Back 4 Blood: Tencent erwirbt Turtle Rock Studios

Der chinesische Megakonzern Tencent hat die Übernahme von Back 4 Blood und Evolve-Entwickler Turtle Rock Studios angekündigt.

In einer Pressemitteilung bestätigt Tencent, dass Turtle Rock Studios zusammen mit der Muttergesellschaft des Entwicklers, Slamfire Inc. übernommen hat. Offensichtlich wird Turtle Rock „seine unabhängigen Aktivitäten beibehalten“, mit den bestehenden Entwicklungstalenten, die „weiterhin alle Studiooperationen durchführen“. Das Unternehmen weist auch darauf hin, dass dies keine Auswirkungen auf Back 4 Blood haben wird.

„Wir freuen uns alle darauf, der Tencent-Familie von Studios beizutreten“, sagte Steve Goldstein, der Präsident und General Manager von Turtle Rock Studios. „Tencents herausragende Partner, seine globale Reichweite, sein tiefes Wissen über Spiele und seine beispiellose Unterstützung werden uns helfen, die Art von ehrgeizigen Spielen zu entwickeln, von denen wir träumen, während wir gleichzeitig unsere Autonomie und unseren unabhängigen Geist bewahren können.“

Der Chief Strategy Officer von Tencent Games Global, Eddie Chan, sagte: „Wir sind große Fans von Turtle Rocks Spielen, insbesondere von ihrem erstaunlichen Ansatz, kooperative Online-Spiele zu entwickeln. Wir können es kaum erwarten, zu sehen, was als Nächstes kommt, und wir freuen uns, Teil ihrer Zukunft zu sein.“

Vor Kurzem hatte Tencent Sumo Digital in einem Deal im Wert von 1,3 Milliarden US-Dollar aufgekauft. Tencent besitzt auch Anteile an einigen großen Unternehmen wie Epic Games, Dontnod, Bloober Team, Ubisoft, Activision Blizzard, Remedy und Frontier Developments.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

52 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. | Z3r0Odyss3y | 7925 XP Beginner Level 4 | 19.12.2021 - 15:02 Uhr

    Also ich weiß gar nicht was sich die Leute aufregen wenn Sony oder Microsoft ein Studio kaufen. Besser ist es doch wohl, ganz ehrlich gesagt, wenn nicht Tencent und anderen Unternehmen aus China, die sich in alle möglichen Geschäfte einkaufen, immer mehr Macht auf der Welt bekommen.

    Bei Microsoft und auch Sony weiß ich wenigstens das Sie in guten Händen sind, in China kann das auch ganz schnell anders aussehen wie die Vergangenheit gezeigt hat.

    0
    • MC DarkMaster 42520 XP Hooligan Schubser | 19.12.2021 - 18:29 Uhr

      Ja Tencent ist nicht so der prickelnde Konzern. Da find ichs auch besser wenn es MS oder Sony kauft.

      0
  2. Spongebuu 86385 XP Untouchable Star 3 | 19.12.2021 - 16:40 Uhr

    Tencent wird einfach alles aufkaufen und in nicht all zu ferner Zukunft den Gaming Markt regieren! naja außer dem kleinen gallischen Dorf Namens THQ Nordic, dass sich versucht mit seinen Einkäufen dagegen zu wehren ^^

    0
  3. scott75 85145 XP Untouchable Star 3 | 20.12.2021 - 09:47 Uhr

    Sorry aber niemals an China sich Prostituieren lassen , Geld ist nicht alles !

    0

Hinterlasse eine Antwort