Battleborn: Nach Serverabschaltung auch im Einzelspieler nicht mehr spielbar

Battleborn wird auch im Einzelspieler nach der Serverabschaltung nicht mehr spielbar sein.

Im November 2019 gab 2K Games bekannt, dass man die Helden aus Battleborn in den Ruhestand schicken wird. Die Server wolle man im Januar 2021 abschalten.

Immer wenn Spielserver abgeschaltet werden, sind die Online-Funktionen wie Multiplayer nicht mehr spielbar. Oftmals kann aber der Einzelspieler mit einer Kampagne noch weitergespielt werden.

Im Falle von Battleborn ist das aber nicht so.

Denn wie der Support-Seite entnommen werden kann, wird mit der Abschaltung auch die Einzelspieler-Kampagne nicht mehr spielbar sein.

Die Server gehen am 25. Januar 2021 offline. Danach kann Battleborn in keiner Form mehr gespielt werden.

37 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Karamuto 76910 XP Tastenakrobat Level 3 | 06.01.2021 - 17:05 Uhr

    Puh finde das grundsätzlich immer schade wenn ein Spiel einfach den online Dienst abschaltet. Fände es immer besser wenn die Entwickler den Quellcode für den Online Teil offen legen und sich die Spieler dann selbst Server anlegen können wenn sie es weiter spielen wollen. Sowas kann auch zu einem nachträglichen boom bei einem Spiel führen.

    0
  2. Reeker666 14205 XP Leetspeak | 06.01.2021 - 17:39 Uhr

    Wollte gerade von Disc installieren…
    Funktioniert bei mir schon gar nicht mehr?
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

    0
  3. Hey Iceman 137585 XP Elite-at-Arms Gold | 06.01.2021 - 18:02 Uhr

    DAs spiel war ja damals schon beim start ne totgeburt, tut mirfür die spieler natürlich leid wo es besitzen, das sind dann wirklich tote Dateien was man jetzt hat.

    0
  4. MiklNite 23860 XP Nasenbohrer Level 2 | 06.01.2021 - 19:02 Uhr

    Gut, dass ich das Spiel damals für 3 Euro auf’m Grabbeltisch gekauft habe… da ist es dann jetzt kein allzu großer Verlust, zumal ich das eh schon ewig nicht mehr angefasst hatte.

    0
  5. Devilsgift 42310 XP Hooligan Krauler | 06.01.2021 - 21:09 Uhr

    Wenigstens die Einzelspieler Kampagne sollte weiterhin Spielbar bleiben, finde es schade.

    1
  6. greenkohl23 49005 XP Hooligan Bezwinger | 07.01.2021 - 08:38 Uhr

    Wenigstens den Singleplayer hätten Sie den paar aktiven Spielern noch lassen können. Das ist wirklich ein Armutszeugnis…

    1
  7. uNikat73 14555 XP Leetspeak | 07.01.2021 - 10:53 Uhr

    Absolutes Horror-Szenario für jeden Spieler! Meine Atari2600 Spiele aus den 70ern und 80ern kann ich heute noch spielen und sie werden theroretisch für immer spielbar bleiben.
    Man hätte hier einen Patch anbieten müssen, welche den Single Player aufrecht erhalten.
    Eventuell kommt da ja noch etwas von privat.

    1

Hinterlasse eine Antwort