGs. 😊

    0
  3. Master99 33740 XP Bobby Car Geisterfahrer | 02.01.2023 - 12:48 Uhr

    Persona 6 wird bestimmt bald kommen.
    Teil 5 ist ja mittlerweile schon 7 jahre auf den markt.
    Ein neues snowboard kids wäre auch schön.

    0
  4. DanSanAliaMi 11600 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 02.01.2023 - 19:47 Uhr

    Was haben die sonst ausser persona alles. Finde persona klasse auch wenn ich es nicht mehr Spiele. Hatte früher 3 sehr viel gespielt. Seither kam ich aber nicht mehr zu so riesen Spielen

    0

Hinterlasse eine Antwort