Band Hero: GC09: Band Hero Trailer blickt hinter die Kulissen

Im Herbst schicken die Macher von Guitar Hero eine neue Generation von Spielern auf die virtuelle Bühne – in Band Hero. Es wartet mit den berühmtesten Chart-Hits von Künstlern wie Maroon 5, Fall Out Boy, Go-Go’s, Janet Jackson, Culture…

Im Herbst schicken die Macher von Guitar Hero eine neue Generation von Spielern auf die virtuelle Bühne – in Band Hero. Es wartet mit den berühmtesten Chart-Hits von Künstlern wie Maroon 5, Fall Out Boy, Go-Go’s, Janet Jackson, Culture Club und Snow Patrol auf. Einige der größten Namen im Musikgeschäft werden auch als spielbare Charaktere auftreten. Band Hero wird das ultimative Partygame für jedes Alter: Es basiert auf dem gefeierten Gameplay von Guitar Hero und bietet – wie auch das kommende Guitar Hero 5 – die Möglichkeit, selbst die Zusammensetzung der Band zu bestimmen: zwei Gitarren und zwei Drumkits? Drei Bassisten und ein Mikrofon? Alles ist möglich! So könnt ihr eure Lieblingsmusik auf ganz individuelle Weise erleben und gleichzeitig mit euren Freunden Spaß haben. Der neueste Trailer zu Band Hero zeigt euch heute, einige Einblicke in die Entstehung des Spiels mit Sänger Adam Levine von den Maroon 5.

Die zentralen Features:

  • Bietet die besten Beats: Die angesagtesten Chart-Hits, die berühmtesten Hymnen, ganz einfach die beste Musik – Band Hero bringt Spieler aller Generationen und Erfahrungsstufen zusammen. Das Spiel wird mehr als 65 Songs bieten, darunter Stücke von Maroon 5, Jesse McCartney, Go-Go’s, The Turtles und Janet Jackson.
  • Jetzt geht die Party los: Im brandneuen Party-Modus können Bandmitglieder jederzeit ein- und aussteigen, ohne den Song zu unterbrechen. Auch der Schwierigkeitsgrad lässt sich blitzschnell verändern.
  • Band ist, was du draus machst: Zum ersten Mal entscheiden die Spieler selbst über die Bandbesetzung: Ob und wie viele Gitarristen, Drummer, Bassisten und Sänger die insgesamt vierköpfige Band formen, darf frei gewählt werden.
  • Wer ist der größte Guitar Hero? In Band Hero können die Spieler ihr Können im neuen RockFest-Modus miteinander messen – entweder mit bis zu vier Zock-Rockern an einer Konsole oder mit 2 bis zu acht Teilnehmern online. Um herauszufinden, wer der beste Performer ist, stehen verschiedene Modi zur Auswahl:

• Momentum: Die Schwierigkeit des Songs passt sich dynamisch der Leistung des Spielers an.
• Elimination: Wer am schlechtesten spielt, fliegt raus! Wer glänzt, gewinnt.
• Do-or-Die: Wer drei Noten verpasst, darf zeitweise nicht mehr mitspielen und bekommt ergo auch keine Punkte mehr.
• Streakers: Für perfekt absolvierte Notenserien gibt es Bonuspunkte.
• Perfectionist: Am Ende jedes Song-Abschnitts gibt es eine Belohnung für den besten Spieler.
• Pro Face Off: Alle Spieler spielen exakt die gleichen Noten und das gleiche Instrument – der ultimative Vergleich.

  • Für Teamplayer: Spezielle Notenabschnitte belohnen Bands, die im perfekten Einklang spielen, mit zusätzlichen Punkten – so wird das Bandgefühl noch verstärkt.
  • Die World Tour geht weiter: Download-Songs von Guitar Hero World Tour können auch in Band Hero gespielt werden und profitieren von den Verbesserungen im Spielablauf.
  • Für Sing-Stars: Im Karaoke-Modus stellen bis zu vier Spieler ihre Qualitäten am Mikrofon unter Beweis. Das geht auf Wunsch auch ohne die Gefahr, von den virtuellen Fans von der Bühne gebuht zu werden – schließlich steht die Party im Vordergrund.
= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort