Battlefield 2042: Alle Details zum Saison 2: Master of Arms Battle Pass

EA und DICE starten mit Battlefield 2042 Master of Arms in die zweite Saison. Hier gibt es alle Details zu den neuen Inhalten und zum Battle Pass.

Electronic Arts und DICE geben bekannt, dass Battlefield 2042 – Saison 2: Master of Arms ab sofort auf allen unterstützten Plattformen verfügbar ist. Die zweite Saison bietet zahlreiche neue Inhalte, darunter eine neue Karte, einen neuen Spezialisten, neue Waffen und Hardware sowie Updates für Battlefield Portal und 100 Battle-Pass-Stufen.

Alle neuen Kerninhalte wie der Spezialist und die Waffen, Fahrzeuge, kosmetischen Objekte und mehr sind im Rahmen der kostenlosen Stufen des Battle Pass für alle Spieler verfügbar. Weitere kosmetische Objekte sind über die Premium-Version des Battle Pass erhältlich.

Den offiziellen Gameplay-Trailer gibt es hier zu sehen:

Ab sofort verlegen Spieler das Schlachtfeld auf der neuen Karte „Gestrandet“ nach Panama. In einem ausgetrockneten See erwarten die Spieler intensive Nahkämpfe in einem illegalen Waffenmarkt im Inneren eines gestrandeten Tankers.

Der charismatische ehemalige Waffenhändler Charlie Crawford feiert in Saison 2 sein Debüt als neuester Spezialist in Battlefield 2042. Wenn Charlie seine Feinde nicht gerade mit seiner stationären Vulcan-Minigun in Schach hält, hilft er seinen Teammitgliedern, indem er sie wiederbelebt und die Munition ihrer Gadgets auffüllt.

Saison 2: Master of Arms bietet ein Arsenal an neuen Waffen und Fahrzeugen sowie ein neues Gadget. Der AM40 ist ein leistungsstarker Karabiner, der Fans von Sturmgewehren und MPs begeistern wird. Die Avancys ist eine leichte Hightech-MP, die PF51 lässt die Grenzen zwischen MP und Pistole verschwimmen, und die neue Erschütterungsgranate ist ein Wurfobjekt, das Gegner vorübergehend verwirrt und desorientiert.

Außerdem haben Spieler mit dem neuen Feature „Einsätze“ die Möglichkeit, Waffen in All-Out Warfare freizuschalten, die bisher nur in Battlefield Portal verfügbar waren – angefangen mit dem legendären M60E4 und dem M16A3. Weitere Waffen folgen in zukünftigen Updates. Spieler können mit Einsätzen auch die Fahrzeuge, Waffen und die Spezialistin aus Saison 1 freischalten, falls sie diese beim ersten Mal verpasst haben.

Die zweite Saison bringt zudem weitere Fahrzeuge ins Spiel. No-Pats fahren jetzt mit dem viersitzigen EBLC-RAM über das Schlachtfeld, der auch bei niedriger Geschwindigkeit enorm wendig ist. Zusätzlich bekommen sie beim ersten Update der Saison Zugriff auf den schnellen Polaris RZR.

Battlefield Portal erhält in Master of Arms mehr Builder-Möglichkeiten, welche die Sandbox deutlich erweitern. Die neue Voreinstellung „Eigene Eroberung“ ermöglicht etwa neue Regelmodifikationen im klassischen Modus „Eroberung“, und von Spieler anpassbare Ziele werden zahlreiche neuartige Spieltypen hervorbringen. Das erste Update der Saison führt zudem weitere Inhalte für Battlefield Portal ein, darunter extra-kleine Spielfeldoptionen für intensive Nahkampferlebnisse sowie fünf klassische Waffen aus Battlefield 3, Battlefield Bad Company 2 und Battlefield 1942.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. HakunaTraumata 32205 XP Bobby Car Bewunderer | 31.08.2022 - 08:48 Uhr

    Hab gestern mal eine Runde auf der neuen Map gespielt…. Man man man da waren sie ja wieder einfallsreich. Einfach nen Schiff in die Mitte geknallt und fertig. Genauso wie eine Map die schon im Spiel ist.
    Einfallsreich sind sie ja

    4
  2. Smarti 11230 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 31.08.2022 - 09:05 Uhr

    In Eroberung hat mir die Map seht gut gefallen auch wenn sie im Schiff mit so vielen Spielern ziemlich chaotisch sein kann aber im Durchbruch Modus als Angreifer, fand ich sie sehr ernüchternd….der erste Punkt ist kaum einnehmbar.

    1
  3. snickstick 250745 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 31.08.2022 - 10:49 Uhr

    Die haben den 64 Spieler Modus wieder rausgenommen und nun heist es wieder „BF Wandern“ mit viel zu wenigen Fahrzeugen. Also ich hab nix gespürt an verbesserungen zum Releas.
    Waffen buckeln rum, schlimme Grafikkfehler beim Visir und überhaupt fühlt es sich total lahm an.
    Ich denke das wird echt nix mehr.

    0
  4. Angelhunter 1620 XP Beginner Level 1 | 31.08.2022 - 13:22 Uhr

    Also selbst als Käufer des ersten Season Passes muss gestehen: Die Inhalte des Neuen sind eine Frechheit…

    0

Hinterlasse eine Antwort