Bad Dream: Coma: Horror-Point-and-Click-Adventure erscheint für Xbox

Das Spiel Bad: Dream Coma erscheint schon bald für Xbox One und ist auch auf der Xbox Series X und Series S spielbar.

Bad Dream: Coma, eines der faszinierendsten Indie-Horrorspiele der letzten Jahre, erscheint am 20. April für Xbox One und Xbox Series X/S.

Es ist ein Point-and-Click-Adventure, das sich durch seine düstere und verstörende Atmosphäre, ein alptraumhaftes Setting und eine nicht-lineare Geschichte mit zahlreichen Wahlmöglichkeiten auszeichnet. Zuvor wurde der Titel bereits auf PC und Nintendo Switch sehr positiv aufgenommen.

Coma ist ein Spiel, das von dem unabhängigen polnischen Studio Desert Fox entwickelt wird. Es wird auf Xbox One von Ultimate Games S.A. veröffentlicht. Im Rahmen der Abwärtskompatibilität wird der Titel auch auf der Xbox Serie X/S verfügbar sein.

Das unabhängige Horrorspiel, das auf einer aus Point-and-Click-Adventures bekannten Mechanik basiert, wurde bei seiner Veröffentlichung auf PC und Nintendo Switch sehr gut aufgenommen.

Bei der ersten Version liegt der Anteil positiver Spielerrezensionen auf Steam aktuell bei bis zu 91 Prozent (1,2 Tausend Rezensionen), die Metascore-Wertung liegt bei 79/100 Punkten.

In Bad Dream: Coma können Spieler unter anderem auf einen minimalistischen Grafikstil und einen originellen Soundtrack zählen. Die Realität der Albträume wird durch die surreale, sehr verstörende Atmosphäre vertieft. Entscheidungen spielen eine Schlüsselrolle im Spiel, denn in einem Desert Fox-Spiel kann selbst die kleinste Entscheidung einen direkten Einfluss auf den Verlauf der Geschichte haben.

„Bad Dream: Com“ ist einer der fesselndsten und unkonventionellsten Horrortitel der letzten Jahre, der nun auch auf den Microsoft-Konsolen erhältlich sein wird. Neben der einzigartigen, verträumten Atmosphäre werden die Spieler auch eine umfangreiche, nicht-lineare Story erleben, die es ihnen erlaubt, bei wiederholtem Durchspielen immer wieder etwas Neues zu entdecken. Bad Dream: Coma ist eine sehr einzigartige Kreation und man könnte sagen, dass es ein Muss für Fans von Horror und dunkler Atmosphäre ist“, so Rafał Jelonek, COO bei Ultimate Games S.A.

Bad Dream: Coma – Features:

  • Dunkelheit, Traurigkeit und Unbehagen
  • Die surreale Realität von Albträumen
  • Nicht-lineare Geschichte mit zahlreichen Wahlmöglichkeiten
  • Erstaunliche Geheimnisse zu entdecken
  • Original-Soundtrack

Die Veröffentlichung des Spiels für Xbox One und Xbox Series X/S ist für den 20. April 2021 geplant.

23 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. TH0MAS C137 5480 XP Beginner Level 3 | 16.04.2021 - 16:25 Uhr

    Das sieht zwar irgendwie interessant aus, doch leider waren Point and Click Games nie so wirklich meins.
    Aber ich würde es mir eventuell mal anschauen, sollte es irgendwann im Game Pass landen.

    0
      • TH0MAS C137 5480 XP Beginner Level 3 | 16.04.2021 - 18:01 Uhr

        Das ist als Kind an mir vorbeigegangen. Wir hatten damals aber auch keinen PC Zuhause.
        Ich hab es vor einem Jahr oder so mal angefangen zu spielen. Hab es dann aber auch nach etwa einer Stunde direkt wieder gelöscht. 😅

        1
          • TH0MAS C137 5480 XP Beginner Level 3 | 16.04.2021 - 19:18 Uhr

            Ach, man muss ja nicht alles spielen. Ich hab halt einfach keinen Spaß an Point and Click. Aufbau Simulation mag ich übrigens auch nicht. Das ist mir alles irgendwie zu dröge. 🤷🏻‍♂️
            Geschmäcker sind nunmal verschieden.

            0
  2. Ghostyrix 77720 XP Tastenakrobat Level 4 | 16.04.2021 - 16:28 Uhr

    Für mich ist Point-and-Click-Adventure und Horror keine Kombination, die ich gern spielen würde 😄

    0
  3. de Maja 157240 XP God-at-Arms Gold | 16.04.2021 - 16:28 Uhr

    Find zwar Point&Click gut aber die Grafik ist ja jetzt wirklich etwas zu minimalistisch und glaub auch nicht das sich da ein Horror Feeling aufbaut.

    0
  4. buimui 11815 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 16.04.2021 - 17:01 Uhr

    Ich liebe Point&Click und die Grafik sieht für mich sehr ansprechend aus. Ich hol mir das Spiel vielleicht für die trostlosen kalten Windertage.

    1
  5. zxz eXoDuS zxz 30295 XP Bobby Car Bewunderer | 16.04.2021 - 18:26 Uhr

    Point and Click würde mich schon interessieren.. Vorallem Horror Genre. Da ich normale Horror Games nicht ab kann (zu viel angst👻) Deshalb täte ich das schon gerne probieren.

    0
  6. willlee1985 18000 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 16.04.2021 - 19:00 Uhr

    Finde das hochinteressant, allein wegen der Wertungen muss das ja was können.

    0
  7. DrDrDevil 155165 XP God-at-Arms Gold | 16.04.2021 - 20:03 Uhr

    Bin zwar kein Freund von Point and Click Spielen aber mein Interesse ist bei diesem definitv geweckt

    0
  8. Markus79 25940 XP Nasenbohrer Level 3 | 16.04.2021 - 20:17 Uhr

    Point&Click find ich super. Da gibt’s echt richtig gute Titel. Day of the Tentacle, Vollgas, Sam&Max usw. Dieser Vertreter des Genres könnte mich durchaus auch ansprechen.

    1
  9. MDBSecret 3780 XP Beginner Level 2 | 16.04.2021 - 22:19 Uhr

    Point-and-Click ist nicht so mein Genre von Spiel deswegen lass ich das lieber…

    0

Hinterlasse eine Antwort