Avalanche Studios Group: Eröffnung neuer Niederlassung in Liverpool geplant

Just Cause-Entwickler Avalanche Studios plant die Eröffnung eines neuen Studios in Liverpool.

Entwickler Avalanche Studios ist vor allem für die Open-World-Sandbox-Serie Just Cause bekannt. Von RAGE 2 über Mad Max bis hin zu kleineren Projekten wie Generation Zero oder theHunter: Call of the Wild hat das Studio allerdings noch an einigen weiteren Titeln gearbeitet. Wie es aussieht, wird das Unternehmen nun expandieren und eine weitere Niederlassung gründen.

Auf ihrer offiziellen Website hat das Studio die Eröffnung eines neuen Studio-Ablegers in Liverpool angekündigt. Das neue Studio soll noch diesen Monat mit fünf Entwicklern an den Start gehen und schnellstmöglich 20 weitere Stellen besetzen. Paul Rustchynsky, vormals bei Slightly Mad Studios angesstellt, bestätigte über Twitter, dass er einer der ersten fünf Mitarbeiter des Studios sein wird und es geplant sei innerhalb von zwei Jahren auf über 50 Mitarbeiter anzuwachsen.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 207855 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 09.06.2020 - 11:39 Uhr

    Bin gepannt was die rausbringen werden. ICh find die games von Avalanche richtig gut 🙂

    0
    • doT 43900 XP Hooligan Schubser | 09.06.2020 - 12:31 Uhr

      Da 4 von 5 Mitgliedern von Slightly Mad Studios/Evolution/Codemasters sind, wird es wohl ein Rennspiel oder irgendwas mit Fahrphysik.

      Den 5. kenne ich nicht bzw konnte ich über LinkedIn nichts über ihn finden.

      Damit ist wohl nur noch das 3. Studio von Avalanche Studios unbekannt im Genre

      0
  2. Birdie Gamer 112640 XP Scorpio King Rang 2 | 09.06.2020 - 13:00 Uhr

    Mad Max 2 und die Sache ist geritzt – Der Erstling war um Längen besser als das fast zeitgleiche Just Cause aus gleichem Hause.

    0
  3. AngryVideoGameNerd 98855 XP Posting Machine Level 4 | 09.06.2020 - 13:01 Uhr

    Hauptsache die machen mal wieder ein spiel was mehr als Durchschnitt ist. Alles was seit mad max veröffentlicht wurde war irgendwie nur halb gar undnes fehlte immer so das gewisse etwas.

    0
  4. Lurchi 71 14480 XP Leetspeak | 09.06.2020 - 13:11 Uhr

    Das mit den kleineren Projekten wie The Hunter: Call of the Wild überlese ich mal geflissentlich 😉
    Das Spiel hat 7,5 Millionen aktive Spieler auf PC & Konsole und wird ständig mit DLCs ausgebaut .

    0

Hinterlasse eine Antwort