Battlefield 2042: Expansion mit Multi-Studio-Entwicklungsmodell

Battlefield expandiert mit einem Multi-Studio-Entwicklungsmodell, wobei sich Ripple Effect Studios auf die Produktion neuer Spiele fokussiert.

EA setzt bei der Entwicklung der Battlefield-Serie auf ein Modell mit mehreren Studios und Spielen, das dem nicht unähnlich ist, das Activision seit einiger Zeit mit Call of Duty verfolgt. Dabei wird DICE natürlich weiterhin neue Spiele aus de Franchise entwickeln und Battlefield 2042 in absehbarer Zukunft mit neuen Inhalten und Updates unterstützen. Laut Gerüchten wird behauptet, dass der Entwickler auch an einem neuen Spiel der Serie arbeitet, das sich allerdings angeblich noch in einem sehr frühen Stadium der Produktion befindet.

Ein weiteres Studio, das an der Entwicklung beteiligt ist, ist Ripple Effect Studios – ehemals DICE LA, der Entwickler, der für einen der drei Hauptmodi von Battlefield 2042, Battlefield Portal, verantwortlich war. Neben der weiteren Unterstützung für Battlefield Portal wird Ripple Effect auch an einer „neuen Erfahrung“ im Battlefield 2042-Universum arbeiten.

Unter der Leitung von Halo-Mitschöpfer Marcus Lehto soll das Studio wird dafür verantwortlich sein, die Geschichte von Battlefield 2042 mit „einer Vielzahl von Erfahrungen“ zu erweitern, die in „späteren Saisons“ für Battlefield 2042 und „darüber hinaus“ erscheinen werden.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

79 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Scoop 8120 XP Beginner Level 4 | 05.12.2021 - 19:47 Uhr

    Schon ziemliche Hybris – grad den letzten Teil hart an die Wand gefahren und schon über ein Universum nachgedacht. Was ist bloß in deren Management los, haben die noch Kontakt zum Boden? 😀

    1
    • DonPapa190 30000 XP Bobby Car Bewunderer | 05.12.2021 - 21:38 Uhr

      Bei den Aussagen von den Entwicklern sollte man meinen die haben schwer einen am Helm.
      Die sollten sich lieber um das Spiel kümmern.

      0
  2. Fleischsalat 19140 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 05.12.2021 - 19:49 Uhr

    Ich möchte doch nur die vollständige Zerstörung von Gebäuden, das was Battlefield ausmachte. Keine Operators sondern die Standard Klassen, finde das es mehr in Richtung CoD geht mit dem neuen Teil. Zum Glück gibt’s ja noch andere Shooter.

    1
  3. Undacava 5600 XP Beginner Level 3 | 05.12.2021 - 20:40 Uhr

    Ohje was haben sie bloß vor…
    Ich glaube das wird kein gutes Ende nehmen 😑

    0
  4. Snow28Tiger 5535 XP Beginner Level 3 | 05.12.2021 - 21:31 Uhr

    Kann jemand sagen wie der Multiplayer in Battlefield 2042 ist wenn KI mit im Spiel sind ?

    0
  5. Redfield1337 1480 XP Beginner Level 1 | 05.12.2021 - 22:16 Uhr

    Mal schauen was das wird zuviele Köche verderben den brei aber bei dem jetzigen Zustand kann es nur besser werden

    0
  6. fr0ntXile 27880 XP Nasenbohrer Level 4 | 05.12.2021 - 22:24 Uhr

    So etwas möchte ich ehrlich gesagt nicht unterstützen…ein Produkt mehr als unreif auf den Markt „werfen“ und dann überheblich für die Zukunft einen milchigen PR-Brei anrühren…

    Dem Trend kann ich nicht viel Gutes abgewinnen…

    1
  7. ChryslerMachina 2560 XP Beginner Level 2 | 05.12.2021 - 22:45 Uhr

    Ich werde mal warten bis das Game nen Jahr lang mit Updates und dergleichen versorgt wurde, bis ich das mal in Angriff nehme. Momentan ja eher unspielbar

    0

Hinterlasse eine Antwort