Battlefield 2042: Fahrzeuge und Waffen mit Update angepasst

Ein neues Update mit Anpassungen für Fahrzeuge und Waffen ist ab sofort für Battlefield 2042 verfügbar.

Wie angekündigt hat DICE heute das zweite Update nach dem offiziellen Launch von Battlefield 2042 ausgerollt.

Auf Xbox Series X beträgt die Downloadgröße 1,1 GB.

Mit dem heutigen Update wurden kritische Fehler behandelt und Balance-Änderungen an Fahrzeugen und Waffen vorgenommen.

So wurde etwa der vertikale Rückstoß der PP-29 erhöht und allgemein die Streuung bei allen Waffen (ausgenommen Schrotflinte) verringert.

Abgeschwächt wurden auch die Fahrzeuge LCAA Hovercraft, MD540 Nightbird, KA-520 Super Hokum und AH-64GX Apache Warchief, um sie mehr auf das Niveau anderer Fahrzeuge zu bringen.

Auch wurde ein Fehler behoben, bei dem man nicht wiederbelebt werden konnte.

Alle Änderungen des zweiten Updates könnt ihr auch in den Patch Notes nachlesen.

Update #3 folgt bereits nächste Woche mit weiteren Verbesserungen und Fehlerkorrekturen.

Update 0.2.2 – Patch Notes

  • Bullet spread has been reduced on all weapons except Shotguns. This should result in better accuracy during gameplay
  • Increased PP-29 vertical recoil to ensure that the weapon does not overperform when engaging outside of its intended combat range
  • Resolved an issue where players who were killed close to obstacles such as walls or water were unable to be revived
  • Resolved instances where players were stuck in a downed state and unable to respawn. We’ve also introduced a hidden timer that will activate after 30 seconds of being in a downed state that will force a redeploy should it be required
  • MD540 Nightbird Mounted 20mm Cannons – we are reducing the radius at which bullets do damage upon impact, and decreasing their splash damage
    • Reduced Blast Radius size from 3 to 2
    • Reduced Inner Blast Radius damage from 1.5 to 0.75
  • KA-520 Super Hokum – 30mm Cannon (side mount) – we are reducing overall damage and range at which bullets do full damage, while increasing the overall bullet spread
    • Reduced Blast Radius from 2 to 1.6
    • Reduced Blast Damage from 20 to 14
    • Reduced bullet damage before Damage Fall Off starts 18 to 15
    • Reduced Damage Fall Off distance from 200 to 180
    • Reduced bullet damage at max Fall Off distance from 8 to 6
    • Increased bullet range and spread
  • AH-64GX Apache Warchief and KA-520 Super Hokum – 30mm Cannon – we are reducing the radius at which bullets do damage upon impact, and decreasing their splash damage
    • Reduced Blast Damage from 20 to 18
    • Increased the Damage Fall Off for enemies that are further away from the bullet impact center
  • We reduced the overall damage of the Minigun for all Land Vehicles, alongside bullet damage drop off now starting earlier
    • Reduced bullet damage before Damage Fall Off starts from 18 to 13
    • Reduced Damage Fall Off distance from 60 to 40
    • Reduced bullet damage at max Fall Off distance to 6
  • Equipped armor type for the LCAA Hovercraft has been adjusted which increases it’s vulnerability against different weapon types
  • Battlefield Portal – UAV-1
    • The UAV-1 has been re-enabled within Battlefield Portal
    • Greatly reduced health regeneration delay and speed
    • Increased missile damage against vehicles and infantry
    • The drone is now able to roadkill enemies
  • Breakthrough matches will now correctly end after the last sector has been captured
  • Resolved an issue that caused players queued for a match in Battlefield Portal to be sent back to the menu, instead of joining the match when a slot became available
  • Made general improvements to stability to prevent rare occurrences of game crashing

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

23 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. RedNaxEla 620 XP Neuling | 25.11.2021 - 14:46 Uhr

    Ich erinnere an dieser Stelle an Battlefront 2 oder BF5, denn die waren am Anfang auch nicht der Burner, aber ich muss echt sagen das sie die Kurve bei beiden Teilen echt bekommen haben, denn BF5 finde ich mittlerweile mitunter einer der besten Teile. Allerdings ist bei BF2042 von grundauf so vieles im argen das ich nicht daran glaube das es sich drastisch ändert. Die weitläufigen Maps mit kaum Deckungsmöglichkieten erinnern total an einen Walking Simulator und sind einfach nur trist und detailarm. Dann der Sound der so mega schlecht abgemischt ist. Über Dolby Atmos kommt da bei War Tapes nix rüber. Dann noch der praktisch nicht vorhandene Soundtrack. Und warum hat man das Movement aus BF5 nicht einfach übernommen? Und und und und…. Das sind so viele Baustellen. Da kannst das Ding lieber vom Server löschen und von Grund auf neu programmieren, denn das wird wahrscheinlich einfacher sein. Und packt dann bitte auch wieder das alte Klassensystem rein. Diese Spezialisten mit ihren dummen Kommentaren nerven einfach nur. Warum zwingt man uns dieses Spiel auf? Kein Battlefield Fan hat danach gefragt. EA macht mal wieder einfach… warum nimmt man nicht die sachen die bewehrt und auch von die Community gemocht waren und packt es einfach in ein neues Modernes setting. Sorry aber dafür habe ich kein Verständnis und das ist auch mein erstes Battlefield wo ich mein Geld zurück wollte und dabei bin ich seit 2002 mit dabei und ein alter Hase. Einfach traurig das ganze…

    5
    • XBoXXeR89 54605 XP Nachwuchsadmin 6+ | 25.11.2021 - 15:34 Uhr

      BF5 eines der besten … ich bin gerade vor lachen vom Stuhl gefallen xD

      2
      • Scoop 5960 XP Beginner Level 3 | 25.11.2021 - 15:42 Uhr

        Also es gab mal die ein oder andere Woche, in der ein Patch nicht was grundlegendes zerschossen hat, da wär ich mit der Aussage sogar mitgegangen 😀

        0
  2. DrDrDevil 218605 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 01.12.2021 - 14:49 Uhr

    Der Bloom war einfach nervig.. die Bizon wurde etwas generft.. jetzt fehlt nur noch der Drecks Bolte 😂😂

    0

Hinterlasse eine Antwort