Avatar: Frontiers of Pandora: Leak verrät Details zum Open-World-Adventure

Ein mittlerweile gelöschter Leak verrät einige Details zum Gameplay des kommenden Open-World-Adventures Avatar: Frontiers of Tomorrow.

Dank einem mittlerweile gelöschten Beitrag, des für Leaks zu kommenden Spielen bekannten Reddit-Nutzer Eht_Hctins gibt es neue, bisher unbestätigte Informationen zu verschiedenen Aspekten des kommenden Open-World-Adventures Avatar: Frontiers of Tomorrow.

So werden Spieler laut Eht_Hctins in der Lage sein, auf Pandora lebende Kreaturen zu zähmen und sowohl im Kampf als auch zu Fortbewegung zu nutzen. Plündern der Umgebung sowie die Erstellung von nützlichen Gegenständen sind ebenfalls enthalten.

Die Quests des Spiels sollen von der typischen Ubisoft-Formel abweichen. Anstelle von traditionellen Questmarkern werden Spieler weniger an die Hand genommen und lediglich in ein Gebiet geführt, welches sie anschließend auf eigene Faust erkunden müssen.

Im Laufe des Spiels verändert sich die Welt und reagiert dabei auch auf vom Spieler abgeschlossene Aufgaben und Aktivitäten. Ein dynamische Wettersystem beeinflusst das Verhalten der Open-World-Bewohner. Beispielsweise vermeiden in der Luft beheimatete Kreaturen bei stürmischem Wetter das Fliegen.

Avatar: Frontiers of Pandora befindet sich aktuell für Xbox Series X|S, PlayStation 5 und PC in Entwicklung und soll zwischen April 2023 und März 2024 veröffentlicht werden.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


40 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. leech 2660 XP Beginner Level 2 | 06.01.2023 - 08:17 Uhr

    Bin echt gespannt auf dieses Game. Interessant sieht es ja aus

    1
  2. Takrag 66470 XP Romper Domper Stomper | 06.01.2023 - 09:12 Uhr

    Klingt stark nach Horizon Zero Dawn bzw. Forbidden West. Aber freue mich definitiv drauf.

    1
    • Terio 26700 XP Nasenbohrer Level 3 | 06.01.2023 - 13:34 Uhr

      Das ist doch nichts schlechtes oder? Horizon hat mich irgendwie sowieso immer an Avatar erinnert.

      0
      • Takrag 66470 XP Romper Domper Stomper | 06.01.2023 - 15:01 Uhr

        Ne ist nix schlimmes. Finde die Horizon Spiele super, hab die gerne gespielt.

        0
  3. FaMe 98805 XP Posting Machine Level 4 | 06.01.2023 - 09:43 Uhr

    Das letzte Spiel zum ersten Film war leider nicht so toll! Hoffe das für die Interessierten mehr drin steckt, als nur der Name

    0
  4. fr0ntXile 34860 XP Bobby Car Geisterfahrer | 06.01.2023 - 10:02 Uhr

    Ubi ist und bleibt Ubi…von denen hol ich mir nichts mehr direkt, Let’s Plays oder Harmonie-Tests sind da ganz hilfreich☝🏻😬
    Die Avatar Filme fand ich stark, davon ein ähnliches Spielerlebnis hätte was, aber bitte keinen Sammelwutsimulator🤷‍♂️🙏

    1
  5. Darkblader27 11910 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 06.01.2023 - 10:13 Uhr

    erst was zeigen, ansonsten ist das alles nur ein gerücht, welches bereits letztes jahr von dutzenden Youtubern in die Runde geworfen wurde.
    Noch lese ich nichts neues.

    0
  6. andyaner 117556 XP Scorpio King Rang 4 | 06.01.2023 - 11:24 Uhr

    Das wird hoffentlich ein spannendes Game, vllt traut man sich mal was u es wird anders als die üblichen ubititel!!!

    0
    • David Wooderson 209216 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 06.01.2023 - 12:53 Uhr

      Nur in so fern das er die Tschabangas sich einsteckt wegen der Lizenz. 🤑
      Aber mit der Entwicklung des Games hat er nix zu tun.

      0
  7. Terio 26700 XP Nasenbohrer Level 3 | 06.01.2023 - 13:36 Uhr

    Sollte es stimmen, würde es mich freuen. Fand den neuen Film ein echtes Erlebnis und ein immersives Open World Game passt eigentlich perfekt zu Avatar. Könnte ziemlich geil werden.

    0

Hinterlasse eine Antwort