BANDAI NAMCO Entertainment: Gerücht: One Piece Odyssey als Marke registriert

Bandai Namco und Shueisha haben vermutlich One Piece Odyssey als Marke registrieren lassen.

Bandai Namco und Shueisha haben sich, laut Chizai.watch bei Japan Patent Office (JPO) die Markenrechte für One Piece Odyssey sichern lassen.

Es ist nicht bekannt, was sich hinter diesem Projekt verbergen könnte, schließlich wurde vom Entwickler nichts angekündigt, also nehmen wir diese Informationen erst einmal mit großer Vorsicht.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Drakeline6 8660 XP Beginner Level 4 | 06.07.2021 - 10:32 Uhr

    Hoffentlich geht es in Richtung One Piece World Seeker. Trotz schwachen Quests hat mir das Spiel sehr gefallen.

    0
  2. XBOXSX2XXL 880 XP Neuling | 06.07.2021 - 11:08 Uhr

    Die One Piece Spiele waren alle immer eher schwach. Aber vielleicht ist es ja wie Mario Odyssey einen Hut hat ruffy ja 🙂

    0
  3. Izranor 2480 XP Beginner Level 1 | 06.07.2021 - 11:16 Uhr

    One Piece konnte leider nie richtig überzeugen, vielleicht wird es diesmal besser

    0
  4. x-hopper 14200 XP Leetspeak | 06.07.2021 - 11:58 Uhr

    Ein halbwegs gut gemachtes one piece Open world Spiel à la Assassin’s Creed Odyssey oder zelda Wind Waker würde ich sofort kaufen!

    0
  5. Kenty 47525 XP Hooligan Bezwinger | 06.07.2021 - 16:28 Uhr

    Ich erwarte von Bandai Namco langsam wirklich eher mal einen neuen Pac Man. Da gab es ja jetzt nach Pac Man 256 schon über 5 Jahre (!) kein neues Futter mehr. Sehr schade, dass die auf der Marke jetzt nur noch herumsitzen. Ich erinner mich da noch an das gute alte Pac Man Adventures in Time was so tolle 3D Levels hatte. Sowas wünsche ich mir jetzt in Hübsch für die Zukunft.

    0

Hinterlasse eine Antwort